Rapid oder Fabia ?

Diskutiere Rapid oder Fabia ? im Skoda Rapid Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi, auf der Suche nach einen Neuwagen stehe ich zwischen 2 Autos. Meist wird alleine gefahren, aber Frau und Kind mit Reborder muss auch mal mit....

  1. Ben555

    Ben555

    Dabei seit:
    09.11.2013
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 528iA 1997
    Hi,

    auf der Suche nach einen Neuwagen stehe ich zwischen 2 Autos.
    Meist wird alleine gefahren, aber Frau und Kind mit Reborder muss auch mal mit.
    Der Reborder braucht vielllll Platz, im 5er BMW (innen wie ein Golf 5) sitzt mann vorne rechts nur noch mit 170cm gut.
    Kofferraum ist oft unwichtig, aber ab und zu muss auch Kinderwagen...... mit.

    Fahrkomfort ist mir wichtig.

    Fabia Best of 86ps: Deutscher Neuwagen : 12.200

    Vorteile: Tempomat, Climatronic, Bluetooth, elektrische FH hinten


    Rapid Style Plus = Black Edition
    86ps EU-Neuwagen: 12.900

    Vorteile: 17" Alu (würde ich gegen 15" tauschen),(billig) Xenon, Sportsitze, MAL

    Nehme ich alle Fabia Vorteile mit rein lande ich bei 14.200



    Welchen würdet Ihr nehmen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Muselmane, 17.03.2014
    Muselmane

    Muselmane

    Dabei seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Mülheim
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.2 TSI (2013- ) Skoda Fabia I Combi 1.4 (2006-2013)
    Ich finde allein die Frage etwas unglücklich. Genau die gleiche könntest du auch im Fabia Forum stellen.
    Hier wirst du sicherlich mehrheitlich den Rapid empfohlen bekommen. Im Fabia Forum ganz klar den Fabia.
    objektiv betrachtet dürftest du deine Frage überhaupt in keinem von beide Foren stellen.
    Eigentlich hilft nur Probefahren und beide Wagen vergleichen. Also Kind und Kegel eingepackt und ab zum :)
     
  4. #3 KleineKampfsau, 17.03.2014
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.022
    Zustimmungen:
    156
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSF 1250
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    13000
    Schon der Vergleich EU-Wagen vs. deutscher Neuwagen hinkt. Der Fabia läuft ja nun demnächst aus. Ich denke, dass du aufgrund dessen ein richtig gutes Schnäppchen machen kannst und würde zum Fabia Combi tendieren ... Für das EIngesparte kann man ja an der Ausstattung arbeiten ...
     
  5. #4 schmdan, 17.03.2014
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.097
    Zustimmungen:
    112
    Ort:
    96450 Coburg
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Ambiente 1,9TDI + Fabia Family 1,6 TDI
    Ich denke, das kann man pauschal nicht beantworten.
    Haben beide ihre Vor- und Nachteile. Technisch sind sie sich sehr ähnlich.

    Setz Dich in beide rein, fahre sie, probier alles aus und entscheide dann für Dich. Das wird Dir hier auch keiner abnehmen können.
     
  6. #5 moki155v6, 17.03.2014
    moki155v6

    moki155v6

    Dabei seit:
    25.01.2014
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HH
    Fahrzeug:
    Alfa 155V6, Lancia Kappa 2.4 V.I.S.
    @ schmdan

    hast Du nicht was vergessen? Der Rapid hat doch lebensgefährliche Fensterheber ;)

    Ich dachte Du wärst hier raus?
     
  7. #6 Bennoman, 17.03.2014
    Bennoman

    Bennoman

    Dabei seit:
    03.01.2014
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    12679 Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback Style Plus 1.4 DSG Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Paul`s Garage
    Kilometerstand:
    26000
    Dachte ich auch... Die hälfte aller ist doch gegen die so extrem krassen Fensterheber (ich finds nen guten Angebegrund auf Autotreffen) :thumbsup:

    Aber das ist wirklich nicht leicht... Mir muss es optisch gefallen und ob es dann bestimmte sachen gibt oder nicht, ist mir wurscht. Deshalb war ich so "bekloppt" und hab den Rapid gekauft. Dabei sind hier ja genug, die uns Rapidkäufer am liebsten zum Idiotentest schicken wollen...

    Entscheide selber. Rapid bietet mehr platz für weniger Geld. Und auch für dich wird optik ne kleine Rolle spielen. Also lass deinen bauch entscheiden ;)
     
  8. Ben555

    Ben555

    Dabei seit:
    09.11.2013
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 528iA 1997
    Hi,

    nein der Rapid ist ca. 2000,- teurer und Eu-Import.
    Selbst wenn ich die (evt. ) überflüssigfen Extras wie Tempomat, CLimatronic elektr. FH hinten weglasse bleiben 1000,-

    Xenon, Sportsitze und mehr Platz sind halt beim Rapid ne tolle Sache, deswegen zweifle ich......




    Hat ein Mod gelöscht :(
     
  9. #8 superb-fan, 17.03.2014
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.298
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Rapid Limo oder Spaceback? Muss man wegen dem Kinderwagen mal probieren.
     
  10. Ben555

    Ben555

    Dabei seit:
    09.11.2013
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 528iA 1997
    limo, billiger als eu import black edition, und kofferraum
     
  11. #10 The-Funky-Beast, 17.03.2014
    The-Funky-Beast

    The-Funky-Beast

    Dabei seit:
    27.06.2010
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 MPI 50kW, Seat Exeo 2.0 TDI 105kW
    Kilometerstand:
    135000
    Lassen wir die angegebenen Vorteile und Nachteile mal außer Acht...

    Ich würde den Rapid empfehlen.
    Grund ist folgender:
    Du hast einfach mehr Platz (grade auf dem Rücksitz mit Reboarder). Aus persönlicher Erfahrung in der Familie lässt sich das Kind leichter in den Kindersitz "stopfen", wenn die Eltern währenddessen etwas Bewegungsspielraum zwischen Kind und dem Vordersitz haben.
    Auch wird das Kind ja irgendwann wachsen (gehe ich zumindest einfach mal von aus :p) und auch hier kann man dann einfach nur sagen "viel hilft viel", sprich also mehr Platz auf der Rückbank sollte die Devise sein.

    Was alles wie Extras usw. angeht, das musst du dann subjektiv betrachten, was du bezahlen kannst und was du haben möchtest.

    Beim Fabia hättest du den nicht mal vergleichbar beim Combi, welchen du aber schon wählen müsstest um zumindest auch das Kofferraumvolumen wie beim Rapid vergleichbar zu haben.

    Natürlich ist hier im Rapidforum die Tendenz (grade bekanntlich auch bei mir^^) eher zum Rapid da...
    Was für mich jetzt noch ein sehr sehr subjektives Argument wäre:
    Allem "alter-Plattform"-Blabla zum trotz... bei den beiden zur Auswahl stehenden Fahrzeugen sind die Plattformen schließlich sehr ähnlich (glaube minimale Änderungen beim Rapid, bezüglich Radstand usw.). Und der Rapid hat einfach das modernere Äußere. Der sieht in 3 Jahren auch noch frisch aus und ist das aktuelle Modell. Der Fabia dagegen sieht, selbst als Best-Of-Modell, bereits nächstes Jahr um die Zeit zwar auch noch gut aus... ist aber leider halt nur noch das Vorgängermodell.

    Das wären so meine Gedanken zu dem Thema. :)
     
  12. Burni

    Burni

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Vorteile Fabia:
    Hoehere Sitzposition moeglich, mehr Raumgefuehl (Kopffreiheit, kaum Einschraenkung des Beinraums wegen Mittelkonsole).

    Vorteil Rapid: Mehr Beinfreiheit fuer vorne und im Fond).

    Rein praktisch: Wenn man gross gewachsen ist, dann ist der Rapid besser. Wenn nicht - Fabia ist billiger und bietet ein besseres Raumgefuehl. Auf der Ruekbank gewinnt der Rapid dann um laengen - gefiel mir besser als im Octavia.

    Also - reinsetzen und gucken. Preisvorteil Fabia sollten um 1500 Euro sein.
     
  13. #12 Chris82, 19.03.2014
    Chris82

    Chris82

    Dabei seit:
    21.10.2012
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1,2TSI
    Werkstatt/Händler:
    Held & Ströhle, Neu-Ulm
    Ich bring mal ne dritte Variante ins Spiel: den Roomster 8) Kostet auch nicht mehr als die anderen und in Reihe 2 hast Du für den Reboarder fürstlich Platz, der Kofferraum reicht problemlos für nen Kinderwagen. Durch die verstell- und rausnehmbaren Sitze ist man zudem auch noch sehr flexibel, gerade wenn auch mal was größeres transportiert werden muss.
     
  14. Ben555

    Ben555

    Dabei seit:
    09.11.2013
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 528iA 1997
    danke, der touran reicht als hauptauto. nur ab und zu familie dabei




    fabia tsi ist der selbe wie im rapid? 86ps
     
  15. #14 cooldax, 21.03.2014
    cooldax

    cooldax

    Dabei seit:
    19.06.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    In der Zeitschrift "Alles Auto" wurde schon vor einer Weile der Skoda Rapid Spacekack 1,2 TSI mit dem VW Golf7 1,2 TSI verglichen. In einem Leserbrief behauptete jemand,dass beide Motoren doch keineswegs identisch und somit nicht vergleichbar wären.
    Folgend die Antwort der Redaktion: " Ihr optischer Eindruck,es handle sich bei den beiden genannten Fahrzeugen um verschiedene Motoren, täuscht.
    Sie differieren lediglich im Einbauwinkel und somit in den Aufhängungs-Elementen sowie in einigen Peripherie-Aggregaten wie Klimakompressor oder Lichtmaschine.Ansonsten sind,wie wir auch geschrieben haben,die beiden Aggregate baugleich.
    Laut Auskunft des österreichischen Importeurs hat VW die Produktion der 1,2 und 1,4 TSI für alle Konzern-Modelle im Frühsommer 2013 auf den neuen Motortyp umgestellt,bei dem unter anderem die Nockenwellen nun mittels Zahnriemen statt Steuerkette angetrieben werden.Unser brandneuer Test-Rapid stammt also bereits aus der neuen Serie."

    Inwieweit dies auf den älteren Fabia zutrifft wage ich nicht zu sagen,würde aber tippen das dieser den weniger anfälligen Zahnriemen erst mit dem Modellwechsel bekommen wird.
     
  16. #15 Bennoman, 21.03.2014
    Bennoman

    Bennoman

    Dabei seit:
    03.01.2014
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    12679 Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback Style Plus 1.4 DSG Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Paul`s Garage
    Kilometerstand:
    26000
  17. #16 superb-fan, 21.03.2014
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.298
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    golf 7 gabs auch oder gibts mit 122ps tsi und mit 140ps.
     
  18. #17 schmdan, 21.03.2014
    schmdan

    schmdan

    Dabei seit:
    15.06.2012
    Beiträge:
    2.097
    Zustimmungen:
    112
    Ort:
    96450 Coburg
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Ambiente 1,9TDI + Fabia Family 1,6 TDI
    Das stimmt nicht. Alle Nicht-MQB Fahrzeuge haben noch die Kette. Zumindest steht in den technischen Daten auf der deutschen Skoda-Seite beim Rapid noch "Kette"
     
  19. #18 Bennoman, 21.03.2014
    Bennoman

    Bennoman

    Dabei seit:
    03.01.2014
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    12679 Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback Style Plus 1.4 DSG Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Paul`s Garage
    Kilometerstand:
    26000
    und der 122PS ist dann der neue?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 moki155v6, 21.03.2014
    moki155v6

    moki155v6

    Dabei seit:
    25.01.2014
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HH
    Fahrzeug:
    Alfa 155V6, Lancia Kappa 2.4 V.I.S.
    Ich sag mal eher nicht. Und ob die neuen Motoren mit Zahnriemen wirklich besser sind kann man noch gar nicht sagen.
    Es gab doch auch noch Unterschiede bezüglich 2 der 4 Ventiltechnik. Die älteren waren die 2 Ventiler und die neueren die 4 Ventiler.
    Weiss einer welcher Skoda verbaut?
     
  22. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
    der Unterschied kommt mit der Motorrreihe ea211.

    alle Motoren der reihe ea111 sind mit Kette (wenn auch seit einiger Zeit mit veränderter Kette). die Anzahl der Ventile ist wohl je nach Hubraum sogar verschieden,

    soweit ich informiert bin hat der 1,2 nur eine Nockenwelle die dann je Zylinder 2 Ventile steuert. (das ist so gewollt wegen Energieersparnis, da einfach weniger bewegte Bauteile vorhanden sind)
     
Thema: Rapid oder Fabia ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fabia oder rapid

    ,
  2. was ist besser fabia oder rapid

    ,
  3. rapid oder fabia

    ,
  4. warum fabia statt rapid,
  5. sportsitze rapid baugleich,
  6. Unterschied Fabia Rapid,
  7. skoda fabia oder rapid,
  8. fabia oder rapid?
Die Seite wird geladen...

Rapid oder Fabia ? - Ähnliche Themen

  1. Fabia 2.0i EPC leuchtet bei stärkerem Beschleunigen auf

    Fabia 2.0i EPC leuchtet bei stärkerem Beschleunigen auf: Liebe Forengemeinde, nachdem ich als letztes aufgrund Leistungsmangels bei höheren Drehzahlen einen neuen LMM verbaut habe (Problem weg), suche...
  2. Zünd oder Startunterbrechung Skoda Fabia 3 bj.2016

    Zünd oder Startunterbrechung Skoda Fabia 3 bj.2016: Benötige einen Tipp wo ich eine Zündunterbrechung oder Startunterbrechung abgreifen kann.
  3. Fabia III Ambition löst Japaner ab

    Fabia III Ambition löst Japaner ab: Hallo zusammen, vor ein paar Tagen habe ich mein neues Auto bestellt, nachdem ich seit fast 16 Jahren einen Mitsubishi Colt gefahren bin. Meine...
  4. Suche Skoda Rapid Spaceback Diffusor

    Skoda Rapid Spaceback Diffusor: Ich suche einen originalen Skoda Rapid Spaceback Diffusor. Eventuell hat jemand gegen den Rieger oder den vom MC getauscht. Bitte alle anbieten,...
  5. Privatverkauf Federn aus Sportfahrwetrk Fabia 3

    Federn aus Sportfahrwetrk Fabia 3: Hallo, habe meinen Fabia 3 Combi (81KW Handschalter) mit Skoda Sportfahrwerk bestellt. Die Federn habe ich noch vor der Auslieferung gegen Eibach...