Probs mit Warnlechten und was solls bedeuten

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von Haynsz, 13.07.2004.

  1. Haynsz

    Haynsz

    Dabei seit:
    13.05.2002
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Kilometerstand:
    125000
    Hi,...

    Hatte mal ne Frage!
    Undzwar geht sporadisch bei meinen Feli die Warnleuchte für Öl und Batterie an, immer gleichzeitig!!!
    Aber sonst so noch nichts gemerkt oder gesehen. Öl ist auch genug drauf.

    Ist das ne Fehlfunktion???

    MfG H.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Bei niedrieger Drehzahl (in Stand) ?

    skomo
     
  4. Haynsz

    Haynsz

    Dabei seit:
    13.05.2002
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Kilometerstand:
    125000
    ja geringe leerzahl aber auch im lauf beim abturen.

    lt drehzahlmesser nur 250 - 500 U/Min (im Stand!!!!)

    MfG H.
     
  5. #4 GeniusMac, 14.07.2004
    GeniusMac

    GeniusMac

    Dabei seit:
    11.06.2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ribnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi Elegance 1.2 TSI 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Peters Ribnitz-Damgarten
    Kilometerstand:
    27000
    ... genau das vorliegt, was du schreibst.

    Batteriewarnleuchte heißt, daß der Generatur nicht richtig arbeitet und der Öldruck stimmt bei so geringen Drehzahlen auch nicht mehr.

    Hatte grade sowas ähnliches ... beim gaswegnehmen und Kupplung treten ging er ab und zu aus ... bzw. sehr inner Drehzahl runter, holte etwas Luft und fing sich wieder ... beides mite dem Aufleuchten beider Lampen !

    Lösung: Bei mir wars die Zylinderkopfdichtung ! Keine richtige Kompression mehr, daher das schnelle absackend er Drehzahl !
    Die Werkstatt wollte anfangs die Zündung überprüfen ... was beim 1.6er mit Monotronic ja wohl ausfällt (aber die Bayern hier sind erst ab Fabia aufwärts kompetent, glaube ich)!

    Also schau mal dein Kühlwasser nach, wenns weniger wird, ist alles klar ...
    Aber dabei spann bei mir auch der Anlasser komplett und klemmte irgendwie ... neue Dichtung, alles wieder im Lot !

    Ansonsten wüßte ich auch nix weiter ... !

    Gruß, Matthias !
     
  6. Haynsz

    Haynsz

    Dabei seit:
    13.05.2002
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Kilometerstand:
    125000
    das koonetes sein haben am we die dichtung gemacht und wenn ich über legenist es seit dann!!!!

    aber ist die dichtung im arsch oder nur verklemmt oder etwas ähnlichen??

    Thx H.
     
  7. JBM

    JBM Guest

    Ich hatte mal etwas ähnliches. Zeitweise ist er dann auch nicht mehr angesprungen. Erst nach etwas warten.

    Der "oberer Totpunktgeber" (Magnetschalter am Motorblock) war defekt. Danach war alles wieder in Butter.

    Bei mir ist das dadurch rausgekommen das der Werkstattmeier mit der Hand vorsichtig dran gewackelt hat.

    Probiers mal aus. Der Geber ist nicht soo teuer. Irgendwie 25 Euro oder so.
     
  8. #7 Feli-man, 17.07.2004
    Feli-man

    Feli-man

    Dabei seit:
    07.05.2004
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    14776 Brandenburg
    Fahrzeug:
    VW Passat Variant im Alltag, VW T4 im Sommer, Skoda Felicia im Winter und sporadisch Skoda 1000MB
    Werkstatt/Händler:
    selbstschraubender Meister
    Kilometerstand:
    345000
    Aber wenns der OT-Geber is, läuft der Feli eigentlich gar nicht mehr. Kenns vom Favi, der lief, bis der Motor warm war, ging dann aus, und lief dann nur noch "sporadisch". Also OT-Geber würde ich ausschließen. Ich tippe mal auf Luftmassenmesser oder auf den Motortemperaturfühler. Check die mal durch
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. JBM

    JBM Guest

    Ich bin mit defektem OT Geber noch ca 80 km nach hause gefahren. Also bis zu einem gewissen Maß ist er noch gefahren. Der OT Geber ist ja ein Sensor für die Motorsteuerung, die wirt wohl dann irgendwann mal durcheinander kommen wenn die Signale vom Geber nicht ordnungsgemäß kommen und dadurch wird der Motor dann quasi abgeschaltet. Wenn ich es seinerzeit richtig verstanden habe. Es muß also möglich sein mit defektem OT geber zu fahren. Wenn er auch ztw ausgeht.
     
  11. #9 skodirot, 25.07.2004
    skodirot

    skodirot

    Dabei seit:
    20.09.2002
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo.
    Wenn der Motor soweit runterdreht ,schaltet der Generator den Ladestrom ab und die Leuchte wird aufleuchten und damit wird auch die Spannung an einem Deiner zwei Öldruckschalter etwas weiter abfallen und auslösen.
    Der zweite wird noch Druck genug haben und nich auslösen ,denn sonst würde ein lauter Summer los gehen. Also prüfe mal Dein Geber am Generator und ob Deine Batetrie noch so gut ist ,diese Spannungsunterschiede auszugleichen.
    Viel Glück.
     
Thema:

Probs mit Warnlechten und was solls bedeuten

Die Seite wird geladen...

Probs mit Warnlechten und was solls bedeuten - Ähnliche Themen

  1. Bedeutung dieses Satzes in den Fahrzeugpapieren

    Bedeutung dieses Satzes in den Fahrzeugpapieren: Hallo euch allen, mal ne kleine Ratternde, ich kenne die Antwort ist schon mal vorweg genommen, was bedeutet der folgende Satz in den KfZ...
  2. DVD Kopfstützen sollen raus

    DVD Kopfstützen sollen raus: Hallo in die Runde, ich bin neu hier, ich lese hier schon ein paar Wochen mit, nun habe ich aber auch mal eine Frage. Ich habe meinen Superb...
  3. neues Prob., Kunstoff Weitenregler(Geschwindigkeitssensor) im Getriebe abgebrochen

    neues Prob., Kunstoff Weitenregler(Geschwindigkeitssensor) im Getriebe abgebrochen: Morgen, das nächste Prob. liegt auch schon an. Bei meinem Occi ist der Kunstoff Weitenregler (Geschwindigkeitssensor) direkt im Getriebe...
  4. Octavia II 1,6 TDI DSG Probe gefahren, Preis, Lack etc.?

    Octavia II 1,6 TDI DSG Probe gefahren, Preis, Lack etc.?: War gestern einen Octavia II 1,6 TDI DSG 105PS fahren, Combi Elegance in Black Magic Pearl. 12/2012er Baujahr, also einer der letzten vom octavia...
  5. Neue Felgen sollen her, bitte um eure Hilfe :)

    Neue Felgen sollen her, bitte um eure Hilfe :): Hallo Leute, Da sich mein Sommerreifen so langsam in Slicks verwandelt spiele ich mit dem Gedanken mir gleich ein paar neue, größere Felgen so...