Rapid Spaceback - ein paar Fragen

Diskutiere Rapid Spaceback - ein paar Fragen im Skoda Rapid Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebe Forumgemeinde, Ich wollte ursprünglich einen Kodiaq bestellen, und meine Frau die jetzt ein Fabia fährt, wurde meinen jetzigen...

  1. #1 PartisanEntity, 06.03.2018
    PartisanEntity

    PartisanEntity

    Dabei seit:
    04.09.2012
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 1.2 TSI DSG
    Kilometerstand:
    27000
    Hallo liebe Forumgemeinde,

    Ich wollte ursprünglich einen Kodiaq bestellen, und meine Frau die jetzt ein Fabia fährt, wurde meinen jetzigen Octavia nehmen. Doch sie ist wegen der Größe des Octavia verunsichert. Deshalb sind wir am überlegen ob wir nicht den Fabia durch einen Rapid Spaceback ersetzen (also kein Kodiaq, sondern einen Rapid Spaceback bestellen).

    Ein paar Fragen:

    1. Wir gut taugt der Rapid Spaceback als kleiner Familienwagen? Wir haben 2 Kinder, eines ist erst 1 Jahr alt und deshalb wird auch bei jeder Fahr der Kinderwagen benötigt. Gibt es hier im Forum Erfahrungen diesbezüglich?

    2. Da ich momentan bezüglich Rapid Spaceback recherchiere, habe ich gelesen dass seit 2014 einige Rapid Spacebacks in Russland gefertigt werden. Wie ist da die Qualität? Gibt es hier Erfahrungen? Wird ganz Europa von dem Werk in Russland beliefert oder nur gewisse Länder?

    Danke!
     
  2. #2 Inschineer, 06.03.2018
    Inschineer

    Inschineer

    Dabei seit:
    06.04.2013
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Wien 1180
    Fahrzeug:
    Fabia² RS TSI DSG MKB: CAVE VW T2 Bus Bj 1971 1.6 Vespa Primavera 125 Bj1970
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Pichler OÖ
    Kilometerstand:
    190000
    Ich versteh die Überlegung nicht ganz. Wenn ich schon nen 3er Octavia habe, wechsel ich doch nicht extra auf nen Rapid wegen der Größe. Das macht das Kraut nicht fett und der Octavia bietet in jeder Hinsicht mehr. Kostet meiner Meinung nach nur unnötig viel Geld. Nicht?

    Va Punkt 1 spricht doch eindeutig gegen ein kleineres Auto, wenn schon was größeres im Hause ist.
     
  3. #3 Tonizzle, 06.03.2018
    Tonizzle

    Tonizzle

    Dabei seit:
    09.05.2014
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Ilsenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.2 TSI 110 PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wernigerode
    Kilometerstand:
    30000
    Kommt auf den Kinderwagen an.
    Beinfreiheit ist gut hinten. Würde wegen des Kinderwagen auf den Kombi zuückgreifen. Mussten immer Gestell und Aufsatz getrennt transportieren. D.h Aufsatz auf der Rücksitzbank

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
     
  4. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    3.219
    Zustimmungen:
    2.984
    Die Frage ist:
    von welchem Fabia reden wir?
    Von welchem Octavia?

    Gesetzt den Fall, es ist ein Fabia 3 und ein Octavia 3 (also relativ aktuelle Autos), lasst den Fuhrpark so.
     
  5. #5 PartisanEntity, 06.03.2018
    PartisanEntity

    PartisanEntity

    Dabei seit:
    04.09.2012
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 1.2 TSI DSG
    Kilometerstand:
    27000
    Naja, wenn wir den Rapid Spaceback nehmen, dann würde meine Frau von einem Fabia 1 auf einen Rapid Spaceback umsteigen. Von der Dimension her nicht so ein großer Unterschied als wenn sie vom Fabia 1 auf den Octavia 3 umsteigen müsste. Oder?

    Es handelt sich um einen Fabia 1 (2007) und einen Octavia 3 (2016).

    Ich glaube es ist ein Maclaren, relativ klein und kompakt.
     
  6. #6 Tonizzle, 06.03.2018
    Tonizzle

    Tonizzle

    Dabei seit:
    09.05.2014
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Ilsenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.2 TSI 110 PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wernigerode
    Kilometerstand:
    30000
    Mal zu nem Händler und Probepacken

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
     
  7. #7 PartisanEntity, 06.03.2018
    PartisanEntity

    PartisanEntity

    Dabei seit:
    04.09.2012
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 1.2 TSI DSG
    Kilometerstand:
    27000
    Ja ist auch in Plannung :-)
     
  8. #8 Albatros-L, 06.03.2018
    Albatros-L

    Albatros-L

    Dabei seit:
    31.05.2017
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback 1.2 ScoutLine
    Kilometerstand:
    59000
    Und vorallem nicht zu kurzfristig planen. Wenn der/die Kleine jetzt schon 1 Jahr ist sind die Tage, wo ein (sperrige) Kinderwagen Platz finden muss auch gezählt. Und nen Buggy passt überall rein. Ich finde den Rapid Spaceback gerade wegen der guten Beinfreiheit hinten für Kinder super geeignet und wenn ihr dann noch ihnen ein Panoramadach spendiert sind die Kurzen glücklich (-> eigene Erfahrung) ....
     
  9. #9 Tonizzle, 06.03.2018
    Tonizzle

    Tonizzle

    Dabei seit:
    09.05.2014
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Ilsenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.2 TSI 110 PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wernigerode
    Kilometerstand:
    30000
    Panoramadach und VAG ist keine gute Kombi... zu viele Probleme

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
     
  10. #10 Albatros-L, 06.03.2018
    Zuletzt bearbeitet: 06.03.2018
    Albatros-L

    Albatros-L

    Dabei seit:
    31.05.2017
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback 1.2 ScoutLine
    Kilometerstand:
    59000
    Sorry, kann ich nicht so überhaupt nicht unterschreiben .... wiegesagt ist rede hier von einem nicht nicht zu öffnenden Panoramadach der Reihe Rapid Spaceback.
     
  11. #11 Ralf#118, 06.03.2018
    Ralf#118

    Ralf#118

    Dabei seit:
    06.11.2017
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    135
    Ort:
    zuhause, wo denn sonst ?
    Fahrzeug:
    seit 01.12.2017 Rapid Spaceback Drive 1,6TDI
    Kilometerstand:
    31000
    Wenns mehrteilig und zum öffnen wäre, könnte ich das ja verstehen, kann mir am Pano-Dach des SB nicht mal ansatzweise eine Problemstelle vorstellen. Im Gegenteil, frei nach Loriot:

    Ein SB ohne Pano-Dach ist möglich, aber nicht sinnvoll !!!
     
    spacebacker und Albatros-L gefällt das.
  12. #12 Christian_R, 06.03.2018
    Christian_R

    Christian_R

    Dabei seit:
    30.03.2015
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    181
    Ort:
    Vorarlberg / Austria
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback 105 PS Benziner
    Fabia 3 Kombi und Spaceback sind fast gleich gross
    der Fabia hat den grösseren Kofferraum, der Spaceback mehr Platz auf dem Rücksitz
    im Spaceback Sport, einzige Variante in Österreich, ist nahezu alles drin was man braucht, es gibt ihn bei uns nur mit Glasdach
     
  13. #13 Tonizzle, 06.03.2018
    Tonizzle

    Tonizzle

    Dabei seit:
    09.05.2014
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Ilsenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.2 TSI 110 PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wernigerode
    Kilometerstand:
    30000
    Achso ich rede von denen ausm Superb und Octavia wusste nicht dass das ausm Rapid nen geschlossenes ist.

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
     
  14. Zombie

    Zombie

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    82
    Ja. Vor allem ist der Rapid merklich schmaler.

    edit:
    Wir haben einen Fabia I und einen Rapid Spaceback. Natürlich merkt man einen Unterschied zwischen den Fahrzeugen, allerdings kommt man meiner Meinung nach(!) gut mit einem Rapid klar, wenn einem ein Octavia zu groß ist.

    Ohne eigene Erfahrung ist mir in Sachen Rapid und kleine Kinder folgender Thread in Erinnerung geblieben:
    https://www.skodacommunity.de/threads/isofix-befestigung-rueckbank.102912/
     
  15. #15 PartisanEntity, 06.03.2018
    PartisanEntity

    PartisanEntity

    Dabei seit:
    04.09.2012
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 1.2 TSI DSG
    Kilometerstand:
    27000
    Super, vielen Dank!
     
Thema:

Rapid Spaceback - ein paar Fragen

Die Seite wird geladen...

Rapid Spaceback - ein paar Fragen - Ähnliche Themen

  1. Neuer Rapid - aber nicht für die EU

    Neuer Rapid - aber nicht für die EU: [IMG] [IMG] [IMG] https://www.auto.cz/nova-skoda-rapid-na-dalsich-skicach-zustane-liftbackem-132264
  2. Frage FSE

    Frage FSE: Hallo zusammen, ich möchte gerne bei meiner Frau im Fabia 2 eine FSE nachrüsten. Jetzt habe ich schon total viel im Netz gesucht und mir schwirrt...
  3. Frage zu Kofferraum Zubehör

    Frage zu Kofferraum Zubehör: Huhu.. Kann mir jemand sagen wo ich diese Abtrennung ( siehe Bild) her bekomme oder unter was ich Googlen muss.. Vielen Dank
  4. Frage zum Skoda Octavia (DCC, Fahrprofil)

    Frage zum Skoda Octavia (DCC, Fahrprofil): Guten Abend liebe Community, ich bin seit ca. 3 Wochen stolzer Besitzer eines Skoda Octavia (BJ 2018) und muss sagen, dass ich sehr zufrieden mit...
  5. Probleme mit Skoda Service Partner, offene Fragen

    Probleme mit Skoda Service Partner, offene Fragen: Hallo, irgendwie komme ich mir gerate von einen Skoda Service Partner verkohlt vor, wir hatten vor 11 Tagen eine unserer Wagen bei nen Skoda...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden