Probleme Octavia RS 1.8t

Diskutiere Probleme Octavia RS 1.8t im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Servus zusammen, ein Kumpel von mir hat da ein sehr besch... Problem mit seinem Octavia RS. Zuerst mal paar Daten: Octavia RS, 1.8t, BJ2004...
Obazda

Obazda

Dabei seit
12.05.2017
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Octavia RS 1.8t
Kilometerstand
204000
Servus zusammen,

ein Kumpel von mir hat da ein sehr besch... Problem mit seinem Octavia RS.

Zuerst mal paar Daten:
Octavia RS, 1.8t, BJ2004
Motor wurde gechipt auf ca 220-230PS, kein namhafter Hersteller bzw Tuner.

Zum Problem:
Der RS geht an sich wie die Hölle, zieht sauber durch und hat volle Leistung, so lange er relativ kalt ist. Wenn der Motor richtig warm ist und paar km gefahren wurde, zieht er als hätte man ca 150PS maximal.
Ladedruck ist noch da aber fühlt sich total gebremst an das ganze. Er läuft dann laut OBD Tool sehr fett... (10-11 : 1)
Der Leerlauf ist dann auch komplett anders, läuft total unrund und läuft viel zu mager (22-25 : 1)... Irgendwann fängt er sich dann einigermaßen und läuft zwar noch mager aber bei ca 1000-1200 U/min...
Vorher ca 750-800...

Wenn man den Motor "neustartet" läuft er wieder einwandfrei bis zu nem gewissen Punkt wo die Leistung wieder weg ist.
Seltsam ist auch wenn ich z.b. ein Ventil oder den LMM ausstecke, keine fehlerlampe angeht...
Nur irgendwann nach langem fahren mit dem Problem ist P0171, Abgas zu mager gespeichert...

Wir wissen mittlerweile nicht mehr weiter :(

Gruß
Stefan
 
Grisu512

Grisu512

Gesperrt
Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
1.890
Zustimmungen
540
Ort
Österreich
Fahrzeug
Skoda Octavia 1U TDi 181PS, Skoda Fabia RS TDi 228PS, VW Käfer Typ11 Luxus
Kilometerstand
134000
Meld dich mal mit deinem Problem bei deinem Tuner, vielleicht kann der dir weiter helfen.
Vielleicht geht dein Motorsteuergerät in den Notlauf weil einfach alle Temperaturen im Motor zu hoch werden.. .
 
Obazda

Obazda

Dabei seit
12.05.2017
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Octavia RS 1.8t
Kilometerstand
204000
Was nur eben seltsam ist, er magert ja von sich aus plötzlich ab?? Warum sollte das Steuergerät absolut sinnfrei den Motor total abmagern dass er kaum noch läuft...

Kann es evtl auch an dem Ventil nahe dem LMM liegen? Das hatten wir testweise abgesteckt und dann war es das selbe Phänomen, keine Leistung, unrunder Leerlauf
 
Thema:

Probleme Octavia RS 1.8t

Probleme Octavia RS 1.8t - Ähnliche Themen

Rs Bj 2011 ccza Motor Probleme: Hallo allerseits, habe mit meinem RS folgendes kurioses Problem. Wenn er kalt ist läuft er ohne Probleme leistung usw alles Top. Wird er...
Kaltstart Probleme: Hallo, meine Freundin fährt einen Skoda Octavia 1Z5 (8004 405) mit einem BKD Motor. Wir hatten vor kurzem das Problem, dass uns 4...
Sokoda octavia 2 RS TDI Startprobleme: Hi Leute, bin neu hier und muss mich noch zurecht finden. ich habe mir vor ca einem jahr einen octavia RS TDI gekauft bin eigentlich sehr...
Fehler P2015 und P0171 bei RS TSI von 2010: Hallo, bei meinem Dumbo leuchtet seit ner Woche die Motorkontrolleuchte dauerhaft. Vor 6 Monaten war sie mal kurz an und ging nach 1 Tag wieder...
Ehemaliger und (hoffentlich) zukünftiger RS-Fahrer stellt sich vor: Hallo Zusammen, nach dem ich schon ein paar Fragen gestellt habe und auch schon nette Kontakte hier im Forum hatte möchte ich mich vorstellen...

Sucheingaben

skoda octavia rs 1

,

skoda octavia combi rs 1.8t probleme

,

kaltlaufruckeln octavia 1 rs

Oben