Radmuttern alle gleich ?

Diskutiere Radmuttern alle gleich ? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich denke schon mal dran, dass bald meine neuen Winterreifen ma drauf müssen, habe dafür keine Radmuttern. Die Sommerräder sind auf...

  1. #1 schubertp, 02.10.2005
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    116000
    Hallo, ich denke schon mal dran, dass bald meine neuen Winterreifen ma drauf müssen, habe dafür keine Radmuttern. Die Sommerräder sind auf Alufelgen mit dazu passenden Schrauben, also diese Schrauben will ich nicht verwenden.
    Wie nennt man diese Schrauben für die Räder fachmännisch? Welche Abmaße? Und ist das so standartisiert, dass man von allen Autotypen diese Radmuttern verwenden könnte, ohne sich das Gewinde am Radbolzen zu versauen? Woher kriegt man sowas und was kosten die insgesamt 16 Muttern in etwa?
     
  2. #2 Fabia SDI, 02.10.2005
    Fabia SDI

    Fabia SDI

    Dabei seit:
    14.11.2004
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Elegance 1,9 TDI, Skoda Fabia Classic 1,9 SDI
    Kilometerstand:
    218000
    Wenn deine Alufelgen original Skoda-Felgen sind können die problemlos auch für die Winterreifen genommen werden.
    Falls es Nachrüst-Felgen sind brauchst du normale Skoda-Radschrauben, müssten wie bei VW Kugelbund (gibt Kugel- und Kegelbundschrauben) sein.
    Wenn du die beim Händler kaufst kannst du nix falsch machen weil der dir die richtige Größe rausgeben sollte (weiß ich jetzt aus dem Kopf nicht), allerdings wirst du mit 16 Stück nicht weit kommen da der Fabia 5-Loch Felgen hat.
    Somit brauchst du 20 Stück.

    MfG Lars
     
  3. #3 schubertp, 04.10.2005
    schubertp

    schubertp

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hoyerswerda
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 16V Combi Sport
    Kilometerstand:
    116000
    sind es, aber es sind so schöne Chromschrauben, dass ich sie im Winter bei Lauge und Salz nicht einsetzen möchte.

    die Winterrräder sind keine Skodafelgen, ich brauche, wie ich herausbekommen habe die Kugelbundschraube 49SZ277. Was mich aber irritiert, im Skodahandbuch steht was von einer M14-Schraube, diese Kegelbundschraube steht aber online im Angebot als M12 x 15 x 27 und das aber unter der gleichen Bezeichnung 49SZ277

    Werde ich dann wahrscheinlich auch wohl müssen bei den unterschiedlichen Bezeichnungen - ehe ich dann 20 nicht verwendbare Schrauben hätte. Finanziell ist das aber ein Unterschied wie Tag und Nacht. Im Online-Shop kostet eine Schraube 1,10 Euro, vier eingeholte telefonische Angebote von Skoda/VW-Händlern differieren zwischen 2,99 Euro und 4,99 Euro (pro Schraube versteht sich)

    Da wäre mir der Einkauf im Internet trotz der 5,99 Euro einmaliges Porto schon vorteilhafter. Für mindestens 60 Euro Radschrauben zu kaufen, auch wenns vom Skodafachmann ist, sehe ich schon als ziemlich deftig an. Über das Maximalangebot von 4,99 € pro Schraube denke ich gar nicht erst nach. Meinen Händler habe ich aber noch nicht erreicht, vielleicht geschieht da noch ein Wunder.

    Wenn mir der Online-Händler ein Rückgaberecht bei Nichtpassen einräumen würde, würde ich mich ungesehen für diese Variante entscheiden.
     
  4. #4 Master-S, 04.10.2005
    Master-S

    Master-S

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8T LPG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laatzig / Skoda Könecke
    Kilometerstand:
    245000
    hallo!

    das find ich beides ganz schön teuer!
    Hatt für meinen alten Feli mal nen Satz Alus gekauft und hatte weder Schrauben noch Znetrierringe!
    Habe beides vom Hersteller für 20€ bekommen!!!
    Informier dich mal noch woanders!

    MfG
    Sven
     
  5. #5 KleineKampfsau, 05.10.2005
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.134
    Zustimmungen:
    190
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Die Originalschrauben sind bei Skoda in der Tat sehr teuer ....

    Du benötigst Kugelbund M 14 x 1,5, 26,5 mm Schaftlänge.

    Andreas
     
Thema: Radmuttern alle gleich ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sind alle radmuttern gleich

    ,
  2. alle kegelbundschrauben gleich

    ,
  3. gleich radmuttern

    ,
  4. sind alle Radschrauben gleich,
  5. passende Radmuttern finden skoda,
  6. radschrauben gewinde alle gleich,
  7. skoda fabia best of radmuttern
Die Seite wird geladen...

Radmuttern alle gleich ? - Ähnliche Themen

  1. Roomster und Fabia Combi Auspuff gleich?

    Roomster und Fabia Combi Auspuff gleich?: Moin Leute, Kann mir jemand sagen ob die Auspuffanlage im Roomster die selbe ist wie beim Fabia Combi!? Würde mich mal interessieren. Danke...
  2. 3-Zylinder TDI mit 90 und 105 PS gleich ?

    3-Zylinder TDI mit 90 und 105 PS gleich ?: Hallo, ich würde gerne eine Probefahrt mit dem neuen Diesel machen um mir einen Eindruck von Ansprechverhalten, Turboloch und nutzbarem...
  3. Polo 6R gleich Fabia 3 bezüglich Auspuffanlage?

    Polo 6R gleich Fabia 3 bezüglich Auspuffanlage?: Hallo liebe Community! Mein Vater und ich stehen mittlerweile vor einem Problem mit dem Downipe, da haben wir uns ordentlich wo hineingeritten!...
  4. Vorstellung und gleich mal ein paar Fragen

    Vorstellung und gleich mal ein paar Fragen: Hallo, im Moment fahre ich noch einen Sharan VR6 Bj 98 als dieser dann wusste, dass ich am Samstag meinen Roomster Bj2012 1,6 TDI holen werde,...
  5. Sicherheitsschraube/Radmutter

    Sicherheitsschraube/Radmutter: Guten Abend Community, mich würde interessieren, ob bei den Rädern diebstahlhemmende Radmuttern serienmäßig dabei sind. In diesem Fall geht's...