Probleme Rücklichter

Diskutiere Probleme Rücklichter im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, Ich habe ein Problem mit meinem Fabia. Leider tritt es sporadisch auf und nervt daher umso mehr. Nach dem Starten wird automatisch...

  1. #1 IcemanFlo, 07.10.2018
    IcemanFlo

    IcemanFlo

    Dabei seit:
    24.11.2015
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.6 TDI 55 kW
    Kilometerstand:
    114000
    Hallo Leute,

    Ich habe ein Problem mit meinem Fabia. Leider tritt es sporadisch auf und nervt daher umso mehr. Nach dem Starten wird automatisch das Ablendlicht aktiviert, hin und wieder zeigt das Kombiinstrument einen Lampenfehler an. Dann ist eine der beiden Rückleuchten (meistens links) nicht angegangen, beide Birnen brennen nicht. Es reicht ein sanfter Tupfer gegen das Rücklicht und beide Birnen gehen an.

    Die Anzeige im Kombiinstrument bleibt bis zum Neustart,ein Fehler konnte ich mittels OBD nicht auslesen.

    Vielleicht noch zum Hintergrund: Der Fehler tritt erst auf seitdem Auto auf Kulanz eine neue Heckklappe bekommen hat. Die neue Heckklappe schließt deutlich strenger als die Alte, und wurde bereits neu eingestellt. ausserdem habe eine Riss in der linken Leuchteinheit bemerkt. Ich habe das Gefühl das Autohaus hat da etwas versaubeutelt,wiegelt aber ab und erklärt das der Fehler nicht mit dem Austausch in Zusammenhang stehen kann.

    Wie kann man am besten die Fehlersuche diagnostizieren?

    Gruß
    Florian
     
  2. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.706
    Zustimmungen:
    1.336
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    202000
    Nehm doch erstmal die Rückleuchte wie im Handbuch beschrieben ab, vielleicht hat der Stecker ein Wackler oder steckt nicht richtig.
    Vielleicht löst das schon das Problem.
    Ansonsten:
    Das Autohaus schriftlich in Kenntnis setzten (Einschreiben mit Rückschein) über die dir aufgefallen Fehler, nach der Reparatur.
    Gleichzeitig Skoda per E-Mail informieren.
    Vielleicht tut sich da was.
    Wenn das dann alles nichts gebracht hat wird dir ein Gang zum Anwalt oder Schiedsstelle nicht erspart bleiben.
    Aber erstmal wie oben beschrieben vorgehen.
     
  3. #3 dathobi, 07.10.2018
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.670
    Zustimmungen:
    2.875
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Wo steht den der Zusammenhang zwischen den Tausch der Heckklappe und den ausgefallenen Rücklichtern?
     
  4. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.706
    Zustimmungen:
    1.336
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    202000
    Das ist nicht interessant, wichtig ist es, das es vor dem Werkstatbesuch nicht war und danach schon, und der klare Menschenverstand sagt ja wohl, das beim Heckklappentausch und Einstellen im Bereich des Rücklichtes gearbeitet wurde (Dagegenlehnen, Abstützen, Vorbeistreifen etc.)
     
    tipofi gefällt das.
  5. #5 dathobi, 07.10.2018
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.670
    Zustimmungen:
    2.875
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Da kann man ja nur hoffen das es im Alltag nicht so ist... wenn schon ein Ausfall zu befürchten ist nur weil man mal eben an der Leuchte vorbeistreift... und dann auch noch beidseitig...
     
  6. #6 Grisu512, 07.10.2018
    Grisu512

    Grisu512

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    1.860
    Zustimmungen:
    527
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U TDi 181PS, Skoda Fabia RS TDi 228PS, VW Käfer Typ11 Luxus
    Kilometerstand:
    134000
    Warum versuchst du nicht einfach mit einem neuen Birnchen und drück mal den Stecker fest. Oder schau dir mal die Kontakte von Lampenträger an.
    Warum muss es denn immer der schwierige Weg sein mit Anwalt usw.
    Leute gibts... .8|
     
  7. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    9.332
    Zustimmungen:
    1.874
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback 8PA 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    166000
    Wenn die einheit n riss hat, beanstanden. Ansonsten kann es sein das der glühfaden gerissen is aber dennoch kontakt bekommt und dann wieder normal glüht. Hatte das selbe spiel mit der kennzeichenleuchte, glühfaden ab, licht an, rumgewackelt bis der faden den kontakt trifft, leuchtet und haftet (wohl durch den strom) bis zum nächsten abschalten.
     
  8. #8 Sabina01, 16.01.2019
    Sabina01

    Sabina01

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Frage dazu: Ich habe bei meinem Fabia auch den Verdacht, dass dieser Rückfahrlichtschalter defekt ist, denn Glühbirne und Sicherung sind in Ordnung, dennoch funktioniert der Rückscheinwerfer nicht.

    Allerdings funktioniert merkwürdigerweise die Heckscheibenwischer-Automatik. Das heißt, beim Einlegen des Rückwärtsgangs startet ordnungsgemäß automatisch der Heckscheibenwischer (falls Frontscheibenwischer eingeschaltet). Da ich davon ausgehe, dass derselbe Schalter dafür verantwortlich ist, scheint es, dass dieser Rückfahrlichtschalter doch funktioniert, oder sehe ich etwas falsch?
     
  9. #9 Sabina01, 16.01.2019
    Sabina01

    Sabina01

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ergänzung: Es handelt sich um einen Fabia II Ambiente 59KW TDI, Erstzulassung März 2007. Falls bekannt ist, ob bei diesem Modell der Rückfahrlichtschalter zugleich auch die Heckscheibenwischer-Automatik steuert, wäre das wunderbar.
     
Thema:

Probleme Rücklichter

Die Seite wird geladen...

Probleme Rücklichter - Ähnliche Themen

  1. Elektrik Probleme: An die Sicherungen 32 bis 37 kommt keine Spannung an.

    Elektrik Probleme: An die Sicherungen 32 bis 37 kommt keine Spannung an.: Hallo Da ich das noch nicht getan habe stelle ich mich kurz vor. Heiße Yilmaz bin 47 und fahre seit 2016 einen Super Kombi 2.0 Tdi mit 125kw....
  2. Probleme über Probleme - aktuell Zentralverriegelung

    Probleme über Probleme - aktuell Zentralverriegelung: Moin zusammen, hab meinen 1Z5 seit Februar 2018 und irgendwie nur Probleme... Zwar immer nur Kleinigkeiten, die man nicht zwingend beheben muss...
  3. Probleme mit dem Tankeinfüllstutzen

    Probleme mit dem Tankeinfüllstutzen: Bevor wieder einer meckert: ja, ich habe die Suchfunktion benutzt, es gibt auch Themen, die aber nicht mein Problem beschreiben. Ich fahre den...
  4. Octavia II Radio wechsel Can Bus probleme

    Radio wechsel Can Bus probleme: Hallo zusammen, ich weiß das Thema wurde schon oft besprochen. Habe aber noch keine passende Antwort gefunden, habe mir mal ein neues China Radio...
  5. Probleme Heckklappe - Superb BJ. 2009 Limo 4x4 Diesel

    Probleme Heckklappe - Superb BJ. 2009 Limo 4x4 Diesel: Tag zusammen, Folgendes Problem meine Heckklappe lässt sich nicht mehr kommplett schliesen. Das heist es geht nur die kleine Heckklappe auf und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden