Radio Swing AAC & OGG?

Diskutiere Radio Swing AAC & OGG? im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo! Im Handbuch meines Radio Swings ist mir aufgefallen dass AAC & OGG Codierte Stücke dann von Radio Swing abgespielt werden können, wenn sie...

traumtaenzer

Dabei seit
24.11.2010
Beiträge
42
Zustimmungen
0
Ort
St.Pölten, Österreich Kleiststraße 36 3100 St.Pölt
Fahrzeug
Skoda Roomster 90PS TDI
Werkstatt/Händler
Skoda Hofbauer St.Pölten
Kilometerstand
463
Hallo!

Im Handbuch meines Radio Swings ist mir aufgefallen dass AAC & OGG Codierte Stücke dann von Radio Swing abgespielt werden können, wenn sie über ein Gerät gespeist werden, dass über MDI (den ich nicht habe) verbunden ist.
Aber von CD können angeblich nur MP3 und WMA Dateien abgespielt werden.

Gibts dafür eine logische Erklärung, weil den dekodierer muß ja eingebaut haben, oder nicht? Und MP3/WMA CD'S sind ja auch ganz normales Joilet format wie AAC & OGG

Hat schon mal jemand probiert AAC oder OGG auf CD gebannt am Swing abzuspielen?

LG,

Rainer
 
#
schau mal hier: Radio Swing AAC & OGG?. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

traumtaenzer

Dabei seit
24.11.2010
Beiträge
42
Zustimmungen
0
Ort
St.Pölten, Österreich Kleiststraße 36 3100 St.Pölt
Fahrzeug
Skoda Roomster 90PS TDI
Werkstatt/Händler
Skoda Hofbauer St.Pölten
Kilometerstand
463
Nachdem ich keine Antwort erhalten habe, hab ichs einfach ausprobiert, nach dem Motto probieren geht über studieren mit dem Ergebnis, leider kann ers wirklich nicht ;-( Wobei einleuchten tuts mir nicht, wenn der Codec vorhanden ist, wieso ers dann nicht kann, hmmmm...
 

ByteVRS

Dabei seit
25.01.2010
Beiträge
1.194
Zustimmungen
58
Fahrzeug
Citigo Style, 2017, 75PS
Kilometerstand
72000
Du schreibst ja selber über ein gerät eingespeist werden. Jetzt ist die Frage um welches Gerät oder um welche Geräte es sich handelt! Wenn ich ein Gerät nehme was ich mit dem Swing verbinden kann und auch aac frisst so kann ich das abspielen weil das gerät eben aac abspielen kann.

So würde ich das jetzt herleiten. Beweisen kann ich meine Theorie nicht weil ich weder ein geeignetes gerät noch das Swing besitze!!!

Mfg
 

Robert78

Dabei seit
21.05.2010
Beiträge
10.653
Zustimmungen
3.242
Ort
Bayern
Fahrzeug
Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
Werkstatt/Händler
"ein Guter"
Kilometerstand
64000
Das Codierung sowie das ansprechen des USB Sticks oder dergleichen übernimmt bei deinen angesprochenden Formaten das MDI selbst, nicht das Swing.
 

ByteVRS

Dabei seit
25.01.2010
Beiträge
1.194
Zustimmungen
58
Fahrzeug
Citigo Style, 2017, 75PS
Kilometerstand
72000
Na wenn das so ist... Wie verhält sich das ganze wenn man nen mp3player anschließt, ist ja kein usb stick wenn man es will ;-)
 

Robert78

Dabei seit
21.05.2010
Beiträge
10.653
Zustimmungen
3.242
Ort
Bayern
Fahrzeug
Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
Werkstatt/Händler
"ein Guter"
Kilometerstand
64000
Ein per USB angeschlossener Mp3 Player wird am MDI genau wie am PC als Datenträger erkannt und die Dateien dann Decodiert und Abgespielt. Titelwahl etc. erfolg übers MDI welches vom Radio aus gesteuert wird.

Wird der MP3 Player dagegen am Aux-In angeschlossen übernimmt der Player ganz normal die Wiedergabe und gibt das Audiosignal über dessen Kopfhörer bzw. Line Out ans Autoradio weiter.
 

traumtaenzer

Dabei seit
24.11.2010
Beiträge
42
Zustimmungen
0
Ort
St.Pölten, Österreich Kleiststraße 36 3100 St.Pölt
Fahrzeug
Skoda Roomster 90PS TDI
Werkstatt/Händler
Skoda Hofbauer St.Pölten
Kilometerstand
463
Dass in der Bedienungsanleitung steht, dass auch ACC & OGG dateien von USB Sticks abgespielt werden können, wenn sie über MDI angeschlossen sind, also sollte doch der Swing Radio über die Codecs verfügen, mal abgesehen davon, dass es außerordentlich komisch wäre eine Schnittstelle mit Dekodierer zu versehen, da is ja dann die Schnittstelle ein eigener Computer ;-)
 

captfrag

Dabei seit
08.09.2010
Beiträge
64
Zustimmungen
4
Ort
Lippe / NRW
Fahrzeug
O3 Kombi 1.5 TSI DSG
Was ist daran unlogisch, die Schnittstelle mit eigener Logik zu versehen? Das ist sogar sinnvoll, da dann nur die Kunden, die das MDI haben wollen, eben diese Logik mitbezahlen müssen.
Ich find z.B. MDI uninteressant und überflüssig. Dafür gibts A2DP via Bluetooth über die Freisprecheinrichtung. Bluetooth kann das Radio übrigens auch nicht selbst, bezahlen also andere auch wieder nicht mit.

Macht irgendwie doch Sinn, oder? :)

Und die Wandlung von AAC/OGG in MP3 dauert heute pro Titel 4 Sekunden und Qualitätsverlust durch die Wandlung ist bei einem Autoradio unhörbar. Im Auto geht nur laut, aber niemals gut.
 
Thema:

Radio Swing AAC & OGG?

Radio Swing AAC & OGG? - Ähnliche Themen

Roomster Radio Swing (Delphy) auf iPhone-Anschluss aufrüsten: Liebe Weisen, das Thema wurde hier schon öfters durchgekaut, aber ich kriege aus den unterschiedlichen Threads nicht alle für mich wichtigen...
Hilfe: 2 CD's stecken im Radio Swing fest: Hallo Forengemeinde. Gestern habe ich wegen Leuchtmitteln gefragt, da wurde mir geholfen. Heute wende ich mich wegen einer peinlichen Sache an...
Columbus und die Dateiformate (MP3/WMA/AAC): Hoi zusammen Ich habe da Mal ne Frage, weil ich ein wenig verwirrt bin. Es geht um abspielbare Formate mit dem Columbus Navi. Wenn ich in der BA...
Abschied von unserem Fabia 1.2 TDI DPF Combi GreenLine: Nach 6 treuen Jahren und 89.010 gefahrenen Kilometern habe ich heute unseren Fabia zum :rolleyes: gefahren, weil wir morgen - der täglichen...
Autoradio Swing - MP3-CD - Reihenfolge der Titel nicht mehr nach Alphabet - Wie ändern?: Hallo ! Ich habe einen Skoda Fabia 2 Combi mit dem Autoradio Swing. Meine MP3-CDs habe ich mir immer nach der folgenden Ordnerstruktur gebrannt...

Sucheingaben

skoda swing ogg

,

aac skoda

,

skoda radio ogg

,
skoda autoradio swing aac
, skoda cd Radio ogg, skoda aac, scoda rapid ogg
Oben