Rapid kaufen - Nur wo?

Dieses Thema im Forum "Skoda Rapid Forum" wurde erstellt von fg, 10.03.2014.

  1. fg

    fg

    Dabei seit:
    10.03.2014
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhessen
    Fahrzeug:
    Rapid Drive 1.2 TSI 77kw
    Hallo allerseits :)

    Ich stehe in der näheren Zukunft (bis zu ca 6 Monaten) vor der Anschaffung eines neuen PKWs. Nachdem es in meiner Familie z.Zt. zwei Octavias gibt und es damit nie nennenswerte Probleme gab und mir der Rapid optisch ziemlich zusagt, steht er in der ganz engen Wahl.

    Nun frage ich mich, woher ich das Auto beziehen soll. Gebrauchtmarkt ist (leider) faktisch nicht existent.
    Laut Liste bin ich bei ca 19k€. Nach Polen/CZ fahren ist nicht gerade meins, auch wenns hier durchaus positive Feedbacks des Auslandskaufes gibt.
    Bei diversen Internethändlern gibt es die Autos als EU Importe ja recht günstig. Gesehen hab ich Preise von unter 14k (wobei hier ein paar in DE serienmäßige Extras wie Radio fehlten), bis 16k (dt. Komplettpreis angeben und xx% Rabatt bekommen).
    Nun frage ich mich: auf was muss ich da achten? Welche Firmen sind wirklich seriös und zuverlässig?

    Wenn ich das richtig sehen, gilt die Garantie sowieso EU-weit, d.h. ich kann damit zu jeder Skoda-Werkstatt im Lande, falls was sein sollte.

    Reizen würde mich der 1.2l 77kW TSI Ambition. Sollte ich da wirklich 5k auf den Listenpreis sparen können, wäre das schon toll. Wobei ich natürlich trotzdem mal beim :) anfragen würde, was er so bieten kann.


    Vielen Dank schonmal.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ewen

    Ewen

    Dabei seit:
    16.01.2014
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    2
    Grad mal durchgerechnet. 12.000 Brutto sollten möglich sein. Wenn dein Budget bei 15.000 liegt ist da einiges möglich.
    Schau dir mal den polnischen Konfigurator an. Den Preis teilst du ca. durch 4,66 und du hast den deutschen Bruttopreis.
    Du ersparst dir im übrigen im Ausland die Überführungskosten.
    Deine Konfig: http://cc.skoda.pl/6/51543482 ???
     
  4. fg

    fg

    Dabei seit:
    10.03.2014
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhessen
    Fahrzeug:
    Rapid Drive 1.2 TSI 77kw
    Oh. Das wichtigste vergessen: Spaceback muss es sein :)
     
  5. Ewen

    Ewen

    Dabei seit:
    16.01.2014
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    2
  6. #5 The-Funky-Beast, 10.03.2014
    The-Funky-Beast

    The-Funky-Beast

    Dabei seit:
    27.06.2010
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 MPI 50kW, Seat Exeo 2.0 TDI 105kW
    Kilometerstand:
    135000
    Die Frage wäre halt erstmal wo in etwa dein Budget liegt, dann gibt es mehrere Möglichkeiten.
    Teil uns doch das erstmal mit. :)
     
  7. sunzi

    sunzi

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bamberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Combi Best Of, 1.2 TSI
    Schau mal ob in deinem näheren Umkreis vor kurzem ein Skoda Händler neu eröffnet hat oder eröffnen wird. Die bekommen in den ersten Monaten eine "Vertriebsunterstützung" von SAD (Rabatt) die je nach Verhandlungsgeschick an den Kunden weiter gegeben wird ...
     
  8. fg

    fg

    Dabei seit:
    10.03.2014
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhessen
    Fahrzeug:
    Rapid Drive 1.2 TSI 77kw
    Bei pkw-rabatt.de komm ich bei nem dt. Bruttopreis von 19500 auf effektiv 16k. So wie ich das lese, bekomm ich das Auto dann von nem Händler hier in Hessen.
    http://home.mobile.de/CARMOTIOAUTOMOBILE#des_184893952 beispielsweise ist recht niedrig eingepreist im Vergleich, dafür sind da noch Radio, Klimaautomatik, Metalliclack on-top zu bezahlen. Und das Auto steht sonstwo in DE aufm Hof.
    http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=244719920&asrc=st wurde hier noch irgendwo im Forum erwähnt. Steht allerdings schon lange auf as24 und ist nicht gerade meine Farbe. Dafür quasi alles drin...
    ~ 16k. Wenns günstiger geht, wäre das seeeehr gerne gesehen ;)
    Kann ich machen. Option 2 :)
     
  9. Ewen

    Ewen

    Dabei seit:
    16.01.2014
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    2
    Hab garnicht bemerkt das du in Hessen wohnst. An deiner Stelle wäre Dänemark die erste Wahl, soweit du kein Automatikfahrzeug benötigst.
    Wenn du willst hätte ich dazu auch einen Kontakt, wenn du ein Angebot brauchst.
     
  10. fg

    fg

    Dabei seit:
    10.03.2014
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhessen
    Fahrzeug:
    Rapid Drive 1.2 TSI 77kw
    Ich scheue mich etwas, das Auto direkt selbst im Ausland zu kaufen. Zumal mir die Zeit fehlt, da hinzufahren, es zu kaufen und abzuholen. :huh:
     
  11. Ewen

    Ewen

    Dabei seit:
    16.01.2014
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    2
    Zeit ist relativ :). Das neue Auto musst du so oder so abholen oder dir liefern lassen ( das geht auch bestimmt aus Dänemark). Ich schlage vor, stell dir doch einmal die Frage wieviel Aufwand sind dir für eine Ersparnis oder Upgrade von 2-3 Tausend Euro wert?
    Für viele ein ordentliche Urlaubsreise, dafür das du nur nen halben Tag unterwegs bist.
    Abgesehen davon ist der Wertverlust auch deutlich geringer :-P
     
  12. #11 Gerhardt, 12.03.2014
    Gerhardt

    Gerhardt Guest

    Direktkauf bei einem dänischen Händler als Privatmann funktioniert leider nicht. Kein dänischer Händler wird Dir einen Neuwagen verkaufen - das hängt mit der Preispolitik der Autokonzerne zusammen.

    Eine mögliche Alternative wäre, sich den Neuwagen aus Polen liefern lassen. Ich habe meinen Yeti damals selbst beim Skoda Händler in Polen abgeholt - Freunde von mir haben sich ihre Autos für ca. 230,- € von dort liefern lassen.
     
  13. Ewen

    Ewen

    Dabei seit:
    16.01.2014
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    2
    Die Erfahrung hatte ich nicht. Angebote habe ich erhalten und Verhandlungswillig waren die Herren auch. Im Endeffekt hab ich mich aber für Polen entschieden.
     
  14. #13 The-Funky-Beast, 12.03.2014
    The-Funky-Beast

    The-Funky-Beast

    Dabei seit:
    27.06.2010
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 MPI 50kW, Seat Exeo 2.0 TDI 105kW
    Kilometerstand:
    135000
    Also mal ganz ehrlich... bei dem möglichen Budget brauch er nun wirklich nicht nach Hinz und Kunz fahren.

    Ich habe grade mal meinauto.de ausgecheckt, wenn du zum Ambition auf richtig teure Zusatzausstattungen verzichten kannst, dann kommst du dort auf jeden Fall unter die 16k € und kannst sogar noch 2-3 kleine Dinge in die Aufpreisliste nehmen und bekommst einen Neuwagen vom deutschen Händler.
    Und 5min Recherche bei mobile und Autoscout24 haben mir ebenfalls eine lange Liste an Möglichkeiten gezeigt, die zum Teil sogar DEUTLICH unter deinem Budget liegen, ein gutes plus an Zusatzausstattung haben und ebenso von deutschen Händlern kommen. Da müsstest du dann zwar vll damit Leben das es Vorführer mit irgendwas bis 10.000 km auf der Uhr sind, aber da weiß ich nicht ob das für dich akzeptabel wäre oder nicht. ;)

    Also einfach mal auf den genannten Seiten nachgucken und im Falle von mobile/Autoscout24 die Suche präzisieren, dann findest du recht schnell die angesprochenen Angebote (deswegen verzichte ich hier auch auf Links^^).
    Sicher ließen sich bei dänischen/polnischen/tschechischen Händlern auch ähnliche oder gar bessere Preise für Neuwagen erreichen... aber meine Einstellung ist da scheiß auf die paar Euro gespart (man redet ja hier nicht von 5.000€ Preisunterschied!) und dafür einfach weniger Rennerei oder Stress bei der Verständigung.

    Viel Erfolg bei der Suche. :)
     
  15. fg

    fg

    Dabei seit:
    10.03.2014
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhessen
    Fahrzeug:
    Rapid Drive 1.2 TSI 77kw
    Wie schon in meinem 1. Post geschrieben, hatte ich das auch nicht vor. Wenn, dann würde ich schon einen deutschen Importeur bevorzugen.
    Dass ich damit nicht den Preis wie beim Selbstimport bekomme, ist mir auch klar. Dafür deutlich weniger Aufwand, Kontrolle und Landesbarrieren.

    Für mich ist hier eben wieder die Frage, wie viel günstiger als ein lokaler Händler es dadurch wird, und welcher Händler es werden soll.
    Ich sag mal so: wegen 800€ kann ich auch bei "meinem" lokalen Händler kaufen, das ist klar.
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 The-Funky-Beast, 12.03.2014
    The-Funky-Beast

    The-Funky-Beast

    Dabei seit:
    27.06.2010
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 MPI 50kW, Seat Exeo 2.0 TDI 105kW
    Kilometerstand:
    135000
    Autohaus Exner in Hof ist zum Beispiel immer eine Empfehlung wert ;)
     
  18. Narc

    Narc

    Dabei seit:
    13.12.2013
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Rapid Ambition 1.2 TSI 105 PS Limo
    Werkstatt/Händler:
    A&S PIA München West
    Kilometerstand:
    47000
    Hab meinen als EU-Import mit Tageszulassung für 13.700€ in Wünschendorf gekauft. Bin sehr zufrieden. Garantie kann sowieso überall eingefordert werden und auch mit dem tschechischen Service-Heft kommt jeder Skoda-Partner zurecht. Solche Preise kannst du für einen "deutschen" Neuwagen nie bekommen.

    http://suchen.mobile.de/neu/auto/sk...&mke=22900&mde=18&var=Spaceback&pon=73&rws=10
    -> Spacebacks ab 1.2 TSI 105 PS, schon der erste ist ein Ambition für 13.490€
     
Thema:

Rapid kaufen - Nur wo?

Die Seite wird geladen...

Rapid kaufen - Nur wo? - Ähnliche Themen

  1. Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...

    Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...: Oops, unser 1 Jahr junger Rapid Spaceback TDI 1,6 (Tachostand 10.000 Km) machte beim heutigen Kaltstart (- 1°C / unterm Carport) keine gute Figur....
  2. Welches Fahrwerk für'n Rapid Spaceback??

    Welches Fahrwerk für'n Rapid Spaceback??: Hallo miteinander...hab in nächster Zeit vor meinen Rapid Spaceback 1,6 TDI tiefer zu legen. Möchte aber mehr als 40mm runter und frage deshalb...
  3. Privatverkauf Skoda Rapid Spaceback variabler Ladeboden neuwertig

    Skoda Rapid Spaceback variabler Ladeboden neuwertig: Moin verkaufe von meinem Skoda Rapid Spaceback MJ 2015 den variablen Ladeboden. Der Zustand ist neuwertig Preis VB 140 Euro. Standort Hamburg...
  4. Schaltknauf Rapid Kauf und Einbau

    Schaltknauf Rapid Kauf und Einbau: Hallo zusammen, mein Leder-Schaltknauf (Joy) hat leider eine kleine Stelle an dem die obere Schicht abgerieben ist und ich überlege ihn zu...
  5. SIII Kauf bereut? Lieber wieder SII?

    SIII Kauf bereut? Lieber wieder SII?: Moin, gibt es jemanden der den Kauf vom SIII bereut und lieber wieder den SII zurück haben möchte? Wenn ja, bitte begründen warum. Ich finde es...