Fabia II Radioeinbau schief gegangen?

Diskutiere Radioeinbau schief gegangen? im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, habe mir von jemand der "anscheinend" Ahnung hatte ein Din1 Radio einbauen lassen, so dass wenn man den Schlüssel zieht das Radio...

Schnurrikus

Dabei seit
21.09.2016
Beiträge
10
Zustimmungen
0
Ort
Berlin
Fahrzeug
Skoda Fabia Kombi 2007
Kilometerstand
143000
Hallo zusammen, habe mir von jemand der "anscheinend" Ahnung hatte ein Din1 Radio einbauen lassen, so dass wenn man den Schlüssel zieht das Radio ausgeht, so ist es auch ABER am nächsten Morgen geht das Auto kaum an und nun habe ich aus Spaß mal das Radio ganz vom Stromkreis genommen und siehe da das Auto sprang normal an. Wie geht das?! Was kann das sein? Batterie ist erst neu, daran kann es nicht liegen.

Habe einen Skoda Fabia Combi 2007 6Y5 1.4 16V

LG
 

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
13.836
Zustimmungen
5.330
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
Im VAG Konzern sind Zündungs- und Dauerplus gern verdreht am Stecker. Muss man messen, mit der Anleitung des Radios vergleichen und gegebenenfalls anpassen.
 

Schnurrikus

Dabei seit
21.09.2016
Beiträge
10
Zustimmungen
0
Ort
Berlin
Fahrzeug
Skoda Fabia Kombi 2007
Kilometerstand
143000
Okay, dass messen geht sicher bei einem Radio center oder in einer Werkstatt die sich damit auskennt richtig?! Danke dir
 

MrMaus

Dabei seit
14.02.2016
Beiträge
12.122
Zustimmungen
3.655
Ort
Emmental
Fahrzeug
Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016/ Outlander PHEV 2019
Kilometerstand
50 000 ++
das geht bei jedem dreiviertelschlauen menschen mit voltmeter.....
 

mrbabble2004

Dabei seit
10.08.2010
Beiträge
6.930
Zustimmungen
2.141
Ort
Bad Lobenstein
Fahrzeug
Polo AW GTI
Werkstatt/Händler
Autohaus Räthel
Kilometerstand
17t
@Schnurrikus
Mal einen kleinen Hinweis am Rande bevor du noch mehr Themen im Fabia II Forum erstellst... du hast einen Fabia 1 (6Y)! Das könnte auch hilfreich für die Leute sein, die dir versuchen bei deinen Problemen zu helfen... ;)

Wegen der Sache mit dem Radio, da tippe ich auch ganz stark das da eine Leitung umgesteckt, getauscht werden muss, damit das Radio dir die Batterie nicht leer saugt...

Was ist es denn für ein Radio?


Mit freundlichen Grüßen
 
Thema:

Radioeinbau schief gegangen?

Radioeinbau schief gegangen? - Ähnliche Themen

Kühler/Lüfter zieht Strom / Batterie leer: Hey, hab schon viel gesucht, aber keine passende Antwort gefunden. Der Octavia Combi II Ambiente 1.4 TSI BJ 11/10 mit 105000km meiner Mutter...
Superb I Navi DX mit China-Radio oder etwaigen 2DIN-Radio ersetzen: Hallo zusammen, habe leider zu diesem Thema keine Anleitung gefunden, daher poste ich mal meine Erfahrungen und einen kleinen Wissenstransfer...
1 Jahr und 50.000 km Superb 3 Kombi - Erfahrungsbericht: Hallo allerseits, Ich habe meinen Superb 3 Kombi jetzt 1 Jahr und 51.000 km. Für alle die es Interessiert, hier mal mein Erfahrungsbericht...
Superb II Austausch Amundsen+ RNS315 durch XTRONS PB88UNVP mit Android 8 Oreo: Hallo zusammen, aus den Erkenntnissen dieses Threads und nach mehrmonatiger Testphase habe ich nun das für mich perfekte Setup gefunden und...
Abschied von unserem Fabia 1.2 TDI DPF Combi GreenLine: Nach 6 treuen Jahren und 89.010 gefahrenen Kilometern habe ich heute unseren Fabia zum :rolleyes: gefahren, weil wir morgen - der täglichen...
Oben