QI laden in der Phonebox

Diskutiere QI laden in der Phonebox im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, Habe einen S3 Mj 17. Die Phonebox ist mit der QI Ladefunktion ausgestattet. Wenn ich jetzt mein iphone 5S mit QI Reciever in die...

  1. wkhard

    wkhard

    Dabei seit:
    11.07.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bodensee AT
    Fahrzeug:
    S3, TDI 110 KW, DSG
    Hallo zusammen,

    Habe einen S3 Mj 17. Die Phonebox ist mit der QI Ladefunktion ausgestattet. Wenn ich jetzt mein iphone 5S mit QI Reciever in die Box einlege fängt es brav an zu laden. Nach kurzer Zeit kommt aber die Meldung "Das Telefon kann nicht geladen werden. Bitte entfernen Sie alle Gegenstände in der Phonebox ausser dem Telefon" Es ist egal wie das Telefon drinliegt, alle möglichen Positionen habe ich probiert. Auf anderen Ladestationen lädt es problemlos.
    Kennt jemand das Problem und eventuell eine Lösung dazu?

    beste Grüsse
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 NCC1701CH, 07.09.2016
    NCC1701CH

    NCC1701CH

    Dabei seit:
    25.02.2014
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Laufen BL
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Style Limousine (TDi 190PS 4x4)
    Kilometerstand:
    1
    "Bitte entfernen Sie alle Gegenstände in der Phonebox ausser dem Telefon."
    Dies impliziert auch das iPhone-Zubehör (QI charger)...

    Bringt dich nicht wirklich weiter, aber so wird die Antwort von Škoda lauten. (Und Apple würde schreiben, dass wireless charging nicht unterstützt werde.)
     
  4. Wambo

    Wambo

    Dabei seit:
    05.11.2015
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    46
    Dauert bei Apple noch 1-2 Geräte Generationen bis es ankommt und sie es dann als "die große Neuheit" an ihre Jünger verkaufen können. :)

    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
     
    MX-6 gefällt das.
  5. #4 Lutz 91, 07.09.2016
    Zuletzt bearbeitet: 07.09.2016
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    9.347
    Zustimmungen:
    2.113
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
  6. wkhard

    wkhard

    Dabei seit:
    11.07.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bodensee AT
    Fahrzeug:
    S3, TDI 110 KW, DSG
    +1; gleiche Frage wie Lutz 91 für ein Apple Produkt...
     
  7. #6 admin75, 07.09.2016
    admin75

    admin75

    Dabei seit:
    22.10.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe das selbe Problem mit meinen Windows Phone Lumia 950, wird von Werk mit QI ausgeliefert. Das Problem tritt nicht immer auf. Habe bisher keine Lösung oder einen Grund gefunden. Wäre an einer Lösung interessiert...
    Fahre einen S3 Combi Style Mj 2017
     
  8. #7 skoda_jo, 07.09.2016
    skoda_jo

    skoda_jo

    Dabei seit:
    01.03.2016
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    47
    Habe ein LG G4 (Android 6) mit passend dazu gekaufter original QI Hülle. Das Laden funktioniert, nur kann ich nicht erkennen wann genau es los geht und wann es aufhört. Ich habe bei mir nur bemerkt, dass die Lade Meldung immer erst erscheint wenn der Motor eine Weile läuft. Auch bilde ich mir ein, dass die Position wie das Handy in der Box liegt empfindlich ist.
    Wie zuverlässig es auf Dauer ist kann ich noch nicht sagen, da ich meist mit Android Auto fahre. Was ich aber in dem Graphen für die Akku Ladung gesehen habe ist, dass es jedes mal nach einer Fahrt ohne Kabel in der Box geladen hat.
     
  9. #8 BernardoCGN, 07.09.2016
    BernardoCGN

    BernardoCGN

    Dabei seit:
    27.02.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III 2.0 TSI 4x4 DSG 280 PS L&K E: Quarz-Grau/I:Beige
    Ich habe ebenfalls ein LG G4, allerdings habe ich selber einen QI-Aufkleber angebracht. Das Laden funktioniert nur wenn ich es richtig in der phone box positioniere. Dann kommt allerdings auch direkt die Info im Amundsen.

    Als Diensthandy habe ich ein Samsung S6 das ist hier unkomplizierter. Einfach in die phone box legen und es lädt direkt los.
    Das S6 lädt auch in der original S-View Hülle. Das G4 lädt ebenfalls wenn es in der Zubehörhülle steckt.
     
  10. Toy12

    Toy12

    Dabei seit:
    27.12.2015
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    S3 - 2.0 TDI DSG 4x4 MJ2017
    Ich habe ein Galaxy S5 mit orginal QI Akkudeckel + Gummihülle --> Laden funktioniert einwandfrei.
    Ich lege das Handy rein und ca. 5 Sekunden später erscheint die Meldung, dass geladen wird.

    Einmal kam die Meldung, dass ich Gegenstände entfernen soll, aber lag wirklich etwas zwischen Handy und Ladegerät.
     
    Maerker2009 gefällt das.
  11. #10 Shin0uk, 08.09.2016
    Shin0uk

    Shin0uk

    Dabei seit:
    20.07.2016
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III L&K 2.0 TDI 4x4
    Galaxy S7 mit Samsung Flip Case funktioniert weinwandfrei.
     
    Wambo gefällt das.
  12. #11 Andy3112, 08.09.2016
    Andy3112

    Andy3112

    Dabei seit:
    21.03.2016
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Schnaitsee
    Fahrzeug:
    Superb Combi L&K, 2,0l TDI 110 kW (150 PS), 6-Gang- DSG Moon-Weiß Perleffekt,Vollausstattung
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Huber in Wasserburg am Inn
    Kilometerstand:
    15600
  13. #12 ChrisBGL, 12.11.2016
    ChrisBGL

    ChrisBGL

    Dabei seit:
    11.03.2016
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Superb III 2.0 280 PS MJ 2017
    Mein S6 (mit Hülle) lädt einwandfrei induktiv in der Phonebox.

    Jetzt stellt sich mir folgende Frage: Wenn ich das USB-Kabel für AA anschließe lädt das ja auch über das Kabel. Ist das gesund bzw. im Sinne des Erfinders? Bin heute zwei Stunden so gefahren, danach war das Handy kurz vor der Kernschmelze als ich es raus genommen habe! ;(
     
  14. #13 behemot, 12.11.2016
    behemot

    behemot

    Dabei seit:
    03.03.2016
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    57
    Kabel lädt vermutlich stärker und schneller als Induktion. So wird es warm. Warm wird es auch, weil AA auch was tut. Und dann noch Hülle? Mach die doch beim Laden+Nutzen ab. Es werden sicher nicht beide Technologien gleichzeitig geladen haben. 'Kernschmelze' erreiche ich auch mit 10min bei bestimmten Apps.

    Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk
     
    Maerker2009 gefällt das.
  15. #14 Maerker2009, 13.11.2016
    Maerker2009

    Maerker2009

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    Großraum Berlin
    Fahrzeug:
    Superb III Style TDI 150 PS HS Combi
    Werkstatt/Händler:
    unwichtig, aber sie ist OK für mich
    Kilometerstand:
    8000
    gleichzeitig Laden und eine rechenintensive App betreiben (z.B. Google-Navi) hat bei mir schon manch ein Smartphone heiß werden lassen.
    Der Prozessor hat zu tun, das Laden ansich führt auch Wärme ins Gerät.

    Wer sein Smartphone täglich mehrfach ins Auto legt zum QI - Laden sollte wissen:
    auch moderne Akkus freuen sich nicht, wenn sie immer wieder im Bereich zwischen 90...100% der Kapazität hin und her genutzt werden.
    Die Anzahl der Ladezyklen ist immer noch endlich.
    Das wird der Verkäufer eines Smartphones mit QI natürlich nicht erzählen..
     
    Streiko gefällt das.
  16. #15 ChrisBGL, 13.11.2016
    ChrisBGL

    ChrisBGL

    Dabei seit:
    11.03.2016
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Superb III 2.0 280 PS MJ 2017
    Hab mir das heute genauer angeschaut: Sobald das Handy induktiv läd wird das Laden über Kabel unterbrochen, es erscheint auch eine entsprechende Meldung auf dem Handy.

    Bzgl. Akku: Jeder kennt das Prinzip von seiner elektrischen Zahnbürste, da halten die Akkus inzwischen Jahre obwohl sie permanent geladen werden. Ich hatte breites beim S4 permanent induktiv geladen (zu Hause und im Büro) und nie Probleme mit dem Akku.

    Ein Ladezyklus gemäß Herstellerangabe ist übrigens immer von 0% auf 100%. Wenn ich also von 90% auf 100% lade ist das ein zehntel Ladezyklus.

    Theoretisch sollte man trotzdem den Akku möglichst immer im Bereich von 30% bis 70% laden und ab und an komplett leer machen. Bei den modernen Akkus spielt das aber kaum noch eine Rolle.
     
  17. #16 Maerker2009, 13.11.2016
    Maerker2009

    Maerker2009

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    Großraum Berlin
    Fahrzeug:
    Superb III Style TDI 150 PS HS Combi
    Werkstatt/Händler:
    unwichtig, aber sie ist OK für mich
    Kilometerstand:
    8000
    Und genau das zweifele ich an:
    in meinem Keller liegen mehrere praktisch tote Akkus von Akkuschraubern, Rasentrimmern verschiedenster namhafter Hersteller, alle Jahre kaufe ich neu Akkus für div. Notobooks, Smartphones u.s.w usf.
    Wer alle 2 Jahre neue Geräte kauft, der wird das nicht feststellen
     
  18. #17 marvin78, 14.11.2016
    marvin78

    marvin78

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II FL Style, 2.0 TDI
    Dass heutige Akkus nicht mehr kaputt gehen oder mit sich machen lassen, was man so möchte, ist ein Märchen. Das ist auch physikalisch gar nicht möglich. Natürlich ist die Akuutechnologie besser geworden, aber bis es tatsächlich nachhaltig gute Akkus gibt, vergehen sicher noch gute 10-20 Jahre. Es gibt auch in der Industrie gar nicht so ein starkes Interesse daran, tatsächlich gute Ansätze der Forschung aufzunehmen. An schlechten Akkus lässt sich nämlich, gerade im Smartphone-Bereich, sehr viel Geld verdienen. Bei fest verbauten Akkus, wird dann eben wirklich schon nach einem Jahr das Handy getauscht.
     
  19. #18 Morris189, 14.11.2016
    Morris189

    Morris189

    Dabei seit:
    16.03.2016
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Reichersbeuern
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2.0 TDI L&K 4x4 DSG 140kw
    Werkstatt/Händler:
    BaderMainzl WOR
    Kilometerstand:
    0
    Li-ion Akkus haben im winter eh mehr Probleme, da bei kalten Temperaturen die Leistung nachlässt... deswegen besser das Handy nah am körper tragen wenn es draussen kalt wird!! klar werden die akku´s immer besser, aber gibt auch wieder dann paar Nachteile...
     
    Maerker2009 gefällt das.
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 ChrisBGL, 14.11.2016
    ChrisBGL

    ChrisBGL

    Dabei seit:
    11.03.2016
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Superb III 2.0 280 PS MJ 2017
    Stimmt. Ich muss zugeben, dass ich alle zwei Jahre ein neues Handy bekomme. Dass die Akku's nach 10 Jahren nicht mehr die ursprüngliche Leistung abgeben ist klar, dafür sind die Dinger aber auch nicht gebaut.

    Hat ja hier aber keiner erzählt, dieses Märchen ^^
     
  22. #20 Maerker2009, 14.11.2016
    Maerker2009

    Maerker2009

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    Großraum Berlin
    Fahrzeug:
    Superb III Style TDI 150 PS HS Combi
    Werkstatt/Händler:
    unwichtig, aber sie ist OK für mich
    Kilometerstand:
    8000
    Bis hierher volles Einverständnis

    Diesen Optimismus teile ich eindeutig nicht. Die Akku-Technologie ist schon heute weitgehend ausgereizt - wegen der physikalisch vorgegebenen Spannungsreihe der Metalle. Politik kann die Physik nichtübertölpeln

    Immer dann, wenn ich genau diesen Gedanken im Forum für Elektroantriebe äußere, werde ich von Beführwortern der E-Autos regelrecht zerfleischt..
     
Thema: QI laden in der Phonebox
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda phonebox lädt nicht

    ,
  2. skoda superb handy laden Qi

    ,
  3. skoda superb kabellos handy laden

    ,
  4. skoda octavoa handy ladung per ,
  5. superb phonebox telefon bis,
  6. skoda octavia in derregtes handy laden,
  7. welcher qi Adapter für Octavia,
  8. handy laden skoda octavia iq,
  9. skoda superb handy laden,
  10. probleme Qi laden actavia rs,
  11. skoda phone box samsung galaxy s7,
  12. skoda superb 3 phonebox,
  13. Mein Handy lädt nicht in der phonebox skoda ,
  14. handy induktiv laden skoda superb,
  15. galaxy phonebox skoda lädt nicht,
  16. Skoda octavia handy laden,
  17. galaxy s7 induktion laden skoda phone box,
  18. phonbox superb 3 welche handys laden,
  19. skoda handy induktiv laden,
  20. superb phonebox laden,
  21. skoda qi phonebox samsung s6,
  22. superb phonebox qi
Die Seite wird geladen...

QI laden in der Phonebox - Ähnliche Themen

  1. Modellübergreifend Phonebox und MiFi Hotspot

    Phonebox und MiFi Hotspot: Hab zu dem Thema nichts gefunden. Die Phonebox (bei mir im Superb 3 mit Amundsen) verstärkt ja das Antennensignal vom Handy, müsste das nicht auch...
  2. Genaue Grösse der Phonebox

    Genaue Grösse der Phonebox: Hallo zusammen, ich bin neu im Forum und bin froh dass ich auf euer Forum gestossen bin. Ich habe mir auch ein Kodiaq bestellt und die Bauwoche...
  3. Phonebox knarzt

    Phonebox knarzt: Hallo zusammen, meine Phonebox (O3 RS TDI DSG BJ 01/2016 - 32 tKM) knarzt, denn sie zugeschoben ist. Ist sie auf, kein Knarzen, ist sie...
  4. Batterie laden über KFZ-Steckdose Ctek/Solar

    Batterie laden über KFZ-Steckdose Ctek/Solar: Hallo, als Camper interessiert mich folgendes: Hat von Euch jemand versucht seine Autobatterie über die KFZ Steckdose nachzuladen? Die Spannung...
  5. Superb III Phonebox Samsung Galaxy S7 edge

    Phonebox Samsung Galaxy S7 edge: Hallo zusammen, das Samsung Galaxy S 7 beherrscht ja das induktive Laden. Das S7 passt in die Phonebox. Ein Kollege kann das bestätigen. Aber wie...