Probleme nach kupplungstausch....

Diskutiere Probleme nach kupplungstausch.... im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo ! Habe soeben mit einem kollegen bei meinem octavia 2 tdi 5 gang manuell, 77 kw...die kupplung gewechselt....so weit so gut probefahrt ca 50...

heimoheimo

Dabei seit
08.07.2017
Beiträge
33
Zustimmungen
0
Hallo ! Habe soeben mit einem kollegen bei meinem octavia 2 tdi 5 gang manuell, 77 kw...die kupplung gewechselt....so weit so gut probefahrt ca 50 km ohne probleme....beim heimfahren gings dann los...wenn ich im ersten gang kurz anfahren und dann stoppe...als so das das auto einen ruck bekommt ist ein knacksen getriebeseitig zu hören....beim starten gibts jetzt auch probleme...starter ist eigenartig laut und es dauert länger bis er anspringt...denke das getriebe ist irgendwie locker geworden....so ne s.......!! Was sagt ihr dazu ?
 

heimoheimo

Dabei seit
08.07.2017
Beiträge
33
Zustimmungen
0
Habe jetzt bissl gegogelt...hört sich nach dem zms an....wurde auch erneuert....scheinbar fehlerhaft eingebaut...
 

Octavia20V

Dabei seit
13.01.2010
Beiträge
4.128
Zustimmungen
676
Ort
Freyburg/Unstrut
Fahrzeug
Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
Werkstatt/Händler
bin meine eigene Werkstatt
Kilometerstand
108560
Ein Getriebe wird ja nicht irgendwie locker.

Wie du schon sagst würde ich auch den Fehler beim ZMS oder evtl Kupplung suchen.Anlasser war auch abgebaut?evtl da was locker verrutscht?
 

Gast54203

Guest
Schau dir die Antriebswelle an.

Hatte das komplett gleiche leiden. Kurz anfahren und stoppen und dann zurück oder wieder vor. Also Lastwechsel

Das wird sicher das Knacken sein
Habe mich zum Deppen gesucht, hat bei mir aber eine Skoda Fachwerkstatt getauscht. Aber keine neuen schrauben usw

Fahrerseite bei mir.

Dir schrauben dürfen nur einmal verwendet werden und die Ersatz Schrauben haben ein anderes Anzugsmoment als die ab Werk verbauten.

Lg
 

Octavia20V

Dabei seit
13.01.2010
Beiträge
4.128
Zustimmungen
676
Ort
Freyburg/Unstrut
Fahrzeug
Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
Werkstatt/Händler
bin meine eigene Werkstatt
Kilometerstand
108560
Das is auchn guter Ansatz
 

heimoheimo

Dabei seit
08.07.2017
Beiträge
33
Zustimmungen
0
Hört sich vernünftig an....aber woher kommen dann die startprobleme ? Bin ne stunde testgefahren mit ca 4 stopps...am anfang war es unscheinbar und beim letzten start nicht zu ignorieren....?(
 

heimoheimo

Dabei seit
08.07.2017
Beiträge
33
Zustimmungen
0
Ein Getriebe wird ja nicht irgendwie locker.

Wie du schon sagst würde ich auch den Fehler beim ZMS oder evtl Kupplung suchen.Anlasser war auch abgebaut?evtl da was locker verrutscht?
Anlasser war abgebaut, aber ich denke da kann man beim einbau nicht viel falsch machen
 

Octavia20V

Dabei seit
13.01.2010
Beiträge
4.128
Zustimmungen
676
Ort
Freyburg/Unstrut
Fahrzeug
Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
Werkstatt/Händler
bin meine eigene Werkstatt
Kilometerstand
108560
Man muss sich bei sowas an jeden Strohhalm klammern.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

heimoheimo

Dabei seit
08.07.2017
Beiträge
33
Zustimmungen
0
Problem gelöst !!
war heute beim ÖAMTC ein techniker hat es sich angeschaut...hatte glück war ein ehemaliger skoda,vw mechaniker und hatte ahnung,das knacken beim anfahren war schnell erledigt....lockere befestigungsschrauben bei der getriebaufhängung !!!! das problem mit dem starter, ist auch nix ungewöhnliches , laut seiner erfahrung gehen die alten starter beim octavia meistens nach einer weile kaputt wenn man das zms tauscht , meiner ist ( noch ) in ordnung aber das erklärt das start verhalten !
 
Thema:

Probleme nach kupplungstausch....

Probleme nach kupplungstausch.... - Ähnliche Themen

Vorstellung und Motorproblem und Probleme (Sammlung): Hallo, vor ca. 2 Monaten habe ich einen Octavia 1U 1.8t Kombi mit 150 PS und einer Laufleistung von 150 000 km günstig gekauft. Leider gibt es...
Probleme mit Octavia 1.2 105ps Bj 2012 Benzin: Hallo zusammen, ich habe mir im Januar 2020 einen Skoda Octavia 1.2 (77kwh/105ps) bj 2012 gebraucht gekauft und es gab nach kurzer Zeit das erste...
Start/Stop Problem - "maximale Startdauer überschritten" im Motorsteuergerät: Hallo Liebe Gemeinde! Unser Skoda hat Probleme mit dem Start/Stop System. Das Problem ist auch schon recht oft aufgetreten (1,4 L Diesel; 105 PS...
14.000km und so viele Probleme!: Hallo liebe Skoda-Community, ich habe seit Juni einen Skoda Fabia 3 - 1,0l TSI - 95PS - Drive Edition - Benziner - BJ 11/2017 mit 12.700km...
ZMS Geräusche (DSG): Guten Morgen Community, nach 264.000km gibt es (fast schon "endlich"?:D;() kleinere Probleme bei meinem Superb. Der Wagen hat den 2.0TDI mit...

Sucheingaben

kupplungstausch

Oben