Ras in den Mai behördlich verboten

Dieses Thema im Forum "Treffen und Events" wurde erstellt von Octarius, 24.04.2015.

  1. #1 Octarius, 24.04.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Das alljährliche Treffen in Limburg welches nicht so krass ist wie es der Titel vermuten lässt ist von der Limburger Stadtverwaltung per Allgemeinverfügung verboten worden: klick

    Auch auf Privatgrund sind Treffen mit mehr als 10 Tuningfahrzeugen verboten.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KleineKampfsau, 24.04.2015
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Als Treffen gilt jede Ansammlung von mehr als zehn Fahrzeugen, unter denen sich gegenüber der Serienproduktion an Karosserie, Fahrwerk, Motorleistung, Auspuff oder Bereifung technisch veränderte Fahrzeuge befinden.

    Aha, aber 200 Serienfahrzeuge dürfen sich treffen ? DIe Begründung stinkt zum Himmel ....
     
  4. #3 Octarius, 24.04.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Das tut sie auch. Vor wenigen Wochen war wie alljährlich Carfreitag. Früher hatten sich Tuningfreunde in einem einsamen Industriegebiet getroffen. Dieses Jahr hatte die Stadt Limburg die Veranstaltung offiziell abgesagt. Der Veranstalter hat das so auch an alle Interessierten weiter gegeben.

    Die Polizei hat dann mit einer Hundertschaft eine Veranstaltung begleitet die gar nicht stattgefunden hat. Am Ende des Tages war die Stadt viele Euro reicher, überwiegend durch Tickets wegen Verstoß gegen das Versammlungsverbot aufgrund des Feiertags.

    Die Treffen sind außerhalb der Stadt am ICE-Bahnfof mit direkter Autobahnanbindung. Ein besseres Gelände gibt es nicht.

    Es ist bedauerlich dass die Stadtväter keinen Spaß dulden und kein Interesse daran haben dass ihre Stadt interessanter wird. Die Gastronomen am ICE-Bahnhof gehen schon auf die Barrikaden.
     
  5. #4 Octarius, 01.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 01.05.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Nachdem die Stadt Limburg ihr gesamtes Statdtgebiet quasi zur Fussgängerzone erklärt hat wurde der Beschluss vom Verwaltungsgericht Wiesbaden wieder aufgehoben. Besten Dank an den Klageführer aus der Umgebung.

    Was war jetzt los? Viele Interessierte hatten sich versammelt und ein nettes und sauberes Treffen abgehalten. Und die Polizei? Die war natürlich auch massenhaft vor Ort. Alle Anreisewege waren mit mobilen Radargerären verwanzt. Die Einfahrt zum ICE-Gelände wurde weitgehend abgesperrt. der gesamte Verkehr an der Ausfahrt Limburg Süd wurde in die Innenstadt geleitet. Die BAB-Ausfahrt mündet in eine große Bundesstraße. Nicht jeder Ausfahrende will nach Limburg. So war nicht nur Rückstau auf der Autobahn, da jedes ausfahrende Auto von der Polizei persönlich angesprochen wurde. Nein, die Stadt war voller Autos, auch solche die keinen Plan vom Treffen hatten. Wirklich, Chaos pur, von der Polizei künstlich erzeugt.

    Ich selbst wurde beim Einfahrtversuch willkürlich des Platzes verwiesen. Ich hab kein Tuningwagen und habe mich unauffällig verhalten. Beim 2. Versuch war ich dann drin. Die Umwege um auf das Gelände zu kommen waren jedoch eine Zumutung. Überall waren unmotivierte Straßensperren.

    Drin war Party, super Stimmung und ich weiss eines: Nächstes Jahr sehen wir uns wieder :)

    Edit: Hier noch ein kleines Video vom Polizeieinsatz :)
     
    OcciTSI gefällt das.
  6. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Das ist echt traurig das die nicht in der Lage sind, eine brauchbare Verkehrsführung bei erhöhtem Verkehrsaufkommen zu realisieren.
    Das Verbot der Veranstaltung ist ja witzig gewesen... Man merkt mal wieder, dass Stadtvertreter vielfach keinen Plan haben von dem was sie tun.
    Solche Veranstaltung bedürfen auch keinem großen Polizeiaufgebot. Eine handvoll Streifenwagen sinnvoll eingesetzt reichen aus, um hunderte Autofahrer dazu zu bewegen, sich am Riemen zu reißen...
     
  7. #6 Octarius, 01.05.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Ähem, den Stau hat die Polizei gemacht. Sie hat den Verkehrsstrom, nein nicht nur die Leute die aufs Treffen wollten, alle Benutzer der Bundesstraße und der Autobahnausfahrt nach Limburg geleitet und die Leute nur über Umwege ins ICE-Gebiet reingelassen. Ein Verkehrschaos ist bei mehreren huindert Besuchern dort nicht zu erwarten. Das Gebiet liegt direkt an der Autobahnausfahrt.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ras in den Mai behördlich verboten

Die Seite wird geladen...

Ras in den Mai behördlich verboten - Ähnliche Themen

  1. US-Behörde entdeckt neue Betrugssoftware bei Audi

    US-Behörde entdeckt neue Betrugssoftware bei Audi: ---------- Wie die heutige „Bild am Sonntag“ berichtet, hat die kalifornische Umweltbehörde Carb bereits im Sommer dieses Jahres eine weitere...
  2. Lieferproblem Superb Limousine 1,4 TSI DSG Style im April/Mai 2016

    Lieferproblem Superb Limousine 1,4 TSI DSG Style im April/Mai 2016: Habe im Dzember 2015 bestellt. Skoda Bestätigte Auslieferung am 30.April 2016. Neue Nachricht, man habe Lieferprobleme soll nun aber U n v e r b...
  3. Navikarten Update 2015/Mai für Columbus & Amundsen

    Navikarten Update 2015/Mai für Columbus & Amundsen: Inzwischen ist neues Kartenmaterial, Ausgabe 11/2015 vorhanden. Dazu gibt es diesen Thread...
  4. SKODA Freunde NRW am 10.Mai 2015

    SKODA Freunde NRW am 10.Mai 2015: Hallo https://www.facebook.com/events/461560343997309/ AUDIO-DESTINATION und die SKODA-Freunde NRW laden ein. Alle SKODA Freunde sind...
  5. 6. ŠKODA Maitreffen in Iserlohn am 30. Mai 2015

    6. ŠKODA Maitreffen in Iserlohn am 30. Mai 2015: Liebe ŠKODA- Community, als einer der beiden Geschäftsführer der Grinch- Tyri-Foundation freue ich mich mitzuteilen zu können, dass am Samstag,...