Rasseln der Injektoren, was tun - Tauschen - Reinigen oder so lassen?

Diskutiere Rasseln der Injektoren, was tun - Tauschen - Reinigen oder so lassen? im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; So es gibt Neuigkeiten, nachdem das Rasseln / Klackern nicht vom ZMS (alter Thrad) kam War ich heute beim :Dwegen dem Klackern - bei offener...

  1. #1 struppi79, 29.07.2016
    struppi79

    struppi79

    Dabei seit:
    29.01.2016
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 2.0 Elegance 4x4
    Kilometerstand:
    170.000
    So es gibt Neuigkeiten, nachdem das Rasseln / Klackern nicht vom ZMS (alter Thrad) kam
    War ich heute beim :Dwegen dem Klackern -
    bei offener Haube und ohne Motorabdeckung wars eindeutig - die Injektoren klackern sagte er ... er hat seine Lauscher (und ich auch) direkt drauf gelegt, im leerlauf nur sehr leise wenn man Gas gibt lauter werdend ... der Meister meinte das wäre bei den CDR Motoren bekannt und er sähe keinen Handlungsbedarf ...ich finde das aber schon sehr störend ... Eventuell weiss da jemand mehr .
    zudem wie ist das mit Folgeschäden etc... kann ja nicht sein dass die auf einmal zu klackern bekinnen und die 170.000 km zuvor haben die Ruhe gegeben. Allerdings wird der Tausch aller 4 Injektoren ja ein Geldgrab ... Ich habe allerdings nur noch kuze Zeit die Gebrauchwagengarantie laufen.... daher wären Antworten super :-) Ich werde jetzt dann auf alle fälle nochmal zu einem zweiten :D fahren
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Plinki

    Plinki

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    O2 Combi Eleganz, Xenon, Pegasus usw
    Kilometerstand:
    300168
    Auch wenn du jetzt ein neues Problem hast:(, zumindest weist du jetzt genau wo der Fehler liegt. Das ist schon mal viel wert. :thumbsup:
     
  4. #3 struppi79, 01.08.2016
    struppi79

    struppi79

    Dabei seit:
    29.01.2016
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 2.0 Elegance 4x4
    Kilometerstand:
    170.000
    Hm ja aber viel bringt mir das irgendwie nicht, habe gelesen dass einige dieses "nageln" auch hatte und dass es wohl an der Hochdruckpumpe lag ....
     
  5. #4 struppi79, 05.08.2016
    struppi79

    struppi79

    Dabei seit:
    29.01.2016
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 2.0 Elegance 4x4
    Kilometerstand:
    170.000
    Hallo,

    kann mir da wirklich nieman helfen oder einen Ratschlag geben? Kann ja gar nicht sein?

    VG
     
  6. #5 Fraenkel, 07.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2016
    Fraenkel

    Fraenkel

    Dabei seit:
    14.12.2014
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II RS 2,0 TDI DPF DSG
    Kipp mal 0,5L teilsynt. Zweitaktöl auf einen Tankinhalt.
    Dann regelmäßig 0,2L auf einen Tank.
    Das schmiert und reinigt die Injektoren.
    z.b. http://www.mitan-daten.de/daten/de_alpine_pi/PI ALPINE 2-T Special.pdf
    http://www.ebay.de/itm/2-Taktol-Mot...859179?hash=item2ec17f93ab:g:uXAAAOSwgY9XdlGp
    Achte im Datenblatt auf die Sulfatasche, die nicht größer als 0,05-0,06% sein darf, sonst machst Du den DPF dicht.
    Das o.g. fahr ich auch im RS TDI
     
  7. #6 struppi79, 08.08.2016
    struppi79

    struppi79

    Dabei seit:
    29.01.2016
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 2.0 Elegance 4x4
    Kilometerstand:
    170.000
    Hallo;-)
    habe mal eine Flasche bestellt und werde es dann testen... bin momentan schon etwas angenervt von meinem kleinen, er läuft irgendwie - nicht richtig rund - ist heute früh gerade bei 80 km/h unruhig gelaufen (er war zwar kalt) aber ... naja heute ist er beim Service - villeicht lasse ich auch noch mal die reifen wuchten ....

    Grundsätzlich überlege ich schon gerade ob ich mich nicht nächstes Frühjahr wieder von ihm trenne, und mir a) einen mit weniger Kilometer hole und b) mit mehr Leistung .... dachte an den alltrack mit 177 ps
     
  8. #7 struppi79, 12.08.2016
    struppi79

    struppi79

    Dabei seit:
    29.01.2016
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 2.0 Elegance 4x4
    Kilometerstand:
    170.000
    Hallo,
    also ich habe mal 500 ml reingekippt und inzwischen nen halben Tank verfahren... konnte aber keine wirklich Verbesserung hinsichtlich des rasselns feststellen.... wie lange dauert das - wenn sich da etwas verbessert.... ?
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Fraenkel, 13.08.2016
    Fraenkel

    Fraenkel

    Dabei seit:
    14.12.2014
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II RS 2,0 TDI DPF DSG
    Ich würde auf die nächsten 2 Tankfüllungen auch mal wieder 0,5l zumischen. Das wird schon bestimmt mal 1500km dauern, bis sich die Ablagerungen abbauen.
    Mal eine längere Strecke Autobahn fahren, damit er mal richtig heiß wird.
    Die nächsten Tankfüllungen dann mit 250ml fahren.
    Man muß abwarten, ob sich was tut. Versuch macht kluch.
    Schaden kannst Du damit nicht anrichten.
    Vielleicht sind ja Injektoren wirklich hin.
    Gruß
    Frank
     
  11. #9 struppi79, 18.08.2016
    struppi79

    struppi79

    Dabei seit:
    29.01.2016
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 2.0 Elegance 4x4
    Kilometerstand:
    170.000
    ok :-) habe gerade mal nen 5L kanister bestellt.
    habe gestern Abend mal durch verschiedene VAG Foren (Audi VW Seat Skoda) gelesen... das Rasseln ist wohl CR VAG typisch, selbst fabrikneue Modelle haben ein Rasseln aber wohl erst ab 140 PS ...angeblich kommt das von der HD Pumpe und wird von dern Werkstätten als normales , hinzunehmendes Geräusch dargestellt ....
     
Thema:

Rasseln der Injektoren, was tun - Tauschen - Reinigen oder so lassen?

Die Seite wird geladen...

Rasseln der Injektoren, was tun - Tauschen - Reinigen oder so lassen? - Ähnliche Themen

  1. Steuerketten Rasseln 2.0 TSI Octavia RS 1Z

    Steuerketten Rasseln 2.0 TSI Octavia RS 1Z: Hallo, hab mir vor kurzem einen Octavia RS 1Z 2.0 TSI DSG, Baujahr 2009 mit 71000km gekauft (CCZA Motor). Da ich es bei einem Händler gekauft...
  2. Antennensockel tauschen

    Antennensockel tauschen: Beim F3 meiner Frau muß der Antennensockel getauscht werden da die Antenne gewaltsam entfernt wurde. Sie hat DAB+ und Freisprecheinrichtung. Weiß...
  3. Parksensoren hinten lassen sich problemlos reindrücken?

    Parksensoren hinten lassen sich problemlos reindrücken?: Guten Morgen Allerseits! Gestern habe ich mit dem Kunststoffschwärzer die hintere Plastikabdeckung behandelt. Dabei ist mir ein wenig Farbe auf...
  4. Privatverkauf 2 Injektoren für den 1,6er EA 189

    2 Injektoren für den 1,6er EA 189: Guten Morgen Liebe Leute, Ich verkaufe 2 nagelneue Injektoren für den EA189 1,6er. Preis für das Stück € 400,- Wenn man beide nimmt gibt's einen...
  5. Criminals Neuer: Octavia II Combi - Es gibt viel zu tun

    Criminals Neuer: Octavia II Combi - Es gibt viel zu tun: Hallo Zusammen, nachdem ich schon eine Weile mitlese wollte ich nun auch mal selber tätig werden. Ich bin seit 1 Woche im Besitz eines weißen...