Protokol der Fehleranalyse

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von funstorm, 08.05.2015.

  1. #1 funstorm, 08.05.2015
    funstorm

    funstorm

    Dabei seit:
    17.01.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bodensee 88131 Lindau Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia Sedan Elegance
    Kilometerstand:
    39500
    Hallo Jungs,
    ich hoffe ihr könnt mir helfen. Der TÜV steht an und ich habe mein Fabia letzte Woche fit gemacht. Es wurde der Auspuff geschweißt, neue Stabistützen,neue Trommelbremsen, neues Öl und Luftfilter. Technisch ist er eigentlich ok. Jetzt ist nur das Problem mit diesen Kontrollleuchten im Display. ABS, ASR und Motorleuchte. Kann mir jemand anhand des Protokolls sagen was noch zu machen ist und ob es TÜV relevant ist? Vorweg mal vielen Dank 11253865_1064804753546807_1309354312_n.jpg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fleder543, 08.05.2015
    Fleder543

    Fleder543

    Dabei seit:
    18.09.2005
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia I RS (verkauft) - Audi Coupé GT - jetzt Peugeot 407 SW 3,0 V6
    Der Fehler vom ABS, da ist bestimmt die 40A Sicherung auf der Batterie def. Sicherung genau anschauen, Die haben als einen kleinen Riss, oft nicht auf den ersten Blick ersichtlich.

    Abgasrückführung: AGR Ventil ausbauen und reinigen. Am besten auch die Drosselklappe und die Leitung vom AGR Ventil zur Drosselklappe mitreinigen. Dann Fehlerspeicher löschen, Grundeinstellung von AGR Ventil und Drosselklappe durchführen.

    Solange ABS und Motorchecklampe leuchten, brauchst du nicht zum TÜV vorfahren!
     
    funstorm gefällt das.
  4. #3 funstorm, 09.05.2015
    funstorm

    funstorm

    Dabei seit:
    17.01.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bodensee 88131 Lindau Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia Sedan Elegance
    Kilometerstand:
    39500
    Geil, war wirklich nur die Sicherung. Dk gereinigt und dieses Teil darunter auch. Da waren die 2 Kanäle ja fast zu. Das rohr zum AGR ventil ist ja derartig verbaut, das ich es nicht weiter gereinigt habe. Das AGR Ventil etwas gesäubert und wieder zusammen geschraubt. Der Fehler ist noch da und ich lasse Montag mal den Fehler löschen. Vielleicht habe ich ja Glück und es reicht aus was ich gesäubert habe. Ich danke dir vielmals für die schnelle und kompetente Antwort. Das zeichnet gute Foren aus...TOP und Daumen hoch
     
  5. #4 Oktavius_86, 09.05.2015
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    191000
    Das ABS-Problem beim F1... hatte ich auch und in der Werkstatt wollten die für 400€ den ABS-Block tauschen, hab aber nur 75ct für die Sicherung investiert. :D

    Geschrieben mit Handy von der Überholspur
     
    agneva gefällt das.
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Protokol der Fehleranalyse
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. protokoll fehleranalyse

Die Seite wird geladen...

Protokol der Fehleranalyse - Ähnliche Themen

  1. Hilfe bei Fehleranalyse 1.4 16v

    Hilfe bei Fehleranalyse 1.4 16v: Hallo Skoda Freunde; Ich bin neu hier und wollte gleich mal eine Frage stellen. Ich habe den Fehlerspeicher beim Fabia ausgelesen. Nun sind dort...
  2. CAN Protokol für FSE erkennen

    CAN Protokol für FSE erkennen: Hallo, ich habe mir einen Skoda Octavia 1Z (BJ 12/2008) zugelegt und würde jetzt gerne eine original BT Freisprecheinrichtung nachrüsten. Nach...