Rasseln im Motorraum

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von Mone1309, 23.05.2008.

  1. #1 Mone1309, 23.05.2008
    Mone1309

    Mone1309

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    fulda
    Fahrzeug:
    Astra G,1,6V und noch nen Feli 1,6 wieder dazu
    Werkstatt/Händler:
    Mein geliebtes Brüderchen
    Kilometerstand:
    78000
    Hallo Ihr lieben





    'Ich habe da eine Frage bzw vielleicht kann mir jemand helfen ich habe zwar schon hier rumgeschaut aber richtig schlau bin ich leider nicht geworden...

    Ich habe den Skoda Felicia Spezial 1,3... Seid ich mein Auto habe Rasselt es vorne im Motor...Soblad ich die Kuppling trette wird es leiser.... Jetzt sagte man mir das es die Hydrstössel sein könnten oder die Umlenkspule... Ich dachte aber mein Skoda hat keine Hydrostössel u über die Umlenkspule habe ich nix gefunden immer nur für den 1.6.. Ich weis nicht was ich noch machen soll...Ich liebe ja mein Auto aber das er sich anhört wie ein Rasenmäher das muss ja nicht sein ;) .Vielleicht kan mir ja jemand weiterhelfen..



    Lg Mone
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 internet_holgi, 24.05.2008
    internet_holgi

    internet_holgi

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Felicia, 1,3 Benziner, Bj.95
    Kilometerstand:
    123000
    Hallo Mone,

    den Begriff Umlenkspule hab ich noch nie gehört. Was issn Das? Oder meinte man vielleicht die Umlenkrolle? Ich hab auch den 1,3er Feli und der hat Hydrostößel, statt Zahnriemen, is an sich ne gute Sache.

    So wie Du das schilderst, würd ich tippen, daß es sich um das Ausrücklager der Kupplung handelt, was da die geräusche macht. Wieviel km hat er denn auf der Uhr? Das lager wechselt man meißt zusammen mit der Kupplung (Mitnehmerscheibe), ist also etwas aufwendiger, wegen Getriebe raus und so.... Gefährlich ist das Geräusch nicht, nur nervig....

    Gruß,

    Holger
     
  4. #3 MK5Fanatic, 24.05.2008
    MK5Fanatic

    MK5Fanatic

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    12529 Schönefeld
    Fahrzeug:
    Superb Combi Ambition + Fabia 2 Sport + Golf 4 GTI + Suzuki GSR 600
    Kilometerstand:
    13000

    Du meinst Steuerkette statt Zahnriemen! Und Hydros hat der 1,3er nicht. ;)
     
  5. melzi

    melzi

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Goldberg MV 19399 Goldberg mv
    Fahrzeug:
    sommer skoda superb 2.5 tdi v6, winter VW polo 86c 1.3 steilheck
    Werkstatt/Händler:
    frei
    Kilometerstand:
    170000
    wie oben bereits gepostet würde ich auch auf das ausrücklager tippen... wiel wenn du sagst bei kupplungsbetätigung ist es weg... ist aber des öfteren ein problem im konzern bei älteren modellen gewesen...
     
  6. #5 Mone1309, 24.05.2008
    Mone1309

    Mone1309

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    fulda
    Fahrzeug:
    Astra G,1,6V und noch nen Feli 1,6 wieder dazu
    Werkstatt/Händler:
    Mein geliebtes Brüderchen
    Kilometerstand:
    78000
    Also ich habe jetz ca 156tsd drauf..

    Das Geräusch habe ich schon immer seid ich mein Feli habe..Wie gesagt beim Kupplung tretten ist es fast wg also zumindest leiser..

    Ja stimmt das heisst dann wohl Umlenkspulle :D ..

    Das heisst ich müsste mein komplettes Getriebe raus machen um da ran zu kommen...??Was würde mich der Spass den kosten weis das einer? Stimmt ich habe ne Steuerkette.. Also auch keine Hydro´s womit diese Diagnose ja schon mal Flach fällt...
     
  7. melzi

    melzi

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Goldberg MV 19399 Goldberg mv
    Fahrzeug:
    sommer skoda superb 2.5 tdi v6, winter VW polo 86c 1.3 steilheck
    Werkstatt/Händler:
    frei
    Kilometerstand:
    170000
    tippe mal mit getriebe raus neue kupplung gwetriebe rein 500... der eine teure der andere günstiger... auf jeden fall preise vergleichen...
     
  8. #7 Mone1309, 25.05.2008
    Mone1309

    Mone1309

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    fulda
    Fahrzeug:
    Astra G,1,6V und noch nen Feli 1,6 wieder dazu
    Werkstatt/Händler:
    Mein geliebtes Brüderchen
    Kilometerstand:
    78000
    Autsch das ist aber auch ganz schön teuer... Naja muss ich schauen was ich mache den momentan fängt mein kleiner mit seinen Macken an...

    Aber kaputt gehen kann jetz nix dabei wen ich es nicht mache!??
     
  9. #8 felicianer, 25.05.2008
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.054
    Zustimmungen:
    292
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Naja, wenn du es jetzt nicht machst, dann bleibst du irgendwann mitten in der Stadt stehen ;-) und es geht nichts mehr (eigene Erfahrung)...

    Ich habe für einen Kupplungswechsel in einer freien Werkstatt 249,19 € gezahlt...
     
  10. #9 Mone1309, 26.05.2008
    Mone1309

    Mone1309

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    fulda
    Fahrzeug:
    Astra G,1,6V und noch nen Feli 1,6 wieder dazu
    Werkstatt/Händler:
    Mein geliebtes Brüderchen
    Kilometerstand:
    78000
    Du meinst also das dann meine Kupplung sooooo gar nicht mehr geht!? Ne ne ne das muss ja dann auch net dazu is mir mein Goldstück zu viel wert :) Musste schon genug leiden :(

    250€ hört sich schon ein bisserl besser an also 500€ aber bei mir macht das ja mein Bruder ich denke dann werde ich wohl noch ein wenig billiger davon kommen..*hoffe ich doch zumindest*
     
  11. #10 Felicia RS, 26.05.2008
    Felicia RS

    Felicia RS

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    1000MB "Lucie" / 2x Felicia FUN / Felicia Combi Winterauto / Trabant 601 Universal
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann
    Kilometerstand:
    18692
    Mal unabhängig von der Kupplung wann ist denn die Kette das letzte Mal gewechselt worden?
    Weil Rasseln hab ich bis jetzt nur im Zusammenhang mit der Kette gehört und das soll ja dann ein Zeichen sein das man die dann irgentwann mal tauschen sollte. Mein Kombi hatte glaub ich um die 150tkm runter als das gemacht wurde.

    P.S.:
    Kupplungskit mit Wechsel hatte mich in einer Skodawerkstatt in Köln ca 500€ gekostet. Musste ich machen lassen da sich plötzlich innerhalb von 3 Tagen das Ausrücklager verabschiedert. Da konnte ich mich nur noch auf Mobi einschleppen lassen.

    Gruß Felicia RS
     
  12. #11 felicianer, 26.05.2008
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.054
    Zustimmungen:
    292
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Steuerkettenrasseln ist ja serienmäßig...

    Aber da da ja fast nichts passieren kann, würdes auch reichen, dass bei 300.000 km zu erledigen... :-D
     
  13. #12 Mone1309, 26.05.2008
    Mone1309

    Mone1309

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    fulda
    Fahrzeug:
    Astra G,1,6V und noch nen Feli 1,6 wieder dazu
    Werkstatt/Händler:
    Mein geliebtes Brüderchen
    Kilometerstand:
    78000
    Öhhhm ja also wenn ich sooo darüber nachdenke dann ganz ehrlich ist die kette noch nie gewechselt worden :huh: .Ich habe das Auto einmal zu *totalschaden*gefahren u dann ist er wieder aufgebaut worden da ist das aber auch nicht gemacht worden.. Ich habe ein neues Traggelenk einbauen lassen vorne u man hat geschaut wegem dem Rasseln aber wie gesagt helfen konnte keiner..Ich habe heute nochma geschaut also wenn ich die Kupplung trette dann wird ein wenig leiser aber auch nicht wirklich viel...

    Ich habe den kleinen jetz 4 Jahre u seither auch das Geräusch..Letztens ist mir einer begegnet der hat sich auch so anghört u wiederum der alte von meiner Freundin der hatte das nicht das war aber auch ein 1,6...
     
  14. #13 felicianer, 27.05.2008
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.054
    Zustimmungen:
    292
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Ja und der 1.6er hat einen Zahnriemen ^^

    Meiner rasselt auch. Wenn du die Kette wechselst, hast du ne Weile Ruhe, aber nicht lange... von daher...
     
  15. #14 internet_holgi, 28.05.2008
    internet_holgi

    internet_holgi

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Felicia, 1,3 Benziner, Bj.95
    Kilometerstand:
    123000
    Nee, ich meinte Hydros statt Zahnriemen. Unser 1,3er Feli hat Hydros, kannste glauben....
     
  16. #15 felicianer, 28.05.2008
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.054
    Zustimmungen:
    292
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Der 1.3er hat eine Steuerkette und keinen Zahnriemen... und wenn deiner Hydros hat, dann hast du aber einen komischen 1.3er...
     
  17. #16 chrisgf, 29.05.2008
    chrisgf

    chrisgf

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich 2231 Strasshof a.d.Nordbahn Österreich
    der 1,3er ist ein Stößelstangenmotor und hat definitiv keine Hydros. Darum sollte man auch das Ventilspiel regelmäßig prüfen lassen. (so alle 100.000km) Der Motor war schon in den alten Heckmotor Skodas drinnen. Ist zwar ein altes Prinzip aber sehr robust.
     
  18. #17 internet_holgi, 29.05.2008
    internet_holgi

    internet_holgi

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Felicia, 1,3 Benziner, Bj.95
    Kilometerstand:
    123000
    Moin,

    wie auch immer die Dinger heißen, jedenfalls hat unser 1,3er weder Zahnriemen noch Steuerkette, das wars, was ich eigentlich sagen wollte, weils ja ursprünglich um die Frage ging, ob vielleicht die Umlenkrolle des Zahnriemens/Steuerkette das Rasseln verursacht. Und wenn gar keine Umlenkrolle da ist, kann sie auch nicht rasseln...

    Also, nix für ungut.

    Gruß,

    Holger
     
  19. #18 felicianer, 29.05.2008
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.054
    Zustimmungen:
    292
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Wie gesagt, deine felicia muss komisch sein, wenn er nicht mal ne steuerkette hat... ich hoffe der fährt überhaupt :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    ooohhhhjeeehhhhh ......



    Alle 1.3er im Felicia haben eine Steuerkette. Keiner der 1.3er im Felicia hat irgendwelche Zahnriemen (nicht zu verwechseln mit Rippenriemen), Umlenkrollen oder Hydrostößel.

    Zum "Rasseln" am Themenstart - höchstwahrscheinlich das Ausrücklager oder ein Defekt an der Kupplungsscheibe. Dazu muß das Getriebe nicht ausgebaut werden. Es reicht, wenn man Motor und Getriebe soweit lößt, das man sie "auseinanderklappen" kann und somit bequem an die Kupplung herankommt. Natürlich kann auch alles ausgebaut werden ....



    Und Steuerkettenrasseln verschwindet nicht bei betätigter Kupplung.
     
  22. #20 Mone1309, 29.05.2008
    Mone1309

    Mone1309

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    fulda
    Fahrzeug:
    Astra G,1,6V und noch nen Feli 1,6 wieder dazu
    Werkstatt/Händler:
    Mein geliebtes Brüderchen
    Kilometerstand:
    78000
    Hallo



    Ich denke ich werde jetz erstma das Ventilspiel einstellen lassen u schauen was dann passiert..Sollte es weider erwarten nicht weg sein dann wird das it der Kupplung gemacht..

    Aber könnte es den auch eigentlich die Einspritzdüsen sein??
     
Thema: Rasseln im Motorraum
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. umlenkspule

Die Seite wird geladen...

Rasseln im Motorraum - Ähnliche Themen

  1. Klappern aus Motorraum (Skoda Octavia 1Z5 Combi)

    Klappern aus Motorraum (Skoda Octavia 1Z5 Combi): Hallo zusammen, ich wollte Mal hier im Forum nachfragen ob jemand das gleiche Problem hatte wie ich aktuell. Zum Fahrzeug: Ist ein Octavia Kombi...
  2. Geräusch Motorraum / Getriebe

    Geräusch Motorraum / Getriebe: Hallo liebe Community, wir haben einen Fabia 2 von 2009 mit 1.6l HPT mit 130.000km. Dieser macht nun Geräuche, wahrnehmbar im Stand und Leerlauf....
  3. Fabiy 6Y5 rasseln bei 1000-1500 U/min

    Fabiy 6Y5 rasseln bei 1000-1500 U/min: Hallo allerseits. Fabia BJ 2003 1.4er 75PS Ich fahre nun seit einem jahr einen Fabia Combi 6Y5 der so seine Macken hat und hatte! Seit neusten...
  4. Skoda Fabia 3 Von Motorraum zum Innenraum

    Skoda Fabia 3 Von Motorraum zum Innenraum: Hi hätte mal eine Frage. Müsste einige Kabel vom Motorraum in den Innenraum legen. Jemand Erfahrungen an welche stelle dies am einfachsten ist? Danke
  5. Leichtes "Rasseln" bei kaltem Motor

    Leichtes "Rasseln" bei kaltem Motor: 140 PS TDI - mit aktuell 70 tkm - hat seit einigen Wochen nach dem Kaltstart, wenn's gleich bergauf geht, für einige Minuten metallisches...