Quietschen beim Anfahren und Rückwärtsfahren

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Bastion, 19.05.2014.

  1. #1 Bastion, 19.05.2014
    Bastion

    Bastion

    Dabei seit:
    19.05.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich habe mir unlängst einen Skoda Fabia Kombi, Greenline, BJ 2008, 80PS, 1.4 l. zugelegt. Dieser ist bereits 121.000 km gefahren und hat vor wenigen Tagen einen neuen Zahnriemen bekommen.

    Nun mein Problem: Immer wenn ich aus dem Stand Anfahre oder den Wagen Zurücksetzte quietscht es.

    Zur genaueren Erklärung: Wenn ich im ersten Gang die Kupplung kommen lasse und dies mit dem Gaspedal unterstütze also zum Beispiel beim Anfahren quietscht es für einen Moment. Wenn ich mich während der Fahrt im ersten Gang befinde und dann in den zweiten Schalte quietscht es dagegen nicht. Sprich das Quietschen tritt nur auf wenn sich der Wagen im Stillstand befindet.
    Das Quietschen trat bereits vor dem Zahnriemen wechsel auf.

    Hoffe ich konnte das Problem gut genug beschreiben :)

    Vielen Dank für eure Vorschläge.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 matthias-od, 20.05.2014
    matthias-od

    matthias-od

    Dabei seit:
    23.01.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    22949 Ammersbek Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1.9 TDI
    Hallo,

    kannst du den Bereich genauer eingrenzen.

    Ich hatte ähnliche Geräusche: es waren die hinteren Bremsbeläge: kein Fett mehr an den Gleitpunkten. Alles gereinigt, neu gefettet -- Ruhe!

    Ist schnell gemacht und kostet nicht die Welt.

    Tschüß Matthias
     
  4. #3 Fleder543, 20.05.2014
    Fleder543

    Fleder543

    Dabei seit:
    18.09.2005
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia I RS (verkauft) - Audi Coupé GT - jetzt Peugeot 407 SW 3,0 V6
    Hallo,

    je nachdem was für eine Achse verbaut ist, können es auch die Lagerbuchsen der Vorderen Querlenker sein, die defekt sind.

    MfG
     
  5. #4 3spanola, 23.05.2014
    3spanola

    3spanola

    Dabei seit:
    20.04.2014
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ochsenfurt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Kombi, Baujahr 2008 1.4 TDI DPF 80 PS
    Kilometerstand:
    111452
    So wie du es beschreibst, könnte es die Kupplung, Schwungrad bzw. ausrücklager sein. Kenne es von einem Kumpel von mir ebenfalls skoda fabia und Alfa Giulietta. Genau gleiches Problem. Beim skoda war es das Schwungrad hatte Spiel. Haben dann gleich kupplungskit sowie ausrücklager erneuert da sie nicht mehr so gut aussahen.
     
  6. #5 John Smith, 24.05.2014
    John Smith

    John Smith

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia2 1.9TDI DPF
    Kilometerstand:
    207000
    Die Ursache für Quietschgeräusche beim Anfahren, Bremsen und Rückwärstfahren sind ausgeschlagene Lagerbuchsen. Die habe ich beim Reifenwechsel ordentlich mit Kriechöl eingesprüht und seitdem ist Ruhe 8)
    Das war jedenfalls bei mir die Ursache...

    Hier noch ein link: Knarzen von der Vorderachse
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Bastion, 24.05.2014
    Bastion

    Bastion

    Dabei seit:
    19.05.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Antworten!

    Also beim Bremsen quietscht es nicht, eben nur beim Anfahren oder gelegentlich auch beim Rückwärtsanfahren. Habe derweil folgendes beobachtet, der Motorblock macht beim Anfahren immer einen Satz nach vorne. Ist mir bisher bei keinem anderen Auto aufgefallen. Könnte das auch was damit zu tun haben? Vielleicht irgendwelche lockeren Gummis oder so?
     
  9. #7 sprinter54, 24.05.2014
    sprinter54

    sprinter54

    Dabei seit:
    25.09.2013
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Fresh Combi 1.2 TSI DSG 77 KW BJ: 07/13
    Werkstatt/Händler:
    Volkswagen Automobile Berlin
    Kilometerstand:
    33000
    Das Auto auf eine ebene Fläche abstellen
    und aus machen.
    Ersten Gang einlegen.
    Motorhaube öffnen.
    Zweite Person das Auto hin und her schieben lassen
    und selber im Motorraum horchen.
    Da solltest du die Ursache finden.

    Drücke dir die Daumen. :)
     
Thema: Quietschen beim Anfahren und Rückwärtsfahren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda quietscht beim fahren

    ,
  2. auto quietscht beim anfahren

    ,
  3. skoda fabia 1.9tdi quietscht beim einkuppeln

    ,
  4. fabia 1 tdi kupplung pfeift beim kommen,
  5. auto quietscht vorne links beim rückwärtsfahren,
  6. giulietta geräusch beim rückwärtsfahren,
  7. rückwärtsfahren mit fahrzeugkombi,
  8. gelegentlich quietscht beim kupplung kommen lassen,
  9. kupplung quietscht beim rückwärtsfahren,
  10. skoda fabia quietscht,
  11. skoda fabia combi motor quietscht www.skodacommunity.de,
  12. skoda fabia quietscht rückwärts fahren,
  13. kreischen beim anfahren ,
  14. skoda octavia quietschen beim anfahren
Die Seite wird geladen...

Quietschen beim Anfahren und Rückwärtsfahren - Ähnliche Themen

  1. Keine Kontaktbilder beim Bolero

    Keine Kontaktbilder beim Bolero: Moin. Habe folgendes Problem. Seit einer Woche habe ich ein Oneplus 3T Smartphone (Android 6.0.1 über OxygenOS 3.5.3) und es funktioniert...
  2. Probleme beim DSG 7. Gang

    Probleme beim DSG 7. Gang: Hallo zusammen, ich habe heut bei meinen Neuen mit DSG gemerkt, das es im 7. Gang ruckt und auch das Drehzahlmesser leichte "Sprünge" macht,...
  3. kleiner Reflektor über der Birne beim Vorface

    kleiner Reflektor über der Birne beim Vorface: Hallo, habe mir "neue" Scheinwerfer geholt. Vom Glas her weit besser als meine aktuellen. Habe Sie noch nicht verbaut, weil Sie ein Problem...
  4. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  5. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...