Rapid 1,2 TSI 105 PS - Wie richtig Einfahren?

Diskutiere Rapid 1,2 TSI 105 PS - Wie richtig Einfahren? im Skoda Rapid Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, nachdem ich mich durchs Handbuch gewühlt habe und beim Thema Einfahren vom Motor stehen geblieben bin, stellt sich mir doch die...

  1. Zwickl

    Zwickl

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1,2 TSI 105PS Ambition+
    Kilometerstand:
    24520
    Hallo zusammen,

    nachdem ich mich durchs Handbuch gewühlt habe und beim Thema Einfahren vom Motor stehen geblieben bin, stellt sich mir doch die ein oder andre Frage:

    - Laut Handbuch keine hohen Drehzahlen, max. jedoch 3/4 vom jeweiligen Gang
    => wie siehts mit zu niedriger Drehzahl aus?

    - Laut Handbuch keine Vollgas
    => heißt das im Umkehrschluss das Gaspedal nicht ganz durchdrücken, nur bis ca. 3/4 oder gar nur bis zur Hälfte vom Pedalweg?

    - Soll der empfohlene Schaltzeitpunkt laut Display eingehalten werden? Mir kommt dieser sehr früh vor und der Motor hört sich überfordert an.

    Mit welchen Drehzahlen fahrt ihr aktuell bzw. seid ihr in den ersten 1000km gefahren? Aktuell schalte ich so bei 2500 - 2900U/min einen Gang höher.
    Versuche, was die min. Drehzahl angeht, immer über 1400 U/min zu sein, da sich der Motor dann gut überfordert anhöhrt.

    Bin über eure Erfahrungen sehr dankbar.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Greschi, 30.09.2013
    Greschi

    Greschi

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.2 TSI 105 PS Ambition
    Hallo, bin selber gerade beim einfahren des 1.2 TSI 105 PS. Derzeit habe ich 750 km weg. Ich schalte spätestens bei 3000 upm. Vollgas habe ich auch noch nicht gegeben. Wenn es gemütlich vorwärts geht lässt es sich durchaus bei knapp über 2000 upm schalten, ohne das der Motor überfordert scheint. Mein persönlicher Eindruck ist aber auch der, dass nicht unter 1400 upm gefahren werden sollte. Rollen lassen ist zwar kein Problem, aber wenn man dann Gas gibt hat man schon Mitleid mit dem Motor. Die MFA zeigt dann allerdings auch an, runter zu schalten.

    Grüße
     
  4. #3 The-Funky-Beast, 30.09.2013
    The-Funky-Beast

    The-Funky-Beast

    Dabei seit:
    27.06.2010
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 MPI 50kW, Seat Exeo 2.0 TDI 105kW
    Kilometerstand:
    135000
    Natürlich ist einfahren nach wie vor bei neuen Motoren ein wichtiges Thema, allerdings auch nicht mehr so extrem wie es noch vor 15-20 Jahren der Fall gewesen sein mag.
    Die Hauptsache sollte sein nicht wie der letzte Henker zu fahren, gesittet schalten (halt weder übertrieben früh bei 1.500 U/min, noch übertrieben spät), drauf achten das genügend Kühlmittel in der Kühlung ist und vor allem in der Anfangszeit vll alle 200-300km mal den Ölstand checken und ggf einen kleinen Schluck nachkippen, da kann Anfangs gelegentlich ein gewisser Verbrauch auftreten.

    So sollten die ersten 1.000km schnell und sicher zu bewältigen sein. ;)
     
  5. Zwickl

    Zwickl

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1,2 TSI 105PS Ambition+
    Kilometerstand:
    24520
    Na das klingt doch gar nicht mal so schlecht. Dann sollte da nicht viel kaputt gehen,
    wenn ich mit gemäßigtem Gaspedal zwischen 1500 und 2900 U/min fahre.

    Ab welcher Drehzahl kommt der Turbo dazu?
     
  6. Onrap

    Onrap

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    73
    Ort:
    Irgendwo in Bayern
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1.9 TDI-DPF Bj. 10/2007
    Kilometerstand:
    144.600
    Solange dein Auto bei der Fahrt weder stottert noch dröhnen, liegt im grünen Bereich! Damit fährst du richtig beim einfahren! Punkt!
     
  7. #6 guggnich, 10.10.2013
    guggnich

    guggnich

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Main-Taunus-Kreis
    Fahrzeug:
    Oci II Facelift Combi
    Kilometerstand:
    102000
    Hallo...
    Unserer hat nun knapp 4000km runter... meine Frau fährt... wann meint ihr kann mal mal schneller fahrn ggf auch vmax?
    Vmax ist jetzt nicht super wichtig ist aber mal von interesse... haben den Wagen nun fast 3 Monate und nach dem Öl habe ich jetzt noch nicht gesehen schaue heute abend aber mal... :-)
    Er wird auch stellenweise wenn meine Frau gediegen unterwegs sein möchte auch mal je nach Geschwindigkeit etwas untertourig gefahren. Ist das wirklich so schlimm?
    Allerdings fährt sie auch nicht wie die letzte bekloppte rum... :)
    Danke und Gruß
    J
     
  8. TinoO

    TinoO

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gera
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.2 TSI Ambition (2013)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hempel
    Kilometerstand:
    5080
    Also wir sind jetzt bei unserem bei 3500 km und nun wird er auch schon mal an seine Grenzen gefahren.....nicht übermäßig und auch nicht lange. Untertourig mag unserer überhaupt nicht und wir vermeiden es auch. Ölverbrauch konnten wir bis jetzt noch nicht feststellen, schauen alle 500 km mal nach. Und denkt daran....nach Autobahnfahrten Euer Schmuckstück kalt zu fahren oder ihn beim abstellen noch eine halbe Minute laufen lassen.
     
  9. #8 The-Funky-Beast, 10.10.2013
    The-Funky-Beast

    The-Funky-Beast

    Dabei seit:
    27.06.2010
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 MPI 50kW, Seat Exeo 2.0 TDI 105kW
    Kilometerstand:
    135000
    Nach 4.000 km sollte der gute eigentlich eingefahren sein und auch unbedenklich Vmax gefahren werden können. ;)
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Zwickl

    Zwickl

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1,2 TSI 105PS Ambition+
    Kilometerstand:
    24520
    Bei mir hat sich was den Ölstand angeht auch nicht viel getan. Wobei ich anmerken muss, dass es extrem schwer ist dies auch richtig ab zu lesen.
    Dadurch, dass das Öl noch so "frisch" ist, lässt sich die Grenze nur bei bester Beleuchtung gerade so erahnen.
    Ich frage mich wirklich wer auf die Idee gekommen ist, den Ölstab auf der Oberfläche grau-braun-matt aussehen zu lassen...
     
  12. TinoO

    TinoO

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gera
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.2 TSI Ambition (2013)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hempel
    Kilometerstand:
    5080
    Skoda.......grinnnnnnsssss
     
Thema: Rapid 1,2 TSI 105 PS - Wie richtig Einfahren?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. neuwagen einfahren skoda rapid

    ,
  2. skoda rapid neuwagen einfahren

    ,
  3. skoda rapid spacback seitenspiegel einfahren

    ,
  4. skoda rapid spaceback 1.4 tsi rückspiegel einfahren,
  5. Skoda rapid spaceback einfahren,
  6. bedienungsanleitung skoda rapid spaceback,
  7. bedienungsanleitung skoda rapid 1.2. tsi ambition ,
  8. skoda rapid einfahren,
  9. rapid 1 2 tsi einfahren,
  10. 1.2 tsi richtig einfahren,
  11. skoda rapid spaceback ambition 1.2 tsi betriebs anleitung,
  12. 1.2 tsi Anleitung
Die Seite wird geladen...

Rapid 1,2 TSI 105 PS - Wie richtig Einfahren? - Ähnliche Themen

  1. Skoda Rapid Spaceback oder Mazda?

    Skoda Rapid Spaceback oder Mazda?: Skoda Rapid oder Mazda? Ich möchte mir gerne ein Auto kaufen bis 10.000€ ungefähr. Zur Wahl stehen Skoda Rapid Kombi oder Mazda 3. Sie gefallen...
  2. Privatverkauf Verkaufe meinen Octavia 1Z FL 1.8 TSI

    Verkaufe meinen Octavia 1Z FL 1.8 TSI: In treue Hände abzugeben:...
  3. Privatverkauf Lichtmaschine 1,8 TSI

    Lichtmaschine 1,8 TSI: Verkaufe eine komplett neu überholte Lichtmaschine die eigentlich in einen Octavia mit einem 1,8 TSI motor verbaut werden sollte. Problem war dann...
  4. Hallo erstmal und Frage nach O2 1.8 TSI 160PS DSG (Kaufberatung Gebrauchtwagen)

    Hallo erstmal und Frage nach O2 1.8 TSI 160PS DSG (Kaufberatung Gebrauchtwagen): Hallo erstmal und Danke für die Aufnahme ins Forum! Ich trenne mich gerade leichten Herzens von meinem Peugeot RCZ. Ich brauche wieder einen...
  5. Suche Seriendämpfer für 5J, 1,4 86 PS Schrägheck

    Suche Seriendämpfer für 5J, 1,4 86 PS Schrägheck: Moin zusammen. Ich möchte meinen Fabia tieferlegen, indem ich Sportfedern verbaue, wurde jeoch darauf aufmerksam gemacht, dass auf meinem, da er...