Radio Bolero: Lautstärke/Einschaltlautstärke Problem

Diskutiere Radio Bolero: Lautstärke/Einschaltlautstärke Problem im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, seit gut zwei Wochen bin ich Besitzer eines neuen Octavia Scout 2.0 TDI 4x4. Soweit bin ich sehr zufrieden mit allen Features...

  1. #1 Cargoliner, 11.10.2012
    Cargoliner

    Cargoliner Guest

    Hallo zusammen,

    seit gut zwei Wochen bin ich Besitzer eines neuen Octavia Scout 2.0 TDI 4x4. Soweit bin ich sehr zufrieden mit allen Features und Funktionen, nur eine Sache bereitet mir Kopfzerbrechen:

    Die "maximale Einschaltlautstärke" des Bolero soll doch verhindern, dass das Radio beim nächsten Start nicht versehentlich übermäßig laut ist, falls das beim letzten Betrieb zuvor der Fall gewesen sein sollte. Soweit ist mir das klar und das funktioniert an sich auch. Aber: warum speichert das Radio nicht die zuletzt eingestellte Lautstärke, wenn diese unterhalb der gespeicherten "maximalen Einschaltlautstärke" liegt?? Ist denn das normal?

    Ein Beispiel: Ich fahre, und höre Radio mit der Lautstärke 3. Die maximale Einschaltlautstärke ist abgespeichert auf den Wert 5. Ich stelle den Wagen ab, Zündung aus. Beim nächsten Start schaltet das Radio in der Lautstärke 5 ein :wacko: Sollte es das nicht mit der zuletzt gewählten Lautstärke, also 3, machen??

    Angenommen, ich fahre und höre mit Lautstärke 8, mache Zündung aus, und beim nächsten mal Zündung an, stellt es sich auf 5 ein (so wie es diese Funktion "maximale Einschaltlautstärke" ja auch vorsieht).

    Ist das bei Euch genauso, oder ist da etwas an meinem Radio defekt? :( Denn, so betrachtet, dürfte diese Funktion ja nicht "maximale Einschaltlautstärke" heissen, sondern nur "Einschaltlautstärke" :wacko:

    Die Radios, mit welchen ich die letzten 14 Jahre immer zu tun hatte, haben allesamt immer die zuletzt gewählte Lautstärke gespeichert, und beim nächsten Einschalten beibehalten...

    Danke vorab für Eure Meinungen,

    Grüße!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 comifreak, 11.10.2012
    comifreak

    comifreak

    Dabei seit:
    11.10.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Als bei meinem Bolero kann ich einstellen , bis zu welcher Lautstärke ich das Radio "maximal" aufdrehen kann .
    Wenn ich laut Radio höhre , wenn ich das Auto abselle , spielt das Radio , beim nächsten Anlassen genauso laut weiter .
    Meines wissens kann man nur die "max" Lautstärke einstellen , aber nicht welche Lautstärke das Radio bein Anlassen nicht übersteigen darf .
    Gruß :-)
     
  4. #3 steinwolf, 11.10.2012
    steinwolf

    steinwolf

    Dabei seit:
    08.06.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yeti 1,4 TSI Ambition Plus Edition mattobraun
    Habe im Yeti auch das Bolero, denke daß es identisch ist.

    Dein Beispiel aufgreifend:
    - maximale Einschaltlautstärke auf 5 programmiert
    - Radio hören mit 8 / AUS-AN / Lautstärke ist auf 5 zurückgesetzt
    - Radio hören mit 3 / AUS-AN / Lautstärke ist wieder / immernoch auf 3

    Also abweichend zu deiner Beschreibung.

    Ob da was Defekt ist - keine Ahnung :?:
     
  5. #4 Cargoliner, 12.10.2012
    Cargoliner

    Cargoliner Guest

    Danke schon mal für die ersten Rückmeldungen.

    @steinwolf: OK, das ist bei mir definitiv anders, da scheint mein Radio echt nen Defekt zu haben X(

    Werde nochmal meinen Händler aufsuchen...
     
  6. #5 steinwolf, 14.10.2012
    steinwolf

    steinwolf

    Dabei seit:
    08.06.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yeti 1,4 TSI Ambition Plus Edition mattobraun
    Hallo Eldorado123

    ich muß mich entschuldigen, nach einem Test ist meine obige Aussage falsch:

    Richtig ist:
    - maximale Einschaltlautstärke auf 5 programmiert

    - Radio hören mit 8 / AUS-AN / Lautstärke ist auf 5 zurückgesetzt

    - Radio hören mit 3 / AUS-AN / Lautstärke ist auf 5 zurückgesetzt bzw. erhöht


    Also ist das nicht die maximale Einschaltlautstärke sondern die "Einschaltlautstärke".
    Somit stimmt es genau mit deinem Bolero überein.

    Habe mich durch die abgesenkte Lautstärke der Einparkhilfe irritieren lassen, :wacko:
    die beim Ausparken aus der Garage an ist.

    Gruß steinwolf
     
  7. #6 Cargoliner, 14.10.2012
    Cargoliner

    Cargoliner Guest

    Hallo Steinwolf,

    Oh nein, Mist :wacko: Dann ist das tatsächlich wohl normal :( Verstehe ich ja gar nicht, aus welchem Grund das Radio so programmiert ist.. ?(

    Ich bin mit dem Octavia Scout ja super zufrieden bisher - aber das ist ein echt nerviger Punkt! Wegen so einer Kleinigkeit X(

    Danke aber nochmal für Deine Berichtigung! :thumbup:
     
  8. #7 Cargoliner, 15.12.2012
    Cargoliner

    Cargoliner Guest

    ...nochmal zu diesem Thema, weil es mich einfach nervt inzwischen X(

    Weiß jemand, ob man das Bolero so umprogrammieren kann, dass es beim einschalten die Lautstärke beibehält, die beim letzten ausschalten eingestellt war?
    (So wie es halt bei jedem "normalen" Radio auch der Fall ist... nur bei diesem Ding nicht) :thumbdown:
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 fabifan, 16.12.2012
    fabifan

    fabifan

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi TDI 1.9, Octavia II Combi TDI 2.0
    Kilometerstand:
    260000
    Ist bei mir auch so, EZ 10/2012. Was mich auch nervt ist das laute Bing vom Bluetooth verbinden

    Gesendet von unterwegs
     
  11. #9 Cargoliner, 16.12.2012
    Cargoliner

    Cargoliner Guest

    Naja, Bluetooth-Schnittstelle habe ich nicht mit bei... keine Ahnung wie sich das dann verhalten würde!

    Jedenfalls finde ich das einen mega-Schwachsinn, dass das Radio immer einen fest eingestellten Lautstärkewert beim einschalten annimmt :thumbdown:
     
Thema: Radio Bolero: Lautstärke/Einschaltlautstärke Problem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia bolero lautstärke geht nicht

    ,
  2. skoda bolero lautstärke

    ,
  3. skoda bolero merkt sich einstellungen nicht

    ,
  4. skoda octavia bolero radio kann keine lautstärke mehr regeln,
  5. skoda oktavia lautstärke erhöhen,
  6. lautstärkebalken voll und lautstärke steigt trotzdem weiter radio bolero,
  7. radio bolero skoda bluetooth schnittstelle,
  8. radio bolero Lautstärke funktioniert nicht mehr,
  9. skoda octavia bolero lautstärke napster,
  10. lautstärke beim radio beim Einschalten beibehalten,
  11. radio bolero defekt ,
  12. skoda octavia III bolero Einstellungen
Die Seite wird geladen...

Radio Bolero: Lautstärke/Einschaltlautstärke Problem - Ähnliche Themen

  1. Glühwendel, Notlauf - AGR-Problem temperaturabhängig?

    Glühwendel, Notlauf - AGR-Problem temperaturabhängig?: Mein Glühwendel/Notlauf-Problem besteht im Prinzip schon seit fast 2 Jahren. Immermal sporadisch ging der Wagen (O2 Combi, 2.0 TDI, 12/2010,...
  2. Fabia III Akkuanzeige Handy im Bolero

    Akkuanzeige Handy im Bolero: Nach einem Handytausch wegen Wasserschaden ist die Akkuanzeige im Bolero verschwunden. Altes und neues Handy ist ein Samsung Galaxy S6. Es muss...
  3. Yeti Bolero aus 2010 verwendbar bis zu welchem BJ?

    Bolero aus 2010 verwendbar bis zu welchem BJ?: Ahoihoi, meine Frau hatte einen Yeti Bj. 2009 mit serienmäßigem Swing. Das wurde 2010 durch ein Bolero ejnes Bejannten ersetzt, der seinen Yeti...
  4. Octavia II Radio und Kabelsalat

    Radio und Kabelsalat: Liebes Forum, es gibt hier und auch in anderen Foren ja Unmengen an Beiträgen zum Einbau von Radios und den Problemchen, die damit verbunden...
  5. Bolero geht nicht mehr an - Schwacher Batteriestand - Start-Stop ?

    Bolero geht nicht mehr an - Schwacher Batteriestand - Start-Stop ?: Hallo Skoda- bzw. Rapidfahrer, am besten mit einem Bolero-Radio und Start-Stop-Automatik... Mein Rapid ist ein 1,2 TSI mit 110 PS und...