Rapid aus CZ einführen Zoll?

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von DSG Hoschi, 23.07.2007.

  1. #1 DSG Hoschi, 23.07.2007
    DSG Hoschi

    DSG Hoschi

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mallersdorf-Pfaffenberg
    Fahrzeug:
    BMW E39 525i
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Weißdorn Aufhausen
    Kilometerstand:
    190000
    Hallo!
    Ich habe einen Rapid in CZ gefunden nicht weit von mir!
    Jetzt meine Frage kennt sich jemand mit der einfuhr und dem ganzen Zoll zeug aus?
    Was kommen da noch für Kosten?

    Gruß Hoschi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    45282
    Der zu verzollende Betrag wird dem Kaufvertrag entnommen (also der Summe, die da drin steht). Dann brauchst Du von einer tschechischen Behörde eine Unbedenklichkeitserklärung, dass das Auto weder gestohlen noch ein wertvolles Kulturgut ist, das im Lande verbleiben muss. Bei den Deutschen musst Du eine Einfuhrgenehmigung bekommen. So wars bei nem Kumpel, als er vor paar Jahren nen MBX importiert hat. Du brauchst auf jeden Fall nen tschechischen Verbindungsmann falls Du nicht perfekt tschechisch sprichst. Am besten Du fragst mal bei Deinem nächsten Zollamt.
     
  4. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Und richte dich schon mal für eine Komplettrestaurierung ein, auch wenn er auf den ersten Blick noch gut ausschaut ...


    skomo
     
  5. RalphB

    RalphB

    Dabei seit:
    18.02.2002
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    293 01 Michalovice
    Fahrzeug:
    1960er Felicia, Š100 in Restaurierung, 1000MB zur Zeit außer Betrieb und aktuell einen Superb Combi TDI 4x4 DSG und einen O3 Combi
    @Redfun

    Meinst Du, dass es immer noch so kompliziert ist? Immerhin gehört CZ doch zur EU. Wenn es nicht gerade noch Übergangsregelungen gibt oder so, müsste es doch genauso sein, wie wenn ein Fahrzeug aus Österreich oder so nach D geholt wird.

    Da mich das Thema auch interessiert, hoffe ich dass es hier aus dem Forum schonmal einer gemacht hat.

    Viele Grüße,
    Ralph
     
  6. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    45282
    Ja wie das alles nach dem EU Beitritt aussieht, weiss ich leider auch nicht. Deswegen ja - am besten beim Zollamt erkundigen.
    @RalphB Da Du auch aus dem Raum DD kommst, können wir ja glatt mal ein S100 Treffen arrangieren
     
  7. Andi71

    Andi71

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Berka 99438
    Fahrzeug:
    Octavia Scout TSI
    Werkstatt/Händler:
    AH Liebe Erfurt
    Kilometerstand:
    30000
    Zoll gibts es nicht mehr, da CZ seit 2004 in der EU ist.
    Lediglich die Einfuhrumsatzsteuer (mehrwertsteuer) könnte noch ein Thema sein. Hierzu einfach mal das zuständige Finanzamt kontaktieren
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 varianTE, 23.07.2007
    varianTE

    varianTE Guest

    Hallo,

    es ist richtig das CZ seit 01.05.2004 vollwertiges Mitglied der EU ist. Einfuhrbestimmungen bestehen jediglich noch im Hinblick auf Zigaretten (max. 200 St) usw., ganz normal wie z.B. auch in beliebten Urlaubsländern. (Fuerteventura etc.) Dies kann man auch gut erklärt auf www.zoll.de nachlesen. (Reisefreigrenzen)

    Ich nehme an das Fahrzeug wird in der CZ Privat gekauft, somit rechnet der Verkäufer die CZ Mehrwertsteuer mit in den Kaufpreis ein und es kann eine normaler Eingang wie aus NL, A usw. erfolgen.

    Eine Einfuhr war es bis 2004. Damals hätte man 10 % Zoll + 16% Einfuhrumsatzsteuer (heute 19%) zahlen müssen. Zudem musste bei der Einfuhrverzollung eine Unbedenklichkeitsbescheinigung mit vorgelegt werden, ohne die keine Zulassung in D.
    Wie das heute aussieht??? Am besten mal bei der Zulassungsstelle anfragen.

    Ich bin zwar kein Zöllner, habe aber eingiges an Erfahrung auf diesem Gebiet. Hoffe ich konnte weiterhelfen ...

    mfg
     
  10. #8 DSG Hoschi, 23.07.2007
    DSG Hoschi

    DSG Hoschi

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mallersdorf-Pfaffenberg
    Fahrzeug:
    BMW E39 525i
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Weißdorn Aufhausen
    Kilometerstand:
    190000
    Ja das Fahrzeug würde von Privat gekauft werden!
    Das mit dem Aufbauen wäre mir egal da es eh ein Hobby Fahrzeug wird!
    Zumal ich jemand habe der mir helfen kann!

    Naja werde mich mal morgen in Regensburg beim Zollamt erkundigen!


    Gruß Hoschi


    EDIT: Habe gerade das gefunden:


    EU-Erweiterung - das ändert sich beim Zoll

    (26.04.2004)



    Kommen ab dem 1. Mai zehn neue Staaten mit in die EU, ändert sich beim Reisen einiges. Die Zollämter an der tschechischen und polnischen Grenze werden abgebaut. JUMP zeigt dir, welche Waren du jetzt ohne Beschränkung einführen darfst und wo noch bestimmte Auflagen gelten.


    Grundsätzlich...

    .... gilt: mit dem 1.5. und dem Beitritt der neuen Mitgliedsstaaten der EU kann der Reisende alle Waren, die er für den eigenen Bedarf kauft, mit nach Deutschland bringen. Die Zollkontrolle an der Grenze entfällt komplett.


    Betroffen...

    ... sind von dieser Zollbefreiung zum Beispiel Lebensmittel, Arznei und Alkohol. Bisher durftest du zum Beispiel keine Kartoffeln von Polen oder Tschechien einführen und Fleisch nur bis zu einer Menge von einem Kilogramm, dieses Limit gibt es nun nicht mehr. Bei alkoholischen Getränken gibt es Richtmengen, von denen man ausgeht, dass sie dem persönlichen Bedarf genügen, für Bier zum Beispiel 110 Liter. Diese Annahmen sind aber widerlegbar, das heißt, wenn du zum Beispiel für eine große Hochzeitsfeier einkaufst, kannst du damit einen größeren Einkauf begründen und mehr einführen.
    Auch wenn du dir ein neues Auto in Tschechien oder Polen kaufst, entfällt jetzt der Zoll. Dafür mußt du aber nachträglich die Umsatzsteuer entrichten. Sie ist im Kaufpreis nicht enthalten, weil sie in dem Land gezahlt werden muß, in dem das Auto zugelassen wird. Das selbe gilt, wenn du beim Versandhandel in den neuen EU-Mitgliedsländern einkaufst.
    Beim Tanken gilt der persönliche Bedarf gedeckt, wenn der Haupttank des Autos und ein Reservekanister bis 20 Liter gefüllt sind.


    Ausgenommen...

    ... von den üblichen Regelungen für den persönlichen Bedarf sind Tabakwaren. Grund sind die niedrigen Steuersätze, die bisher in den neuen Mitgliedsstaaten (außer Zypern und Malta) für Tabak gelten. Hier gelten bis mindestens 2007 Übergangsregelungen. Für dich heißt das: wie bisher, darfst du nicht mehr als eine Stange Zigaretten mit nach Deutschland bringen. Für Berufspendler, Bewohner von grenznahen Gemeinden und Grenzarbeiter sind sogar nur 40 Zigaretten erlaubt.


    Nichts geändert...

    ... hat sich an den Bestimmungen zur Einfuhr von Rauschgift, Kriegswaffen, geschützten Tieren und Pflanzen. Sie ist verboten.


    Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

    Mit mobilen Kontrollgruppen wird der Zoll vor allem im grenznahen Raum die Einhaltung der Zollvorschriften überwachen. Mehr als 400 Zollbeamte werden in diesen Kontrollgruppen arbeiten. Wird man mit geschmuggelten Zigaretten erwischt, werden diese eingezogen und man muß die Steuer nachzahlen.
     
Thema:

Rapid aus CZ einführen Zoll?

Die Seite wird geladen...

Rapid aus CZ einführen Zoll? - Ähnliche Themen

  1. Sondermodell Rapid Drive

    Sondermodell Rapid Drive: Das neue Sondermodell Rapid Drive erscheint jetzt auch auf der deutschen Homepage. Konfigurator und Prospekt folgen demnächst.
  2. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  3. Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...

    Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...: Oops, unser 1 Jahr junger Rapid Spaceback TDI 1,6 (Tachostand 10.000 Km) machte beim heutigen Kaltstart (- 1°C / unterm Carport) keine gute Figur....
  4. Original 18 Zoll Alufelgen Neptune auf Octavia 3

    Original 18 Zoll Alufelgen Neptune auf Octavia 3: Hallo zusammen, hat jemand hier einen O3 und die Neprune Felgen vom O2 montiert? Soll ohne Abnahme passen da von den Daten identisch mit den...
  5. Welches Fahrwerk für'n Rapid Spaceback??

    Welches Fahrwerk für'n Rapid Spaceback??: Hallo miteinander...hab in nächster Zeit vor meinen Rapid Spaceback 1,6 TDI tiefer zu legen. Möchte aber mehr als 40mm runter und frage deshalb...