Qualität des Symphonie-Soundsystems im RS

Diskutiere Qualität des Symphonie-Soundsystems im RS im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi, ich bekomme in etwa 2 Wochen meinen neuen RS. Ich frage mich die ganze Zeit wie denn das serienmäßige Soundsystem so klingt. Kann mir da...

  1. #1 brueggeuli, 11.01.2006
    brueggeuli

    brueggeuli Guest

    Hi,
    ich bekomme in etwa 2 Wochen meinen neuen RS.
    Ich frage mich die ganze Zeit wie denn das serienmäßige Soundsystem so klingt.
    Kann mir da jemand seine Eindrücke schildern?
    Wie ist Pegelfestigkeit, Klanqualität, Bässe, Höhen?

    Kann das Symphonie-Radio eigentlich auch MP3s lesen?warscheinlich ja eher nicht,oder?

    mfg
     
  2. #2 Blackysmart, 11.01.2006
    Blackysmart

    Blackysmart Guest

    Hallo brueggeuli,

    ich bin mit dem Soundsystem sehr zufrieden. Bei Radioempfang lässt die Dynamik etwas zu wünschen übrig, aber bei CD ist der Sound richtig gut.

    Je nach CD Aufnahme ist die erreichbare Lautstärke sehr ordentlich. Eindeutige Verzerrungen gibt es nicht, nur merkt man dem Verstärker bei deutlich höheren Lautstärken die Arbeit an. Es klingt nicht mehr so sauber und die Dynamik geht etwas zurück. Weiterhin klingt es dann auch etwas zu mitteltonlastig.

    Im normalen Lautstärkebereich ist das Verhältnis Bass zu Mittel- und Hochton sehr gut und neutral (wenn der Hochton- und Bassbereich etwas angehoben werden). Trotz verwöhnter Ohren habe ich noch nie den Wunsch verspürt, die Anlage aufzumotzen.

    Wenn Du jedoch zu den Autofahrern gehörst, die den Bass als Fusstritt im Rücken spüren wollen, wirst Du um eine Aufrüstung nicht vorbeikommen.
    Hier wäre ein Bassbooster und ein paar Watt mehr Leistung empfehlenswert. Das sind dann aber Lautstärken, die man seinen Ohren nicht in einem kleinen abgeschlossenen Raum antun sollte. :mucke: :hammer:

    MP3's kann mein Symphonie leider nicht (Bj 04). Ob es die neuen können, weiss ich nicht.

    Grüße

    Dietmar
     
  3. Ferry

    Ferry Guest

    Ich fand das CD-Radio eher zum :wc:
    Hab nach ein paar Wochen gleich nen neuen Mp3 Radio, Boxen, Bassröhre und eine Endstufe verbaut. Haut alles wunderbar hin.
    Ausserdem brauchst Du gute & laute Musik, damit du das Knarren, Klacken und Poltern welches dein Fabia sich mit der Zeit aneignen wird, nicht hörst. :zwinker:

    Wünsch dir viel Spass mit dem RS...stell mal bei Gelegenheit Bilder rein!
     
  4. #4 fabia-mpi-2,0, 11.01.2006
    fabia-mpi-2,0

    fabia-mpi-2,0 Guest

    Hallo
    wie schon erwähnt find ich das Radio auch nich besonders! die Bässe sind kaum zu Hören und der Empfang is nich 100% aber hab auch schon schlechteres erlebt! Bin vielleicht etwas verwöhnt von meinem alten ´Seat Leon!-- diese anlage war einfach Klasse ! und das Serienmäßig! aber Vielleicht liegt es auch alles nur an den Boxen! Und vielleicht hat schon mal jemand versucht andere anzuschließen! würde mich mal interessieren
     
  5. Ferry

    Ferry Guest

    Ich bin ca. eine Woche mit dem Symphonie original Skoda Radio und anderen Boxen rumgefahren, bis ich mir einen anderen Radio geholt hab. Also nicht nur ich merkte dann den Unterschied zwischen dem jetzigen Blaupunkt und dem Symphonie. Der neue war einfach im ganzen ein Stück besser, wie ich finde.

    Meine alte Mazda Standardanlage war der vom Rs auch um einiges überlegen.
     
  6. Atom

    Atom

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.8 TSI / LR Discovery IV SDV6 / Roomster Scout
    ich bin eigentlich mit dem Symphony und den original Boxen zufrieden.
    Nur um Bassbereich noch etwas zu erweitern habe ich einen Blaupunkt Aktiv Subwoofer in den Kofferraum gestellt.

    Micha
     
  7. #7 MarkusRS, 11.01.2006
    MarkusRS

    MarkusRS

    Dabei seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeug:
    Fabia RS
    Kilometerstand:
    110000
    Ich hab bislang lediglich das Symphony CD durch ein Clarion 748 ersetzt und da liegen klangliche WELTEN dazwischen - selbst mit Serienlautsprechern!! Wobei ich das serienmässige System des Fabias jetzt auch nicht so schlecht fand - gibt sicher schlimmeres.

    Und nein, das Symphony kann kein MP3.
     
  8. #8 fabia-mpi-2,0, 11.01.2006
    fabia-mpi-2,0

    fabia-mpi-2,0 Guest

    naja kommt eben drauf an wie mans mag! ich denk wenn man dabei nich so den wert legt draf legt aufzufallen :cool: oder den übelsten bassklang braucht dann isses schon ganz ok! :-)
     
  9. R6VRS

    R6VRS

    Dabei seit:
    25.03.2005
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Wünnenberg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS
    Kilometerstand:
    164000
    Mit den Boxen bin ich auch zufrieden - nur kann ich ehrlich gesagt nicht nachvollziehen wie man sich für den Preis so´n Werksradio kaufen kann....
    ....und auch die aktuellen sollen kein Mp3 abspielen können....
     
Thema:

Qualität des Symphonie-Soundsystems im RS

Die Seite wird geladen...

Qualität des Symphonie-Soundsystems im RS - Ähnliche Themen

  1. Patrick3331's 2018 Skoda Octavia RS 4x4 TDI DSG (volle Hütte)

    Patrick3331's 2018 Skoda Octavia RS 4x4 TDI DSG (volle Hütte): Hallo zusammen, Nachdem wir (meine Frau und ich) uns nun kurzfristig für den Skoda Octavia RS 4x4 TDI DSG Kombi entschieden haben, aber leider...
  2. Privatverkauf Octavia 5e rs TSI AGA

    Octavia 5e rs TSI AGA: Hallo zum Verkauf steht eine Aga vom Octavia 5e rs TSI FL TSI mit ca. 8000km Abholung bevorzugt. Preis: 150€
  3. Fabia RS 100.000 KM Verkaufen oder Behalten ??

    Fabia RS 100.000 KM Verkaufen oder Behalten ??: Hallo hab aktuell 90.000 KM auf der Uhr ( Fabia RS BJ 2014 ) und komme frisch vom Kundendienst. Hab mich bisschen umgehört und im Internet schlau...
  4. 1U Ölkanne weg.... 2.0 TSI RS 230 her...

    1U Ölkanne weg.... 2.0 TSI RS 230 her...: Servus zusammen, nach 2x Skoda 1Z und meinem jetzigen 1U habe ich mich entschieden, nach derzeit 415.000 km meinen 1.9 TDi gegen den neuen RS 2.0...
  5. RS aus Oberösterreich :D

    RS aus Oberösterreich :D: Halllo Leute, in 1 Woche bin ich auch stolzer Besitzer eines RS Benziner, 220 PS. EZ 2013. Mein Name ist Martin und ich komme aus Linz,...