Rangsen und murren von der Beifahrerkopfstütze und Frage Bremsbelagsverschleissanzeige

Diskutiere Rangsen und murren von der Beifahrerkopfstütze und Frage Bremsbelagsverschleissanzeige im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo! Ich habe bei meinem Skoda Fabia 2 Combi das Problem das ich beim Fahren ständig ein rangsen und murren von der Beifahrerkopfstütze habe,...

  1. #1 Saarländer2008, 23.10.2008
    Saarländer2008

    Saarländer2008

    Dabei seit:
    01.08.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich habe bei meinem Skoda Fabia 2 Combi das Problem das ich beim Fahren ständig ein rangsen und murren von der Beifahrerkopfstütze habe, weil die anscheinend im Sitz zu viel Spiel hat.

    Hat noch wer das Problem? Wie kann ich das abstellen?

    Dann hätte ich noch eine Frage. Hat der Fabia eigentlich eine Bremsbelagsverschleissanzeige und warnt die mich auch rechtzeitig bevor ich auf den Scheiben fahre??



    Im Voraus schon mal vielen Dank für euere Antwort.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tinohalle, 23.10.2008
    tinohalle

    tinohalle

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle/Saale 06108 Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1.2 Style
    Kilometerstand:
    0
    das mit den Kopfstützen habe ich auch, bei mir hilft laute Musik :D

    Schau mal, bevor du den Motor startest, auf die Symbole in deinen Display und dann nimm dein Handbuch und schau nach was welches Symbol bedeutet.
    Ich habe eine Anzeige
     
  4. #3 John Smith, 23.10.2008
    John Smith

    John Smith

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia2 1.9TDI DPF
    Kilometerstand:
    207000
    Hi,

    mit meiner Beifahrer - Kopfstütze das gleiche Problem. Ich habe die Stützen mit Vaseline eingeschmiert, dadurch "kleben" die Stützen in der Halterung. Hat einige Zeit geholfen, jetzt kommt das Geräusch aber wieder ab und zu.
    Eine zweite Möglichkeit ist eine der hinteren Kopfstützen vorne einzustecken, habe ich auch probiert und das Geräusch war weg. Allerdings kann man die Kopfstütze dann nicht mehr fest arretieren und ich weiß nicht, wie sich das bei einem Unfall auswirkt. Habe dann davon abgesehen.

    Mein Fabia hat eine Verschleißanzeige.

    Gruß, J.
     
  5. #4 O2 Kombi, 23.10.2008
    O2 Kombi

    O2 Kombi

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II Kombi, Ambiente, 1,9 TDI, DPF, DSG
    Sorry, aber ich kann es mir nicht verkneifen: Wenn aus Richtung meiner Beifahrerkopfstütze ein murren kommt liegt das nur an dem Beifahrer der auf dem Sitz Platz genommen hat. :thumbsup:
    Ansonsten halte ich es wie tinohalle: Musik lauter bis die Türerkleidung vibriert.....
     
  6. Krul

    Krul

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brackenheim 74336
    Fahrzeug:
    Fabie Combi II Elegance 1.9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    8996
    Morgen,

    das Problem mit der Kopfstütze hab Ich zb. nicht.

    Hab ebenfallst eine Bremsbelagsverschleissanzeige.
     
  7. #6 Saarländer2008, 25.10.2008
    Saarländer2008

    Saarländer2008

    Dabei seit:
    01.08.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    es quietscht auch ohne Beifahrer
     
  8. #7 sofabaer, 26.10.2008
    sofabaer

    sofabaer

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herdecke
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II, 1,2 44 KW Ambiente, Klimaautomatik, Sunset....
    Kilometerstand:
    20400
    Hallo Saarländer2008

    mein kleiner ist jetzt 1 Jahr und zwei Wochen alt und seit einiger Zeit habe ich das gleiche Problem mit der Kopfstütze auf der Beifahrerseite. Dieses Geräusch (eine Mischung aus Quitschen und knacken) ist immer da wenn niemand drauf sitzt. Die erste zeit reichte es wenn ich wärend der Fahrt gegen die Stütze geklopft habe, aber zur Zeit hilft selbst das nicht. Was ich bemerkt habe, dass der Beifahrersitz sehr schnell und stark bei kleinen unebenheiten auf der Srasse vibriert und der sitz ist 100% fest und ohne Spiel! selbst wenn ich Musik an habe hört man dieses geräusch. Zudem habe ich jetzt ein knacken welches zwischen Armaturenbrett und Beifahrertür wegkommt. werd aber erst bei meiner Inspektion diese dinge bemängeln. wer weiss was bis dahin noch kommt!

    Was ich auch nicht vergessen sollte! Bei einer der hinteren Kopfstützen haben sich beim rausziehen aus der Halterung die Metallstäbe vom Schaumstoff gelöst. Ist jetzt nur lose aufgesteckt. (beim rausziehen hab ich selbstverständlich auch die entriegelung gedrückt)

    lg
    sofabaer
     
  9. Paps

    Paps

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 16V, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    55000
    Hallo Sofabaer,
    Dieses Problem wurde, glaube ich, schon ausgiebig im Form diskutiert (Suchfunktion). Vielleicht kannst Du da ja weitere Infos rausziehen. 8o

    Gruß,
    Wolfgang :thumbup:
     
  10. #9 Saarländer2008, 26.10.2008
    Saarländer2008

    Saarländer2008

    Dabei seit:
    01.08.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir ist glücklicherweise nur das knacksen an der Beifahrerkopfstütze.

    Hat jemand eine Idee wie ich das wegbekomme?

    ist sehr nervend.

    DAchte mir das ich die Metallbügel mit isolierband abklebe.

    Meint ihr das hilft?
     
  11. #10 TomHH34, 26.10.2008
    TomHH34

    TomHH34

    Dabei seit:
    23.07.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeug:
    Yeti Monte Carlo 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: Skoda-Zentrum WOB
    Kilometerstand:
    17800
    Moin,

    habe das Problem auch, Habe dann mal den bezug geöffent und dann war es weg, wieder zugemacht, wieder das Geräusch, es liegt wohl an der Schließe....

    Gruß
    Thomas
     
  12. #11 dathobi, 26.10.2008
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.769
    Zustimmungen:
    788
    Kilometerstand:
    115000
     
  13. #12 Saarländer2008, 28.10.2008
    Saarländer2008

    Saarländer2008

    Dabei seit:
    01.08.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Das austauschen der Hülsen bringt nichts, da die alle den selben Durchmesser haben.
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Dobby

    Dobby

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    1
    Habe bei meinem F² keine Geräusche vom Beifahrersitz.

    Aber mal so rein interessehalber: Was bitte ist "rangsen"? ?(
     
  16. #14 dathobi, 02.11.2008
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.769
    Zustimmungen:
    788
    Kilometerstand:
    115000




    Jetzt mal ganz doof gefragt: was machste den wen ein anderes Bauteil das am Auto defekt ist oder Probleme macht?

    Richtig-Du baust das gleiche Bauteil ein-aber neu. Was bitte soll da jetzt so ungewöhnlich sein? Natürlich hatt die Stange den gleichen Durchmesser, es geht hier aber nur um die Führungshülse die offentsichtlich nicht genug vorspannung hatt um die Kopfstütze zu halten.

    Bei meinem alten Fabia 1 Combi hatte ich das gleiche Problem-einfach die Führungshülse gewechselt und schon war Ruhe.
     
Thema:

Rangsen und murren von der Beifahrerkopfstütze und Frage Bremsbelagsverschleissanzeige

Die Seite wird geladen...

Rangsen und murren von der Beifahrerkopfstütze und Frage Bremsbelagsverschleissanzeige - Ähnliche Themen

  1. Fragen zum Gebrauchtwagenkauf

    Fragen zum Gebrauchtwagenkauf: Hallo Leute Ich möchte mir demnächst ein Fabia 3 Gebrauchtwagen kaufen und würde gern wissen wie ich erkennen kann was das Auto wirklich hat von...
  2. Superb III Fragen zum Columbus

    Fragen zum Columbus: Ich habe schon gesucht und das Handbuch vom Columbus schon gelesen aber keine Detailinfos dazu gefunden und habe meinen S3 zwar bestellt muss aber...
  3. Frage zu Update für Dieselmotoren Typ EA189

    Frage zu Update für Dieselmotoren Typ EA189: Hi zusammen, manche hatten hier ja schon geschrieben, das dieses Update schon durchgeführt wurde. Die Skoda Kundeninformation online (mittels...
  4. Neu hier und ein paar fragen

    Neu hier und ein paar fragen: Hallo leute. Ich bin neu auf dem gebiet skoda. Ich beabsichtige einen octavia komi 1.8t bj 99 zu kaufen. Ausstattung ist gut. Meine frage ist nun...
  5. Neu hier und direkt eine Frage zu "Gullideckeln"

    Neu hier und direkt eine Frage zu "Gullideckeln": Frohes Neues!! Ich bin Red, Mitte dreißig und neu hier! Ich suche schon eine ganze Weile im Netz nach einem Bild von Audi A8 Gullideckeln in...