Modellübergreifend Radar Warner bei Amundsen (MIB)

Diskutiere Radar Warner bei Amundsen (MIB) im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi, ist es irgendwie möglich beim Amundsen einen Radar Warner zu aktivieren? danke

  1. TT32

    TT32

    Dabei seit:
    31.05.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ist es irgendwie möglich beim Amundsen einen Radar Warner zu aktivieren?
    danke
     
  2. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    3.127
    Zustimmungen:
    217
    Fahrzeug:
    Fabia³ Kombi 1.4 TDI, VW cross up! 1.0 TSI beats, Audi A6 quattro 3.0 competition, VW Sportsvan 1.5 TSI
    Ja, über einen externen Dienstleister.

    Die notwendigen Daten der zusätzlichen POIs (egal ob Radar oder was auch immer), kann man sich mittels einer PC Software auf die werksseitige SD-Karte ziehen. Ein sehr guter und zuverlässiger Anbieter hierfür wäre POIbase (Link: https://www.poibase.com/de/ ). Ich selbst nutze diesen Service bei mehreren Fahrzeugen aus dem VAG Konzern und bin damit sehr zufrieden.
     
  3. #3 chaeller84, 30.06.2018
    chaeller84

    chaeller84

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    133
    Ort:
    Hünenberg
    Fahrzeug:
    Kodiaq 2.0 TSI Ambition Moon-White
    Werkstatt/Händler:
    stop&go Staub Cham
    Die Nutzung von Radar Warnungen ist zumindest in der Schweiz verboten. Aber ich geh mal davon aus, dass du von ausserhalb bist. Die Lösung mit den POIs wird zumindest Stationäre Anlagen abdecken. Die Mobieln Anlagen kriegen dich dann trotzdem.

    Andererseits, wer die Geschwindigkeit korrekt einhält braucht sowas auch nicht. Ich fahre ja auch nicht genau auf dem Strich sonder etwas darüber, aber immer so, dass solche Hilfsmittel nicht erforderlich sind.
     
  4. #4 JohnDoe, 30.06.2018
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.2018
    JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    628
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 2.0 TSI BJ 01/19 mit DQ381
    Kilometerstand:
    5000-6000 km
    Damit hat man aber nur eine optische Darstellung der stationären und der möglichen mobilen Standorte, nicht wirklich sinnvoll.

    Für akustische Warnungen über die Fahrzeuglautsprecher kann ich nur die App "Blitzer.de" empfehlen. Die App wird per Bluetooth eingebunden und warnt nicht nur vor Blitzer, sondern auch vor Gefahrenstellen wie Stauende, Glätte, Sichtbehinderung usw. akustisch.

    Nachdem man die App konfiguriert hat, muss man sich um nichts weiteres kümmern, denn die App startet und beendet sich automatisch mit der Zündung, kann also immer in der Tasche bleiben.

    In Deutschland auch. Wenn der Beifahrer/in diese App während der Fahrt nutzt, ist das wiederum eine Grauzone.
     
  5. #5 Richter86, 30.06.2018
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    5.027
    Zustimmungen:
    286
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    Seat Leon ST FR
    Falsch. Die POIs warnen auch akustisch.
     
  6. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    3.127
    Zustimmungen:
    217
    Fahrzeug:
    Fabia³ Kombi 1.4 TDI, VW cross up! 1.0 TSI beats, Audi A6 quattro 3.0 competition, VW Sportsvan 1.5 TSI
    Genau so ist es ! Beim aktuellen Amundsen (MIB2) wird u.a. eine akustische Warnung ausgegeben. :thumbup:

    Man kann z.B. bei POIbase (und sicherlich auch anderen Anwendern) zusätzlich häufige Standorte mobiler Blitzer einspielen und sich dort warnen lassen! Sekundengenaue, mobil über das Internet eingespielte Warnungen im Fahrzeug gibt es bei dieser Möglichkeit natürlich nicht; das stimmt.
    Es gibt aber die Möglichkeit, täglich die SD-Karte mit an den heimischen PC zu nehmen, um die aktuellsten POIs einspielen zu lassen; wer's denn unbedingt braucht.

    Falschaussage! :thumbdown:
     
  7. #7 JohnDoe, 30.06.2018
    JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    628
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 2.0 TSI BJ 01/19 mit DQ381
    Kilometerstand:
    5000-6000 km
    @Richter86

    Hast Recht, ich bin von meinem RNS 510 ausgegangen. Bei den aktuellen Geräten gibt es wohl ein leicht zu überhörendes Signal.
     
  8. #8 JohnDoe, 30.06.2018
    JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    628
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 2.0 TSI BJ 01/19 mit DQ381
    Kilometerstand:
    5000-6000 km
    Wenn ich lese, dass bei den POIs nur ein leises und leicht zu überhörendes "Plop" kommt, ist die Aussage nicht mehr soooo falsch. ;)
     
  9. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    3.127
    Zustimmungen:
    217
    Fahrzeug:
    Fabia³ Kombi 1.4 TDI, VW cross up! 1.0 TSI beats, Audi A6 quattro 3.0 competition, VW Sportsvan 1.5 TSI
    Bei mir ist es kein monotones, sonores "Plop", sondern mindestens ein wohlklingendes "Bing",wenn nicht sogar ein fast kirchenglocken-artiges "Ding" bzw. "Dong". 8)
    ... allerdings in einer für mich unverständlichen Sprache. :thumbsup:
     
  10. #10 JohnDoe, 30.06.2018
    JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    628
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 2.0 TSI BJ 01/19 mit DQ381
    Kilometerstand:
    5000-6000 km
    Kann man bei den MIB2 Geräten eigentlich die Warnungen für jedes POI separat einstellen, oder "ding/dongt" das dann auch zum Bsp. in der Nähe jeder Tankstelle, Mc Donalds usw.?
     
  11. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    3.127
    Zustimmungen:
    217
    Fahrzeug:
    Fabia³ Kombi 1.4 TDI, VW cross up! 1.0 TSI beats, Audi A6 quattro 3.0 competition, VW Sportsvan 1.5 TSI
    Ich kann bei mir schon über das PC Programm (POIbase) einstellen, mittels dessen ich die Daten auf die SD-Karte verschiebe, bestimmen, ob und wie wo warum weshalb ...
     
  12. #12 Richter86, 30.06.2018
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    5.027
    Zustimmungen:
    286
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    Seat Leon ST FR
    Also mein Hinweißton ist nicht überhörbar.
     
  13. #13 kanadische_axt, 30.06.2018
    kanadische_axt

    kanadische_axt

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    345
    Fahrzeug:
    Kodiaq Style 140KW 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    54500
    Wo kann ich Dir die Hand geben? Ich fahre beruflich zwischen 30.000 bis 40.000km im Jahr und bin auf meinen Führerschein angewiesen. Deswegen fahre ich brav. Kollegen, die sich "Hilfsmittel" holen, damit sie nicht so oft geblitzt werden, weil auch sie auf den Führerschein angewiesen sind, ernten bei mir nur Unverständnis. Denen sage ich immer, sie sollen auch brav fahren und der Drops ist gelutscht. Dann schauen sie mich an, drehen sich weg und diskutieren das beste Chiptuning... Ich werde offtopic, sorry... Und ja, ich verhalte mich hinter dem Steuer eher langweilig.
     
    General70 gefällt das.
  14. #14 Lutz 91, 30.06.2018
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    15.676
    Zustimmungen:
    4.256
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Radio wird ja sogar automatisch leiser, dann kommt das plopp und Radio wird wieder lauter ... also alles bestens, finde ich zumindest.

    Man muss es eben auch richtig einstellen. ;)
     
  15. #15 JohnDoe, 01.07.2018
    JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    628
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 2.0 TSI BJ 01/19 mit DQ381
    Kilometerstand:
    5000-6000 km
    Wie gesagt, ich selber habe ja noch das RNS 510 und da gibt es überhaupt keine akustischen Warnungen. Das das Akustische Signal recht leise sein soll, habe ich auch nur anderswo gelesen. Offensichtlich ist das ja nicht mehr der Fall.
     
  16. #16 Raceblau, 08.07.2018
    Raceblau

    Raceblau

    Dabei seit:
    08.07.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    man weiß doch das Radarwarner in deutschen Landen verboten sind. Das kann 1 Punkt in Flensburg geben und das Gerät kann eingezogen werden.
    Das Gerät ist fest verbaut und somit ist der Halter verantwortlich. Anders ist es bei Smartphones ist die Radarwarner App auf deinem Smartphone und läuft bist du dran. Hat dein Beifahrer die App auf seinem Smartphone und sie läuft passiert nichts bei einer Kontrolle. ( Gesetzesgrauzone ).
    Der Beifahrer darf dich nur nicht vor einem Blitzer warnen, egal wie. Was aber keiner beweisen kann das du gewarnt wurdest.

    Liebe Grüße
     
    vollpfosten gefällt das.
  17. #17 helmut48, 08.07.2018
    helmut48

    helmut48

    Dabei seit:
    15.01.2018
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    15
    Radarwarner als eigenständiges Gerät ist verboten ... aber Poi-Dateien in ein Festeinbaunavi (z.B. Blitzerstandorte) sind sehr wohl (ausser CH) erlaubt!
     
  18. Elliot

    Elliot

    Dabei seit:
    05.04.2013
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    169
    Ort:
    Norddeutschland
    Fahrzeug:
    Kodiaq Style 2.0 TSI Mj. 2018
    Kilometerstand:
    47072
    Die Frage war doch ob es möglich ist einen Radarwarner auf dem Amundsen zu aktivieren und nicht ob es erlaubt ist:thumbup:
     
    bjmawe gefällt das.
  19. #19 VielUnterwegs, 09.07.2018
    VielUnterwegs

    VielUnterwegs

    Dabei seit:
    21.02.2017
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    181
    Kilometerstand:
    78000
    Die Radar-POIs im Amundsen sind OK aber für Vielfahrer eher ungeeignet. Ich setze da lieber auf eine Smartphone-App, die mich auch über aktuelle stationäre und mobile Blitzer, Abstandsmessungen sowie andere Gefahren (Glätte, Unfall, Nebel usw.) informiert. Die Sprachausgabe läuft per Bluetooth und HFP, also Komfort wie durch das eingebaute Navi.
     
  20. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    3.127
    Zustimmungen:
    217
    Fahrzeug:
    Fabia³ Kombi 1.4 TDI, VW cross up! 1.0 TSI beats, Audi A6 quattro 3.0 competition, VW Sportsvan 1.5 TSI
    Es ist "nice to have", außerdem lassen sich die POIs ja auch um weitere, praktische bzw. sinnvolle POIs ergänzen (Restaurants, dies und das, jenes und ...). Das Angebot der von mir genannten Plattform ist ja schier unendlich.
     
Thema: Radar Warner bei Amundsen (MIB)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda amundsen blitzer

    ,
  2. skoda blitzer Warner

    ,
  3. amundsen blitzer

    ,
  4. skoda octavia amundsen radar,
  5. blitzer für skoda navi,
  6. skoda navi blitzer,
  7. radarwarner amundsen kostenlos,
  8. skoda navi Blitzer keine ansage,
  9. skoda carstick amundsen mib,
  10. Blitzer Daten skoda a.mundsen,
  11. skoda amundsen poi download,
  12. skoda amundsen blitzerwarner,
  13. blitzerwarner skoda amundsen,
  14. pois für skoda amundsen,
  15. Skoda bolero Blitzerwarner,
  16. POI für Skoda Amundsen,
  17. skoda amundsen update 2019 Blitz ,
  18. skoda amundsen poi blitzer,
  19. blitzer poi kostenlos,
  20. pois für admundson 2019,
  21. pois für admundson,
  22. hat das navi von skoda amundsen auch blitzer dabei,
  23. blitzerwarnung beim amundsen,
  24. blitzer.de app für skoda navi,
  25. skoda karoq 2020 POI Blitzer
Die Seite wird geladen...

Radar Warner bei Amundsen (MIB) - Ähnliche Themen

  1. navi update für amundsen ?

    navi update für amundsen ?: wie bekommt man ein update für sein navi,hab schon vom skoda portel geladen,aber im auto zeigt es immer an das keine daten gefunden wurden,macht...
  2. Octavia III Amundsen: Voreinstellung für Kartenzoom möglich?

    Amundsen: Voreinstellung für Kartenzoom möglich?: Kann man die Voreinstellung des Kartenzooms im Amundsen-Navi (sowie die Kartenanzeige im VirtualCockpit) ändern? In den Einstellungen hab ich dazu...
  3. Superb III Amundsen „die navigationsdatenbank ist nicht verfügbar“

    Amundsen „die navigationsdatenbank ist nicht verfügbar“: Hej zusammen, steinigt mich nicht, aber ich habe erst beim losfahren vom Gelände des Händlers gemerkt, dass beim gerade erworbenen Superb 3 Combi...
  4. Kodiaq Hotspot Verbindung Amundsen Samsung S9+

    Hotspot Verbindung Amundsen Samsung S9+: Hallo Kodiaq Gemeinde, ich habe seit Dienstag einen Kodiaq mit Amundsen Entertainment System. Bluetooth, Handy usw. habe ich eingerichtet,...
  5. Yeti Amundsen+ 2 Offroad und Car-Menu verfügbar

    Yeti Amundsen+ 2 Offroad und Car-Menu verfügbar: Offroad und car menu jetzt im PQ Amunsen+ 2 aktiv :) [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden