Räderwechsel

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Sven_König, 10.04.2010.

  1. #1 Sven_König, 10.04.2010
    Sven_König

    Sven_König

    Dabei seit:
    20.02.2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia 2.0 TDI 4/2005
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hotz&Heitmann
    Kilometerstand:
    128000
    Hey Jungs,
    wollte heute meine Sommerräder draufmachen. Nun ist das Problem das ich keine Markierung finde, wo ich ihn Hochbocken kann.
    Dachte die von Skoda haben VW-Standard, aber viel merkt man davon nicht.
    Kann mir einer weiterhelfen.

    Danke im vorraus,
    Sven
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 JulianStrain, 10.04.2010
    JulianStrain

    JulianStrain

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Kombi, 70Ps Dreizylinder
    Handbuch?
    Bei Rangierwagenheben unter stabilen Fahrwerksteilen ansetzen.
     
  4. #3 Sven_König, 10.04.2010
    Sven_König

    Sven_König

    Dabei seit:
    20.02.2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia 2.0 TDI 4/2005
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hotz&Heitmann
    Kilometerstand:
    128000
    Habe den Original Wagenheber, den ich nur an der Falz ansetzen kann.
    Weis aber da nicht wo, weil ich keine Markierung finden kann.

    MfG
     
  5. #4 octifabi, 10.04.2010
    octifabi

    octifabi

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II 1,2 HTP Cool Edition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Derno
    Kilometerstand:
    30450
    Servus,
    reiß mal deine Türen auf :D , da hast du so Dreiecke. das sind die von Dir gesuchten Markierungen :D
     
  6. #5 Sven_König, 10.04.2010
    Sven_König

    Sven_König

    Dabei seit:
    20.02.2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia 2.0 TDI 4/2005
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hotz&Heitmann
    Kilometerstand:
    128000
    Das habe ich schon gemacht, aber wo sollen die da sein?
    Finde da nämlich leider auch keine Markierungen.
     
  7. UlliS

    UlliS

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia² Combi FL 1,6 MPI
    Schau mal im Handbuch Seite 255 "Fahrzeug anheben"

    Bin mir nicht sicher ob man hier das Bild aus den Handbuch einbinden darf.
     
  8. #7 Sven_König, 10.04.2010
    Sven_König

    Sven_König

    Dabei seit:
    20.02.2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia 2.0 TDI 4/2005
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hotz&Heitmann
    Kilometerstand:
    128000
    Habe jetzt nochmal genau geschaut und man sieht die dreiecke wirklich hinter der Tür. Muss man aber genau schauen. Hatte anfangs immer unten am Schweller gesucht.
    Danke euch jedenfalls, konnte meine Räder nun wechseln :D

    LG Sven
     
  9. #8 Sven_König, 11.04.2010
    Sven_König

    Sven_König

    Dabei seit:
    20.02.2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia 2.0 TDI 4/2005
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hotz&Heitmann
    Kilometerstand:
    128000
    Hätte da jetzt nochmal eine andere Frage. Habe ja gestern meine Alus mit Sommerreifen draufgeschraubt.
    War auch gleich an einer Tankstelle und habe den Reifenluftdruck angepasst.

    Mein Auto hat die Reifenluftdruck Kontrollanzeige, aber die ist nicht angegangen. Müsste doch aber eigentlich, da der Reifenluftdruck der Sommerräder anders als die der Winterräder ist.


    MfG Sven
     
  10. D@niel

    D@niel

    Dabei seit:
    18.04.2009
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia² 1,6 MPI
    Hallo,

    Zitat: "Das Reifendruck-Kontrollsystem vergleicht mit Hilfe der ABS-Sensoren die Drehzahl
    und somit den Abrollumfang der einzelnen Räder. Bei Veränderung des Abrollumfanges
    eines Rades leuchtet die Kontrollleuchte."

    Da Du ja in den 4 Sommerreifen den gleichen Luftdruck hast, leuchtet da nix.
    Und außerdem soll die Reifendruckkontrolle auch nicht sooo besonders sensibel sein.

    Schöne Grüße
    Daniel
     
  11. #10 Sven_König, 11.04.2010
    Sven_König

    Sven_König

    Dabei seit:
    20.02.2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia 2.0 TDI 4/2005
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hotz&Heitmann
    Kilometerstand:
    128000
    Ja schon klar.
    Nur es waren ja die Daten der Winterräder gespeichert. Mit den aufziehen der Sommerräder muss sich da ja was verändert haben am Abrollumfang.
    Also müsste die leuchte aufleuchten und erst durch 3 sec. drücken des Kopfes im Armaturenbrett wieder erlichen, weil dann der neue Abrollumfang gespeichert ist.

    Bin als ich die Räder angeschraubt habe zur Tanke gefahren und es hat nix geleuchtet (hatte 1,5 bar drauf).
    Habe alle auf 2,2 bar gemacht und auf den heimweg hat auch nix geleuchtet.
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 bob1983, 11.04.2010
    bob1983

    bob1983

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Grimma 04668
    Fahrzeug:
    Octavia Combi Elegance 2.0 FSI
    Werkstatt/Händler:
    www.skoda-manzke.de
    Kilometerstand:
    177506
    Hi,

    das System teilt dir doch nur mit wenn ein Rad weniger Luft hat. somit eine Differenz zwischen den Radumdrehungsfrequenzen feststellt ... wenn alle Räder gleichen Luftdruck haben, drehen sie gleich schnell und das System kann nichts von der Abweichung erkennen.

    mfg
     
  14. D@niel

    D@niel

    Dabei seit:
    18.04.2009
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia² 1,6 MPI
    genauso meine ich es :)
     
Thema:

Räderwechsel

Die Seite wird geladen...

Räderwechsel - Ähnliche Themen

  1. RDKS Räderwechsel

    RDKS Räderwechsel: Servus, ich bin etwas sprachlos und die Suchfunktion bringt mich auch nicht wirklich weiter. Ich habe letzte Woche meine Winterräder gegen die...
  2. Lenkradflattern ab 200 km/h nach Räderwechsel

    Lenkradflattern ab 200 km/h nach Räderwechsel: Oh Mann, habe ein weiteres Problem am Octavia. Freitag habe ich die Räder wechseln lassen von 15" Stahl mit Winterreifen auf 16" Alu mit...
  3. Räderwechsel Wagenheber

    Räderwechsel Wagenheber: Hallo zusammen, jetzt kommt dann die Zeit, wo man wieder auf die Sommerräder wechseln kann - auch um die Winterräder zu schonen. Ich habe da einen...
  4. Fabia 1.2 TSI - Plötzliche Probleme nach Räderwechsel Kontrolllampen an, kein Gas geben möglich !?

    Fabia 1.2 TSI - Plötzliche Probleme nach Räderwechsel Kontrolllampen an, kein Gas geben möglich !?: Hallo, ich hatte gestern plötzlich ein Problem nach dem Winterräderwechsel. Das Auto fuhr max. 20 kmh schnell und man konnte kein Gas mehr geben,...
  5. Nach Räderwechsel Reifenkontrollanzeige immer an????

    Nach Räderwechsel Reifenkontrollanzeige immer an????: Hallo alle miteinand, seit 2 tagen leuchtet meine kontrolllampe für den reifendruck ständig. nachdem ich gestern den luftdruck eingestellt...