Qualmt bei Belastung

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von cybex, 23.03.2003.

  1. cybex

    cybex Guest

    Hi Leute,
    ich habe bei meinem Feli bemerkt, das er wenn ich etwas mehr Gas gebe(am Berg etc.) qualmt.
    Das war vorher nicht. Desweiteren habe ich ein rasselndes Geräusch bei eben diesem Vorgang. Wenn er warm ist, ist es bisher nicht aufgetreten.
    Was könnte das sein??
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Power Feli, 23.03.2003
    Power Feli

    Power Feli Guest

    hallo

    um was für motor handelt sich es denn? welche Farbe hat der Auspuffqualm weiß : Kopfdichtung!
    schwärzlich : beziner : Ablagerungen an den Ventilen, Kolbenringe kleben,Ventile verschlissen, Zylinderlaufwände verschlissen.

    Diesel: Kraftstoff-luft-Gemisch zu fett, Ablagerungen an den Ventilen, Kolbenringe kleben,Ventile verschlissen, Zylinderlaufwände verschlissen.

    Gruß power feli
     
  4. Haynsz

    Haynsz

    Dabei seit:
    13.05.2002
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Kilometerstand:
    125000
    @powerfeli du meinst beim benziner könnte das krafftstoffluftgemisch zu fett sein.
    ein diesel arbeitet immer mit luftüberschuss
    nur so nebenbei.
     
  5. #4 Power Feli, 23.03.2003
    Power Feli

    Power Feli Guest

    hallo

    @Haynsz

    ich hab doch Geschrieben Diesel :Krafstoff-luft-Gemisch zu fett..... also meine ich auch nur den Diesel.

    wer lesen kann ist klar im vorteil :zwinker: ;-)

    gruß power feli
     
  6. cybex

    cybex Guest

    Also, ist ein 1,6 GLX BJ 98
    und der Qualm ist etwas bläulich.
    Wasser verliert er keins, ich dachte auch an Kopfdichtung, aber der Motor wurde vor 4 Monaten erst neugemacht, wegen Ventilschaden.
     
  7. #6 Power Feli, 23.03.2003
    Power Feli

    Power Feli Guest

    hallo

    hmm bläuliche Abgase deuten meist auf Kolbenverschleiß hin.

    gruß power feli
     
  8. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Vielleicht hat ja die Werkstatt bei dem neuen Ventil die Schaftdichtung vergessen ???
    Wenns hinten blau rausqualmt, wird Öl mit verbrannt. Und das tritt in der Regel über defekte (oder nicht vorhandene) Ventilschaftdichtungen oder Kolbenringe in den Brennraum ein.
    Im Motorsportbereich werden die Ventilschaftdichtungen oft einfach weggelassen, damit das Ventil mehr Schmierung bekommt, leichter läuft und länger lebt. Deswegen duftet's bei Rallye und Rundstreckensport immer so herrlich.
    Oder sie haben Dir eine Rennmaschine eingebaut .....

    skomo
     
  9. cybex

    cybex Guest

    Rennmaschine, schön wär´s :-)
    Aber wenn die Ventile gut geschmiert sind, warum rasselt es dann?
     
  10. #9 Power Feli, 23.03.2003
    Power Feli

    Power Feli Guest

    hallo

    Rasselne Geräusche deuten meist auf ein Verschlissenden Kipphebel, oder Defekten Schlepphebel hin.

    gruß power feli
     
  11. #10 condomi, 23.03.2003
    condomi

    condomi

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hönow 15366
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 6Y Kombi 1,9tdi elegance/ Skoda Octavia 1Z Kombi 2l tdi bkd, elegance
    Werkstatt/Händler:
    AFW-Wildau.de
    Kilometerstand:
    360123
    hat der 1.6er nich hydrostössel?
     
  12. Melcom

    Melcom Guest

    eigentlich schon. :D
     
  13. #12 condomi, 24.03.2003
    condomi

    condomi

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hönow 15366
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 6Y Kombi 1,9tdi elegance/ Skoda Octavia 1Z Kombi 2l tdi bkd, elegance
    Werkstatt/Händler:
    AFW-Wildau.de
    Kilometerstand:
    360123
    Dann könnten auch die hydrostössel kaputt sein.
    wenn der motor neu gemacht wurde hat man dann nich noch garantie oder so. wenn dann fahr zur werkstatt. die sollen das überprüfen.
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Power Feli, 24.03.2003
    Power Feli

    Power Feli Guest

    hallo

    jo stimm der 1.6 hatt ja hydrostössel !! :]
    also denk ich auch wie condomi schon sagte
    sind wohl die hydrostössel defekt.

    gruß power feli
     
  16. #14 skodafan, 24.03.2003
    skodafan

    skodafan Guest

    Wenn der Motor kalt ist, qualmt er schon.
     
Thema:

Qualmt bei Belastung

Die Seite wird geladen...

Qualmt bei Belastung - Ähnliche Themen

  1. 1 U 5 Qualmt

    1 U 5 Qualmt: Moin, hab bei meinem 1999, 1,6 SR, einen Öl u. Ölfilterwechsel und Luftfilterwechsel gemacht. Schock schwere Not . Als ich die Maschine...
  2. 5 l Öl aufgefüllt und Auto qualmt nach 6 km und verliert Leistung

    5 l Öl aufgefüllt und Auto qualmt nach 6 km und verliert Leistung: Mein Bruder wollte mir einen gefallen machen und kontrollierte den Ölstand meines fabias bevor er ihn mir zurück brachte. Da der Ölstand sehr...
  3. Octavia TDI 1U5 qualmt sehr stark

    Octavia TDI 1U5 qualmt sehr stark: Hallo Community, bei meinem Octavia Kombi 1,9 TDI 81 kw 1U Baujahr 2000 leuchtete heute die Ölkontrollleuchte auf...bin daraufhin direkt zu...
  4. Octavia 1.9Tdi qualmt stark blau

    Octavia 1.9Tdi qualmt stark blau: Hallo zusammen mein octavia hat sich heute mal seiner ersten fahrt seit einem monat unterzogen. Ich hatte mit dem Wagen einen Frontunfall jetzt...
  5. 1.4 tdi qualmt weiß nach Start aus auspuff

    1.4 tdi qualmt weiß nach Start aus auspuff: Hallo, Mein Roomi qualmt nach den Start schön weiß aus dem auspuff .... Das ganze geht so max. 10 Sekunden danach ist garnichts mehr. Es ist ist...