Quietschende Scheibenbremsen hinten

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Robotie, 14.03.2002.

  1. #1 Robotie, 14.03.2002
    Robotie

    Robotie

    Dabei seit:
    08.03.2002
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Scout 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Zentrum Essen
    Mein Fabia ist jetzt ca. 3 Wochen alt und von Anfang an habe ich beim Bremsen ein leichtes Quietschen hinten. Zu stark gebremst habe ich bisher nicht und eigentlich dachte ich, daß mit der Zeit das Quietschen nachläßt, was aber leider nicht der Fall ist. Hat vielleicht jemand schon die gleiche Erfahrung gemacht?

    Gruß, Robotie
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tino

    Tino Guest

    Wir haben unseren Fabia seit Ende Juli 2001 und mittlerweilen gut 25'000km runter. Seit 4-5 Tagen ist mir auch aufgefallen, dass bei manchen Bremsaktionen (meist leichtes abbremsen bie geringen Geschwindigkeiten (10-20km/h)) die Bremsen hinten quitschen. ;(

    Ist das normaler Verschleiss, oder sollte der Wagen zum Meister?

    Gruss
    Tino
     
  4. helli

    helli Guest

    Hi Robotie,

    hab´das selbe "Problem" bei meinem Combi.Muss aber dazu sagen,daß das im VW-Konzern wohl "normal" ist,das Scheibenbremsen hinten leichte Geräusche machen.Ich hab´vorher ´nen Golf III gefahren,bei dem vor allem beim rückwärts Fahren ein leichtes "Rubbelgeräusch" beim abbremsen zu hören war.
    Als dann irgendwann die Bremsbeläge getauscht werden mussten,waren die Neuen(Original VW)zusätzlich mit ´ner Art Doppelseitigem Klebeband ausgestattet,damit es nicht mehr zu den o.g. Geräuschen mehr kommt.Ich denke ,daß das Geräusch nicht´s Schlimmes zu bedeuten hat.

    Gruß
    helli
     
  5. #4 Robotie, 14.03.2002
    Robotie

    Robotie

    Dabei seit:
    08.03.2002
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Scout 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Zentrum Essen
    also Verschleiß kann das zumindest bei mir nicht sein, da ich noch keine 1.000 km mit dem Fabia gefahren bin. Jedenfalls hatte ich das bei meinem Octavia nicht, der immerhin schon 42tkm runter hatte und die Beläge noch nicht verschlissen waren. Ich gehe mal davon aus, daß der Fabia qualitativ ähnlich ist wie der Octavia oder täusche ich mich da? Jedenfalls ist das Geräusch langsam nervig.

    Gruß, Robotie
     
  6. #5 Robotie, 14.03.2002
    Robotie

    Robotie

    Dabei seit:
    08.03.2002
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Scout 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Zentrum Essen
    das mag schon sein, daß das Quietschen nichts Schlimmes zu bedeuten hat. Nur ist das nicht unbedingt eine positive Werbung für Skoda, wenn ich mit meinem nagelneuen Fabia quietschenderweise überall auffalle.

    Gruß, Robotie
     
  7. #6 boomboommelli, 15.03.2002
    boomboommelli

    boomboommelli Forenurgestein

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Ehringshausen
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia Fun
    Werkstatt/Händler:
    Fa.RH-Design,Oberthulba/Scheich&Scheuer,Flieden
    Kilometerstand:
    160000
    Ja,davon kann ich auch ein Liedchen singen!Es scheint wohl an der nicht so tollen Qualität der von Skoda verbauten Bremsklötze (Ferodo?) zu liegen!Ich habe mit Erfolg für Abhilfe gesorgt,indem ich straßenzugelassene Kevlar-Bremsklötze verbaut habe (Preis 2000,Felicia 148 DM incl.)Die haben einen höheren Reibwert (man spürt es!)und quietschen nicht!Bezugsquelle:www.beckers-rennsport.de
     
  8. smhu

    smhu Guest

    Das Quietschen der hinteren Bremsen gehört im Volkswagenkonzern einfach dazu. Sogar die meisten Audis quietschen wie ein alter Güterzug. Ich habe mich bei meinem Octi daran gewöhnt, ist ja auch nur beim ersten Bresmvorgang am Morgen und beim Rückwärtsbremsen, werde beim nächsten Belagtausch (bis jetzt noch kein Verschleiss feststellbar nach 36000km) die WS auf quietschfreie Bremsbeläge ansprechen.
     
  9. kmb

    kmb Guest

    Hallo!

    War bei mir das gleiche Problem! Zuerst dachte ich die vorderen Bremsen quietschen, hab die durchchecken lassen, nix gefunden, bis ich rausgefunden habe, dass die hinteren so quietschen!

    Da gibt es so kleine Tuben gegen quietschende Scheibenbremsen (ohne scheiss), sieht aus wie schmierfett!!! Werd mal nachsehen wie die heissen, hab aber keine ahnung wo die das reingeschmiert haben (sicher nicht auf die Bremsscheibe ;-) hehe)

    seitdem habe ich ca. 30.000 - 35.000 km draufgespult ohne je wieder ein quietschen gehört habe!

    meld mich wieder wie die dinger heissen!

    lg/klaus
     
  10. #9 Idontknowjack19, 17.03.2002
    Idontknowjack19

    Idontknowjack19 Guest

    Diese Bremsenfett gibt es wirklich. Habe ich bei meinem Fabi geleich von Anfang an gemacht. HAtte nie Quitschen
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. rotti

    rotti Guest

    Mahlzeit!

    Das "Bremsenfett" habe ich damals auch immer vom Händler dazubekommen, wenn ich die Beläge getauscht habe.
    Es wird natürlich nicht auf die Bremsscheiben geschmiert, sondern auf den BRemssattel und zwar genau da, wo die Bremsbeläge sich am Sattel abstützen.
    Eigentlich gehören da kleine Kupferbleche rein, aber das Fett tuts genauso.

    greetz,
    rotti.
     
  13. #11 Power Feli, 17.03.2002
    Power Feli

    Power Feli Guest

    ich kenn das Quietschen der Bremsen zu genüge :fluch: hab mir auch so ein " Bremsnefett" bsorgt und siehe da Nix mehr mit Quietschen.
     
Thema: Quietschende Scheibenbremsen hinten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. quietschen beim skoda octavia hinterachse

    ,
  2. quietschen von den Bremsen hinten bei Skoda Octavia ll

    ,
  3. skoda citigo bremsen quietschen

    ,
  4. skoda fabia 3 quietscht hinten,
  5. bremsen quietschen hinten Skoda,
  6. skoda octavia 1 6 bremse hinten quietscht,
  7. skoda yeti scheibenbremse hinten,
  8. octavia quietschen bremsen,
  9. Octavia bremse quietscht,
  10. quietschen hinterachse octavia,
  11. skoda yeti bremsen quietschen
Die Seite wird geladen...

Quietschende Scheibenbremsen hinten - Ähnliche Themen

  1. Octavia II Türdichtung hinten rechts wechseln

    Türdichtung hinten rechts wechseln: Hallo Community, mal so ne kleine Frage weil ich das bisher noch nicht gemacht habe. Meine Türdichtung der hinteren rechten Türe hat irgendwo ein...
  2. Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.

    Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.: Moin , Hat mal jemand ausprobiert , vorn und hinten im Superb zu sitzen und die Klangqualität zu vergleichen? Wenn ich hinten sitze, ist es...
  3. Radhausschalen hinten

    Radhausschalen hinten: Hallo, hat schon jemand beim Feli (II) Limo hinten Radhausschalen eingebaut? Gibt es hier Befestigungspunkte / Löcher, die man nutzen kann, so...
  4. Klackern Türe Hinten

    Klackern Türe Hinten: Hallo zusammen, ich habe seit kurzem einen fabrikneuen Rapid Spaceback und mir ist folgendes aufgefallen. Die Türen hinten muss man mit etwas...
  5. Sitzheizung vorne & hinten geht nicht

    Sitzheizung vorne & hinten geht nicht: Hallo, folgendes Problem: Skoda Superb Combi Exklusiv, 2.0 TDI, BJ 2011 Die Sitzheizung vorne und hinten wird nicht warm bzw. arbeitet nicht....