Radio Swing Rückseite => was fehlt den da?

Diskutiere Radio Swing Rückseite => was fehlt den da? im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute Ich habe jetzt mal meinen Radio ausgebaut um mir die Rückseite anzusehen (Skoda Swing von Delphi in nem Fabia II Combi BJ2013) =>...

  1. #1 bono_d70, 16.10.2014
    bono_d70

    bono_d70

    Dabei seit:
    30.10.2013
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Wien AT
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1,6TDI 90PS
    Hallo Leute
    Ich habe jetzt mal meinen Radio ausgebaut um mir die Rückseite anzusehen (Skoda Swing von Delphi in nem Fabia II Combi BJ2013) => Fotos anbei im Anhang
    Und da stellen sich mir folgende Fragen:

    -Was fehlt den da im Eck? Ich meine die Leerstelle zwischen blauem 12Pin Stecker rechts und der 15er Sicherung am unteren Bildrand.
    Was ist dort normalerweise drinnen und könnte ich das theoretisch durch simpel ohne große Umbauten nachrüsten wenn ich es bräuchte?

    -Wenn ich die Steckerbelegung des Radios google stoße ich auf Bilder die beschreiben, dass beim blauen Stecker auf Position 2 und 8 die AUX Anschlüsse link/rechts sein sollen.
    Nun bei mir steckt der auf 2 und 7 und mein AUX bei der Mittelarmlehne funktioniert korrekt.
    Wenn ich da jetzt so ein AnyCar USB, Aux, Bluetooth-Kistl anflanschen würde, müsste ich dann die AUX-Pins vom Kistl logischerweise auch so verkabeln oder?

    Sorry für meine laienhaften Fragen aber ich hoffe ihr könnt mir helfen und seid nachsichtig mit mir :D
     

    Anhänge:

    Otiz-63 gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. shanny

    shanny

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Da würde beispielsweise eine Freisprecheinrichtung ran kommen. Kannst dua uch auf der Pin Belegung deines Radios erkennen.
     
  4. #3 bono_d70, 16.10.2014
    bono_d70

    bono_d70

    Dabei seit:
    30.10.2013
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Wien AT
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1,6TDI 90PS
    Vielen Dank Shanny

    ähm Frage => Du schreibst das ich das auch an der Pinbelegung erkennen kann => Wie? ?(
    Ich seh da ja nur Kabeln und in meinem Manuel zum Radio gibts auch keine Info zur Steckerbelgung hinten.
    Und da meine Aux-Kabelposition von den im Netz verfügbaren Infos auch abweicht - was mich ja auch wundert - bin ich da ein wenig verwirrt.
     
  5. #4 ringo1100, 16.10.2014
    ringo1100

    ringo1100

    Dabei seit:
    28.03.2011
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Yeti TSI 1,4 Rosso-Brunello
    Deine Aux Anbindung entspricht dem Anschlussschema.
    Blauer Stecker= AUX/CD-Wechsler
    Pin 1 AUX L
    Pin 2 AUX Masse
    Pin 7 AUX R

    Freier Platz = FSE
    12 TelR+ / Tel L+ / Tel Mute/ - / - / -/7
    6 TelR- / Tel L- / - / - / - / - /1

    Anschlussplan Swing
    RCD FSE eing.JPG
     
  6. #5 bono_d70, 17.10.2014
    bono_d70

    bono_d70

    Dabei seit:
    30.10.2013
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Wien AT
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1,6TDI 90PS
    ringo1100 => vielen lieben Dank
    Auch für das Anschlussschema inkl. DAU-gerechter Ausführung deinerseits :thumbsup: so hab ich es gerne, denn das vermeidet Irrtümer und Fehlinterpretationen - nochmals vielen Dank
     
  7. blendn

    blendn

    Dabei seit:
    30.10.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Also nur zur Info, das Dance ist hier genau gleich, wird also funktionieren mit dem Anycar oder auch einer anderen Box!

    Nur eins noch. In dem Stecker sollten 3 Kabel sein, richtig, unten schwarz und braun, oben grau (zu sehen sind nur 2)! Wenn das so ist, genau gleich...
     
  8. #7 bono_d70, 17.10.2014
    bono_d70

    bono_d70

    Dabei seit:
    30.10.2013
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Wien AT
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1,6TDI 90PS
    auch dir vielen Dank

    Ich hab mir das leider nicht gemerkt aber ich bilde mir - jetzt wo du es sagst - ein es waren eh 3 Kabel (auf Pos 1+2 & 7 glaube ich :)
     
  9. blendn

    blendn

    Dabei seit:
    30.10.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Dann bleibt dir nur noch die Qual der Wahl....

    Wenn du dich für die Anycar-Box entscheidest und Probleme mit dem umpinnen des einen Kabels hast, meld dich einfach, gern auch per PN!

    Ansonsten viel Spaß bald mit der neuen Ausstattung
     
  10. #9 bono_d70, 17.10.2014
    bono_d70

    bono_d70

    Dabei seit:
    30.10.2013
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Wien AT
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1,6TDI 90PS
    Hab mir die Anycar-Box heute bei Amazon bestellt.

    1000 Dank für dein Angebot der Hilfe ;-)
    Welches ich sehr gerne nutze.
    Kannst Du mir vorab schon was sagen? Wo welches Kabel rein muss damit auch der schon vorhandene Aux unter der MItttelarmlehne weiter funktioniert z.B.?
    Das es kein Rauschen gibt - soll manchmal vorkommen was ich so gelesen hab?
    etc.

    Bin für jeden Tipp und jede Hilfe tierisch dankbar :)
     
  11. blendn

    blendn

    Dabei seit:
    30.10.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ist weiter kein Problem, hier die Anleitung aus dem Netz (steht eh bei Amazon ;) ):
    Das schwarze Kabel (in der Reihe bei orange und pink) muß direkt neben das orange kabel gesteckt werden.
    Dies
    geht ganz leicht. Stecker aus Hüllenstecker rausschieben. Den Stecker
    an der Steckseite mit einem starren Draht lösen und eine Buchse weiter
    direkt neben den orangenen Kabel stecken.


    Das Kabel das umgepinnt werden muß erkennst du auch ganz leicht, indem du den Stecker der jetzt bei dir im Auto ist (der blaue mit den AUX Kabeln) rausnimmst und dir anschaust. Damit du die Kabel aus diesem blauen Stecker in den mitgelieferten der Box bekommst, stört eben das schwarze Kabel. Das schwarze Kabel also um eine Position zur Mitte hin, die Kabel aus dem blauen Stecker genau an die gleichen Positionen in dem neuen Stecker rein und alles passt und funktioniert. Der Stecker ist dann auch komplett belegt!

    Hört sich jetzt in der Theorie vielleicht kompliziert an, ist aber wirklich einfach und wird auch klar, wenn man die Stecker vor sich hat! Nur wunder dich nicht, wenn die Kabelfarbe von oben nicht pink ist(in der Reihe bei orange und pink) bei mir war das Kabel grün... :rolleyes:

    Dann "nur" noch alles festmachen, möglichst gut verstecken und dran freuen!

    Wie du den Pin aus dem Stecker bekommst weißt du oder?! Falls nicht, geht am besten mit einer aufgebogenen Büroklammer. Ist nur schwer zu erklären, aber da gibts bestimmt eine Video auf Youtube falls benötigt!
     
  12. #11 bono_d70, 17.10.2014
    bono_d70

    bono_d70

    Dabei seit:
    30.10.2013
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Wien AT
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1,6TDI 90PS

    Okay du hast recht - klingt ein wenig spannend :D
    Nö k.A. wie ich das Kabel aus dem Stecker bekomme - Büroklammer ist mal notiert.
    Ich geh mal auf die Suche in Youtube wegen nem Video :rolleyes:
    Besser vorsorgen als sich sorgen :D
    Vielen Dank für die Erklärung mit was wo hin und überhaupt :thumbup:

    Edit: So ich hab ein Video gefunden => http://www.youtube.com/watch?v=FOxgVjQrhhI
    Funktioniert das echt "so easy"? :huh:
     
  13. blendn

    blendn

    Dabei seit:
    30.10.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Vom Prinzip ist das Video brauchbar, NUR sind hier die Gegenstücke zu sehen. In deinem Stecker sind die PINs eben genau das Gegenteil. deshalb ist die Öffnung zu klein für einen Schraubenzieher. Deshalb die Büroklammer. Funktioniert aber wie gesagt nach dem selben Prinzip. Du mußt eben den kleinen "Widerhaken" an dem PIN mit der Büroklammer lösen und den dann aus dem Stecker schieben und in die neue Position einfach wieder rein!
     
  14. #13 bono_d70, 18.10.2014
    bono_d70

    bono_d70

    Dabei seit:
    30.10.2013
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Wien AT
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1,6TDI 90PS
    okay verstehe - danke
    also daran werde ich wohl hoffentlich nicht scheitern :whistling:
    noch eine blöde frage => damit ich aber die bestehende aux-dose auch weiter nutzen kann muss ich dann 2 kabel (2 solcher steckdinger) in je einen Pin reinquetschen richtig?
    geht sich das platzmässig denn aus? und da ja sicher beide so nen Sperrhaken haben muss ich also 1 Kabel um 180° gedreht reinfrimmeln oder?
     
  15. blendn

    blendn

    Dabei seit:
    30.10.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ähhh nein, da verstehst du was ganz falsch. Also mal ganz von vorne. Du nimmst den Radio raus und dann den ganzen Anschlussstecker weg. Aus dem großen schwarzen schiebst du dann den kleinen blauen raus. In dem sind dann die 3 Kabel der AUX-Buchse. Du nimmst die blaue Hülle des Steckers ab, ist seitlich abzuschieben und merkst dir die Positionen der einzelnen Kabel. Diese Kabel pinnst du raus. Dann nimmst du den mitgelieferten Kabelbaum, bei dem du bereits das schwarze Kabel umgepinnt hast und steckst die 3 Kabel an die Stellen in dem Kabelbaum die jetzt noch frei sind. Jedes Kabel eben an die Stelle, wo es im alten Stecker war.
    Den Kabelbaum in den großen schwarzen Stecker vom Radio, an den Radio anstecken, fertig.
     
  16. nash

    nash

    Dabei seit:
    25.03.2009
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Borna bei Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 16V 63 kW (86 PS)
    Kilometerstand:
    60.009tkm
    hol dir doch einfach ein y klabel ;)

    usb-nachruesten.de/zubehoer/Weiche-Y-Kabel-Mini-ISO-8pin-VW-AUDI-SKODA-SEAT
     
  17. #16 bono_d70, 19.10.2014
    bono_d70

    bono_d70

    Dabei seit:
    30.10.2013
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Wien AT
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1,6TDI 90PS
    Ach so geht das - okay verstehe
    Da ich die Teile noch nciht in der Hand habe (vom Anycar Ding) spekuliere ich halt auf hohem Niveau :thumbsup:

    Aber eines würd ich jetzt noch gern wissen - was meinst Du mit "....blaue Hülle des Steckers ab, ist seitlich abzuschieben"....?
    Hat der links und rechts eine Art Widerhaken den man mit nem Schraubenzieher aufhebeln muss?

    Liebe Grüße
     
  18. #17 bono_d70, 19.10.2014
    bono_d70

    bono_d70

    Dabei seit:
    30.10.2013
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Wien AT
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1,6TDI 90PS
    Wäre dann die 2te Möglichkeit, wenn ich die andere nicht hinbringe, wobei das Kabel, welches Du gepostet hast, leider nicht passen kann, da ja mein Stecker anders aussieht.
    Aber da weiß ich dann wenigstens was ich als Alternative machen kann - danke Dir
     
  19. #18 ringo1100, 19.10.2014
    ringo1100

    ringo1100

    Dabei seit:
    28.03.2011
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Yeti TSI 1,4 Rosso-Brunello
    [​IMG]
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 bono_d70, 19.10.2014
    bono_d70

    bono_d70

    Dabei seit:
    30.10.2013
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Wien AT
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1,6TDI 90PS
    8| ah okay :S Danke
     
  22. blendn

    blendn

    Dabei seit:
    30.10.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Wart bis die Anycar-Box da is und dann schau dir die Teile alle an! Ist alles kein Problem!!!
     
Thema: Radio Swing Rückseite => was fehlt den da?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda radio swing anschlüsse

    ,
  2. autoradio swing skoda anschlüsse

    ,
  3. skoda swing anschlüsse

    ,
  4. Radio swing pinbelegung,
  5. skoda bolero steckerbelegung,
  6. radio swing steckerbelegung,
  7. skoda octavia 2 radio stecker belegung,
  8. anycar pinbelegung,
  9. skoda octavia radio belegung,
  10. anschlussplan skoda yeti radio,
  11. Anschlussplan delphi swing,
  12. steckerbelegung radio skoda octavia,
  13. skoda swing steckerbelegung,
  14. skoda octavia radio stecker,
  15. Radio dance skoda,
  16. skoda swing pinbelegung,
  17. skoda fabia kombi 2007 Radio Belegung,
  18. skoda octavia 3 pinbelegung radio,
  19. skoda radio steckerbelegung,
  20. kabelbelegung radio 2016 skoda fabia 3,
  21. kabelbelegung audio 2016 skoda fabia 3,
  22. radio melody rückseite,
  23. skoda yeti 2016 melody steckerbelegung,
  24. anschluss belegung swing radio,
  25. skoda octavia 3 kabelbaum radio
Die Seite wird geladen...

Radio Swing Rückseite => was fehlt den da? - Ähnliche Themen

  1. Octavia II Radio und Kabelsalat

    Radio und Kabelsalat: Liebes Forum, es gibt hier und auch in anderen Foren ja Unmengen an Beiträgen zum Einbau von Radios und den Problemchen, die damit verbunden...
  2. Privatverkauf Superb II: Blende (Bolero u. Swing), Ascher, Airbag-Lampe

    Superb II: Blende (Bolero u. Swing), Ascher, Airbag-Lampe: Hallo, da ich vor einiger Zeit von meinem guten Superb II auf einen VW-Bus umgestiegen bin habe ich einige Teile noch gefunden (Teilweise von...
  3. Fabia II DAB+ Radio in Fabia 2 verbauen ???

    DAB+ Radio in Fabia 2 verbauen ???: Hallo, das Radio im Fabia 2 meiner Frau Bj. 08/2009 D Modell, geht nicht mehr richtig. Es handelt sich hier um ein altes 1 DIN Pioneer Radio. Ich...
  4. Yeti-Radio nachrüsten

    Yeti-Radio nachrüsten: Hallo erst mal an alle! So, gibt einen User mehr :-) Zu meiner Frage : Verbaut ist in meinem Yeti 2012 ein swing ohne fse..... Kann ich ein...
  5. Radioblende für Fabia III / BT-AUDIO bei SWING via VCDS aktivieren?

    Radioblende für Fabia III / BT-AUDIO bei SWING via VCDS aktivieren?: Hallo Leute, habe mir heute einen Fabia III Ambition 1.2 TSI mit 110 PS bestellt (Lagerfahrzeug, Import aus Polen). Der Wagen kommt mit SWING...