Radio Blues in Verbindung mit Bluetooth-Freisprechanlage: Gespräch starten

Diskutiere Radio Blues in Verbindung mit Bluetooth-Freisprechanlage: Gespräch starten im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo und guten Morgen zusammen :thumbup: ich nutze in meinem OCII-Kombi seit längerem die werkseitig eingebaute Freisprechanlage. Es ist "die"...

  1. #1 Calafati, 22.10.2009
    Calafati

    Calafati

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und guten Morgen zusammen :thumbup:

    ich nutze in meinem OCII-Kombi seit längerem die werkseitig eingebaute Freisprechanlage. Es ist "die" ohne Service-Tasten auf dem Lenkrad. Die montierte Halterung zur Aufnahme des Handys nutze ich nicht, da ich ein älteres Gerät verwende und nicht nochmal über 100 Ocken in die Adapterplatte investieren will, wo eventuell bald ein neues Handy ansteht. Läuft also alles über Bluetooth. Eingehende Gespräche, Nummern, Adressbuch usw. werden mir über die Maxi-Dot-Matrix angezeigt.

    Ich kann ein ankommendes Gespräch über die Okay-Taste am rechten Lenksäulenhebel annehmen und mir ist aufgefallen, daß ich, nachdem ein Gespräch beendet wurde, über die Wippe rechts außen (für den Bordcomputer) sowie die Okay-Taste noch für eine kurze Zeit Zugriff auf das Adressbuch habe und somit auch noch ein neues Gespräch starten kann.

    Dieser "Menü-Zugriff" klappt aber irgendwie immer nur, nachdem ein bestehendes Gespräch beendet wurde. Irgendwann verschwindet die Telefonanzeige dann aus der Matrix und ich komme über die Wippe auch nicht mehr in ein "Telefonmenü" oder ähnliches...

    Nun meine Frage: habe ich irgendeine Möglichkeit, ein Gespräch (klar, nur aus dem Adressbuch) auch vom Lenkrad aus zu starten, OHNE daß ich vorher anderweitig telefoniert habe? Kann man das in irgendeinem Menü freischalten? Bislang muß ich ein Gespräch immer über das Handy starten, und das paßt mir allein schon sicherheitstechnisch nicht wirklich. Ist auch lästig, daß ich das Handy trotz einwandfreier Bluetootherkennung und 1a-Anrufqualität trotzdem erst immer noch aus dem Rucksack kramen muß :S (natürlich NICHT auf der Autobahn :D )

    Bin dankbar für jede Antwort.

    Besten Gruß
    Klaus :thumbsup:
     
  2. jenjes

    jenjes

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Sächsische Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Scout, TDI-CR, CFHC
    Kilometerstand:
    143000
    Hallo
    Drücke mal etwas länger auf die obere Taste (oder doch die untere?) des Blinkerhebels. Damit kommst du ins Untermenü der MFA und hast die Auswahl - unter anderem auch Telefon. Dann mit der OK - Taste und so weiter. Du bleibst dann im Telefonmodus. Um wieder auf die MFA (Multifunktionsanzeige) zu wechseln einfach wieder die obere Taste am Blinker etwas länger gedrückt halten.
    Dies funktioniert solange die Zündung an ist. Ist der Motor bzw. die Zündung aus geht es nur über das Telefon.
    Und es lenkt etwas vom fahren ab - zumindest ohne Übung.

    Nachdem mein Verkäufer zu mir gesagt hat, dass meine FSE (original) nicht Bluetooth fähig ist habe ich es einfach mal probiert. Und es klappt wunderbar. Nach einigen "üben" habe ich auch die o.g. Funktionen gefunden.

    Dirk
     
  3. #3 Calafati, 22.10.2009
    Calafati

    Calafati

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hi Dirk,
    Mensch, daß ich da nicht von allein drauf gekommen bin, es funktioniert (Du mußt übrigens beide male oben drücken) :thumbsup:
    Habe diesen Passus im Bordbuch wohl überlesen, werde nochmal genau nachschauen.

    Fetten Dank
    Klaus :thumbup:
     
  4. jenjes

    jenjes

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Sächsische Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Scout, TDI-CR, CFHC
    Kilometerstand:
    143000
    Hallo
    beim Autokauf war kein Bordbuch dabei. Ich kann daher auch nicht sagen, ob darüber etwas steht. Das Bordbuch, Serviceheft u.a. hat noch der alte Eigentümer. Mein Autohaus versucht dieses zu organisieren.

    Dirk
     
Thema: Radio Blues in Verbindung mit Bluetooth-Freisprechanlage: Gespräch starten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda blues Bluetooth

    ,
  2. freisprecheinrichtung skoda blues

    ,
  3. skoda blues

    ,
  4. skoda radio blues bluetooth,
  5. skoda blues freisprecheinrichtung,
  6. ok taste skoda fabia
Die Seite wird geladen...

Radio Blues in Verbindung mit Bluetooth-Freisprechanlage: Gespräch starten - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Tausch Swing-Radio gegen Amundsen im Yeti 2017

    Frage zu Tausch Swing-Radio gegen Amundsen im Yeti 2017: Hallo zusammen, erstmal ein Hallo von mir in die Community. War bislang stiller Leser und habe hier schon manch knifflige Sachen erlesen können....
  2. Start-Stop...Motor aus...Bremslicht bleibt an?

    Start-Stop...Motor aus...Bremslicht bleibt an?: https://www.skodacommunity.de/threads/ist-das-bremslicht-mit-der-start-stop-automatik-gekoppelt.118823/#post-1692634 Beim O3 ist das nicht so! Oder?
  3. Ist das Bremslicht mit der Start-Stop-Automatik gekoppelt?

    Ist das Bremslicht mit der Start-Stop-Automatik gekoppelt?: Hallo Škoda-Jünger, heute war an einer Ampel ein Linienbus hinter mir und da ist mir zufällig aufgefallen, daß meine Bremslichter nicht...
  4. Bei Kälte lässt sich der Motor schlecht starten

    Bei Kälte lässt sich der Motor schlecht starten: Hallo zusammen Ich habe ein Skoda Kombi II 1.9 TDI (Jg. 2009). Der Motor lässt sich bei Temperaturen unter 10 Grad erst nach mehrmaligem...
  5. Funktioniert Galaxy A5 mit Bluetooth Premium Bj 2009 ?

    Funktioniert Galaxy A5 mit Bluetooth Premium Bj 2009 ?: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum. Kann mir freundlicherweise jemand sagen, ob in meinem Skoda Octavia II Bj. 2009 ein Smartphone Samsung...