Radlagerprobleme

Diskutiere Radlagerprobleme im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Momentan fliegt mir schon wieder ein Radlager um die Ohren. :nieder: Bei 120000 km muss jetzt auch auf der Fahrerseite zum 2.mal getauscht werden....

  1. Chief

    Chief

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altomünster
    Fahrzeug:
    Seat Leon
    Momentan fliegt mir schon wieder ein Radlager um die Ohren. :nieder:
    Bei 120000 km muss jetzt auch auf der Fahrerseite zum 2.mal getauscht werden.

    Meine Frage an euch: Gibts da auch was besseres als die Originalteile.(Sollte aber schon bei meinem 1,9 TDI passen)
    Ich denke da mal an den RS oder ans VW/Audi - Regal, .....
    Ich hoffe auf schnelle Hilfe.

    THX
     
  2. #2 Dieselmonster, 09.02.2006
    Dieselmonster

    Dieselmonster Guest

    Das vom RS müsste eigentlich das gleiche sein, könnte mir nicht vorstellen das sie extra für den RS ein anderes verwenden! Haben ja die gleich Achslast!

    MFG
     
  3. #3 Mister X, 09.02.2006
    Mister X

    Mister X

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hengersberg / Bayern
    Das Lager vom RS ist definitiv das gleich! Ob die Lager aus dem Zubehör-Handel besser sind?!? Nen Versuch wärs mal wert. ?(
     
  4. #4 olbetec, 10.02.2006
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.896
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Ich tippe da eher auf falsche schlampige Montage/Vorspannung oder einen defekten Dämpfer die dem Radlager so frühzeitig erneut den Garaus gemacht haben... Glaube nicht, das da ein besseres Lager erforderlich ist...
    Munter bleiben
    OlBe
     
Thema:

Radlagerprobleme