Rapid Spaceback Joy 1.2 TSI erste Erfahrungen

Diskutiere Rapid Spaceback Joy 1.2 TSI erste Erfahrungen im Skoda Rapid Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin Moin! Seit Ende Juli haben wir unseren Rapid Spaceback Joy und wir sind sehr zufrieden bisher. Im März bestellt, konnten wir ihn im Juli...

  1. SahJon

    SahJon

    Dabei seit:
    18.03.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Moin Moin!
    Seit Ende Juli haben wir unseren Rapid Spaceback Joy und wir sind sehr zufrieden bisher. Im März bestellt, konnten wir ihn im Juli endlich abholen. An zusätzlicher Ausstattung haben wir das Panoramadach geordert, sowie das Reserverad, das Ausstattungspaket Licht&Sicht, die Seitenschutzleisten und die Garantieverlängerung auf insgesamt 5 Jahre und 100.000 Kilometern. Bezahlt haben wir dank des guten Angebots unseres Verkäufers genau 18.000€, was ich ganz fair finde. Nachgerüstet habe ich die edelstahlpedale und die Fußablage ebenfalls in Edelstahl sowie chromabdeckung für die sitzhöhenverstellung, was die Freude beim Einsteigen nochmal ein gutes Stück steigert.
    Das Auto fährt sich sehr angenehm, die 110 PS sind völlig ausreichend, auch für entspannte Autobahnfahrt mit 120-160 km/h. Schneller geht natürlich auch, nur steigt dann wie bei jedem Auto der Spritverbrauch. Apropos Verbrauch: im Langzeitverbrauch stehen bei uns 5,5 Liter was für einen Benziner echt top ist. Gestern habe ich mit vcds noch die Berganfahrhilfe reincodiert und mir die 50€ Aufpreis gespart. Ist eigentlich auch frech von skoda das nicht von Haus aus zu aktivieren..das ist aber auch das einzige was mich "stört". Stand jetzt wird mein nächstes Auto wieder ein Skoda werden, da ich ansonsten einfach nur zufrieden bis hin zu begeistert bin. Am Wochenende kommen jetzt die winterräder rauf. Habe mir itwheels Felgen in Mattschwarz 16 Zoll bestellt mit Hankook icept evo 2 Winterreifen in der Größe 195/45 R16 bestellt. Werde darüber dann ebenfalls berichten. Wenn ihr Fragen habt zu Alltagserfahrungen dann immer her damit! :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 andreas-kiel, 12.10.2016
    andreas-kiel

    andreas-kiel

    Dabei seit:
    18.07.2016
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kiel
    Fahrzeug:
    Rapid SB Style 1,6 TDI Modeljahr 2017
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: take-your-car
    Kilometerstand:
    1700
    Glückwunsch zum Auto :)
    Ich muss noch auf meinen ein paar Wochen warten.
    Eine Frage, die Reifengröße für die Winterreifen ist wirklich möglich für den Rapid?
    Wenn ich mir das PDF von Skoda anschaue mit der möglichen Größenangabe der Serienbereifung für den Rapid sehe ich für 16" oder 17" immer nur die Reifenbreite 215.
     
  4. SahJon

    SahJon

    Dabei seit:
    18.03.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Dankeschön :)
    Da eine entsprechende ABE mit dabei ist, ist auch diese Felgen-/Reifenkombination möglich. Hätte am liebsten auch im Winter 215er Reifen gehabt, allerdings wird das preislich dann etwas unattraktiv, vor allem wenn man die Reifen irgendwann erneuern muss. Und 195er reichen im Winter vollkommen aus. Wichtig war mir vor allem die Größe, da in den großen Radhäusern alles unter 16 Zoll doch ziemlich klein aussieht und nicht schön meiner Meinung nach.
     
  5. #4 andreas-kiel, 12.10.2016
    andreas-kiel

    andreas-kiel

    Dabei seit:
    18.07.2016
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kiel
    Fahrzeug:
    Rapid SB Style 1,6 TDI Modeljahr 2017
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: take-your-car
    Kilometerstand:
    1700
    Okay, verstehe.
    Ich werde es wohl mit 185/60R15 versuchen im Winter. In dieser Jahreszeit ist für mich die Optik nicht so wichtig. Wenigstens werden es aber trotzdem Alu´s bei mir. Mit Continental WinterContact TS860 komme ich inkl. Aufziehen und Montage auf 600€.
     
  6. SahJon

    SahJon

    Dabei seit:
    18.03.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Ich habe 620€ für die fertig montierten Räder bezahlt bei Tirendo. Den Reifenwechsel mache ich allerdings selber :)
     
Thema: Rapid Spaceback Joy 1.2 TSI erste Erfahrungen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Skoda Rapid Spaceback JOY 1.2 TSI

Die Seite wird geladen...

Rapid Spaceback Joy 1.2 TSI erste Erfahrungen - Ähnliche Themen

  1. Rapid Skoda Rapid Spaceback Radioupgrade

    Skoda Rapid Spaceback Radioupgrade: Hallo liebe Community! Ich habe einen Rapid Spaceback 1.2 TSI aus dem Jahr 2014. Damals habe ich mir das Radio SWING als Ausstattung gegönnt....
  2. Umstellung von Bestellungen des 2016er Joy-Sondermodell auf Facelift 2017

    Umstellung von Bestellungen des 2016er Joy-Sondermodell auf Facelift 2017: Hallo Freunde, ich würde gern erfahren, welche Erfahrungen Besteller des Sondermodells Joy gemacht haben, insbes. die Last-Minute-Besteller, die...
  3. Erfahrungen 1,2 TSi (86PS) und 1,0 TSI im Octavia

    Erfahrungen 1,2 TSi (86PS) und 1,0 TSI im Octavia: Hallo Octi-Freunde, ich bin relativ NEU hier, lese aber schon eine längere Zeit diverse Themen mit ... Leider findet man keine oder (fast) keine...
  4. Feedback Kauf/Lieferzeit/erster Eindruck Combi

    Feedback Kauf/Lieferzeit/erster Eindruck Combi: Hallo zusammen, da ich in den letzten Monaten recht viel von den Einträgen hier profitiert habe und vermutlich auch in Zukunft noch werde, will...
  5. O2 FL und obd Erfahrung

    O2 FL und obd Erfahrung: Hallo Hat jemand von Euch obd Eleven oder Carly im Einsatz ? Kennt jemand beide Stecker bzw Apps bzw vor und Nachteile ? Grüße