Radgröße

Diskutiere Radgröße im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, wenn ich mal die Optik außen vor lasse, welche Radgröße passt am besten ? Es wird ja von 16 Zoll bis 19 Zoll angeboten ? Es wird...

  1. klinzo

    klinzo

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    wenn ich mal die Optik außen vor lasse, welche Radgröße passt am besten ?

    Es wird ja von 16 Zoll bis 19 Zoll angeboten ?

    Es wird mein erster Skoda, deshalb die Frage welche Radgröße für den Combi ?

    Danke
     
  2. #2 Lutz 91, 06.02.2016
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    17.357
    Zustimmungen:
    4.991
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Wenn es dabei nicht ums Geld geht, dann 19". ;)
     
  3. #3 Mr. Silver, 06.02.2016
    Mr. Silver

    Mr. Silver

    Dabei seit:
    04.11.2015
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    259
    19" passt am besten;)
     
  4. xian79

    xian79

    Dabei seit:
    03.04.2015
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    108
    Fahrzeug:
    ŠKODA Superb III, Limousine, 1.4 TSI ACT, 150 PS
    Kilometerstand:
    2500
    Die Diskussion dürfte genau so aufschlussreich verlaufen, wie die Frage nach der passendsten Farbe.
     
    erwin1.05b, Tuba, super(B)tom und einer weiteren Person gefällt das.
  5. #5 argo2006, 06.02.2016
    argo2006

    argo2006

    Dabei seit:
    18.08.2015
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    176
    Also ich hab gerade mal ausprobiert, es passen definitiv alle zugelassenen Reifen mit Reifengröße, 16 , 17 18 und 19 Zoll.
    Wichtig ist nur das Du die nimmst, die fünf Löchern an der richtigen Stelle haben,
    damit die Radbolzen in die dafür vorgesehenen Gewindebohrungen passen.
    Puh war ne ganz schöne Plackerei... :D
     
  6. #6 RainerH.ausW., 06.02.2016
    RainerH.ausW.

    RainerH.ausW.

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    64
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb III Limousine 110kW TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kilian Wiesbaden
    Kilometerstand:
    10000
    @argo2006

    könntest Du bitte noch mal raus zum Auto gehen und auch die unterschiedlichen Felgenbreiten von 6,5 bis 8,5" ausprobieren? Du bist doch jetzt schon warm gelaufen.
     
  7. #7 argo2006, 06.02.2016
    argo2006

    argo2006

    Dabei seit:
    18.08.2015
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    176
    Mist, vergessen!. Bis gleich;)
     
  8. klinzo

    klinzo

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mir geht es wie gesagt nicht um die Optik, sondern..

    Welches Format hat die besten Fahreigenschaften bzw. passt zu diesem Auto ?
     
  9. #9 Jevermeister, 06.02.2016
    Jevermeister

    Jevermeister

    Dabei seit:
    08.04.2013
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Nähe Heidelberg
    Fahrzeug:
    525d, Super Combi TSI 2.0 4x4 abbestellt da Lieferzeit > 1 Jahr
    Fahreigenschaften: So klein wie möglich also entweder 16 oder 17 soll je nach Motorisierung. Ein Kurvenräuber ist der Superb ohnehin nicht.

    Alles größere ist nur für die Optik.
     
  10. ric

    ric

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    45
    Ganz GROB: Für Federungskomfort und Treibstoffverbrauch 16 o. 17". Für besseren Grip bei trockener Fahrbahn 18 o. 19" (bei Auquaplaning 16 o. 17" besser).
    Die Optik ist Geschmacksache. Ich gehöre da zu der Minderheit, der kleinere Felgen mit höherer Gummiwand besser gefallen. Nebenbei haben die kleineren und fast immer auch leichteren Felgen Vorteile für den Rest des Fahrzeugs: Weniger Verschleiß an Radaufhängungen, Bremsen usw.. Auch die Karosserie bleibt länger stabil und Geräuscharm, wenn sie mit besser federnden Rädern mehr geschont wird.
     
    Gast002, Tuba, andrehj und einer weiteren Person gefällt das.
  11. Zed.

    Zed.

    Dabei seit:
    15.10.2015
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    73
    Ort:
    NÖ - Nähe WrN
    Fahrzeug:
    SC3 140kW TDI DSG Style
    Maximal 18" wenn man nicht endgültig "sportlich" dahinhoppeln will ;)
     
  12. #12 Andre LT, 06.02.2016
    Andre LT

    Andre LT

    Dabei seit:
    31.12.2015
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    48
    Habe R18, bis "sportlich" ist noch sehr sehr weit....., will nicht mall wissen was fur eine Schaukel mit R16 ist das ding...., Haben morgen schonnes Wetter und bin ungeduldig die neuen R19 mit Sommerrader zu probieren, daher werde kurz mall drauf montieren.
     
  13. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    25.158
    Zustimmungen:
    13.717
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    43300
    Je weniger Du Deine Bandscheiben leiden kannst, umso größer dürfen die Felgen sein...
     
  14. #14 gde2011, 07.02.2016
    gde2011

    gde2011

    Dabei seit:
    02.01.2015
    Beiträge:
    2.238
    Zustimmungen:
    540
    Ort:
    Nähe Krems
    Fahrzeug:
    S3 (MJ2016), A4 allroad (MJ2017), XC90 (MJ2018)
    Bei den Möglichkeiten was das Fahrwerk betrifft, ist die Frage nach den Raddimensionen längst nicht mehr so einfach zu beantworten wie oben.
    Normal, Sport, DCC und Schlechtwegepaket...... dafür gibt es auch unterschiedliche Antworten (Ausnahme DCC).
    Sind also wieder ganz "trivial" bei der Optik angelangt ;)
    .... und da ist für mich ganz subjektiv am Superb die 19Zoll Bereifung schön.
     
Thema: Radgröße
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rädergröße skoda superb

    ,
  2. skoda fabia radgröße

    ,
  3. welche radgroessen sind beim superb combi 2013 yugelassen

    ,
  4. Superb III Radgrößen,
  5. skoda rädergrösse,
  6. skoda octavia 1 combi radgröße,
  7. Radgrösse Auto und Treibstoffverbrauch,
  8. Winterradgröße Fabia Combi III,
  9. Skoda Fabia Radgroesse
Die Seite wird geladen...

Radgröße - Ähnliche Themen

  1. Soleil oder Style - Frage bzgl. Radgröße und LED

    Soleil oder Style - Frage bzgl. Radgröße und LED: Hallo, nach langem Überlegen zeichnet sich nun eine Entscheidung zugunsten eines Octis ab (150er Benzin). (Nächste Woche fahre ich zum Vergleich...
  2. Radgröße 175/80/R14

    Radgröße 175/80/R14: Hi Gemeinde! Vorab, ich habe die Suche benutzt, habe aber zur oben angegebenen Radgröße nicht's gefunden, hier mein Anliegen: Ich habe noch gut...
  3. welche Radgrösse für Fabia mit 63KW?

    welche Radgrösse für Fabia mit 63KW?: welche Radgröße (Winterreifen) kann ich auf einen Style montieren? bekomme nächste Woche meinen neuen Fabia (Limosine) und wollte nun, da es...
  4. wiedermal Winterbereifung bzw. Radgrößen

    wiedermal Winterbereifung bzw. Radgrößen: Hallo an alle, habe wie viele Andere eine Frage zur Bereifung. Bin seit 3. Wochen Besitzer eines Skoda Fabia Combi.Beim Kauf war vereinbart incl....
  5. Maximale Reifengröße/Radgröße

    Maximale Reifengröße/Radgröße: Hallo Yeti Forum, ich bin momentan am Informationssammeln über den Yeti. Da meine Fahrzeuge immer etwas größere Räder/Reifenkombinationen haben...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden