Radiowechsel

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von helge, 28.12.2005.

  1. helge

    helge Guest

    Moin Zusammen,
    ich lese schon seit Längerem dieses angenehme Forum. Jetzt benötige ich einmal Euren Rat.
    Ich habe bei meinem Superb, EZ 09/2003 das original Skoda Symphonie Cassette (Grundig) gegen ein gebrauchtes Skoda Symphonie CD (Technisat) getauscht.
    Morgens muß ich allerdings entweder den Code neu eingeben oder das Radio beginnt mit dem Vorgang "learn". Das nervt.
    Meine Frage: hätte ich die Steckerbelegung ändern müssen oder ist vielleicht das Radio nicht in Ordnung.
    Für einen Hinweis wäre ich dankbar.
    Viele Grüße
    Helge
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Geoldoc, 28.12.2005
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Ich finde das klingt so, als würde das Radio kein Dauerplus bekommen. Behält er sich denn die gespeicherten Einstellungen?

    Schau doch mal nach wo Radio und Auto Dauerplus haben, vielleicht ist das ja tatsächlich vertauscht.
     
  4. helge

    helge Guest

    Heute Morgen begann das Radio ohne neuen Code mit dem Vorgang "Learn". Die am Vortag gespeicherten Sender auf FM1 waren noch vorhanden.
    Danke für den schnellen Hinweis
    Helge
     
  5. Tatze1

    Tatze1

    Dabei seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, 42... NRW,
    Kilometerstand:
    72000
    @helge,
    mir ist nicht bekannt, dass da die Steckerbelegung getauscht werden muss.
    Ich habe an meinem Superb 3/03 auch den gleichen Tausch vorgenommen. Funzte alles sofort einwandfrei.
    Wenn der Fehler erneut auftritt, ist vieleicht wirklich das Radio nicht o.K.

    Helmut
     
  6. dbhh

    dbhh Guest

    Das die Sender auf FM1 erhalten bleiben, auch wenn Dauerplus fehlt, ist normal. Die werden in ein EPROM geschrieben, d.h. dauergesichert. Andere "Daten" sind nur im RAM, benötigen also Strom. Praktisch habe ich das so beobachtet beim ständigen Tausch meines KölnRCM40 gegen das LondonRDM104 via Quickout. Obwohl das jeweils ausgebaute Radio wochenlang stromlos war, mussten die Stationsspeicher n.i.c.h.t neu angelernt werden.
    Wahrscheinlich gehts also wirklich um fehlendes Dauerplus. Vielleicht ist beim Tausch der Radios ein PIN abgerutscht. Ohne Strommessung kommt man da auf keinen grünen Zweig.

    Gruß
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. dobia

    dobia

    Dabei seit:
    11.02.2005
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zeulenroda 07937 deutschland
    Fahrzeug:
    superb 1.8t
    Kilometerstand:
    42000
    hallo,

    ich hatte bei mir genau das gleiche Problem. Zusätzlich hat es mir nach gewisser Zeit mit dem Symphonie CD immer die Batterie leegesaugt. Ist mit dem Original Kassette nie passiert,
    Fahre jetzt wieder mit Original (wegen der Freisprecheinrichtung) und umschaltbar auf ein im 2. DIN-Schacht sítzendes MP3 Radio.

    mfg


    halt die Batterie im Auge
     
  9. helge

    helge Guest

    Moin zusammen,
    nachdem ich mir schon fast ein anderes Radio kaufen wollte, habe ich die Internetseite des Radioherstellers Syphonie CD gefunden. Nach einem sehr netten Mailkontakt habe ich das Radio also zu Technisat geschickt. Dort wurde es für eine Kostenpauschale incl. Steuer für insgesamt 54 EUR geprüft, repariert und mir wieder zugesandt. Der ganze Vorgang dauerte nur etwa 8 Werktage und das Radio funktioniert wieder einwandfrei.
    Viele Grüße
    Helge
     
Thema:

Radiowechsel

Die Seite wird geladen...

Radiowechsel - Ähnliche Themen

  1. Adapter für Radiowechsel

    Adapter für Radiowechsel: Hallo Leute, heute wollte ich mal mein neues Kenwood in meinen Octavia (12 Jahre) einbauen, weil mein altes Symphonia nicht mehr will. :( Nachdem...
  2. Fragen zum Radiowechsel

    Fragen zum Radiowechsel: Hallo, Vorab: Den Thread OEM Radio/Navi/FSE/MDI im Fabia 5J/Roomster; Rapid; Octavia 2; Yeti; Superb II nachrüsten habe ich zwar gelesen, doch er...
  3. Radiowechsel im neusten Superb

    Radiowechsel im neusten Superb: Hallo Leute, wer kann mir zu folgenden Thema weiterhelfen: Ich bekomme morgen den neusten Superb als Neuwagen ausgeliefert. Hier ist leider bei...
  4. Radiowechsel - was beachten?

    Radiowechsel - was beachten?: Hi Leute, ich habe mir diesen Samstag einen Skoda Superb I 3U 2005er Bj. gekauft. Einbauen möchte ich mir das Pioneer AVH-8400BT -->...
  5. Frage zum Radiowechsel beim Octavia II

    Frage zum Radiowechsel beim Octavia II: Hallo Habe im Forum zwar danach gesucht, aber bin nicht fündig geworden. Also es geht um meinen Skoda Octavia II BJ. 2007 1.9 TDI. Ich habe jetzt...