rabbits Yeti "FAMILY" 1.4 TSI ... Sechs Jahre Yeti, wie die Zeit doch vergeht!!

Diskutiere rabbits Yeti "FAMILY" 1.4 TSI ... Sechs Jahre Yeti, wie die Zeit doch vergeht!! im User-/Fahrzeug- Vorstellungen Forum im Bereich Skoda Community; ...so eine Lackpflege braucht meiner auch mal wieder. Wird er wohl nach dem Winter bekommen, werde es aber aus Zeit- und Know-How-Mangel an einen...

  1. #541 felicianer, 17.10.2018
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    12.486
    Zustimmungen:
    1.214
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI 103 kW
    Kilometerstand:
    202020
    ...so eine Lackpflege braucht meiner auch mal wieder. Wird er wohl nach dem Winter bekommen, werde es aber aus Zeit- und Know-How-Mangel an einen Profi outsourcen.

    Sieht aber toll aus bei dir! Die Stelle an der Motorhaube scheint nicht weiter schlimm zu sein.
     
  2. rabbit

    rabbit

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    6.079
    Zustimmungen:
    520
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    131072
    Vielen Dank
    Ist an der Kante zur Windschutzscheibe hin. Muss wohl beim Abklappen des Scheibenwischers passiert sein, jedenfalls passt es von der Stelle her. Einen Lackstift habe ich ja zu hause.
     
  3. rabbit

    rabbit

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    6.079
    Zustimmungen:
    520
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    131072
    Nabend zusammen,

    heute Nachmittag war es dann soweit, am Yeti wurden die Winterräder montiert. Ab sofort kann der Nokian WR D4 zeigen was er kann.
    Das schöne Wetter habe ich nochmal für ein paar Handy-Schnappschüsse genutzt

    Yeti 55a_18.jpg Yeti 56a_18.jpg
     
    MiRo1971 und felicianer gefällt das.
  4. dom_p

    dom_p

    Dabei seit:
    11.11.2016
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    203
    Ort:
    nähe Heidelberg
    Fahrzeug:
    Kodiaq 140kW 4x4
    Kilometerstand:
    60000
    Glänzt sehr schön! :)
     
  5. rabbit

    rabbit

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    6.079
    Zustimmungen:
    520
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    131072
    Es wird Zeit für was Neues ...
    ... weil die Meldungen im Kombi-Instrument gestern Morgen überhand nahmen ....
    Erst kam die Kontrollleuchte "Lampenausfall" (hinten links blieb ein Leuchtmittel dunkel), dann ziehe ich den Hebel für die Scheibenwaschanlage und mache die WSS sauber, und zack, die nächste Kontrollleuchte geht an ... "Flüssigkeitsstand in der Scheibenwaschanlage" zu geringer Flüssigkeitsstand .... Wenn das so weiter geht .... [​IMG][​IMG] [​IMG]
    Ihr merkt hoffentlich schon, ich mache nur Spaß, der Yeti bleibt natürlich [​IMG] [​IMG]
     
    MiRo1971, felicianer und Cairus gefällt das.
  6. #546 felicianer, 31.10.2018
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    12.486
    Zustimmungen:
    1.214
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI 103 kW
    Kilometerstand:
    202020
    Ich wünschte bei mir wären es auch nur die Leuchtmittel. ;(
     
  7. Sparti

    Sparti

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    3.223
    Zustimmungen:
    221
    Ort:
    Hopsten
    Fahrzeug:
    Fabia² Monte Carlo Combi, 1.2 TSI 77 KW
    Werkstatt/Händler:
    Timmer Rheine
    Kilometerstand:
    82000
    Und ich dachte schon :whistling:;)
     
  8. #548 rabbit, 06.12.2018
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.2018
    rabbit

    rabbit

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    6.079
    Zustimmungen:
    520
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    131072
    Nächste Woche Dienstag geht es mit dem Yeti wieder zur HU. Ein wenig Sorgen machen mir die Bremsen, sie "bremsen" zwar noch und packen auch gut zu, aber es sind immer noch die ersten Scheiben und Beläge verbaut. Und das bei 130000 Kilometern .... Schaun wir mal ....
    Dann ist der neue Versicherungsbescheid gekommen, TK mit 150,00€ SB, SF15, 35%, jährlicher Beitrag 324,88€.
     
  9. Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.937
    Zustimmungen:
    519
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O³ Comi 2.0 TDI DSG Clever, GOLF V GTI EDITION 30
    Kilometerstand:
    25.790
    Ist der Wagen damit, wie man üblicherweise vermutet, im Beitrag gesunken oder gestiegen?
    Der Versicherer von unserem Octavia hat mir trotz sinkender SF-Klassen eine Beitragserhöhung von 70€ angekündigt. Mit der Ansage werde ich im Februar einen Wechsel vollziehen und im Januar eine Kündigung verfassen.
     
  10. rabbit

    rabbit

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    6.079
    Zustimmungen:
    520
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    131072
    @Lutzsch Der Beitrag ist geringfügig gestiegen
     
  11. rabbit

    rabbit

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    6.079
    Zustimmungen:
    520
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    131072
    Diese Woche stand der Pflichtbesuch beim TÜV auf dem Programm. Etwas Sorge machte ich mir bei den Bremsen, doch es kam anders ....
    Schon beim Lichttest stand fest, das es keine Prüfplakette geben wird.
    Grund dafür
    • 4.5.1a Nebelscheinwerfer links und rechts Lichtquelle unsachgemäß montiert
    • 4.5.2 Nebellicht links und rechts Hell-Dunkel-Grenze/Lichtbild unzulässig
    Die Leuchtmittel musste ich vor Ort entnehmen,
    Also suchte der Prüfer munter weiter, fand zu seinem "Ärger" aber nichts weiter. Es gab nur noch den Hinweis, das die Bremsbeläge nahe der Verschleißgrenze sind.
    Direkt nach dem TÜV Besuch fuhr ich zu meinem langjährigen Skodapartner und klagte ihm mein Leid. Nach ungläubigen Kopfschütteln ging es in die Halle der Dialogannahme, Dort habe ich dann im Beisein des Serviceberaters die Leuchtmittel wieder eingesetzt, er hat den korrekten Sitz bestätigt. Anschließend wurde ein Lichttest gemacht, Ergebnis waren leicht verstellte NSW (was zu einer Nichterteilung der Plakette nicht gereicht hätte)!!
    Gestern ging es dann zur Nachprüfung bei einem anderen Prüfer. Dieser guckte mich ebenfalls ungläubig an und überprüfte die NSW. Alles soweit gut meinte er, da habe der Kollege wohl einen schlechten Tag gehabt .... Nun ja, ich entgegnete ihm, das die Lichtprüfung nach meinem ersten Besuch in einer Skodawerkstatt nicht nachvollziehbar gewesen sei.... Die Plakette gab es nun im zweiten Anlauf
     
  12. #552 superb-fan, 14.12.2018
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    7.733
    Zustimmungen:
    269
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Civic 1.4,BMW 520d F11
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    99200
    Hat seine Frau ihn wohl ne Weile nicht Ran gelassen . Hatte ich aber auch Mal mit meinem Accord so ähnlich , waren verstellt , und ich musste erst einstellen lassen .
     
  13. #553 felicianer, 14.12.2018
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    12.486
    Zustimmungen:
    1.214
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI 103 kW
    Kilometerstand:
    202020
    @superb-fan ... muss so eine Ausdrucksweise sein?
     
  14. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    17.833
    Zustimmungen:
    8.981
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    187500
    Was???
     
  15. #555 mrbabble2004, 14.12.2018
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    1.110
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    200
    @felicianer : wie will man das denn netter formulieren, was @superb-fan meint? ;)


    Mit freundlichen Grüßen
     
    superb-fan gefällt das.
  16. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    17.833
    Zustimmungen:
    8.981
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    187500
    Warum sagt er nicht gleich "nix ficken, nix Plakette!"?

    :thumbdown:
     
    superb-fan gefällt das.
  17. rabbit

    rabbit

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    6.079
    Zustimmungen:
    520
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    131072
    Hallo Škodagemeinde,

    heute also der letzte Tag im Jahre 2018. Nach dem Einkaufen der letzten Kleinigkeiten steht der Yeti (im Gegensatz zum Fabia) nun in der Garage.
    Dieses Jahr hat der Yeti 16222 problemlose Kilometer unter die Räder genommen.

    Bleibt mir nur noch Euch einen guten Rutsch ins neue Jahr zu wünschen, bleibt gesund

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
    Lutzsch und Tuba gefällt das.
  18. Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.937
    Zustimmungen:
    519
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O³ Comi 2.0 TDI DSG Clever, GOLF V GTI EDITION 30
    Kilometerstand:
    25.790
    Danke - Dito :thumbup:
     
    rabbit gefällt das.
  19. rabbit

    rabbit

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    6.079
    Zustimmungen:
    520
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    131072
    Hallo Škodagemeinde,

    Sechs Jahre Yeti, wie die Zeit doch vergeht!!

    Aktuell hat der Yeti 132473 Kilometer auf dem Tacho stehen, das macht dann gefahrene 15284 Kilometer im sechsten Jahr.
    Insgesamt war es wieder ein unauffälliges Jahr mit dem Yeti. Schauen wir mal, was in den letzten 12 Monaten unaufgeregtes passiert ist …
    Im April mussten beide Kennzeichenleuchten erneuert werden, da das Plastik rissig und spröde war.
    Am 22.05.2018 war es dann soweit, 100.000 Kilometer haben der Yeti und ich zusammen hinter uns gebracht.
    Im August war ich beim Einfahren in die Garage etwas unaufmerksam und habe mit dem rechten vorderen Kotflügel wieder die Garageneinfahrt “geküsst“. Wieder ….???? Aufmerksame Leser werden sich dran erinnern, gleicher Kotflügel, gleiche Garageneinfahrt … Da war schon mal was im April 2013 …. Jedenfalls wurden beim Besuch des Lackdoktors gleich noch zwei weitere Kampfspuren beseitigt. So kann sich Yannick der Yeti wieder sehen lassen.
    Die Sprachsteuerung für das COLUMBUS-Navi ist im September im Yeti montiert wurden. Gleichzeitig wurde das Navi noch „geupdatet“. Verantwortlich für Einbau und Update war wieder @MiRo1971 von MiRo's Schmiede. Dafür nochmal herzlichen Dank.
    Mitte Oktober habe ich dann das “hochsommerliche“ Herbstwetter genutzt und dem Yeti eine Lackpflege zukommen lassen.
    Zur Wintersaison gab es neue Winterreifen. Nokian WR D4 ersetzen die Falken EUROWINTER HS449, bei denen das Profil mittig auf der Vorderachse sehr abgefahren war. 35931 Kilometer haben die Falken in den letzten fünf Wintern “abgerissen“.
    Im Dezember stand der Pflichttermin bei TÜV auf dem Programm. Die Plakette erhielt der Yeti leider erst im zweiten Anlauf. Grund waren angeblich nicht korrekt verbaute Leuchtmittel in den NSW. Es gab nur noch den Hinweis, dass die Bremsbeläge nahe der Verschleißgrenze sind. Dürfen sie auch nach gut 130000 Kilometern, Scheiben und Beläge sind rundum noch die Ersten.
    Zwei größere Touren hat der Yeti im vergangenen Jahr hinter sich gebracht. Die erste Tour ging mit unseren Kickern zu einen internationalen Turnier in die Niederlande. Dabei bin ich erstmals in meinem langen Autofahrerleben mit einer Dachbox unterwegs gewesen.
    Die zweite Tour führte uns nach Österreich, wo wir unseren letztjährigen Sommerurlaub verbracht haben. Dort fand ich durch Zufall die passende Partylocation zum Yeti. Beide Touren zusammen waren gut 3560 Kilometer.
    Und wie immer zum Schluß sollen auch die Zahlenfanatiker unter uns nicht zu kurz kommen: die Kosten (Tanken, Versicherung, Zubehör, Ersatzteile, etc.) pro Kilometer belaufen sich seit Beginn der Aufzeichnung auf 0,39 €.
    Werfen wir einen Blick auf die kommenden 12 Monate. Die Bremsen müssen gemacht werden. Wohin uns der Weg in den Urlaub führt, steht noch nicht fest, auf der Liste stehen neben unserem schönen Heimatland NL, DK und sogar Italien … Schauen wir mal.
    Sollte den Yeti kein größerer Defekt oder ein Unfall ereilen, dann wird es nächstes Jahr heißen “Sieben Jahre Yeti“. Und so wie es zur Zeit aussieht, wird der Yeti auch noch länger bleiben wie geplant. Eigentlich sollte es Mitte 2020 ein anderes Fahrzeug geben. Ob es dazu kommt, entscheidet sich Ende 2019/Anfang 2020. Solange steht fahren, hegen & pflegen und eventuell die eine oder andere Veränderung an.
     
    MiRo1971, Cordi, felicianer und 3 anderen gefällt das.
  20. pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.952
    Zustimmungen:
    843
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1154430
    Glückwunsch zu 6 Jahren mit dem Yeti :-)

    Ich würde ihn noch einige Zeit weiterfahren, da er noch perfekt dasteht und halt der erste Skoda-SUV ist


    Grüße
    Peter
     
    rabbit gefällt das.
Thema:

rabbits Yeti "FAMILY" 1.4 TSI ... Sechs Jahre Yeti, wie die Zeit doch vergeht!!

Die Seite wird geladen...

rabbits Yeti "FAMILY" 1.4 TSI ... Sechs Jahre Yeti, wie die Zeit doch vergeht!! - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf DTE-Systems PowerControl und Pedalbox für S3 2.0 TSI

    DTE-Systems PowerControl und Pedalbox für S3 2.0 TSI: Wegen anstehendem Fahrzeugwechsel habe ich günstig ein nagelneues und noch originalverpacktes DTE-Systems powerControl (Lieferschein nach...
  2. Sportlenkrad vom Yeti/Superb/Fabia3 im Citigo?

    Sportlenkrad vom Yeti/Superb/Fabia3 im Citigo?: Kann man davon ausgehen das hier das Lenkrad aus dem Link auch in den Citigo passen dürfte?...
  3. Karoq 2,0 TSI 140KW 4x4 Winterräder

    Karoq 2,0 TSI 140KW 4x4 Winterräder: Obiges KFZ am Wochenende bestellt und vorab schon mal ein wenig nach Winterräder ausschau gehalten. Original Alus sollen es werden am liebsten in...
  4. RS TSi extrem viel Kondenswasser im Auspuff

    RS TSi extrem viel Kondenswasser im Auspuff: Hallo, ich habe eine Weile überlegt, ob ich für dieses "Problem" ein Thema aufmache und mich letztlich dafür entschieden. Ich fahre meist so 1-2...
  5. Privatverkauf Skoda Rapid SB Monte Carlo 1,0 TSI 110 PS mit Garantie bis 11/2020

    Skoda Rapid SB Monte Carlo 1,0 TSI 110 PS mit Garantie bis 11/2020: Verkauft wird der Skoda Rapid Monte Carlo, weil ich seit Januar einen Dienstwagen bekommen hab und dieser jetzt in der Garage steht und kaum...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden