Probleme nach Spurvermessung

Diskutiere Probleme nach Spurvermessung im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hatte gestern mein Auto in der Werkstadt.Habe Stoßdämpfer, Domlager und Radlager selbst gemacht vor 2 Wochen.Wollte dabei auch die...
  • Probleme nach Spurvermessung Beitrag #1

mariohille

Dabei seit
06.11.2017
Beiträge
87
Zustimmungen
5
Fahrzeug
Superb Kombi 2,0 TDI 170 PS DSG VOLL
Kilometerstand
145000
Hatte gestern mein Auto in der Werkstadt.Habe Stoßdämpfer, Domlager und Radlager selbst gemacht vor 2 Wochen.Wollte dabei auch die Querlenker,Traggelenke und Spurstangenköpfe mitmachen.Hatte aber dabei leider einen Bandscheibenvorfall.So hatte ich dann gestern einen Termin das die Werkstadt mir die Spurköpfe und Querlenker einbauen da ich selbst noch nicht fit bin.Habe dann das Auto abgeholt und beim fahren festgestellt das bei ca 60 Km/h beim leichten beschleunigen das Auto regelrecht nach links vorne ausbricht.Beim Gas reduzieren geht er nach links.Das Fahrverhalten war für mich sagen wir mal nicht gerade Verkehrssicher.Bin dann zurück und habe reklamiert.Der Service Mitarbeiter meinte even. wurde durch die Spureinstellung der Wert des Lenk -Sensor verstellt.Dann haben Sie probiert über das Programm zu machen und es geht nicht.Die Eingabe war so das Sie angegeben haben wie wenn Sie das Lenkgetriebe neu eingebaut hätten.Leider ging das nicht und es kam die Meldung sie sollen sich an Skoda wenden.Hm dann war es 17 Uhr und das war es dann .Mir wurde ein Ersatzfahrzeug mit gegeben und es soll Montag weiter gehen.Da ich von dieser Sache keine Ahnung habe wäre es nett wenn mir da mal auf die Sprünge helfen könnte.
 
  • Probleme nach Spurvermessung Beitrag #2

SuperbTDI89

Dabei seit
31.03.2017
Beiträge
44
Zustimmungen
8
Fahrzeug
Superb 2.0TDI 125kw DSG MKB: CBBB Limo
Ich würde mal behaupten...Die haben die Spur nicht richtig eingestellt.
Gerade mache kleinen Werkstätten vermessen die Spur scheinbar mit dem zollstock."übertrieben ausgedrückt"

Das ist beim Superb 2 wohl so schon recht schwierig.
Fahre mal zu einer Werkstatt die eine komplette Achsvermessung machen kann.
Am besten eine mit Laservermessung und dann Mit Eingangs- und Ausgangsmessprotokoll.
Habe das mal bei freundlichen machen lassen für glaube ca.75 euro
 
  • Probleme nach Spurvermessung Beitrag #3

mariohille

Dabei seit
06.11.2017
Beiträge
87
Zustimmungen
5
Fahrzeug
Superb Kombi 2,0 TDI 170 PS DSG VOLL
Kilometerstand
145000
Das ganze hatte nichts mit der Spur zu tun.Es hat sich herausgestellt das die Querlenker falsch waren.Die ich bestellt habe waren ohne Sportfahrwerk.Da diese zu weich sind hat es das Auto beim fahren versetzt.Jetzt sind die richtigen eingebaut und alles gut.Wusste auch nicht das die Gummis härter sind für Sportfahrwerk.
 
  • Probleme nach Spurvermessung Beitrag #4
matt

matt

Dabei seit
02.11.2004
Beiträge
2.039
Zustimmungen
334
Ort
bei München
Fahrzeug
Superb II Combi 2.0 TDI, 130 kW, CFGC, MJ 2015 + Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, BKY, MJ 2005
Was für ein Sportfahrwerk? Das, was es ab Werk gab?
 
  • Probleme nach Spurvermessung Beitrag #5

mariohille

Dabei seit
06.11.2017
Beiträge
87
Zustimmungen
5
Fahrzeug
Superb Kombi 2,0 TDI 170 PS DSG VOLL
Kilometerstand
145000
Ja das Originale Sportfahrwerk ab Werk.Hätte auch nicht gedacht das die da härtere Gummilagerungen reinmachen.
 
  • Probleme nach Spurvermessung Beitrag #7

mariohille

Dabei seit
06.11.2017
Beiträge
87
Zustimmungen
5
Fahrzeug
Superb Kombi 2,0 TDI 170 PS DSG VOLL
Kilometerstand
145000
Müsste man nicht.Da aber der Stabilisator ab Werk fürs Sportfahrwerk auch geändert ist verträgt sich das ganze nicht.
 
Thema:

Probleme nach Spurvermessung

Probleme nach Spurvermessung - Ähnliche Themen

Privatverkauf Skoda Forman Solitaire - Verkauf: Skoda Forman 1.3 mit 50kW - Sondermodell Solitaire Erstzulassung 08.04.1994 Km Stand: ca. 128.300 HU & AU: 03/2011 Dieses Sondermodell...
Oben