Produktionseinstellung Octavia Tour

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von Genius38, 04.01.2008.

  1. #1 Genius38, 04.01.2008
    Genius38

    Genius38 Guest

    Hallo Leute,

    mein Schwiegersohn möchte sich einen neuen Octavia Tour zulegen und war deswegen gestern beim Händler sich ein Angebot erstellen lassen. Der Händler redete von 8 Wochen Bestellvorlauf + 2 Wochen Lieferzeit. Wäre kein Problem, da mein Schwiegersohn das Fahrzeug eh erst im Mai aus finanziellen Gründen das Fahrzeug übernehmen kann.

    Dazu kam vom :-) die Aussage... das möglicherweise Ende I. Quartal die Produktion des Oktavia I Toour eingestellt wir.

    Ist Euch davon etwas bekannt????

    Gruß Olaf
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 stefan br, 04.01.2008
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
  4. #3 pietsprock, 04.01.2008
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.598
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1130075
    Immer wieder interessant, was Händler für Aussagen treffen... Bin wegen einer anderen Sache vorhin bei meinem Händler vorbeigefahren
    und habe mal nach seinem Informationsstand gefragt... Dort ist keine Info bekannt, dass "der Octavia Tour möglicherweise Ende des 1.
    Quartals" eingestellt werden soll.

    Dieses hier von der Skoda-Deutschland-Homepage:

    "Škoda Octavia TOUR

    Ein durchdachtes Konzept für größtes Fahrvergnügen.
    Der erfolgreiche Absatz der Octavia Limousine Generation I parallel zum Nachfolger bestätigte, dass besonders preis-bewussten Kunden ein Fahrzeug mit perfekt geschnürtem Ausstattungspaket zu einem attraktiven Preis anzubieten, eine gute Strategie ist. Die Octavia Limousine und der Octavia Combi bleiben daher auch als Tour Version im Angebot.

    Erleben Sie den Škoda Octavia Tour, Ihr Škoda-Partner freut sich über Ihren Besuch."

    Der TOUR wird also nach wie vor angeboten und wenn man in die übrigen Absatzmärkte schaut, sogar noch viel offensiver als es hier in Deutschland der Fall ist.

    So wird in Indien der hier als neuer Octavia II vertriebene Wagen als Skoda Laura vertrieben und der Octavia I als Octavia... Der Octavia I hat in Indien einen
    sehr viel höheren Absatz als der Skoda Laura (Octavia II).
     
  5. #4 Genius38, 04.01.2008
    Genius38

    Genius38 Guest

    Hätte mich auch gewundert.... man schlachtet doch keine eierlegende Wollmilchsau :-D

    Danke für Eure schnelle Antwort. Denke damit kann er sich Zeit lassen mit dem bestellen.

    Im übrigen hat man Ihm eine Finanzierung über 36 Monate bei 3,8n% effektiv p.A angeboten.

    Der Händler geht knapp 10% unter Liste (bei Einbeziehung Gebrauchtwagenüberzahlung und Barnachlaß). Denke mal das ist ein vernünftiger Wert, oder sehr ihr das anders ?

    Gruß Olaf :-D
     
  6. #5 turbo-bastl, 04.01.2008
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Der Gedanke ist schon richtig - der Octavia I hat seine Entwicklungskosten längst eingespielt, die Produktionseinheiten dürften weitgehend abgeschrieben sein und einen Marketingetat für dieses Fahrzeug gibt es wohl kaum. Mit anderen Worten: er dürfte eine richtige Cash Cow sein.
    Auf der anderen Seite ist er aber auch ein Mitbewerber für andere Modelle, insbesondere für den O2 und den Fabia Combi. Leider werden ja die Tour-Verkäufe (meines Wissens) nicht ausgewiesen, wenn er aber wirklich "kannibalisiert" könnte das ein Grund für die Einstellung des Verkaufs in Deutschland sein. Und schließlich hat ja auch noch der Konzern ein Wörtchen mitzureden...

    Der Preis scheint vernünftig zu sein, wenn man die Finanzierung berücksichtigt. Ich habe mal mit 15 T€ Anschaffung, 5T€ Anzahlung und 48 Raten kalkuliert - den subventionierten Zinssatz (3,8%) und einen günstigen banküblichen Zinssatz für einen Autokredit (6%) gegenübergestellt. In diesem Vergleich sind bei der Autobank 224,90 EUR, bei dem normalen Kredit 234,85 EUR monatlich fällig. Der Vorteil p. M. beträgt also 9,95 EUR. Unter Berücksichtigung der Laufzeit und nach Abzinsung mit einem fiktiven Anlage-Zins (4%) beträgt der Barwert des Zinsvorteils 440,83 EUR. Auf einen Kaufpreis von 15000 EUR gerechnet kannst du also 2,9% auf den ausgewiesenen Rabatt addieren.

    Wenn man berücksichtigt, dass Du einen Gebrauchtwagen abgibst ist das Angebot durchaus interessant - zumal ich glaube, dass Du bei dem Modell generell keinen so hohen Barzahlungsrabatt wie beim O2 heraushandeln kannst.
     
  7. zoppo

    zoppo

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Wei die Autobild den Tour öfters zum Kauf empfohlen hatte bzw.immer so gelobt hat, habe ich mir im Frühjahr einen neuen gakauft. Seit dem Kauf war die Karre schon mindestens 35 Tage in der Werkstatt, wegen unterschiedlichster Mängel ( Wassereintritt usw.)

    Der Octavia Tour ist defintiv der schlechteste Neuwagen, den ich in den letzten 20 Jahren gefahren habe.

    Ich würde mir keinen mehr kaufen.

    MFG
     
  8. #7 turbo-bastl, 04.01.2008
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Konntest Du nicht nach mehrmaliger Nachbesserung vom Kauf zurücktreten oder zumindest einen anderen Tour bekommen?

    Grundsätzlich gibt es immer mal Montagsautos, egal bei welchem Modell - auch wenn das eigentlich nicht passieren darf. Der Octavia Tour hat im Vergleich zu anderen Autos einige Vorteile: die Konstruktion hat sich seit über 10 Jahren bewährt und schlechte Teile dürften über die Laufzeit hin optimiert worden sein. Der Octavia I hat sich ja schon als robust erwiesen, ich kann mir nicht vorstellen, wieso das - bauartbedingt - beim Tour anders sein sollte.

    Trotzdem, dieses Wissen nutzt Dir nichts, es ist einfach mehr als ärgerlich, wenn in einem Wagen mal der Wurm drin ist - und für den Hersteller ultrapeinlich.
     
  9. zoppo

    zoppo

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0

    Am OCT1 wurde mit Sicherheit seit Jahren nix mehr optimiert.

    Beispiel
    Bei meinem TourCombi, hinterer Seitenkasten starker Wassereintritt. Bin extra mal 2 Tage in der Gegend rumgefahren und mir 3 gebrauchte OCT1 Combis(BJ.04-02- keine Tour) angeschaut. Fazit: Bei zweien könntest du Goldfische in den linken Seitenkasten reinsetzen. !!

    Habe mir schon mehrmals vorgenommen vom Kauf zurückzutreten, aber ich habe mich immer wieder vom Händler u. Skoda Deutschland hinhalten lassen.

    Ein SKODA kommt mir 1000%ig nicht mehr ins Haus !

     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 shorty2006, 04.01.2008
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    schön möglich dass er in absehbarer zeit nicht mehr in dtl. angeboten wird.
    wenn die euro 5 norm für neuwagen kommt, wird evtl. eine anpassung an moderne motoren in diesem altem chassis zu teuer sein, dies könnte zu einer einstellung der auslieferung für deutschland bedeuten.
     
  12. #10 Octavia SN 888, 18.01.2008
    Octavia SN 888

    Octavia SN 888

    Dabei seit:
    06.03.2006
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Sangerhausen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Liebe Hettstedt
    Kilometerstand:
    2300
    Meiner Meinung nach ist man mit einen O² besser bedient, da sich beim O² sehr viel getan hat gegenüber den Octavia 1U. Die Ausstattung ist gehobener! Und die verarbeitung finde ich besser.
    Und man bekommt den O² meines wissens nach auch schon für 16000€.

    Mfg
     
Thema:

Produktionseinstellung Octavia Tour

Die Seite wird geladen...

Produktionseinstellung Octavia Tour - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  2. Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look

    Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look: Hallo, ich fahre den Octavia 5E als Limousine mit Xenon Scheinwerfern. Mir gefällt das gelbliche Licht der Nebelscheinwerfer nicht und würde...
  3. Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???

    Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???: Hallo Leute werde mir dem nächst einen Skoda Octavia kaufen Skoda Octavia 1U 1,9 SLX TDI Bj99 ich habe original Felgen von Audi im besitz...
  4. Original 18 Zoll Alufelgen Neptune auf Octavia 3

    Original 18 Zoll Alufelgen Neptune auf Octavia 3: Hallo zusammen, hat jemand hier einen O3 und die Neprune Felgen vom O2 montiert? Soll ohne Abnahme passen da von den Daten identisch mit den...
  5. Kaufberatung Octavia gebraucht

    Kaufberatung Octavia gebraucht: Servus zusammen, ich bin der Neue hier im Forum.... Pfälzer, über 40, Systemadministrator, bisheriger Passatfahrer: Nun hätte ich gerne was...