Radioeinbau im Fabia 2

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von koocky, 11.11.2009.

  1. koocky

    koocky

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute !

    Ich möchte in den Fabia 2 meines Vaters das Sony CDX-GT 434 U einbauen. Ich hab mir bei ebay auch gleich den Fakra Adapter bestellt und eine Blende für das Radio. Wenn ich alles anschließe (bei ausgeschalteter Zündung natürlich), dann höre ich wie das Radio kurz ein Geräusch macht. Klingt als würde man einen CD-Player einschalten. Jedoch zeigt das Display nix und es tut sich auch sonst nix. Am Fakra Adapter von ebay hängen neben dem Remote-IN und dem ATT Kabel (welche ich nicht nutze) zwei andere Kabel (rot und organge) mit abisoliertem Ende frei dran. Wofür sind die ? Ich hab auch schon die rote Leitung mit der gelben (die hängen beide jeweils an so nem Presskabelschuh) vertauscht, hat mir aber nix gebracht. (--> Ist glaub ich die Vertauschung von Dauerplus mit Zündplus oder ?)

    Die Frage ist nun: Was mach ich mit den beiden Leitungen die übrig sind (orange und rot) ? Mir wurde was gesagt von Zündungsplus von Klemme 15 ziehen, nur wo ist das im Auto ? Ich hab jetz einfach mal die Abdeckung vom Sicherungskasten unterm Lenkrad abgemacht, aber so richtig hilft mir das nicht weiter. Und wenn ich an den Sicherungskasten ran muss, wo geh ich mit der Leitung lang und wie klemm ich sie am besten ein ?

    Ich bin für jede Hilfe dankbar !
    Anbei ein paar Bilder zum besseren Verständnis :

    radio1.jpg
    radio2.jpg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hkall

    hkall

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.4 Ambiente, Ausgebauter T5
    Werkstatt/Händler:
    Das meiste mach ich selber ..
    Kilometerstand:
    220000
    Im Zweifelsfall den analytischen Weg gehen:
    Die Belegung der Kontakte am Sony solltest Du wissen bzw. steht auf dem Radio.
    Infos zur Quadlock-Belegung gibt's z.B. hier: Belegung Quadlock

    -> Welche Sony- und Quadlock-Kontakte sind über den Adapter verbunden? Paßt das?
    -> Auf der Basis solltest Du auch sehen, welche Signale die offenen Kabel erwarten.
    Zündplus (Klemme 15) und ggfs. Instrumentenbeleuchtung (Klemme 58d, insofern vom Sony zur Steuerung der Displaybeleuchtung verwendet) gibt's am Quadlock nicht analog, sondern nur implizit über den CAN.
    Diese beiden Signale müßtest Du wie beschrieben vom Sicherungskasten bzw. Lichtschalter holen.
    Instrumentenbeleuchtung: Sicherung SB35
    Zündplus: Sicherungen SB39 und SB40 bzw. Sicherung SB41 nachrüsten (liegt einseitig bereits an Zündplus)
    Ein Blick in den Schaltplan wirkt manchmal Wunder ...

    Der Zündplus-Kontakt vom Radio sollte im Regelfall wirklich an Zündplus und nicht mit dem Dauerplus verbunden werden. Dem Vorteil, daß das Radio auch ohne Zündung funktioniert, steht meist ein erhöhter Ruhestromverbrauch entgegen, der zu vorzeitiger Batterieentladung führen kann. Hab da schon entsprechend negative Erfahrungen ...
     
  4. koocky

    koocky

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also die Belegung vom Quadlock bzw. dem Adapter scheint soweit zu stimmen. Es sieht wirklich so aus, als müsste ich mir mit dem roten Kabel das Zündplus holen.
    Wieso kommt es zu ner höheren Stromaufnahme, wenn ich das Zündplus an das Dauerplus hänge ? Wenn die Zündung aus ist, holt sich das Radio doch sowieso den Ruhestrom über das Dauerplus zur Speicherung der Sender und der Uhrzeit, oder nicht ? Das Zündplus dient doch nur der Vergesslichkeit, falls man das Radio nicht ausmacht, oder ?

    Ich hab jetzt Zünd- und Dauerplus vom Radio ERSTMAL auf das Dauerplus vom Auto gehängt und es funktioniert soweit. Könnte man trotzdem die obrige Frage dazu noch klären ?

    Vielen Dank !
     
  5. hkall

    hkall

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.4 Ambiente, Ausgebauter T5
    Werkstatt/Händler:
    Das meiste mach ich selber ..
    Kilometerstand:
    220000
    Wenn das Zündsignal an ist, ist das Radio sozusagen im Stand-by und zieht eben einen nicht zu vernachlässigen Ruhestrom.
    Der Strom zur reinen Speicher-/Uhrzeit-Erhaltung ist dagegen zu vernachlässigen.
    Genau das hatte ich bei einem Pioneer in einem anderen (neuen) Auto. Da waren beide Signale zusammengeschaltet -> nach 3 Wochen Urlaub wollte nicht mehr anspringen
    Im Zweifelsfall hilft der Griff zum Multimeter.
    -> Einmal Strom zwischen Dauerplus und dem Dauerplus-Anschluss vom Radio messen (Zündungsplus-Anschluss offen).
    -> Einmal Strom zwischen Dauerplus und den verbundenen Dauerplus-/Zündungsplus-Anschlüssen vom Radio messen.
     
  6. koocky

    koocky

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    OK. Bleibt nur noch zu klären, wo ich am besten mit dem Kabel langgehe um das Zündplus abzugreifen. Gibts da nen Tipp dafür ? Denn dazu konnte ich nirgends etwas finden. Kann man die Leitung irgendwie hinter dem Radio zum Sicherungskasten unter dem Lenkrad führen, bzw. muss ich denn dort hin ? Hab gesehen, dass es links außen vom Amaturenbrett irgendwie auch ne Abdeckung geben soll....???

    Ich habe übrigens mal gemessen:

    Dauerplus/Dauerplus = 0,35 A (!)
    Dauerplus/Zündplus = 0,44 mA

    Ist schon ein gewaltiger Unterschied.

    Achja, und was für Verbinder nimmt man für sowas ?


    Danke hkall :thumbsup: !
     
  7. hkall

    hkall

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.4 Ambiente, Ausgebauter T5
    Werkstatt/Händler:
    Das meiste mach ich selber ..
    Kilometerstand:
    220000
    Kann man. Am besten die Verkleidung abschrauben, in der das Radio sitzt, sind nur ein paar Schrauben. Dann kann man eine Leitung in Richtung Sicherungskasten durchfädeln.
    Da reichen normale Stromdiebe. Diese Teile haben Tausend verschiedene Namen, gibt's überall im Kfz-Zubehör.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Aspirin2006, 13.11.2009
    Aspirin2006

    Aspirin2006

    Dabei seit:
    26.09.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 6Y 1.4 16V, Mercedes-Benz W124 230 Coupé,
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schmale, Lübbecke
    Kilometerstand:
    106000
    Bitte (!) Stromdiebe NIEMALS (!!) verwenden, die Probleme mit den teilen sind z.T. so riesig, ich wurde selbst schon zu Hauf davor gewarnt und habs auch mehrmals schon erleben müssen/dürfen.
    Am besten immer direkt abisolieren, verlöten und Schrumpfschlauch drüber!

    Kann es leider nicht bestätigen, aber mir wurde auch gesagt, dass bei stromdieben im Auto die Versicherung im Brandfall nicht übernehmen würde, da die nicht zugelassen seien?!

    Zündungsplus sollte normalerweise auch am Warnblinklicht zu finden sein. Ob das hier der Fall ist kann ich nicht sagen, Geh doch mal mit nem Multimeter an den Sicherungskasten und miss mal durch. Zur Not direkt am Zündschloss
     
  10. hkall

    hkall

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1.4 Ambiente, Ausgebauter T5
    Werkstatt/Händler:
    Das meiste mach ich selber ..
    Kilometerstand:
    220000
    Na ja, über Stromdiebe kann man sicher trefflich streiten und im Motorraum oder an anderen feuchten Stellen wäre ich da auch etwas vorsichtig. Aber ansonsten im Innenraum habe ich persönlich noch keine schlechten Erfahrungen gemacht.
    Aus meiner Sicht ist eine solche pauschale Warnung etwas übertrieben.
     
Thema: Radioeinbau im Fabia 2
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda quadlock belegung

    ,
  2. amundsen skoda fabia zündungsplus

    ,
  3. skoda fabia 2 quadlock

    ,
  4. skoda fabia radio dauerplus,
  5. sony cdx-gt470um einbau skoda fabia,
  6. quadlock stecker skoda fabia 2
Die Seite wird geladen...

Radioeinbau im Fabia 2 - Ähnliche Themen

  1. Red and Grey Dekorfolien Fabia III

    Red and Grey Dekorfolien Fabia III: Hallo, wer von Euch hat die Red and Grey Folien auf seinem Fabia III und kann mir mal folgende Maße der Streifen auf dem Dach ausmessen? -...
  2. Frage zum mft cargo 2 family Heckkupplungsträger

    Frage zum mft cargo 2 family Heckkupplungsträger: Hallo liebe Gemeinde, hat von euch zufällig jemand den Heckkupplungsträger von mft "cargo 2 family für 4 Fahrräder"? Wir würden gern wissen,...
  3. skoda fabia 2 türverkleidun

    skoda fabia 2 türverkleidun: Hallo ich hatte mal eine frage ich habe einnen skoda fabia 2 baujahr 2011 und ich wollte neue lautsprecher einbauen hinnten links aber ich weis...
  4. Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-)

    Monte Carlo Reloaded. Meine (verbesserte) Version des Fabia² ;-): Servus Skoda Freunde, nachdem ich mir schon zahlreiche Artikel im Forum durchgelesen habe möchte ich gerne mich und mein Auto vorstellen ^^ Kurz...
  5. KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III

    KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III: es gibt schon KOMPLET LED SCHEINWERFER für FABIA3 6V1941015B + 6V1941016B Für 490 EUR (ausm CZ) was meint Ihr!??