Punkte wegen Luftfilter???

Diskutiere Punkte wegen Luftfilter??? im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich bin am Samstag in eine Kontrolle geraten. Dabei wurde alles an meinem Auto kontrolliert. Unter anderem sämtliche ABEs und...

  1. #1 LordMcRae, 31.01.2005
    LordMcRae

    LordMcRae Guest

    Hallo,

    ich bin am Samstag in eine Kontrolle geraten. Dabei wurde alles an meinem Auto kontrolliert. Unter anderem sämtliche ABEs und eintragungen. War auch alles ok bis auf den offenen Sportluftfilter für den ich zwar ne ABE habe, den aber noch nicht eintragen lassen.
    Die Polizei sagte mir das das ne Ordnungswidrigkeitenanzeige gibt und 3Punkte sowie 50Euro.
    Ich halte das allerdings für stark überzogen da der Luftfilter ja kein Sicherheitsrelevantes Teil am fahrzeug ist.
    Ich hab nen Mängelschein bekommen, ich soll den beim TÜV vorführen und eintragen lassen bzw. das Auto in den Orginalzustand zurückversetzen.

    Kennt sich jemand aus ob das mit die 3 Punkte rechtens ist und ob ich mir jetzt ernsthaft sorgen machen muss?? Sollte ich wenn ich die Punkte tatsächlich bekommen sollte nen Anwalt einschalten?
    Hab bisher keine Punkte und brauch auch nicht unbedingt welche. Bin eigentlich niemand der negativ im Strassenverkehr auffällt, das mit dem Filter war halt blöd weil ich den eintragen lassen wollte mit anderen sachen zusammen die ich noch nicht habe. Da bezahl ich wenigstens nur einmal.

    Über informative Antworten würde ich mich freuen. Besserwissen und Klugscheisser sind unerwünscht.

    MFG LordMcRae

    P.S. Hab im Bußgeldkatalog nachgeschaut, finde allerdings darüber nix. wenn jemand doch was findet wäre ich über ne info sehr dankbar.
     
  2. R2D2

    R2D2 Guest

    Tja... was steht denn in der ABE für den Filter und was haste für den Auspuff, den du sicher auch dran hast? Davon hängt das m.E. jezt ab, ob die 3 Pkt. (http://www.verkehrsportal.de/bussgeldkatalog/bkatv_50.php), die du für Erlöschen der BE bekommen kannst i.O. sind oder nicht.
     
  3. Skodi1

    Skodi1

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Kodiaq 2.0 Style 4x4 150 PS
    Hallo
    Muß dir recht geben ,das ist wirklich weit überzogen.Mich würde interessieren wie sie das gemerkt haben.Haben sie deinen Luftfilter ausgebaut?Hatte noch nie eine Kontrolle wo man dieses kontrollierte.
    Kann deinen Zorn verstehen,gibt eben immer nette Herren der Strasse die glauben die Herrscher über den Straßen zu sein und es an normalen Fahrern auslassen zu müssen.
    Wünsch dir Glück das du das abwenden kannst.
    cy Skodi
     
  4. #4 toaster, 31.01.2005
    toaster

    toaster Forenurgestein

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    kurz vor dem Sauerland
    R2D2 war schneller...

    hatte auch den link hier stehen...
     
  5. #5 Joker1976, 31.01.2005
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe 76661 Philippsburg Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 43500km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer

    Wenn du eine ABE für den Luftfilter hast sollte es doch kein Problem geben? Steht irgendwas in der ABE, wodurch sich diese wieder aufhebt??

    ABE = Allgemeine Betriebs Erlaubnis - d.h. man muß es nicht unbedingt eintragen lassen, außer daß sich diese ABE durch andere Umbaumaßnahmen aufhebt.
     
  6. #6 Nebukadnezar, 31.01.2005
    Nebukadnezar

    Nebukadnezar

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Elmshorn
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Kilometerstand:
    160000
    daraus folgt:

    Musst du wohl leider in den sauren Apfel beißen.
    Aber du schreibst was von ABE. Was steht denn da drinnen? Denn normalerweise muss man dann ja nicht zum Tüv.

    MfG Sönke
     
  7. #7 LordMcRae, 31.01.2005
    LordMcRae

    LordMcRae Guest

    Hm...dann wirds wohl so sein. In der ABE steht man muss das Fahrzeug einem Sachverständigen zur Geräusch und Abgasmessung vorführen.

    Der Auspuff hat ne normale ABE, daran haben die auch nix bemängelt. Der ist auch net laut, ist ja nur nen klitzekleiner ESD. Hatte das Fahrzeug so wies jetzt ist zur HU, da wurde nix bemängelt, ASU war auch ok.
    Eine gefährdung für andere Verkehrsteilnehmer ist ja auszuschliessen bei nem Luftfilter denke ich.

    MFG LordMcRae

    P.S. Finds trotzdem überzogen aber nuja.
     
  8. #8 TheDixi, 31.01.2005
    TheDixi

    TheDixi

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover Deutschland
    Kilometerstand:
    170000
    Wenn das Fahrzeug so durch die HU gekommen ist, müsste dann nicht der TÜV Abnehmer haftbar gemacht werden können?
    Also wenn ich durch den TÜV komme, geh ich doch davon aus, das alles(also auch Umbauten) am Fahrzeug zulässig sind oder?

    ABE heißt ja "Allgemeine" BE! Also nicht für ein Fahrzeug, sondern generell an allen. Wär cool, wenn das jemand weiß. Weil wenn TÜV das OK gibt, aber die Polizei nicht, was soll ich dann glauben?
     
  9. #9 Nebukadnezar, 31.01.2005
    Nebukadnezar

    Nebukadnezar

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Elmshorn
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Kilometerstand:
    160000
    Naja,

    irgdenwo in den ABGs des TÜVs steht sicher, dass sie nicht für solche Sachen haftbar gemacht werden können. Der Tüvprüfer guckt sich bei der HU ja auch nicht alle Teile an. Und selbst wenn dir einen Tag nach der HU der Auspuff abfällt könnte man den Tüv nichts anhängen.
    Genausowenig sind ja auch Eintragungen die durch einen Tüvprüfer durchgeführt wurden hinfällig, wenn sie gegen das Gesetz verstoßen (z.B. Xenon Nachrüstsätze von Ebay usw.)

    Tüv AGBs

    MfG Sönke
     
  10. #10 canadian, 31.01.2005
    canadian

    canadian Guest

    Hallo Lord,

    dein Luftfilter stellt ja keine Gefährdung für ander dar, sondern eine Geräuschbelästigungspegelsteigerung (huiuiui)

    Die hören sich ja doch manchmal sehr brachial an, und von daher reagieren die Herren da schon etwas anders.

    Grüße
     
  11. #11 KleineKampfsau, 31.01.2005
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.134
    Zustimmungen:
    190
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Sehe ich eigentlich auch so. Aber egal. Wirst Du wohl in den berühmten "sauren" beißen dürfen. Egal, ob es ein Lufi, ein illegaler ESD, falsche rad/Reifenkombination ist. Wenn die Betriebserlaubnis erlischt, ist das nun mal so (und meiner Meinung nach auch gut so).

    Grade, wenn man ein etwas auffälligeres Auto hat, darf man mit rechnen, dass man wie eine Lila Kuh beäugt und auch dementsprechend oft rausgewunken wird.

    Der Anwalt wird da nicht viel machen können, es sei, es liegt ein Verfahrensfehler vor ....

    Andreas :zuschuetten:
     
  12. Loose

    Loose

    Dabei seit:
    09.06.2003
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Fahrzeug:
    Octavia 2.0 SLX Limo u. Kombi , Felicia Fun
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Schloßgarten , Kibo
    Kilometerstand:
    252000
    Hallo,
    Die drei Punkte hab ich auch kassiert. :grrr:
    Bist du sicher , dass Du eine ABE hast?
    Das wäre der erste mir bekannte offene Luftfilter mit ABE, die haben normalerweise nur ein TÜV-Teilegutachten,das eingetragen werden muss.
    Grüsse Patrick :fahren:
     
  13. #13 Supernova, 31.01.2005
    Supernova

    Supernova

    Dabei seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6, VW Golf 2 1.6LPG, Simson SR50, 2x Simson Star
    Werkstatt/Händler:
    Autocenter Weber
    Kilometerstand:
    188000
    Also ich habe zu Hause nen ganzen Stapel voll mit Mängelscheinen (und schon zig Polizisten haben mir gedroht, jetzt gibt es Punkte), und da is noch nie was mit Punkten bekommen.
    Bei meinen Freunden is das noch viel krasser, 2 haben mal 3 Punkte bekommen, aber auch nur, weil es so krass war, das sie gleich an Ort und Stelle stillgelegt wurden. Ich denke es liegt sehr viel Verhandlungsspielraum darin, ein Anwalt würde sicherlich helfen.

    Ich glaube wenn du es einfach der Dekra vorführst, und die den Mängelschein abstempelt, und ihn fristgerecht einschickst passiert nichts.
    Das einzige was ich immer bezahlen mußte sind die 20€ für die Stempelung.
    Glaube die Strassenverkehrsbehörde handelt erst, wenn du grob gegen die Sicherheitsbestimmungen verstößt. Kann aber auch sein, das dies von Kreis zu Kreis anderes geahnt wird.

    Tschau
    Christian

    PS: Ich lege mich für die Aussage nicht ins Feuer, kann nur aus eigenen Erfahrungen sprechen...
     
  14. #14 TheDixi, 31.01.2005
    TheDixi

    TheDixi

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover Deutschland
    Kilometerstand:
    170000
    wenn man das:

    und das:

    kombiniert, komme ich zu folgendem Schluß:

    Ein guter TÜVler wird mich darauf hinweisen, dass das nicht erlaubt ist mit dem offenen Luftfilter. Ich denke doch, dass jede Werkstatt in den Motorraum schaut(bei der TÜV - Abnahme).

    @ Lord: Kann es sein, dass die ABE nur für z.B. Österreich gillt? Mein Bruder hat auch nen offenen mit ABE, aber nur für Österreich...
     
  15. R2D2

    R2D2 Guest

    Tja... wenn schon drin steht, daß du die Kiste vorführen muß, dann hast du selber schuld, wenn du es nicht tust und die Auflagen der ABE nicht befolgst, da kann man dir nur wenig helfen...

    ABE heißt nicht automatisch einbauen, einsteigen, tieffliegen und glücklich werden. Z.B. haben eigentlich so gut wie allle ABE die Einschränkung, daß der Rest vom Auto serie sein muß, was bei dir mit dem ESD ja auch nicht der Fall ist (gegenseitige Beeinflussung).

    Wegen den drei Punkten (die in 2 Jahren wieder weg sind) und lächerlichen 50 Euro würd ich mir jetzt aber nicht groß was anfangen, es sei denn, du hast noch Probezeit bzw. ein schon gut gefülltest Konto in Flensburg, so daß es um den Lappen geht...

    Ne kurz vorher gemachte HU hilft hier auch nicht weiter, denn jeder Prüfer kann mal was übersehen bzw. falsch einschätzen oder aber (keine Unterstellung!!!) manches war gar nicht eingebaut, als die Kiste bei der HU war... *ein Schelm, wer böses dabei denkt...* Wenn er es erkennt, dann darf er aber auch keine Plakette geben, was auch eher unbeliebt ist... ;-)
     
  16. #16 LordMcRae, 01.02.2005
    LordMcRae

    LordMcRae Guest

    Hallo,

    ich danke erstmal allen für eure Kommentare. Ich hab das Auto heut in den Orginalzustand zurückversetzt und fahre morgen zum TÜV um den Mängelschein abstempeln zu lassen. Dann geb ich den bei der Polizei ab und werde abwarten was passiert.

    Auffällig ist mein Auto nun wirklich net, das einzige was man sieht ist der Sportgrill und der kleine Auspuff, ansonsten alles normal. Hab sogar im Winter Serienbereifung drauf. Zum Thema sehr laut durch den Filter, der ist überhaupt nicht laut, das ist ja das. Der brummelt ganz leicht aber mehr auch nicht.

    Ne um meinen Lappen gehts nicht, sind meine ersten Punkte. Die 50€ sind auch nicht das Problem. Das einzige was mich stört ist das das Risiko neue Punkte dazu zu bekommen relativ gross ist da ich LKW fahrer bin. Und dadurch würden die 3 Punkte ja verlängert. Ich kann nur hoffen in den nächsten 2 Jahre keine neuen dazuzubekommen.

    MFG LordMcRae
     
  17. Azzido

    Azzido

    Dabei seit:
    21.07.2003
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg 39112
    Fahrzeug:
    Audi A6 4F 2.0TFSI
    Werkstatt/Händler:
    KFZ Melle Möser
    Kilometerstand:
    42000
    Also ich hatte auch nen offenen drin und der hatte ne abe aber es stand drin mann müsste trotzdem prüfen.
    Der Polizei war das relativ egal ob ich das gemacht hab oder nit die waren voll anti sportluftfilter eingestellt also 68,10 gezahlt und drei punkte.
    Na ja was solls
     
  18. #18 Kroetentoeter, 01.02.2005
    Kroetentoeter

    Kroetentoeter Guest


    klingt eher nach teilegutachten... also eintragungspflichtig.
     
  19. #19 Supernova, 01.02.2005
    Supernova

    Supernova

    Dabei seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6, VW Golf 2 1.6LPG, Simson SR50, 2x Simson Star
    Werkstatt/Händler:
    Autocenter Weber
    Kilometerstand:
    188000
    jo, denke ich mal auch, weil das was ihr alles schreibt, schaut nach Teilegutachten aus.
    ABE = Allgemeine Betriebserlaubniss, das bedeutet, wenn das Auto sonst nicht irgendwie verändert wird, bzw. die Punkte in der ABE stimmen, dann kann es OHNE ABNAHME angebaut werden. Heißt ja auch BETRIEBSERLAUBNISS.

    Wenn eine Abnahme stattfinden muß, ist das faktisch immer ein §21-Abnahme beim Tüv, und die ist immer bei einem Teilegutachten dabei.
    Heißt ja auch TEILEGUTACHTEN = es ist nur ein Teil eines Gutachtens, den anderen Teil macht dann der TüV.

    Tschau
    Christian
     
  20. R2D2

    R2D2 Guest

    Leider nicht... ist zwar selten, aber ne ABE íst nicht immer automatisch ein Freiflugschein sondern kann auch von ner Abnahme aghängig gemacht werden. In dem Fall hier ist das aber eh wurscht, weil ja noch ein anderer ESD dran ist...
     
Thema: Punkte wegen Luftfilter???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. punkte wegwn sportluftfilter

Die Seite wird geladen...

Punkte wegen Luftfilter??? - Ähnliche Themen

  1. Der rote und gelbe Punkt am Reifen

    Der rote und gelbe Punkt am Reifen: Bisher war ich der Meinung, dass der Reifen so auf der Felge montiert werden sollte, dass das Ventil mittig zwischen den Punkten sitzt. Weil meine...
  2. Rückruf EA 189 wegen Update

    Rückruf EA 189 wegen Update: Da ja alle Threads geschlossen sind muss ich hier nochmal nachfragen. Ich habejetzt den Aufruf von Skoda bekommen, das ich einen Termin zur...
  3. VW, Audi und Skoda Rückruf wegen Software Update am Bremsregelsystem.

    VW, Audi und Skoda Rückruf wegen Software Update am Bremsregelsystem.: Wie ein Volkswagen-Sprecher am Freitag bestätigte, muss der Konzern allein in Deutschland 385 000 Autos der Marken VW, Audi und Skoda in die...
  4. Octavia III Mein Skoda / Hilfe wegen Gewindefahrwerk .

    Mein Skoda / Hilfe wegen Gewindefahrwerk .: Hi Leute , Bin ab heute gerade mal im Forum hier , wenn ich was falsch schreibe vergebt mir noch ^^ So auf jeden Fall würde ich ein...
  5. 2.0 TDI 125 kW - Aufforderung Umrüstung wegen Abgasskandal erhalten?

    2.0 TDI 125 kW - Aufforderung Umrüstung wegen Abgasskandal erhalten?: Ich habe in den letzten Wochen immer wieder in Medienberichten zum VW-Abgasskandal gelesen, dass inzwischen alle betroffenen Autofahrer eine...