Radlager im Ar***

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Anika883, 07.09.2006.

  1. #1 Anika883, 07.09.2006
    Anika883

    Anika883 Guest

    hALLO lEUTE;

    bin neu hier.
    Habe ca. vor einem Jahr meinen Skoda Fabia Baujahr 2001 von einer privaten Person abgekauft.
    In letzter Zeit zeigten sich immer mehr geräuschliche Probleme, welche auf das Radlager zu schließen waren.
    Heute habe ich also mein Auto zur Werkstatt gebracht um das Radlager machen zu lassen.
    Denk mir nix böses und rufe an wann ich mein Auto abholen kann und da erzählt die Dame mir, dass sie am liebsten ein Foto gemacht hätte von meinem Auto, weil es so tierisch vergammelt gewesen wäre.
    Nun meine Frage an Euch: Ist sowas denn überhaupt bei einem knapp 5 Jahre alten Auto mit 60.000 km Laufleisdtung möglich?Und wenn ja wie kann so etwas kommen?
    Vielen Dank für eure Antworten.

    Liebe Grüße
    Anika
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KleineKampfsau, 07.09.2006
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.998
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Grundsätzlich ist alles möglich .... Kommt halt immer darauf an, wie der Vorbesitzer mit dem Auto umgegangen ist und welche Strecken er gefahren ist. Auch eine mögliche Tieferlegung/Spurverbreiterung führt u.U. zu einer kürzeren Lebensdauer. Bei meinem Fabia Kombi TDI (BJ 01) waren auch nach 70 TKM beide Lager erneuerungsbedürftig.
    Beim jetztigen Octavia Kombi TDi habe ich selbst nach 145 TKM keine Probleme ...

    Andreas
     
  4. #3 Pentragon, 07.09.2006
    Pentragon

    Pentragon Guest

    Erst einmal :willkommen:

    Kleine Kampfsau hat Recht...
    Die Radlager vorne waren bei meinem Fabia erst bei 145.000 fällig.
    Aber bei entsprechender Beanspruchung kann das natürlich viel früher der Fall sein.
    Natürlich gibt es ebenso Fabias, bei denen die Radlager weitaus länger gehalten haben.

    Dann wäre aber mal zu klären, was denn mit "vergammelt" gemeint ist??????
     
  5. #4 skodabauer, 08.09.2006
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Mir sind leider schon Fabia mit weniger als 30000km Laufleistung mit defekten Radlagern vorn oder hinten in die Finger gekommen.
    Das Problem Radlager zieht sich quer durch den VAG-Konzern und betrifft fast alle Modelle,ob Fabia/Octavia I/II,VW GolfIV/V,Passat 3C oder auch Audi A6(Modell 4F)
    Also sind auch wieder viele neue Modelle betroffen-wahrscheinlich wurde mal wieder superbillig eingekauft.
    Mit "vergammelt"meint die gute Dame vielleicht den Anblick von Autos,dei ständig auf hohem,nassen Gras parken :zwinker:
     
  6. #5 SkodaschrauberPF, 08.09.2006
    SkodaschrauberPF

    SkodaschrauberPF Guest

    jup, hatte auch schon einige kundenfabis bei den das Radlager schon bei ca. 20.000km defekt waren.ist keine seltenheit beim Fabia.
     
  7. Dreas

    Dreas

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Fahrzeug:
    Octavia
    Kilometerstand:
    318000
    Ist aber auch beim Octavia keine Seltenheit, durfte heute auch beide an der VA wechseln lassen.

    Mfg Dreas
     
  8. #7 fire fabia, 10.09.2006
    fire fabia

    fire fabia

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 6Y 1,4 16 V Bj.01
    Kilometerstand:
    146000
    beim thema tuning beschleunigt man den verschleiß der radlager

    je breiter die felgen bzw. verwendung von Distanzscheiben, desto schneller gehen die Radlager kaputt. Zudem tun sportliche kurvenfahrten ihr übriges dazu.
    Bordsteinkantenfahrten ebenso wie häufiges "auf dem fleck" lenken, beim einparken z.B.

    der verschleiß wäre also normal, auch bei "normalen" felgen
    gruß Fabian
     
  9. #8 MarcusXXL, 11.09.2006
    MarcusXXL

    MarcusXXL Guest

    ja leider hat mein fabia auch schon 2 mal neue rundum bekommen.
    muss sagen das ich aus erfahrungen mit opel solche probleme garnicht kenne, astra mit 400tkm nie gewechsel, vectra a v6 mit 250tkm nie gewechselt und das selbe auch bei nem omega MV6 nie probs gehabt. was der VW konzern da treibt ist echt wahnsinn in meinen augen, gerade wenn man sich überlegt was ein VW (Volks!!!Wagen) so kostet.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 BlackFabi, 11.09.2006
    BlackFabi

    BlackFabi

    Dabei seit:
    30.10.2003
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Ravensburg
    Hallo alle zusammen


    bei war auch das Radlager vorne schon nach 65000 km hinüber.
    Ich fragte meinen Händler ob das normal sein könnte,er meinte darauf dass das schon mal vorkommen kann.

    Ich finde es trotzdem echt schlimm wenn ein Lager schon nach so kurzer zeit den Geist aufgibt.Vor allem ist das ja kein einzellfall.

    Lieber ein par Euro mehr für ein gutes Qualitätslagerund man hat für ne weile seine Ruhe.
     
  12. #10 Corrado, 22.12.2006
    Corrado

    Corrado

    Dabei seit:
    05.02.2005
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Fabia 3 1.2 2017 Monte Carlo,Superb Sportline 2017
    Mal kurz nach oben holen.

    Die Probleme mit den Radlagern haben eine einfache Ursache. VW bzw. Skoda, kaufen je nach Marktlage unterschiedliche Radlager von verschieden Herstellern ein. Dabei sind natürlich ständig absolut wertlose Teile dabei. Am besten kauf man die Radlager direkt beim Zubehör, möglicht nur von der Fa. FAG, bessere Radlager gibt es nicht.

    Ich würde nie wieder welche beim Händler kaufen, da ich als Kunde einfach nicht sehen kann was da grad verbaut wird.

    In meinem Corrado fahre ich die Lager schon seit 80tkm unter extremen Belastungen (H&R Gewinde, rundum Felgen 9x16 mit ET5). Da habe ich keine Probleme, die Lager halten.
     
Thema:

Radlager im Ar***

Die Seite wird geladen...

Radlager im Ar*** - Ähnliche Themen

  1. Radlager

    Radlager: Hallo liebe Mitglieder. In Rechstkurven ertönt ein Mahl-Brumm Geräusch aus dem Vorderteil des Fabia (Bj 2009, 1,9 TDI BLS Motor, 183000km). Ich...
  2. Wer kann helfen im Raum München? Radlager tauschen

    Wer kann helfen im Raum München? Radlager tauschen: Hi, bei meinem Octavia 1.6 MPI Kombi sind die Radlager vorne kaputt. Ich habe sie mir im Internet bestellt, da ein entfernter Bekannter von mir...
  3. Radlager hinten nachstellen

    Radlager hinten nachstellen: Hallo, hat jemand von euch Erfahrung/Ahnung im Nachstellen vom hinteren Radlager? Meine beiden hinteren Räder haben Spiel wie verrückt. Das...
  4. Radlager, welchen Hersteller würdet Ihr nehmen

    Radlager, welchen Hersteller würdet Ihr nehmen: Hallo, bei meinem Octavia 1Z5, Bj. 2006 , 2.0TDI 103kw Schlüssel 8004 ADX, aktuell 250456km, ist hinten links das Radlager fällig. Ich will das...
  5. Radlager vorne ABS

    Radlager vorne ABS: So bei meinem SKODA FABIA1 War das Radlager defekt habe es in einer Werkstatt meines vertrauen reparieren Lassen .Dabei wechselten sie gleich den...