Rasselgeräusch beim Starten

Diskutiere Rasselgeräusch beim Starten im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; In diesem Forum habe ich bisher noch nichts darüber gefunden deshalb hier ein paar Zeilen in der Hoffnung dem Einen oder Anderen weiterhelfen zu...

  1. #1 marcowoerthsee, 23.06.2008
    marcowoerthsee

    marcowoerthsee

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    In diesem Forum habe ich bisher noch nichts darüber gefunden deshalb
    hier ein paar Zeilen in der Hoffnung dem Einen oder Anderen
    weiterhelfen zu können.

    Ich fahre einen Octavia II 1,6 FSI Combi.

    Seit einem halben Jahr machte sich ein sporadisch auftretendes Rasselgeräusch beim Starten bemerkbar. Dieses trat unabhängig davon auf, ob der Motor kalt oder warm war. In diversen Foren von VW wurde ich fündig: Steuerkette bei FSI-Motoren defekt. Auch mein Skoda-Händler fand einen Hinweis zu diesem Thema in seiner Datenbank. Also Steuerkette und Zahnrad durch eine modifizierte Version ersetzt und ohne Probleme weitergefahren. Leider ist meine Garantie bereits abgelaufen und Skoda erklärt sich nicht bereit die Reparatur zu übernehmen. Eigentlich ein Unding wenn schon eine modifizierte Version vorliegt und der Fehler allgemein bekannt ist, wäre es doch sinnvoll gewesen die Entsprechenden Fahrzeuge zur Kontrolle in die Werkstatt zu rufen und die evtl. fehlerhaften Teile kostenlos auszutauschen. Auch so kann man Kunden verlieren!

    Solltet Ihr das gleiche Problem haben, empfehle ich euch aber auf jeden Fall dringend in die Werkstatt zu fahren, da sonst die Möglichkeit eines Motorschadens besteht! Im Übrigen habe ich den Eindruck, dass der Motor gerade bei so um die 120 km/h jetzt ruhiger läuft.

    Gruß
    Marco
     
  2. #2 Rasputin, 23.06.2008
    Rasputin

    Rasputin

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    OctaviaII RS TDI
    Kilometerstand:
    140000
    Wusste bis dato gar nicht, das im Octavia eine Steuerkette verbaut ist...dachte immer es wäre ein Zahnriemen?!
     
  3. #3 marcowoerthsee, 26.06.2008
    marcowoerthsee

    marcowoerthsee

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    So lernt man was dazu ;). Zumindest beim FSI ist eine drin! Was beim TDI ist weiß ich nicht.
     
  4. #4 Rasputin, 26.06.2008
    Rasputin

    Rasputin

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    OctaviaII RS TDI
    Kilometerstand:
    140000
    Na, lt. BB steht bei mir Zahnriemen :-)
     
Thema: Rasselgeräusch beim Starten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. t5 rasselgeräusche beim starten

Die Seite wird geladen...

Rasselgeräusch beim Starten - Ähnliche Themen

  1. Gebläse und Klimaautomatik bei Start/Stopp

    Gebläse und Klimaautomatik bei Start/Stopp: Hallo zusammen, ist es normal, dass sich bei meinem Skoda Octavia III (07/2013) das Gebläse bzw. die Klimaautomatik herunterregelt wenn das Auto...
  2. Steuerung Schiebedach über FB beim S3 Combi

    Steuerung Schiebedach über FB beim S3 Combi: Hallo, ist jemandem schon negativ aufgefallen, daß das Schiebedach beim S3 nicht mehr mit der FB gesteuert werden kann? Weit aus dümmer ist...
  3. Keyless defekt/ Start Stop Fehler

    Keyless defekt/ Start Stop Fehler: Mein Octavia RS spuckt seit kurzem die o.g. Fehlermeldung aus. Fernbedienung geht, Start Stop geht nicht und die Keyless Funktion geht auch nicht....
  4. Anhängelast beim 7-Sitzer

    Anhängelast beim 7-Sitzer: Hallo zusammen, ich stehe gerade kurz vor der Bestellung eines Kodiaq mit dem 190PS-Diesel, 4x4 und DSG und muss 2,5 Tonnen Anhängelast ziehen...
  5. Start und Stopp

    Start und Stopp: Hallo zusammen wollte wiesen ob es gesund es für den Anlasser und der Batterie das der Motor ständig aus und an geht ob es nicht nach einiger Zeit...