Rabatte für Mitglieder / ADAC als Tankwart

Diskutiere Rabatte für Mitglieder / ADAC als Tankwart im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Rabatte für Mitglieder ADAC als Tankwart Der ADAC plant ein eigenes Tankstellennetz. Als Vorbild dient nach Angaben des ADAC das...
SkodFather

SkodFather

Forengründer
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
1.406
Zustimmungen
20
Ort
Winnenden
Fahrzeug
Skoda Yeti
Kilometerstand
92000
Rabatte für Mitglieder
ADAC als Tankwart

Der ADAC plant ein eigenes Tankstellennetz. Als Vorbild dient nach Angaben des ADAC das niederländische System des Automobilclubs ANWB. Dort bekommen Mitglieder einen Preisnachlass von bis zu sieben Cent pro Liter. Dazu sind eigene, personallose Tankstellen erforderlich, an denen man nur mit Kreditkarte zahlen kann.

So könnte es auch in Deutschland funktionieren, erklärt Dieter Wirsich, Leiter der ADAC Pressestelle gegenüber n-tv.de. Allerdings wäre der Preisnachlass geringer als bei den niederländischen Nachbarn, da schon allein die Mineralsteuer 75 Prozent des Literpreises ausmacht. Nun werde geprüft, ob das Projekt der Clubtankstellen sich rentieren würde. "Ziel ist es, Mitglieder zu werben", meint Wirsich im Gespräch mit n-tv.de. "Da muss der Rabatt auf jeden Fall höher sein als ein Cent."

Wie viel Preisnachlass der ADAC für seine Mitglieder bei den Mineralölkonzernen rausschlagen kann, werde zur Zeit noch berechnet - ein Ergebnis sei im Herbst zu erwarten. Wann die Club-Tankstellen dann tatsächlich einsatzbereit sein würden, sei ebenfalls nur vage zu beantworten. Kurt Reindl vom ADAC München meint: "Nicht unter ein bis zwei Jahren." Auch die Anzahlt der Neumitglieder, die diese Aktion dem größter Automobilclub bringen würde, ist spekulativ. "Wir gehen aber von einer sechsstelligen Summe aus, " sagt Wirsich.

Bislang war der ADAC regelmäßig als Kritiker der Preispolitik der Mineralölkonzerne aufgetreten. Bleibt denn dann die Verbraucherschutztätigkeit auch gewährt? "Ja, wir werden trotzdem weiterhin im Verbraucherschutz tätig sein." meint Wirsich. "Aber unser Hauptziel ist es, Mitglieder zu werben."

Quelle:
http://www.n-tv.de/3169735.html
 

Geoldoc

Dabei seit
06.05.2003
Beiträge
3.429
Zustimmungen
4
Fahrzeug
VW Touran TSI
Na, da bin ich ja mal gespannt.

Etwas größere Chance las bei der Unterschriftenaktion, die ghier vor einigen Tagen vorgestellt wurde, sehe ich ja schon...


Ob der ADAC dann auch immer vor den Feiertagen die Preise erhöht, sobald er selber Anbieter ist?
 

n-finity

Guest
Ich weiß jetzt nicht genau. Der ADAC will doch dann nur Tankstellen bauen / kaufen - oder?

Dann kann er doch am Preis kaum was drehen ... eben hoechstens Personalkosten und das, was die Tankstellen selber an Gewinn machen. Aber das Benzin muss ja (teuer - und vor den Ferien teuRER) eingekauft werden, oder seh ich das falsch?
 

Xelasim

Guest
Das ist meiner Meinung nach nur ein Gerücht! Wieso sollte das Benzin genau vor den Ferien teurer werden? Es wird ja nicht der Ölpreis angehoben. Und auch das Argument "Nachfrage regelt den Preis" zählt hier, denke ich, auch nicht, denn so viel höher wird die Nachfrage auch nicht.
Fazit: Ich denke, dass die Ferienpreise einfach nur eine Chance zum Abzocken sind! :schiessen:


aber die Idee vom ADAC gefällt mir, wenn auch es für mich nichts ändern würde, weil es bei mir um die Ecke 2 Tankstellen gibt, die eine ohne Personal (immer 2-4Cent billiger), bzw. die WalMart Tankstelle mit Personal im Moment sogar 7 Cent billiger ist, als andere Tankstellen in Mannheim! (Super 99Cent ;-)

MFG Simon
 
Torfnase

Torfnase

Dabei seit
14.06.2002
Beiträge
192
Zustimmungen
0
Hmmm, da müsste ich ja wieder ADAC-Mitglied werden. Never in my f***ing life! Da suche ich mir lieber eine preiswerte Supermarkttankstelle....
 
Thema:

Rabatte für Mitglieder / ADAC als Tankwart

Oben