Qualität bei Glühbirnen ?

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von Doublebig, 25.04.2005.

  1. #1 Doublebig, 25.04.2005
    Doublebig

    Doublebig Guest

    Gestern hab ich festgestellt das mein Rechtes vorderes Abblendlicht den Geist aufgegeben hat, hat mir dann heute sofort bei ATU eine neue Birne geholt, der Preis war doch etwas teurer als ich erwartet habe (12,50€). Jetzt hab ich bei Ebay die H7 55Watt Birnen für ca 6-7 € inklusive versand gesehen und überlegt ob ich mir nicht schon vorsichtshalber eine zulegen sollte, falls die andere in nächster Zeit auch dahin geht. Die bei ATU gekaufte war von Phillips, die von Ebay sind noname, ist das wohl egal, oder ist bei Marken Lampen die Wahrscheinlichkeit auf eine längere Lebensdauer wohl grösser ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaufmaennchen78, 25.04.2005
    Kaufmaennchen78

    Kaufmaennchen78 Guest

    Mit der Qualität der Glühbirnen von Skoda bin ich unzufrieden. Meine linke Glühbirne machte schon nach einem Jahr schlapp.

    Auch ich holte mir dann bei ATU eine von Phillips. Anscheinend 50% mehr Lichtausbeute. Bis jetzt bin ich zufrieden.

    Mit den No-Name-Dingern von eBay würde ich die Finger lassen. Letztendlich zahlt man am Ende mehr. Ein Freund von mir machte damit schlechte Erfahrungen und blieb bei Phillips.
     
  4. #3 skodafan2210, 25.04.2005
    skodafan2210

    skodafan2210

    Dabei seit:
    27.01.2005
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg 39108 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi - Ambiente - 170PS TDI || Rapid, Bj '88
    Werkstatt/Händler:
    Gnisch / Wolgast
    12.50€ für eine(!) H7 Birne?

    Na nicht schlecht---> ATU=AllesTeurerUnsinn

    In der Quali hab ich bisher auch noch keinen Unterschied von "billigen" zu teuren Marken gemerkt!
    Und gerade beui Glühbirnen: Ob ich einmal 13€ bezahle und damit 2Jahre rumfahre oder ob ich mir für 5€ eine kaufe und die möglicherweise nur 1,75Jahre hält...!??!

    @Kaufmännchen78: Die Birnen stellt nicht Skoda her...!
     
  5. gelig

    gelig

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Nordhessen
    Also es ist die Frage wie man Qualität definiert.
    Ist es für dich Qualität, dass eine Glühbirne lange hält, oder legst du lieber Wert auf optimale Lichtausbeute? Oder willst du lieber was günstiges was einfach leuchtet und halt eventuell auch schnell kaputtgeht.... :grübel:


    Ich habe mich für die Phillips Glühbirnen entschieden, haben zwar mehr gekostet, aber eine bessere Lichtausbeute (wie ich meineim Gegensatz zu den No Name Teilen die vorher drin waren.)

    Sicherlich bezahlt man bei einem Markenhersteller auch immer den Namen mit, aber was solls. Die 2 Euro sinds mir Wert wenn ich zB ein Reh bereits 1 Meter vorher sehe.

    :nono:Wer billig kauft, kauft 2 mal!



    MfG

    gelig
     
  6. #5 survivor, 25.04.2005
    survivor

    survivor Guest

    hallo,
    also 12,50 is ja wucher!
    bin mir nicht sicher, aber ich glaub bei uns in der werkstatt kostet eine h7 in etwa 8€, auch von phillips.
    mfg, survivor
     
  7. #6 Bump Digger, 25.04.2005
    Bump Digger

    Bump Digger

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wernigerode
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,6 GLX
    Werkstatt/Händler:
    Koch, Lutter am Bahrenberge
    Kilometerstand:
    210000
    Ich hab die von Osram (Cool Blue).
    Haben auch 12,50€ das Stück gekostet.
    Hab ich eigendlich wegen dem bläulichen Licht gekauft, was natürlich nicht da war :-(
    Dafür ist das jetzt ein schönes weißes Licht mit mehr Lichtausbeute.
    Werde mir jetzt immer die von Osram holen.
    Meine hab ich vor zwei Jahren gekauft und die Leuchten immer noch obwohl ich meistens mit Licht fahre.

    mfg
     
  8. #7 Micky1281, 26.04.2005
    Micky1281

    Micky1281 Guest

    Hab bei mir im golf auch Phillips vision + drin.

    War richtig überrascht als ich letztens feststellte das die schon 2 jahre und ungefähr 40tKm drin sind. Sollte vielleicht dazu sagen das ich sogut wie immer mit Licht fahre.

    Also der Preis zahlt sich schon aus wie auch schon erwähnt besser Ausleuchtung.
     
  9. kuddel

    kuddel Guest

    Hallo,

    bei km-Stand 2000 hatte sich von der Kappe der Original-Lampen lauter schwarzes Zeug gelöst und lag im Scheinwerfer. Tolle Qualität.
    Im anderen Forum klagen die fabianer über hohen Lampenverschleiß.

    Wer weiß mehr?

    Kuddel
     
  10. 6Y

    6Y Guest

    €16,99 pro Stück. Geben sehr gutes Licht, leben aber nicht sehr lange.
     
  11. #10 survivor, 27.04.2005
    survivor

    survivor Guest

    hab mich verguggt, waren doch 11,50, aber immerhin noch billiger als bei atu!

    mfg, survivor
     
  12. Parker

    Parker

    Dabei seit:
    15.03.2003
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergisches Land 42399 Wuppertal-Beyenburg
    Fahrzeug:
    Lada 2112 1.6i 16 V
    Werkstatt/Händler:
    l
    Kilometerstand:
    24500
    Hallöchen zusammen,

    auch bei unserem Fabi hat sich nach ca. 2 Jahren letztlich eine Scheinwerferlampe verabschiedet. Unsere Skoda-Werkstatt hat diese in 5 Minuten einfach kostenlos ausgetauscht.

    Schöne Grüße
     
  13. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    Hallo an alle Fabia Fahrer !!!!


    Also wenns Probleme giebt mit H7..... ist bekannt bei Skoda..... Auch Superb........

    .... Bei Skoda giebt es Wiederstandskabel zum zwischenstecken..... an den Lampen..... soll nicht mehr sein das die H7 so schnell durchbrennen........

    ................ MfG Rudi5 ........
     
  14. #13 Korra82, 05.05.2005
    Korra82

    Korra82 Guest

    :tanzen:

    Hallo! Es gibt spezielle Wiederstandskabel zum einbau angeboten!
    Selbsteinbau kein Problem. Das Problem des Lampenverschleißes sind nämlich Spannungsspitzen die den Lampen den Garaus machen.
    Die Kabel kosten ca. 7. Euro Das Stück - lohnt sich aber.
    Ausserdem gibt es von Osram spezielle Long-Life Lampen die eine bessere Qualität haben.
    Ps. Original Bestellnummer der Wiederstandskabel kann ich dir besorgen.
     
  15. #14 Andre H., 05.05.2005
    Andre H.

    Andre H.

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeug:
    BMW 120d Cabrio
    Kilometerstand:
    114000
    Ist das bei den Widerstandskabeln nicht so, dass auch das Licht dunkler wird?

    Mir wurde mal der Tipp gegeben ERST das Licht auszuschalten und DANN erst den Motor. Umgegkehrt ERST Motor an und DANN das Licht.

    Ich habe schon Erfahrungen mit diesem Spannungsspitzen machen müssen. Mir sind beim Anlassen gleich alle 4 Lampen kaputt gegangen :teufelchen:

    André
     
  16. Vito

    Vito

    Dabei seit:
    09.07.2004
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1,9 TDI
    Kilometerstand:
    150000
    Es gibt allgemein beim VW- Konzern Probleme mit Lampen, glaube ich.

    Man sieht total oft auch relativ neue VWs, die einäugig oder mit defekten Rück-/Bemslichtern unterwegs sind.

    Immerhin baut VW seit nen paar Jahren Modelle, die bis zu 8 Birnen als Rücklichter haben *fg (z.B. bei dem jetzt "alten" Passat)

    Wobei es auch anders geht -> 8 Jahre und 120.000km Ford Mondeo und keine einzige Lampe kaputt!
     
  17. #16 Hasi142, 05.05.2005
    Hasi142

    Hasi142 Guest

    Hallöchen Gemeinde,

    jo, das Problemchen mit den Lampen hatte ich auch...zur Genüge.
    Es bringt aber tatsächlich viel, wenn man erst nach dem Anlassen und vor dem Ausmachen die Beleuchtung ein-/ausschaltet. Zudem hab ich auch diese Widerstände drin...seitdem ist Ruhe und alles lichtelt, wie es soll.

    Erleuchtete Grüße
    Jette
     
  18. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Doublebig, 05.05.2005
    Doublebig

    Doublebig Guest

    Also ich werd wohl die Finger von den billig NoName Lampen bei Ebay lassen. Aber bis jetzt hält die 2te ja auch noch, und wenn nicht mehr, hab ich lieber 2 gleiche Lampen drin.
     
  20. Vito

    Vito

    Dabei seit:
    09.07.2004
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1,9 TDI
    Kilometerstand:
    150000
    Die Widerstände helfen vll bei der Verschleißfrage, aber was nützen sie bei schlechter Sicht???

    Ich hab momentan Osram drin,... haben bis jetzt am längsten ( über 10.000km) gehalten! :hoch:

    Nach dieser Laufleistung waren die Noname- Lampen schon hin!!! :nieder:

    PS: Rede von den Scheinwerfern, die anderen sind (noch) heile!
     
Thema:

Qualität bei Glühbirnen ?

Die Seite wird geladen...

Qualität bei Glühbirnen ? - Ähnliche Themen

  1. Qualität/Hersteller Achsmanschette

    Qualität/Hersteller Achsmanschette: Hallo liebes Forum, Ich bin auf der Suche nach einer guten Achsmanschette für das Außengelenk. Es gibt ja nun diverse Hersteller. Angeblich ist...
  2. Swing Bluetooth downgrade möglich? Bluetooth Qualität schlecht

    Swing Bluetooth downgrade möglich? Bluetooth Qualität schlecht: Hallo. Ich fahre einen Skoda fabia III mit dem swing Radio und Bluetooth. Wie von Handys und Computern gewohnt hab ich mal nach Updates gesucht...
  3. Glühbirnen wechsel bei Kenn zeichen beleuchtung und standlicht

    Glühbirnen wechsel bei Kenn zeichen beleuchtung und standlicht: hey, ich hab letztens geschaut wie ich am meine kennzeichen beleuchtung ran komme, leider ohne erfolg...genauso wie glühlampe wechseln...
  4. Glühbirnen austauschen - aber welche?

    Glühbirnen austauschen - aber welche?: Moin moin zusammen, ich hab jetzt erstmal einen vernünftigen fahrbaren Untersatz bekommen, bei dem ich aber gerne die Glühbirnen austauschen...