Probleme Steuerkette 1,8 TSI Baujahr 2011

Diskutiere Probleme Steuerkette 1,8 TSI Baujahr 2011 im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; die Aussage kommt von VAG und mein Händler hat das sogar in der Reparaturrechnung eingetragen. [ATTACH] Super! Vielen Dank!

  1. Padde76

    Padde76

    Dabei seit:
    20.12.2017
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II (1Z5) 1.8 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    71.000
    Super! Vielen Dank!
     
  2. Knorpel

    Knorpel

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Berlin 12524
    Fahrzeug:
    SuperB III TDI Combi; SuperB II TSI Combi
    Lass Dich nicht verarschen und nimm einen anderen Händler. Ich mußte da auch richtig Druck machen. 3 Monate später gab es dann einen komplett neuen Motor, weil er ÖL gefressen hat. Waren 1.6 Liter auf 1000 KM. Überprüfe das unbedingt auch. Verbraucht Deiner mehr als 0,5 Liter ÖL auf 1000 KM brauchst Du minimal neue Kolben. Deiner fällt nämlich vom Baujahr her in die Spanne der defekten Kolbenringe. Noch was, wenn alles in Ordnung ist, tanke in Zukunft Aral Ultimate 102. Nicht wegen angeblicher Mehrleistung sondern wegen der Reinigungsaddjektive im Sprit. Wechsel außerdem beim ÖL auf Festintervall und verwende Addinol 5W-40. Dein Motor wied es Dir danken. Mein neuer Motor ist nun knappe 30000 KM gelaufen und von innen Blitzeblank.
     
  3. #203 Padde76, 22.05.2018
    Zuletzt bearbeitet: 22.05.2018
    Padde76

    Padde76

    Dabei seit:
    20.12.2017
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II (1Z5) 1.8 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    71.000
    Motorspülung und Umölung auf Addinol Superlight 5W40 habe ich direkt nach dem Kauf gemacht!
    Bisher kein auffälliger Ölverbrauch.

    Aral tanke ich auch. Allerdings nicht das Ultimate 102, sonder das normale Super, da ich davon ausging, dass das Additivpaket mittlerweile in beiden das selbe ist(?) Auf der Website schreibt Aral bei allen Kraftstoffen von "der innovativen Anti-Schmutz-Formel".

    Bevor ich den Händler wechsele, werde ich den, bei dem ich den Wagen gekauft habe, nerven. Ich habe innerhalb von 6 Monaten nach dem Kauf auf den ausgefahrenen Kettenspanner hingewiesen und halte eine gelängte Steuerkette bei 70TKM für einen gravierenden Sachmangel... Da werde ich nicht klein beigeben!
    Danke für Dein PDF! Die Aussage mit den 4 Zähnen auf einem offiziellen Dokument mit Skoda-Logo wird hoffentlich helfen, Druck zu machen...

    Das "Problem" in meinem Fall scheint zu sein, dass die Kette nicht rasselt... somit ist sie für den Händler in Ordnung. Die TPI erfordert anscheinend ein konkretes Kettenrasseln. Der ausgefahrene Spanner allein zieht nicht.
    Danke und Grüße,
    Padde
     
  4. #204 Syntax1337, 22.05.2018
    Syntax1337

    Syntax1337

    Dabei seit:
    29.09.2009
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    102
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 5J 1.2 HTP (verkauft) Superb 3u 2.8 v6 AT
    Hallo, ich möchte jetzt nicht klugsch*ßen sondern nur darauf aufmerksam machen, aber in der Rechnung steht bei mehr als 4 Zähnen und nicht ab 4. Ist mir gerade nur so aufgefallen.

    LG
     
    Padde76 gefällt das.
  5. Monnema

    Monnema

    Dabei seit:
    23.05.2018
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Mannheim
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.0 TDI; 3T5; 170 PS; Sportfahrwerk und rollt auf 235/35/19er
    Kilometerstand:
    350000
    Ich habe erfahren das alle Motoren mit Ketten Problem nach 2014, überarbeitete Ketten bekommen haben und man WENIGER Angst haben muss das was passieren könnte. Schade das VAG zu beginn ein Rückruf gestartet haben und dieses Problem gleich von Anfang an behoben haben. Wäre natürlich mit hohen Kosten verbunden gewesen. Man könnte sich aber die eigenen Fehler eingestehen und wieder für mehr vertrauen sorgen.
     
  6. Padde76

    Padde76

    Dabei seit:
    20.12.2017
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II (1Z5) 1.8 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    71.000
    Update: Mein Händler rief gerade an, er hätte jetzt die entsprechende TPI gefunden (die es gestern angeblich nicht gab) und darin sei von NEUN Zähnen die Rede, die sichtbar sein müssen, für einen Tausch...
     
  7. #207 Knorpel, 23.05.2018
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2018
    Knorpel

    Knorpel

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Berlin 12524
    Fahrzeug:
    SuperB III TDI Combi; SuperB II TSI Combi
    das ist Blödsinn, fahr in eine andere Werkstatt. Der Kettenspanner hat glaube ich nur 10 Zähne.
    Schau mal hier
     
  8. Padde76

    Padde76

    Dabei seit:
    20.12.2017
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II (1Z5) 1.8 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    71.000
    ein paar mehr Rasten sinds schon... trotzdem!
    ich werde Skoda Hamburg direkt kontaktieren.

    upload_2018-5-23_21-3-58.jpeg
     
  9. Padde76

    Padde76

    Dabei seit:
    20.12.2017
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II (1Z5) 1.8 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    71.000
    Ich wurde jetzt mit diesem Ausschnitt einer TPI abgespeist...
    Die genaue Nummer durften sie natürlich nicht sagen... Ist wohl aber eine Seat-TPI... keine Ahnung, für welchen Motor die gilt und ob der Spanner tatsächlich der gleiche ist wie im CDAA...
     

    Anhänge:

  10. Knorpel

    Knorpel

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Berlin 12524
    Fahrzeug:
    SuperB III TDI Combi; SuperB II TSI Combi
    Also meine Skoda Fachwerkstatt sagt bei 4, und bei VW sagt man das auch. Warum Deine Skoda Werkstatt nun mit Seat kommt, ist mir suspekt. Habe das Gefühl, die winden sich wie die Aale. Sag dehnen, das sich Dein Anwalt über jede Arbeit freut.
     
  11. #211 Padde76, 08.06.2018
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2018
    Padde76

    Padde76

    Dabei seit:
    20.12.2017
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II (1Z5) 1.8 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    71.000
    Update zu meiner Steuerketten-Geschichte: Ich war jetzt bei Skoda Hamburg damit. Die haben den Kettenspanner geprüft und sagen "Ja, Spanner ist mehr als 4 Zähne draußen, Kette gelängt, Austausch empfehlenswert, Kostenübernahme keine, Kulanzantrag abgelehnt."
    Unglaublich. :( Dann muss ich mich wohl direkt an SAD wenden, was?

    Noch ein Update: Zehn Minuten später übernimmt Skoda doch eine Kulanz. 100 % Material, 60 % Lohn! Damit bin ich mehr als einverstanden! :-D
     
    Streiko, Blacky1974, Cairus und 3 anderen gefällt das.
  12. Streiko

    Streiko

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 1.8 TSI 4x4 Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Händler: Berolina |Werkstatt: Autohaus Dallgow
    Kilometerstand:
    >50.000
    Wurde inzwischen die Reparatur durchgeführt? Gab's noch Probleme oder ging alles glatt. Was hat Dich der Spaß gekostet?
     
  13. Padde76

    Padde76

    Dabei seit:
    20.12.2017
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II (1Z5) 1.8 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    71.000
    moin!
    Der Wagen wurde am Montag gemacht.
    Der Motor läuft seidenweich, die leichten Holpler im Leerlauf sind Geschichte.
    Bezahlt habe ich knapp unter 300,- Euro.

    Bin sehr zufrieden!
     
    Streiko gefällt das.
  14. Streiko

    Streiko

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 1.8 TSI 4x4 Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Händler: Berolina |Werkstatt: Autohaus Dallgow
    Kilometerstand:
    >50.000
    Also hoffen wir mal Ende gut alles gut. Prima
     
    Padde76 gefällt das.
  15. Taek11

    Taek11

    Dabei seit:
    31.07.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    nachdem mich das Thema doch sehr beschäftigt, habe ich eben mal nachgesehen wie es bei mir aussieht. Anbei ein Bild. Ist da überhaupt eine Raste zu sehen? Oder hätte der Motor laufen müssen?

    Fzg. ist ein O2 Facelift Bj 2009 1.8 TSI mit 34tkm.

    Gruß

     
  16. Padde76

    Padde76

    Dabei seit:
    20.12.2017
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II (1Z5) 1.8 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    71.000
    Moin Taek11,
    schwer zu erkennen auf Deinem Bild... von der "Menge" an Kolben her, die man da schon ausgefahren sieht müsste man eigentlich auch schon zwei drei Zähne sehen müssten. Die fangen m.E. da an, wo es bei bei Dir wie "abgeschliffen" aussieht.

    Die Längung der Kette scheint vorhanden, aber zumindest nicht dramatisch zu sein. Die Frage ist, ob man mit dem alten, anfälligen Spanner fahren möchte. Mein Motorlauf und ich sind, seit er getauscht wurde, wesentlich ruhiger. ;)
     
  17. Duffy

    Duffy

    Dabei seit:
    29.09.2016
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    540
    Moin.
    wenn du das mit dem Bild von Padde76 vergleichst, würde ich sagen, auf deinem Bild liegt der Spanner seitlich (Zähne oben)
     
  18. Padde76

    Padde76

    Dabei seit:
    20.12.2017
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II (1Z5) 1.8 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    71.000
    Aber der Spanner kann doch nur in exakt einer Position eingebaut werden... und die beiden Schrauben/Löcher am Spanner auf Taek11s Foto liegen genau wie auf meinem Foto... ich bin der Meinung, dass man die Zähne eigentlich sehen sollte (tatsächlich oben, wie bei mir auch)
     
  19. Duffy

    Duffy

    Dabei seit:
    29.09.2016
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    540
    genau das würde ich nicht sagen. Ich glaube, der Spanner ist um 90 Grad nach rechts gekippt und somit wären bei Taek die Zähne oben im Bild. Vielleicht täuscht es aber auch nur.
     
  20. Padde76

    Padde76

    Dabei seit:
    20.12.2017
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II (1Z5) 1.8 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    71.000
    guck mal... da ist doch nichts verdreht?
     

    Anhänge:

Thema: Probleme Steuerkette 1,8 TSI Baujahr 2011
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb 1.8 tsi probleme

    ,
  2. skoda octavia 1.8 tsi probleme

    ,
  3. 1.8 tsi steuerkette

    ,
  4. vw passat 1.8 tsi steuerkette,
  5. skoda superb 1.8 tsi steuerkette,
  6. skoda octavia 1.8 tsi steuerkette,
  7. 1.8 tsi probleme,
  8. skoda yeti 1.8 tsi probleme,
  9. 1.8 tsi steuerkette probleme,
  10. 1 8 tsi motorprobleme,
  11. 1 8 tsi steuerkette,
  12. 1.8 tsi cdaa probleme ,
  13. 1 8 tsi,
  14. skoda 1.8 tsi steuerkette,
  15. vw passat 1.8 tsi probleme,
  16. skoda 1.8 tsi probleme,
  17. 1.8 tsi kettenspanner,
  18. skoda yeti 1.8 tsi steuerkette,
  19. skoda superb steuerkette probleme,
  20. kettenspanner 1.8 tsi,
  21. vw 1.8 tsi motoren probleme,
  22. 1.8 tsi steuerkette problem,
  23. steuerkette 1.8 tsi,
  24. 1 8 tsi probleme,
  25. passat 1.8 tsi probleme
Die Seite wird geladen...

Probleme Steuerkette 1,8 TSI Baujahr 2011 - Ähnliche Themen

  1. Superb 3 190 ps tdi Zylinderkopfdichtung, Baujahr 2018

    Superb 3 190 ps tdi Zylinderkopfdichtung, Baujahr 2018: Hi, wo finde ich die Information, mit wieviel NM ich die Schrauben anziehen muss, und in welcher reihenfolge die Schrauben angezogen werden...
  2. 19 zoll xtreme auf 1.4 tsi

    19 zoll xtreme auf 1.4 tsi: hallo ich brauche mal eure hilfe, sufu und suche im net haben leider zu nichts vernünftigem geführt. ich habe einen octavia 5e combi 1.4 tsi vfl...
  3. Zentralverriegelung Probleme

    Zentralverriegelung Probleme: Ich weiss nicht genau wie ich es kurz beschreiben kann, also muss ich es leider etwas ausführlicher machen... Habe keine Fernbedienung, geht also...
  4. Kühlsystem entlüften skoda yeti 1.4 tsi bj2011

    Kühlsystem entlüften skoda yeti 1.4 tsi bj2011: Wie entlüfte ich das kühlsystem an meinem yeti?
  5. Kaufentscheidung 1.2 TSI 81 kW oder 1.6 TDI 85 kW bei hoher Laufleistung?

    Kaufentscheidung 1.2 TSI 81 kW oder 1.6 TDI 85 kW bei hoher Laufleistung?: Hallo zusammen, ich möchte uns als neue "Familienkutsche" einen Rapid zulegen. Ich habe mich da auch schon tief in die Materie (Motoren,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden