Probleme Steuerkette 1,8 TSI Baujahr 2011

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von Lauber, 12.03.2013.

  1. Lauber

    Lauber

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    2
    Ich hab gelesen es gab mal Probleme beim 1,8 TSI mit der Steuerkette. Ist das Problem inzwischen behoben oder muß man da immer noch aufpassen? Mein Superb ist Baujahr 3/2011.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 thomas64, 12.03.2013
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    Hallo,



    klappert er denn?

    Wenn ja, bei deiner Skoda Werkstatt vorbeischaun, noch ist Garantiezeit??? Kommt ja jetzt auf den Tag an
     
  4. JoshDD

    JoshDD

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II
    War das nicht der 1.4 TSi ? Außerdem der von VW ... Im Superb ist doch der Audi Tsi oder liege ich da falsch?
     
  5. #4 FabiaOli, 12.03.2013
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Betroffen sind am ehesten die 1.2TSI und die 1.4TSI.
    Der 1.8TSI ist wohl nicht so stark betroffen.
    Genauere Aussagen kann hier aber sicherlich jemand treffen.
     
  6. #5 Ampelbremser, 13.03.2013
    Ampelbremser

    Ampelbremser

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Škoda Superb II 1,4 TSI
    Oli: JoshDD hat die Frage zutreffend beantwortet. Der kleine TSI von VW war Hauptbetroffener. Der von Audi (der im SII verbaut ist) und die beiden größeren TSI wenig bis gar nicht.
     
  7. #6 DeGhost89, 18.04.2013
    DeGhost89

    DeGhost89

    Dabei seit:
    14.06.2012
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II 1.4TSI Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Auto & Service München
    Kilometerstand:
    116000
    Weiß eigentlich einer wie das Problem gewöhnlich kommt, schleichend oder auf einmal?

    Mein Schwiegervater hat einen Passat mit dem 1.4TSI. Jetzt bei 133000km hat er beim Start zuerst gerasselt wie verrückt, wäre beinahe ausgegangen und hat anschließend lauter genagelt als ein Diesel.

    Vorher nie Probleme gehabt und einen Tag später auch keine mehr. Jetzt wird die Steuerkette usw. getauscht. Kostet ihn 700€ da VW nur Kulanz auf die Arbeit übernimmt.
     
  8. Hoto

    Hoto

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Harz
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI Elegance
    Kilometerstand:
    30100
    Hört sich zwar komisch an auf die Arbeit ist ja aber halt auch das teuerste.Aber normalerweise müssten sie auch Kulanz oder gerade Kulanz auf die Teile geben das ist ja der Hauptgrund für alles.
     
  9. #8 martinst, 18.04.2013
    martinst

    martinst

    Dabei seit:
    28.11.2011
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi Elegance 1.8TSI
    Hallo, ich fahre den Octavia 1.8TSI MJ2011 (EZ 11/10).
    Meiner hat beim Start wie ein Diesel genagelt und zufällig wurde eine Öl-Undichtigkeit an untypischer Stelle (war irgendein Plastikgehäuse seitlich) entdeckt.
    Nach Reparatur (Garantie) kein Tackern mehr - hat seitdem aber gefühlt etwas weniger "Bums", geht aber immer noch gut.
    Habe vor 2 Wochen nochmal anlässlich des Service (86000km) nach der Kettenproblematik gefragt, mit der Antwort, dass der 1.8er durchaus betroffen sein kann...
    Solange keine "komischen" Geräusche auftreten, würde ich ruhig schlafen.
    Gruss
    Martin
     
  10. #9 superb_oem, 18.04.2013
    superb_oem

    superb_oem

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Rostock
    Fahrzeug:
    Skoda Suberb Combi 3.6 V6 4x4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    AH Biering & Beyer GmbH
    Ich kann euch versichern,dass der 1.8TSI im Superb ebenfalls betroffen ist,denn ich habe es im letzten Jahr am eigenen Leib erfahren "dürfen". Kapitaler Motorschaden,weil meine Steuerkette 6 Zähne übergesprungen ist. ;(
    Allerdings musst du dir mit deinem BJ 03/11 eigentlich keine Sorgen mehr machen,da hauptsächlich Fahrzeuge BJ 2008/2009 betroffen sind. Denn das war die Hochzeit in der diese minderwertigen Kettenspanner verwendet wurden.
     
  11. ku253

    ku253

    Dabei seit:
    01.10.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich fahre einen 1.8 TSI Superb II, der leider am Mittwoch liegengeblieben ist. Diagnose: Motorschaden durch Springen der Steuerkette. Gesamtkosten 5000 Material + 1500 Werkstattkosten. Kulanzantrag ist unterwegs.

    Laufleistung meines Autos 63.000 km und Alter 2 3/4 Jahre.

    Wie kulant ist denn Skoda in solchen Fällen? Gibt es jemand hier im Forum, der sowas schon ein Mal hatte?

    Gruß
    Jörg
     
  12. #11 tigger1973, 29.04.2013
    tigger1973

    tigger1973

    Dabei seit:
    12.01.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    meiner (1.8 TSI Superb II, Bj. 2010) steht gerade bei meinem Händler. Im Januar gekauft, vor 2 Wochen bei 50.000 km Steuerkette übergesprungen - Händler verwies mich an die Garantieversicherung. Ahnungslos gemacht, bis deren Angebot kam: Gebrauchter Motor OHNE Gewährleistung!
    Nach langem Hick-Hack holt der Händler den Wagen nun *leider* von der VAG-Werkstatt ab, da er erst einmal prüfen will, ob tatsächlich ein Gewährleistungsanspruch besteht, um dann den Motor gegen einen gebrauchten auszutauschen - mit viel Kettenrasseln versteht sich.
    Wäre Skoda kulant, hätte die VAG-Werkstatt bestimmt nicht mit einem Kostenvoranschlag von insgesamt 6.700 Euronen gekommen.
    Grüße
    tigger
     
  13. #12 Octavist, 29.04.2013
    Octavist

    Octavist

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    96049 Bamberg
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1,8TSI CDAA
    Werkstatt/Händler:
    derzeit Skoda-AH
    Kilometerstand:
    ca. 135000
    Die hier mit Problemen bei neueren 1,8er TSI-Motoren könnten mal dazuschreiben, welches Fahrprofil sie überwiegend haben.
    Also ob mehr Kurz- oder mehr Langstrecke.
    Die Kurzstrecke (Brötchenholerprofil) ist ja eh anfälliger für Probleme.
     
  14. Atom

    Atom

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.8 TSI / LR Discovery IV SDV6 / Roomster Scout
    Außerdem wäre es wissenswert, ob ihr vorher irgendwelche Geräusche vernehmen konntet oder ob der Schaden ohne Ankündigung eingetreten ist.
     
  15. #14 tigger1973, 29.04.2013
    tigger1973

    tigger1973

    Dabei seit:
    12.01.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    bei mir hat sich der Schaden durch eine Verzögerung beim Anlassen angekündigt. Vom Fahrprofil eher Brötchenholer, wobei ich das bei meinem Vorgänger nicht weiß...
    Grüße
    tigger
     
  16. #15 enno0815de, 22.07.2013
    enno0815de

    enno0815de

    Dabei seit:
    19.04.2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T BJ2009
    Hi,

    hätte ich das hier mal eher gefunden... hatte mir Mitte Mai einen 09er S2 gekauft, gebraucht, 45t km und 3,5 Jahre alt. Jetzt steht er seit 1,5 Wochen in der Werkstatt und bekommt nen neuen Motor... Kette ist wohl 1,2 Zacken übergesprungen, Nockenwellensensor hin und die Ventile sind hin und wahrscheinlich auch noch mehr... hoffentlich ist das mit dem neueren oder neuen Motor nicht mehr... bin gerade mal 3t km Gefahren (jeden Tag so 50-60 km) bekommt man eigentlich bei einem Wechsel des Motors einen neuen Motor vom Werk oder einen generalüberholten?

    Gruß
     
  17. #16 Superb*Pilot, 22.07.2013
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Der Motor ist generalüberholt. Alle wichtigen Teile sind dabei neu.

    Interessant wäre nun die Frage, warum die Kette übergesprungen ist :?:

    Kettenspanner defekt :?:
    Kettenlängung :?:
     
  18. #17 Octi2007, 22.07.2013
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    Jetzt bin ich platt.
    Von Problemen mit dem 1,8 TSI im SII lese ich nun ja zum ersten Mal... Also bisher hab ich keine Probleme. Gut aber ich hab ja auch erst 25 TKM drauf. Was mich so schockt, dass es inzwischen doch schon verhältnismäßig viele Fälle sind um Einzelfälle zu sein...

    Gruß
    Octi
     
  19. #18 enno0815de, 22.07.2013
    enno0815de

    enno0815de

    Dabei seit:
    19.04.2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T BJ2009
    ja sowas wurde mir am Telefon gesagt, das die Kette wohl gedehnt sei... ich hatte vorher nen Nissan, welcher auch ne Kette hatte, jedoch nie Probleme... (120000km hatte ich den) auch kenne ich Ketten Probleme nur bei vag Modellen... naja... ich hoffe das der Motor und die teile die nächsten 4 Jahre halten ;)

    Gruß

    PS: mehr kann ich erst am Freitag sagen, da habe ich hoffentlich den S2 wieder im Hof stehen
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Superb*Pilot, 22.07.2013
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Welchen KM-Stand hat der Wagen jetzt :?:
     
  22. #20 enno0815de, 22.07.2013
    enno0815de

    enno0815de

    Dabei seit:
    19.04.2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T BJ2009
    knapp über 48000km
     
Thema: Probleme Steuerkette 1,8 TSI Baujahr 2011
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb 1.8 tsi probleme

    ,
  2. skoda octavia 1.8 tsi probleme

    ,
  3. skoda superb 1.8 tsi steuerkette

    ,
  4. vw passat 1.8 tsi steuerkette,
  5. 1 8 tsi motorprobleme,
  6. 1.8 tsi steuerkette,
  7. skoda octavia 1.8 tsi steuerkette,
  8. vw passat 1.8 tsi probleme,
  9. 1.8 tsi probleme,
  10. kettenspanner 1.8 tsi,
  11. 1 8 tsi steuerkette,
  12. skoda superb steuerkette probleme,
  13. passat 1.8 tsi probleme,
  14. skoda yeti 1.8 tsi probleme,
  15. 1.8 tsi motorprobleme,
  16. 1 8 tsi,
  17. passat 1.8 tsi motorprobleme,
  18. 1 8 tsi probleme,
  19. skoda superb 1.8 tsi forum,
  20. skoda yeti 1.8 tsi steuerkette probleme,
  21. skoda superb probleme steuerkette,
  22. skoda 1.8 tsi steuerkette,
  23. octavia 1.8 tsi steuerkette,
  24. steuerkette 1.8 tsi,
  25. skoda yeti 1.8 steuerkette
Die Seite wird geladen...

Probleme Steuerkette 1,8 TSI Baujahr 2011 - Ähnliche Themen

  1. Probleme nach Reparatur

    Probleme nach Reparatur: Moin! Nach Jahre langem "stillen" verfolgen des Forums, muss ich nun leider selber mal aktiv werden. Ich hab mich hier jetzt eine Stunde...
  2. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  3. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  4. Probleme mit Navi

    Probleme mit Navi: Ich habe gerade mal "leichte" Probleme mit meinem AMUNDSEN-Navi. In den letzten 6 Wochen spinnt das Teil immer mehr. Begonnen hat es damit, daß...
  5. Probleme mit POIbase und Amundsen

    Probleme mit POIbase und Amundsen: Hallo, ich habe mir gestern meine Navi Software aktualisiert, was auch funktionierte. Jetzt wollte ich mir noch nützliche Update´s auf das Navi...