Radio Bolero spinnt

Diskutiere Radio Bolero spinnt im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, mein Bolero mag kalte und feuchte Tage nicht. Wenn man es an diesen Tagen in Betrieb setzen möchte, so hängt es bzw. flackert es. Meine...

  1. #1 balu_29, 27.11.2015
    balu_29

    balu_29

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Großraum München
    Hallo,

    mein Bolero mag kalte und feuchte
    Tage nicht.

    Wenn man es an diesen Tagen in
    Betrieb setzen möchte, so hängt
    es bzw. flackert es.

    Meine Frau sagte mir gerade, dass
    dieses jetzt auch während des Be-
    triebes stattfindet.

    Das Fahrzeug ist 2 Jahre alt und ca.
    30.000 td km gelaufen.

    Habt ihr auch schon solche Er-
    fahrungen machen müssen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 OcciTSI, 27.11.2015
    OcciTSI

    OcciTSI

    Dabei seit:
    26.10.2014
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    314
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1.2 TSI GreenTec Elegance
    Werkstatt/Händler:
    hab ich ;)
    Kilometerstand:
    65000
    Ja hab ich, hatte immer für Sekundenbruchteile einen komplett weißen Bildschirm... geholfen hat ein Tausch des Touchdisplays. Vorrangig trat dieser Fehler auch bei starkem Regen auf.
    Da Dein Octavia 3 von 2013 ist, sollte es auch eine TPI dazu geben bzw eine Fehlerbeschreibung im System.
    Laut meinem Händler betrifft das wohl vorrangig 2013er Octavia.
     
  4. #3 Rumgebastel, 24.10.2016
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    2.274
    Zustimmungen:
    495
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia 3, 1.2 TSI, Combi
    Kilometerstand:
    42000
    Ich hänge mich mal an diesen vielversprechenden Threadtitel an ;)
    Bei mir tritt jetzt, wo es wieder etwas kühler geworden ist, der Fehler auf, dass das Bolero ein Eigenleben entwickelt. Ohne irgendetwas anzuklicken, hat man auf einmal statt der normalen Radioansicht die Senderliste aufgerufen oder, wenn man gerade nen externes Medium nutzt, werden die Tracks durchgeschaltet. Hatte in nem anderen Fred noch gesehen, dass das Problem auch schon andere hier hatten (u.a. kann ich mich an @Niqo erinnern), deshalb die Frage, wurde das bei euch auf Garantie getauscht oder gibt es sogar ne TPI oder ähnliches? Meiner ist EZ 07/2014 und schon nen MJ 2015, also noch MIB1. Letzten Winter hatte ich diesbzgl. Null Probleme.
     
  5. Niqo

    Niqo

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    305
    Ort:
    Kufstein/Tirol
    Fahrzeug:
    5E VRS TDI Combi
    Kilometerstand:
    37000
    Ja, richtig, ich hatte genau das Problem im Winter 14/15 massiv und da wurde dann das Display auf Garantie getauscht. TPI o.Ä. hab ich nicht erfragt oder mitgeteilt bekommen. Letzten Winter hatte ich das Problem dann wieder, aber nur an 1,2 Tagen - hab aber dann nicht mehr nachgehakt. Bin gespannt, ob es diesen Winter wieder kommt... wird Zeit fürs Alpine :P
     
  6. #5 Rumgebastel, 24.10.2016
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    2.274
    Zustimmungen:
    495
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia 3, 1.2 TSI, Combi
    Kilometerstand:
    42000
    Ja, ich verfolge den Alpine-Thread :D Da bekommt man schon Appetit...
    Komischerweise hab ich eben letzten Winter gar kein Problem mit dem Display gehabt und jetzt sind noch nichtmal Minusgrade und es geht los. War es bei dir auch so, dass die Befehle von der Lenkradfernbedienung nicht mehr (richtig) angenommen wurden? Bsp: Bolero springt auf den nächsten Titel im Ordner, ich will per Fernbedienung zurückspringen aber es passiert entweder nichts oder springt nur nochmals einen vor. Da ich auf Grund meiner - nennen wirs mal Narbe - auf der Beifahrerseite demnächst eh nen Werkstatttermin hab, werd ichs direkt mal mit ansprechen. Garantie besteht ja noch ein wenig :thumbup:
     
  7. Niqo

    Niqo

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    305
    Ort:
    Kufstein/Tirol
    Fahrzeug:
    5E VRS TDI Combi
    Kilometerstand:
    37000
    Hm, ich bilde mir ein dass ich mit der Lenkradfernbedienung schon gegen steuern konnte, aber ob das immer gleich auf anhieb geklappt hat weiß ich nicht mehr. Ich weiß nur noch, dass es nach 20-30 min warmfahren dann wieder funktioniert hat.
     
  8. #7 Rumgebastel, 24.10.2016
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    2.274
    Zustimmungen:
    495
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia 3, 1.2 TSI, Combi
    Kilometerstand:
    42000
    Bei mir gehts auch relativ schnell wieder. Würde sagen, sobald der Innenraum annehmbare Temperaturen 20°C+x aufweist und das geht ja gerade recht schnell. Optimalfall ist ja aber, dass das Teil bei jeder Temperatur immer funktioniert also werd ichs einfach mal monieren. Vielleicht ist auch nen neues Display von Nöten.
     
  9. Niqo

    Niqo

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    305
    Ort:
    Kufstein/Tirol
    Fahrzeug:
    5E VRS TDI Combi
    Kilometerstand:
    37000
    Absolut! Ich würde an deiner Stelle auch auf Austausch drängen. Bei mir hat Skoda sofort von sich aus den Austausch angeboten, nachdem ich ihnen ein kurzes Video geschickt hatte.
     
  10. #9 Rumgebastel, 09.11.2016
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    2.274
    Zustimmungen:
    495
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia 3, 1.2 TSI, Combi
    Kilometerstand:
    42000
    Hab den Octi vorgestern aus der Werkstatt abholen können und bzgl. der Radiosache gibt es wohl zwischenzeitlich ein Update, welches genau auf unsere Fehlerbeschreibung passt. Es wurde auch installiert und bisher hatte ich den Fehler trotz nochmals niedrigerer Temperaturen nicht noch einmal. Ich beobachte aber weiter - vielleicht spinnts dann im Sommer, wenn es zu warm wird ;) Achso, wenn von jemandem gewünscht, kann ich auch mal nach der Software-Version schauen, die jetzt installiert ist.
     
  11. #10 OcciTSI, 09.11.2016
    OcciTSI

    OcciTSI

    Dabei seit:
    26.10.2014
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    314
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1.2 TSI GreenTec Elegance
    Werkstatt/Händler:
    hab ich ;)
    Kilometerstand:
    65000
    Schau mal bitte nach

    Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk
     
  12. #11 Rumgebastel, 10.11.2016
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    2.274
    Zustimmungen:
    495
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia 3, 1.2 TSI, Combi
    Kilometerstand:
    42000
    Hab die antwort eben erst gelesen. Ich versuch, heute Nachmittag/Abend dran zu denken :whistling:
     
    OcciTSI gefällt das.
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Rumgebastel, 11.11.2016
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    2.274
    Zustimmungen:
    495
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia 3, 1.2 TSI, Combi
    Kilometerstand:
    42000
    Beim Versuch ists geblieben aber da ich heut frei habe, hab ichs mir nicht nehmen lassen, nach dem morgendlichen Kaffee mal nachschauen zu gehen.
    Als Software steht bei mir jetzt: 0490. Blöderweise weiß ich gar nicht, welche es vorher war... Hab ich total verpennt, da mal noch zu schauen, bevor er in die Werkstatt ging. Der Vollständigkeit halber: Hardware ist die 041

    Edit: Gleichzeitig war heute auch meine erste Testmöglichkeit der Bedienung und es hat nichts rumgezickt. Positives Zeichen also erstmal.
     
    OcciTSI gefällt das.
  15. #13 Rumgebastel, 12.11.2016
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    2.274
    Zustimmungen:
    495
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia 3, 1.2 TSI, Combi
    Kilometerstand:
    42000
    Nun hab ich doch nen Pferdefuß gefunden. Meine bessere Hälfte und ich haben unabhängig voneinander festgestellt, dass das Display irgendwie nicht mehr so hell ist wie vorher. Änderung der Helligkeit der Instrumentenbeleuchtung bringt da aber auch keine Abhilfe. Oder sollte das normalerweise gehen?
     
Thema: Radio Bolero spinnt
Die Seite wird geladen...

Radio Bolero spinnt - Ähnliche Themen

  1. Fabia III Akkuanzeige Handy im Bolero

    Akkuanzeige Handy im Bolero: Nach einem Handytausch wegen Wasserschaden ist die Akkuanzeige im Bolero verschwunden. Altes und neues Handy ist ein Samsung Galaxy S6. Es muss...
  2. Yeti Bolero aus 2010 verwendbar bis zu welchem BJ?

    Bolero aus 2010 verwendbar bis zu welchem BJ?: Ahoihoi, meine Frau hatte einen Yeti Bj. 2009 mit serienmäßigem Swing. Das wurde 2010 durch ein Bolero ejnes Bejannten ersetzt, der seinen Yeti...
  3. Octavia II Radio und Kabelsalat

    Radio und Kabelsalat: Liebes Forum, es gibt hier und auch in anderen Foren ja Unmengen an Beiträgen zum Einbau von Radios und den Problemchen, die damit verbunden...
  4. Reifenprüfanzeige blickt, Prakpilot nicht verfügbar und Temperaturanzeige spinnt

    Reifenprüfanzeige blickt, Prakpilot nicht verfügbar und Temperaturanzeige spinnt: Hallo Zusammen, habe meinen Skoda Octavia III - 2015 (2.0 TDI) eine Nacht draußen stehen lassen. Als ich am nächsten Morgen los fahren wollte,...
  5. Bolero geht nicht mehr an - Schwacher Batteriestand - Start-Stop ?

    Bolero geht nicht mehr an - Schwacher Batteriestand - Start-Stop ?: Hallo Skoda- bzw. Rapidfahrer, am besten mit einem Bolero-Radio und Start-Stop-Automatik... Mein Rapid ist ein 1,2 TSI mit 110 PS und...