Radioempfang schlecht trotz Phantomspeisung

Diskutiere Radioempfang schlecht trotz Phantomspeisung im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; moin, moin, ich finde den Radioempfang bei meinem Auto ziemlich schlecht. Ich habe ein JVC Radio mit BT verbaut, vorher war original das mit dem...

  1. kbv

    kbv

    Dabei seit:
    29.04.2006
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia 1,9 TDI, Tour, Bj.2009
    Kilometerstand:
    83000
    moin, moin,

    ich finde den Radioempfang bei meinem Auto ziemlich schlecht.
    Ich habe ein JVC Radio mit BT verbaut, vorher war original das mit dem Grundig baugleiche Skodaradio verbaut.
    Auch mit dem war der Empfang mies.
    Kann es sein, das der Antennenverstärker hin ist? Ist immerhin 14 Jahre drinnen und die Dichtung am Fuß sieht irgendwie auch nicht mehr gut aus.
    Staune das ich noch keinen Wassereinbruch habe...
    Ist es möglich die Antennenfunktion ohne Ausbau zu prüfen?

    Welche Alternativantenne würdet ihr empfehlen(mit Verstärker) und ist der Einbau auch für einen ambitionierten Laien machbar?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kbv

    kbv

    Dabei seit:
    29.04.2006
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia 1,9 TDI, Tour, Bj.2009
    Kilometerstand:
    83000
    keiner eine Meinung oder Idee?
     
  4. kat

    kat

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Habe keine Antwort - aber das gleiche Problem ;)

    Grüße
     
  5. kbv

    kbv

    Dabei seit:
    29.04.2006
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia 1,9 TDI, Tour, Bj.2009
    Kilometerstand:
    83000
    ....na super, bin nicht allein... :S
     
  6. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.888
    Zustimmungen:
    165
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    493120
    Wenn du die Möglichkeit hast, versuche nochmal ein drittes Radio, das in einem anderen Auto nen guten Empfang hat.
    Ansonsten kann natürlich auch die Antenne ansich kaputt sein.
     
  7. #6 dathobi, 16.08.2014
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.610
    Zustimmungen:
    888
    Kilometerstand:
    118830
    Wenn die Antenne schon so aussieht...dann kann ja nur noch der Antennenfuß defekt sein, würde mich auch nicht wundern wenn die Elektronik im Fuß völlig aufgeblüht ist...ist halt ein generelles Problem im VW Konzern und nach 14 Jahren darf so etwas auch mal kaputt gehen, oder?
     
  8. kbv

    kbv

    Dabei seit:
    29.04.2006
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia 1,9 TDI, Tour, Bj.2009
    Kilometerstand:
    83000
    Das nehme ich ja auch an.

    Welche Alternativantenne wäre denn empfehlenswert, bei SKODA kostet Ersatz sicher wieder richtig Geld



    Bei eBay gibt es eine Raku 2, hat einer Erfahrung damit?
     
  9. #8 thomas64, 18.08.2014
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    bei schlechten Empfang mit Zub Radios als erstes die Phantomeinspeisung prüfen! sicher hast du hier was falsch gemacht.
    wie hast du den Spannungsadapter angeschlossen? liegen 12V + an die er einspeisen kann?
    sind alle Steckverbindungen iO?
    auch die Antennenleitung kann unterbrochen sein. einfach mit Multimeter auf Unterbrechung und Kurzschluss zur Abschirmung prüfen.
    ist das alles iO?
     
  10. kbv

    kbv

    Dabei seit:
    29.04.2006
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia 1,9 TDI, Tour, Bj.2009
    Kilometerstand:
    83000
    Phantomspeisung ist korrekt angeschlossen, hab ich in der Werkstatt machen lassen und stand dabei als der Elektriker das gemacht hat.
    Kurzschluss zur Abschirmung hat er geprüft.
    Da die Dichtung am Antennenfuß ziemlich bröselig ist, gehe ich eben davon aus, das die Elektronik im Fuß hinüber ist.
    Sind ja immerhin schon 14 vergangen.

    Würde mich freuen, wenn ich eine Info zu möglichen Ersatzteilen bekommen könnte.

    Kann es auch sein, daß ein defekter Antennenfuß die Phantomspeisung gleich mit "Gehimmelt" hat?
     
  11. #10 dathobi, 18.08.2014
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    21.610
    Zustimmungen:
    888
    Kilometerstand:
    118830
    Ähmmm...die Phantomeinspeisung ist doch im Antennfuss...und da befindet sich nur eine Platine und diese ist zu 99,9999% mit einem weißen Schleier überzogen und somit zerstört.
    Und die 20€ Antenne von Ebay wird sicherlich auch seinen Zweck erfüllen....
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    5.008
    Zustimmungen:
    816
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    VW/Audi Schlagheck Münster-Roxel
    Kilometerstand:
    90000
    Bei mir hat Skoda mein Radio eingebaut, also gegen das Swing getauscht, hab jetzt mein Sony BEX 3900 drin, und der Empfang is grade auf Autobahnen oft dermaßen rotz, ok...bin etwas empflindlich was Rauschen angeht, das ich direkt wieder in den USB-Modus wechsel. Radio nutz ich i.d.R. auch nur für Verkehrsfunk, hab dann meist mittelwelle laufen, und dafür lang ne normale antenne ^^ aber nervig isses trotzdem, trotz phantomeinspeisung son mist zu haben...im stillstand bekomm ich auch radiosender wo der mast 400km entfernt steht, also sollten die antennen an sich in ordnung sein :S
     
  14. f.b.

    f.b.

    Dabei seit:
    17.08.2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
Thema: Radioempfang schlecht trotz Phantomspeisung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. trotz phantomspeisung schlechter empfang

    ,
  2. schlechter radioempfang trotz antennenverstärker

    ,
  3. fabia 6y radio kein radioempfang

    ,
  4. skoda fabia 6y schlechter radioempfang,
  5. golf 5 schlechter radioempfang trotz phantomspeisung,
  6. skoda kein radioempfang trotz phantomspeisung,
  7. empfang trozt phantomeinspeisung schlecht t5,
  8. skoda fabia combi radioempfang,
  9. fabia 6y radio antenne kein empfang,
  10. skoda fabia kein radioempfang
Die Seite wird geladen...

Radioempfang schlecht trotz Phantomspeisung - Ähnliche Themen

  1. Octavia III Canton - schlechterer Klang nach Update

    Canton - schlechterer Klang nach Update: Hallo, ich habe ein Problem mit meinen Canton Soundsystem seit meinem letzten Werkstattbesuch von ca. drei Wochen. Und zwar hatte ich erst das...
  2. Superb III schlechte Klangqualität mit Android Auto

    schlechte Klangqualität mit Android Auto: Ich habe in meinem S3 das Dynaudio verbaut. Wenn ich mein Sony Handy per Bluetooth verbinde und Playlisten (z.B. Amazon Musik) abspiele, ist der...
  3. Weißer Rauch trotz warmem Motor?

    Weißer Rauch trotz warmem Motor?: Hey Leute, sicher wurde das Thema schon angesprochen aber ich nutze die Gelegenheit mich gleich mal vorzustellen. Ich bin vor 3 Wochen, nach 6...
  4. Radioempfang bei Panoramadach

    Radioempfang bei Panoramadach: Hallo Ich wollte fragen da beim Panoramadach die Antenne nicht außen verbaut ist Sondern im Kofferraumdeckel(?) Wollte ich wissen ob der Empfang...
  5. Yeti Keine Naviansagen während Radioempfangs

    Keine Naviansagen während Radioempfangs: Wie kann man in einem neuen Yeti (Amundsen Radio Navi) eine Einstellung vornehmen, bei der während des Radioempfangs keine Navigationsansagen...