Quietschen/Geräusche beim ein-und aussteigen

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von Ryder, 08.11.2011.

  1. Ryder

    Ryder

    Dabei seit:
    19.08.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hab da was entdeckt, was mir Sorgen bereitet:

    Hab meinen Dicken seit August Baujahr 11/2010, bin auch mega-begeistert und konnte bis jetzt keine Mängel feststellen. Nur seit ein paar Wochen, beim ein und aussteigen,quietscht er, als seien die Stoßdämpfer irgendwie angeschlagen. Hatte das auch schon bei meinem Fabia I. Es macht auch Geräusche, wenn man sich im Fahrzeug bewegt, um was einzustellen etc. Was könnte das sein? Stoßdämpfer schon so "schnell"? Muß dazu sagen, bin Berufspendler und mache wöchentlich meine 700 km mit dem Wagen. Nächste Woche gehts zum Service, hab schon Angst vor der Rechnung :P
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pave

    Pave

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    SC 2.0TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Reiser
    Kilometerstand:
    76000
    Wenn ich raten müsste, würde ich nicht auf die Dämpfer tippen, sondern auf die Federn. Das muss dir allerdings kein Kopfweh bereiten, das haben manche Autos sogar von Anfang an.
     
  4. Ryder

    Ryder

    Dabei seit:
    19.08.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht ist es auch die Handbremse? Hab sie grundsätzlich angezogen wenn ich aus bzw. einsteige. Werde das erst mal ausprobieren und sie nicht anziehen. Macht mich echt stutzig, das ein "neuer" Wagen schon sowas von sich gibt.
     
  5. Pave

    Pave

    Dabei seit:
    28.09.2009
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    SC 2.0TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Reiser
    Kilometerstand:
    76000
    Handbremse hörst du z.B. in folgendem Szenario, auch bei einem Neuen:
    Abstellen des Fahrzeuges in einem Hang mit Handbremse und eingelegtem Gang. Beim nächsten Fahrtantritt Treten der Kupplung = Quietschen
     
  6. #5 gunarlive, 09.11.2011
    gunarlive

    gunarlive

    Dabei seit:
    26.01.2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien 1170 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TDI CR 140 PS Ambition
    Kilometerstand:
    167427
    Wenn bei mir die Handbremse nicht volle Kanne zu gezogen ist, dann höre ich auch die quietschend-knarzenden Geräusche bei Bewegungen im Fahrzeug. Ist manchmal etwas peinlich, wenn man neben einer Gruppe von Leuten einstiegt und dann in die verwunderten Gesichter blicken darf. Hatte das seit Anfang an und wird auch nach 50.000km nicht besser. Passt irgendwie nicht zum Premium-Auftritt des Superb.
     
  7. Ryder

    Ryder

    Dabei seit:
    19.08.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Genau so ist es bei mir auch: Habs probiert mit nicht angezogener Handbremse, dann kein Ton. Ziehe sie auch nie bis zum Anschlag an, sondern nur "halbherzig", meint ihr das liegt daran? Stimmt, das passt auch ganz und garnicht zur restl.Erscheinung 8)
     
  8. #7 geronimo, 09.11.2011
    geronimo

    geronimo
    Moderator

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    Schon seltsam: man erkennt das eigene Fehlverhalten (nicht richtig angezogene Handbremse), aber schimpft deswegen über andere :huh:

    Was erwartet ihr denn? Um das zu umgehen müsste Skoda die Gesetze der Physik zumindest verbiegen. Denn wenn die Handbremse nicht ganz angezogen ist, dann haben die Bauteile etwas Spiel und zwei Materialien reiben aufeinander - und dabei entstehen unter Umständen Geräusche. Das ist kein Skoda-exklusives Problem, sondern kommt auch bei anderen Fahrzeugen vor.

    Es empfiehlt sich bei jedem Auto, die Handbremse nur zu nutzen wenn es wirklich erforderlich ist, dann aber richtig und nicht mit halber Kraft. Eventuell wird Skoda das ja bei einem Facelift des Superb ohnehin beseitigen, eventuell kommt dann ja auch eine automatische Feststellbremse, die immer mit voller Kraft anzieht.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Skoda´s_Super-Bee, 10.11.2011
    Skoda´s_Super-Bee

    Skoda´s_Super-Bee

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde auf den Sitz tippen.
    Der quietscht nämlich bei mir auch , war auch schon in der Werkstatt deswegen nach ein paar wochen fings dann wieder an :cursing:
     
  11. DetteK

    DetteK

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II 3,6 V6 4x4
    Werkstatt/Händler:
    1a Autoservice Mühe, Kranichfeld Thüringen
    Kilometerstand:
    84000
    Handbremse, was ist das denn? ;) Ich nutze die nur, wenn ich an wirklich starken Steigungen stehe, bzw beim Radwechsel Sommer auf Winter etc. Dabei habe ich auch bemerkt, dass die an meinem Arbeitstier hinten rechts gar nicht mehr zieht. Und der muß im Dez. noch zum TÜV :wacko:
     
Thema: Quietschen/Geräusche beim ein-und aussteigen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auto quietscht beim einsteigen

    ,
  2. auto knarzt beim einsteigen

    ,
  3. stoßdämpfer quietschen beim einsteigen

    ,
  4. auto quietscht beim aussteigen,
  5. auto knarrt beim aussteigen,
  6. skoda fabia stoßdämpfer quietschen,
  7. quietschen der stoßdämpfer wenn jemand einsteigt,
  8. auto gibt quitscht beim einsteigen,
  9. skoda fabia federbein quietscht,
  10. warum quietscht mein neuwagen wenn jemand hinten einsteigt,
  11. sitz knarzt beim einsteigen,
  12. auto macht geräusche beim fahren einsteigen,
  13. citigo beim einsteigen quietschen,
  14. achse quietscht beim einsteigen,
  15. Auto quitscht beim ein und aus steigen,
  16. geräusche beim einsteigen,
  17. auto quietscht beim einsteigen und aussteigen,
  18. seat ibiza quietscht bei angezogener handbremse,
  19. warum quitscht es beim einsteigen und aussteigen ,
  20. octavia knarzt beim einsteigen,
  21. gebrauchtwagen knarzt beim ein und austeigen,
  22. stoßdämpfer quietschen beim aussteigen,
  23. beim aussteigen quietscht auto,
  24. knarksen beim aussteigen,
  25. federung quietscht beim aussteigen
Die Seite wird geladen...

Quietschen/Geräusche beim ein-und aussteigen - Ähnliche Themen

  1. 3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen

    3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen: Hallo zusammen, ich hoffe Ihr könnt mir helfen... Habe seit gestern Abend das Problem, dass wenn ich Kurven schnell fahre...
  2. Felgen zerkratzt beim Reifenwechsel?

    Felgen zerkratzt beim Reifenwechsel?: Hab heute meine Felgen gereinigt, um sie danach zu imprägnieren. Dabei ist mir aufgefallen, dass der Rand voll so schwarzem Schmierkram war -...
  3. Leichte Vibrationen beim beschleunigen bis ca. 100kmh und aufwärts weg

    Leichte Vibrationen beim beschleunigen bis ca. 100kmh und aufwärts weg: Hallo zusammen, Habe netzt einen "neuen" Superb Bj 2012. Beim Abholen auf dem Heimweg ist mir das erst garnicht aufgefallen, da ich dachte ich...
  4. Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn

    Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn: Hallo an Alle. Ich habe seit einiger Zeit, ein klapperndes Geräusch beim leichten Bremsen auf unebener Straße. Wenn ich leicht bremse gibt es ein...
  5. Ölsensor beim 1.8 TSI (Superb II DSG)

    Ölsensor beim 1.8 TSI (Superb II DSG): Guten Morgen, habe ein Problem. Weil bei jedem Anlassen Warnleuchte "Ölsensor Werkstatt" auf leuchtete, hat mein Händler den Ölsensor...