Radiotausch im FABIA RS

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Nussi, 26.05.2004.

  1. Nussi

    Nussi

    Dabei seit:
    12.05.2004
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Luxemburg
    hi, wollt das symphonie radio aus meinem fabia ausbauen und ein anderes einsetzen. das von skoda wirkt aber etwas grösser. weiss jemand ob das möglich es es zu wechseln? und wie bekommt man das radio überhauot aus der verkleidung raus?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Abductee, 26.05.2004
    Abductee

    Abductee Guest

    servus,

    da brauchst du eine abdeckleiste für den neuen radio, gibts bei jedem skodahändler.
    das originalradio bekommst mit einem haken aus dem schacht, der bei den 2 löchern an der seite eingeschoben und eingerastet wird.

    mfg
    Abductee
     
  4. Tobi

    Tobi

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    1
    ...danach mußt du noch den ISO-Stecker umbauen oder einen Adapter für VAG kaufen und einec sogenannte"Phantomspeisung" anschaffen...
     
  5. #4 Flippus, 27.05.2004
    Flippus

    Flippus Guest


    Die meisten Fremdradios haben doch schon den ISO-Anschluss. Da muss man höchstens Plus und Dauerplus tauschen...

    So war es zumindest bei mir...
     
  6. Nussi

    Nussi

    Dabei seit:
    12.05.2004
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Luxemburg
    also ich glaub schon dass das radio einen solchen stecker hat. ist erst 3 monate alt... dürfte an sich kein problem sein
     
  7. #6 Flippus, 27.05.2004
    Flippus

    Flippus Guest


    Sollte kein Problem sein. Musst eben wirklich mit Plus und Dauerplus schauen, weil Du sonst beim Ausmachen der Zündung alles gespeicherte im Radio verlierst.
     
  8. Nussi

    Nussi

    Dabei seit:
    12.05.2004
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Luxemburg
    ok muss man schauen. kenn mich nicht so gt mit solchen teilen aus. wenn es probleme gibt meld ich mich wieder. danke mal fürs erste
     
  9. #8 Geoldoc, 27.05.2004
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    @Flippus
    ...genau, nur Plus und Dauerplus tauschen und sich dann wundern, warum das Steuergerät des Autos auf einmal ganz seltsame Fehler produziert und dann uU auch abraucht...


    Das steht hier nun wirklich schon oft genug im Forum. Man muß auf jeden Fall den PIN3 auf Autoseite noch abmachen, denn da erwartet das Steuergerät Informationen vom VAG-Serienradio und ein normales ISO-Radio legt da die 12V drauf die man zB zu Versorgung der Phantomspeisung oder einer Motorantenne braucht.

    Bei (wohl) allen neueren Autos des VW-Konzerns besteht diese Problem. Der Stecker sieht ISO aus, ist es aber nicht und man kann durch falsches Anschließen durchaus einen Schaden von mehr als 500 Euro erreichen.
     
  10. #9 Flippus, 27.05.2004
    Flippus

    Flippus Guest

    Also ich weiß nicht was Du willst. Ich habe nix abgezogen, nix zerschossen und alles läuft wunderbar....

    Man kann auch Panik machen wo man keine machen muss... :D
     
  11. #10 M.Herrmann, 27.05.2004
    M.Herrmann

    M.Herrmann Forengründer
    Moderator

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.385
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Winnenden
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus-Toepner.de
    Kilometerstand:
    30000
    @flippus

    du hast vergessen zu betonen, dass NOCH nichts passiert ist!
    die extrem hohe austauschrate der steuergeräte nach radiowechsel spricht für sich!

    siehe auch:
    http://www.skodaforum.de/thread.php?threadid=6501

    p.s. habe skoda mittlerweile mehrere verbesserungsvorschläge eingereicht, damit endlich ein roter zettel ins bordbuch gelegt wird, um auf diese besonderheit beim radioeinbau hinzuweisen!
    vielleicht tut sich ja mal was...
     
  12. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    @flippus

    Wenn du den Diagnose-Stecker nicht deaktiviert hast, kommt füher oder später die Überraschung.

    Bei einigen ist das erst nach einem Jahr aufgetaucht, und dann sucht man(n) sich den Wolf.

    Und wenn dann die Werkstatt den Fehler endlich findet, wirds teuer.

    Und das hat nix mit Panikmache zu tun.

    Michael
    [​IMG]

    Edit: :oops: unser Chêfe war schneller :zwinker:
     
  13. #12 Flippus, 27.05.2004
    Flippus

    Flippus Guest

    OK, :wow:

    dann werde ich das wohl schleunigst ändern... :D

    Sorry, da es bei mir ohne Probs funktioniert hat, ging ich davon aus, dass alles ok ist und man PIN3 außer Acht lassen kann.

    Thx at all... :hoch:
     
  14. #13 M.Herrmann, 27.05.2004
    M.Herrmann

    M.Herrmann Forengründer
    Moderator

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.385
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Winnenden
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus-Toepner.de
    Kilometerstand:
    30000
    bitte pin3 UND pin5 beachten!
    einfach die anleitungen ganz oben im carhifi-forum zu rate ziehen!
     
  15. #14 Flippus, 27.05.2004
    Flippus

    Flippus Guest

    Man lernt nie aus... :D
     
  16. #15 Geoldoc, 27.05.2004
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Dass es durchaus ein bischen dauern kann, bis 12V irreparable Schäden verursachen, wollte ich erst auch noch dazuschreiben aber dann habe ich mich halt relativ kurz gefasst, weil ich nicht den gleichen Sermon einmal im Monat schreiben will, aber inzwischen hat sich ja zum Glück alles geklärt.

    @Blackchech
    Stimmt, PIN5 ist natürlich auch wichtig, wenn auch nicht ganz so entscheidend (außer man klemmt da die Phantomspeisung an...:D)
     
  17. #16 Flippus, 27.05.2004
    Flippus

    Flippus Guest

    Ja, sorry. War mein Fehler... :unschuldig:
     
  18. #17 Flippus, 31.05.2004
    Flippus

    Flippus Guest

    Guten Morgen,

    also ich habe am Freitag noch mal meine Radio ausgebaut um PIN5 ab zu knipsen. Was sehe ich da? PIN5 sowie PIN3 sind überhaupt nicht belegt. Kann es sein, dass Sony die PINs überhaupt nicht verwendet?
     
  19. Raphi

    Raphi Guest

    ähm ich hab ja von der ganzen radioelektronik und som zeug keine ahnung!!
    habe mir ein neues Blaupunkt Milano MP34 gekauft und ganz normal angeschlosse. vorher war 2 einhalb jahre ein altes pioneer drin und alles lief perfekt.

    muss ich da nu irgendwas beachten oder scheinen die pins da ok zu sein?
    oder kommt das ganze nur im RS vor?

    fragen über fragen und ich hoffe doch auf eine antwort :D

    gruß raphi
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Geoldoc, 31.05.2004
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    @Flippus

    Da sieht man mal wieder, was eine Norm bringt, wenn sich sowieso jeder sein eigenes Ding macht. Schlimm ist halt nur, dass man dann auch noch die gleichen Stecker verwendet.
    Ehrlich gesagt kenne ich mich bei Sony nicht wirklich aus, ich würde sagen: Glück gehabt, generell würde ich aber sicherheitshalber noch mal die Belegung am Radio mit der auf der Autoseite vergleichen, nur um ganz sicher zu gehen...

    @Raphi
    Die Pinbelegung sollte bei allen Fabias gleich sein. Wie oben schon gesagt, muß das störungsfreie Funktionieren nicht zwangsläufig auch heißen, dass das Radio auch richtig angeschlossen ist, sondern es kann auch sein, dass Dein Steuergerät einfach etwas "robuster" ist und länger mit 12V an der Diagnosleitung durchhält, bevor es Fehler produziert. Im Fehlerspeicher sollte man aber ein falsch angeschlossenes RAdio eigentlich auslesen können.
    Auch hier gilt die gleiche Empfehlung wie oben. Sich die PIN-Belegung vom Auto (in der Anleitung und im CarHifi-Forum ganz oben) und vom Radio (in dessen ANleitung) raussuchen und sicherheisthalber noch mal nachschauen, dass alles da ist, wo es hingehört, denn ein neues Steurgerät ist ein erhebliches Risiko, das sich so mit wenig Zeitaufwand ausschließen läßt.
     
  22. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    Ich hab bei mir die Litzen vom ISO Stecker entfernt und isoliert. Somit beugt man beim nächsten Radioumbau dem Fehler direkt vor.
    Da kann wirklich einiges bei schief laufen. Mein Kumpel hat seit letztem herbst nen Fabia mit Schiebedach. Das Schiebedacht zickt ständig rum, geht nicht zu, nicht auf, macht was es will. Ich hab ihm schon tausend mal gesagt, er soll den ISO stecker ändern, aber das is ihm wurscht. Tjo, soll er selber sehen ;-)
     
Thema: Radiotausch im FABIA RS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia und blaupunkt radio milano mp34

    ,
  2. skoda fabia rs radio

    ,
  3. skoda fabia rs neues radio

Die Seite wird geladen...

Radiotausch im FABIA RS - Ähnliche Themen

  1. Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-)

    Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-): Servus Skoda Freunde, nachdem ich mir schon zahlreiche Artikel im Forum durchgelesen habe möchte ich gerne mich und mein Auto vorstellen ^^ Kurz...
  2. KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III

    KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III: es gibt schon KOMPLET LED SCHEINWERFER für FABIA3 6V1941015B + 6V1941016B Für 490 EUR (ausm CZ) was meint Ihr!??
  3. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  4. Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch

    Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch: Hallo Gemeinde, der RS von Junior drückt relativ viel Öl über die KGE in den Ansaugtrakt, dadurch steht und tropft es immer nach unten auf die...
  5. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....