Rapid finanzieren

Diskutiere Rapid finanzieren im Skoda Rapid Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Momentan fahr ich noch einen Mazda 3 und bin dann am Überlegen ob ich mir einen Spaceback finanzieren werde. Meine Frau hat die Finanzierung schon...

  1. #1 benny-benson, 04.08.2013
    benny-benson

    benny-benson

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Zernsdorf
    Fahrzeug:
    O3 Combi und Rapid Spaceback
    Werkstatt/Händler:
    Kossert
    Kilometerstand:
    45000
    Momentan fahr ich noch einen Mazda 3 und bin dann am Überlegen ob ich mir einen Spaceback finanzieren werde.
    Meine Frau hat die Finanzierung schon von einem Octavia durch. Da waren es ca 360euro im Monat. Das Autohaus hat dann das Auto für die Höhe der Schlussrate zurückgekauft. Jetzt hat sie das gleiche mit dem Superb gemacht.
    Eigentlich ist es ja mehr ein Leasing.

    Nun zu meiner Frage.
    Bekommt man den Spaceback für weniger als 250euro finanziert?

    20tkm im Jahr
    Ambiente und more Ambiente Ausstattung
    AHK
    1.4 DSG / 1.2 würde zur Not auch gehen
    Rot mit schwarzem Dach.
    Klimaautomatik wäre fein
    Sitzheizung.
     
  2. #2 Pampersbomber, 04.08.2013
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Zahlst Du was an?
    So wie ihr finanziert habt in der Vergangenheit kann man nicht von Leasing sprechen.
    Du gibst das Auto zurück und bist quasi dann Schuldenfrei. Hast aber kein Auto mehr.
    Sorry, aber so kommt ihr zu nix.
    Sicherlich wirst Du einen Rapid für das Geld finanzieren können.
    Geht hald zulasten der Laufzeit.
    Frag deinen Händler nach einer Finanzierung.
    Generell würde ich mir überlegen, wenn Du keine vernünftige Anzahlung hast,
    kleinere Brötchen zu backen und vom Neuwagen weggehen.
    Mehr Geld als ihr das vorhabt kann man kaum verbrennen.
     
  3. #3 benny-benson, 04.08.2013
    benny-benson

    benny-benson

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Zernsdorf
    Fahrzeug:
    O3 Combi und Rapid Spaceback
    Werkstatt/Händler:
    Kossert
    Kilometerstand:
    45000
    Abgezahlt wird nix.
    Sicher ist das nicht der günstigste weg.
    ABER ich hab alle 4 Jahre ein neues Auto. Brauch mich nicht um den verkauf kümmern. und in den ersten 4 Jahren kommen meist keine extra kosten auf einen zu. Zb. Reifen Bremsen Stoßdämpfer und und und


    Ich hänge auch nicht unbedingt an einem Auto oder an einer Marke.
     
  4. #4 The-Funky-Beast, 04.08.2013
    The-Funky-Beast

    The-Funky-Beast

    Dabei seit:
    27.06.2010
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 MPI 50kW, Seat Exeo 2.0 TDI 105kW
    Kilometerstand:
    135000
    Um einfach mal schnell die Frage zu beantworten...
    Ja, bekommst du wohl, vor allem auf 4 Jahre gerechnet. ;)
     
  5. #5 benny-benson, 04.08.2013
    benny-benson

    benny-benson

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Zernsdorf
    Fahrzeug:
    O3 Combi und Rapid Spaceback
    Werkstatt/Händler:
    Kossert
    Kilometerstand:
    45000
    Na dann steht wohl im Winter ein Spaceback in der Einfahrt neben dem Superb.
     
  6. #6 Suerlänner, 04.08.2013
    Suerlänner

    Suerlänner

    Dabei seit:
    09.07.2012
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 3.6 L&K und Citigo Monte Carlo 44kw
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider Hagen
    Kilometerstand:
    41000
    Na dem Händler freut's.

    Kannst doch online auf der SAD Homepage nachrechnen.
     
  7. sunzi

    sunzi

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bamberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Combi Best Of, 1.2 TSI
    Sollte zu dem Preis gehen.

    An deiner Stelle würde ich mir aber mal ein echtes Leasing mit Kilometerabrechnung dagegen rechnen lassen. Evtl. auch mal bei Sixt nachschauen die bieten "Wartung und Verschleiß" auch für Privatkunden an, VW Leasing hat das nur für Geschäftskunden.

    Bei "W&V" bist du alle Finanziellen Risiken los (sogar TÜV, Inspektion und der Leihwagen während dem Werkstattbesuch ist schon drin, abgefahrene Bremsen, Scheibenwischer, Glühbirnen, ...). Liegt je nach Fahrleistung und Fahrzeug bei ca. 35 EUR extra im Monat.
     
  8. #8 benny-benson, 04.08.2013
    benny-benson

    benny-benson

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Zernsdorf
    Fahrzeug:
    O3 Combi und Rapid Spaceback
    Werkstatt/Händler:
    Kossert
    Kilometerstand:
    45000
    Vielen Dank für den Tipp! Was genau ist w&v?
    Werde ich mal gucken.
     
  9. sunzi

    sunzi

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bamberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Combi Best Of, 1.2 TSI
    Da war ich faul und habe "Wartung und Verschleiß" abgekürzt.

    Enthält alle vom Hersteller vorgeschriebenen Wartungsarbeiten (Inspektionen inkl Material/Öl), alle Verschleißreperaturen inkl. Material die bei "normalem" gebrauch des Fahrzeugs anfallen (also nicht jedes zweite Wochenende über die Nordschleife bügeln) wie Bremsen, Kupplung, Wischerblätter, ... und auch die TÜV Besuche. Nur Reifenverschleiß und der Scheibenreinigher gehen extra.

    Je nach vereinbarter Fahrleistung ist pro Kalenderjahr auch der Ersatzwagen für einen Tag (<60 TKm) oder auch mehrer Tage dabei.

    So zumindest grob bei VW Leasing.

    Mein O² Combi 1.2TSI (Best Of, Xenon, ... Listenpreis 25080 EUR) mit 12500 KM/a, inkl. W&V über 4 Jahre kostet so nicht ganz 250 EUR/Monat incl. MwSt. ohne Anzahlung

    Achja, wenn ein Skodaautohaus in der Nähe neu eröffnet hat, dahin gehen. Die bekommen eine "Eröffnungssubvention" von SAD ...
     
  10. #10 kleistermeister, 11.08.2013
    kleistermeister

    kleistermeister

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 1.6-16V, VW Touran 2.0 TDI, O3C1.4 Elegance
    Grübel, grübel...ich nehme mal an 30tkm oder 2 Jahre, 1. Inspektion, bei 3 Jahren TÜV, Laufzeit 4 Jahre
    Also 35,- x 12 Monate x 4 Jahre = 1.680,00 EUR gegen 2 x Inspektion für je 250-320,-, 1 x TÜV für ca. 120,-, vll. 3 x Scheibenwischer je 30,-
    Ach so, den Werkstattersatzwagen, wenn er nicht sowieso für die AH-Kunden gestellt wird, 3 x 35,-
    Das wären ca. 1000,- zu 1680,- . Welches hätte, wenn und aber noch dazu kommt oder wegfällt, ist jedem selbst überlassen. War nur ein Rechenbeispiel für W&V.

    KleisterMeister
     
  11. #11 Octi-Fan1989, 11.08.2013
    Octi-Fan1989

    Octi-Fan1989

    Dabei seit:
    06.10.2012
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2.0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    128528
    Du hast die neuen Bremsen vergessen, die ich definitiv bräuchte wenn ich mir "Wartung & Verschleiß" hole :)

    Man muss auch sehen, man geht mit den Wagen ganz anders um wenn das nicht sein eigener ist bzw. auch nicht wird(Finanzierung).
    Wenn man also fährt wie ein Schwein hat man auch schnell mal das doppelte an "normalen" Verschleiß und dann rechnet es sich schon.
     
  12. #12 kleistermeister, 11.08.2013
    kleistermeister

    kleistermeister

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 1.6-16V, VW Touran 2.0 TDI, O3C1.4 Elegance
    Stimmt, finanziert mit Omas-/Eltern-Geldspritze und angemeldet auf Opas DKW-Versicherung mit Papas 2.Tankkarte gefahren - und dann sagen "mein" Auto. :D

    KleisterMeister
     
  13. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.079
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia 3 TDI VFL Combi Elegance/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    Rothenseer AH MD
    Aber meistens ist aber eine Fahrleistung von nur 10 TKM pro Jahr vereinbart plus die 2500 KM die man über die Jahre zusätzlich drauf packen kann, damit der rückkauf passt.
    Und was sind heut zutage 10 TKM, nichts.

    Das hört sich alles immer gut an, aber es können auch da viele Extra Kosten auf dich zukommen.
     
Thema:

Rapid finanzieren

Die Seite wird geladen...

Rapid finanzieren - Ähnliche Themen

  1. Rapid Armauflage

    Rapid Armauflage: Hey, ein Kollege hat sich einen Rapid MJ2017 gekauft. Da ist keine Armauflage im Mittelteil dabei, kann man die nachrüsten? Ich finde im Zubehör...
  2. Privatverkauf Skoda Rapid Spaceback 1.6 TDI Style+ Xenon, Navi, Pano

    Skoda Rapid Spaceback 1.6 TDI Style+ Xenon, Navi, Pano: Hallo zusammen, ich muss mich leider von meinem Rapid trennen. Steige auf die ÖPNV um. War immer zuverlässig und auch wegen des Panoramadaches ein...
  3. Rapid 1.2 75 PS Lamdasonde

    Rapid 1.2 75 PS Lamdasonde: Hat jemand die Prüfwerte für die Lambdasonde Vorkat? Von meinem Octi I hab ich so was alles, aber von dem hab ich nichts. Ich bräuchte...
  4. Rapid Umbau auf Xenon - Jetzt blitzt es - Steuergerät ändern?

    Rapid Umbau auf Xenon - Jetzt blitzt es - Steuergerät ändern?: Hi, wie schon in der Überschrift geschrieben, habe ich von Halogenscheinwerfern auf Xenonscheinwerfer umgebaut. Nachdem ich umgebaut habe muss...
  5. Passt 26er MTB unzerlegt in Rapid Limo?

    Passt 26er MTB unzerlegt in Rapid Limo?: Kann mir bitte jemand sagen, ob ein durchschnittliches 26er MTB unzerlegt (also mit Vorderrad eingebaut und Lenker quer) in die Rapid Limousine...