Probleme mit Tür

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von Matze89, 30.06.2011.

  1. #1 Matze89, 30.06.2011
    Matze89

    Matze89

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F2 Elegance 1.6TDI
    Hallo,

    beim S1 meines Vaters spinnt die ZV anscheinend manchmal. Und zwar geht der Knopf der Beifahrertür als mal nicht mit hoch. Nach mehrmaligen Versuchen funktionierts dann. Hatte heute mal die Türverkleidung ab und es scheint was elektrisches zu sein. In dem Momenten, in denen der Knopf nicht hochgehn will, kommt auch keine Ansteuerung, also der Knopf will gar nicht erst hoch, es klemmt nix. Entweder isses der Stellmotor selbst oder es ist das Türsteuergerät, was mir wesentlich lieber wäre, da einfach zu tauschen. Für den Stellmotor müssen ja Nieten aufgebohrt werden, um da dran zu kommen. Kennt jemand dieses Problem? Weiß auch nicht, an welchen Pins des TSTG ich messen soll für den Stellmotor, da die Leitungen ummantelt sind und in einem Strang an das STG laufen.



    Gruß Matze
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
  4. #3 Matze89, 30.06.2011
    Matze89

    Matze89

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F2 Elegance 1.6TDI
    Dachte ich ja auch zuerst, dass es an dem Türschloss liegt, aber scheint ja nix mechanisches zu sein. Wenn die Tür zu bleibt und ich innen am Griff ziehe, geht der Knopf ein Stück hoch, aber Tür lasst sich nicht öffnen (Safefunktion?). Die Mikroschalter kann ich mri auch nicht vorstellen, da alle anderen Türen bei jeder Öffnen- oder Schließen-Betätigung die Stellmotoren erneut ansteuern, auch wenn die Knöpfe bereits oben bzw. unten sind. Nur die Tür machts sporadisch nicht. Was heißt sporadisch eigentlich jeden zweiten Tag nimmer :)

    An dem KSG kann es nicht liegen oder? Wenn das was weg hätte würde ja keine Tür mehr angesteuert oder?
     
  5. #4 Matze89, 02.07.2011
    Matze89

    Matze89

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F2 Elegance 1.6TDI
    Also heute hatte ich den Lappi mal dran, zunächst einmal bin ich wie lange nicht aufs KSG gekommen, erst nachdem ich die Sicherung rausgemacht hab und wieder rein, konnte ich drauf zugreifen (Zündung aus und wieder an half nicht). Da hatte ich dann zwei Fehlermeldungen drin:

    01332 Türsteuergerät Beifahrerseite (J387) 49-10 - keine Kommunikation - Sporadisch

    00929 Schließeinheit für Zentralverriegelung Beifahrerseite (F221) 27-00 unplausibles Signal



    Nach dem Löschen kam erster Fehler nicht mehr, aber der mit dem Stellmotor kam direkt wieder. Also ist das Türschloss wohl defekt. Gibt es da verschiedene Nummern, auf welche ich achten muss oder gibts nur eins und wie siehts mit denen vom 3BG aus?

    Und beim Fensterheber ist mir aufgefallen, dass die Tippfunktion für die Beifahrerseite nicht mehr geht bzw. sie geht nur noch beim Runterfahren, beim Hochfahren funktioniert nur noch gedrückt halten. Das könnte der Fehler mit dem Steuergerät sein.



    Desweiteren hatte ich im Kombiinstrument (zum wiederholten Male, also quasi permanent) den folgenden Fehler:

    01039 Geber für Kühlmitteltemperaturanzeige (G2) 30-10 - Unterbrechung/Kurzschluss nach Plus - Sporadisch
     
  6. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
    meinst du die Tippfunktion wenn du auf der Beifahrerseite drückst ? die gibt es nämlich nicht
    nur wenn man an der Fahrerseite drückt hat man die Tippfunktion

    das mit dem unplausiblen Signal kann von einer schlechten Lötstelle kommen
    und das mit der Kommunikation kann ein Wasserschaden sein oder auch ein Kabelbruch im Faltenbalg

    den G2 bekommt man für knappe 20 Euro, die gehen schonmal kaputt
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Matze89, 04.07.2011
    Matze89

    Matze89

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F2 Elegance 1.6TDI
    Ja schon klar, ich saß ja auch auf der Fahrerseite :D Bei meinem Astra gehts auch auf der Beifahrerseite :P

    Nee das mit dem STG war nicht mehr, aber heute wars wieder mit dem Türschloss, hat mal wieder nit funktioniert. Kalte Lötstelle meinste? Aber wo könnte die denn sein? Mich hat das etwas verwundert, dass das Türschloss überhaupt ne Fehlermeldung auswerfen kann. Also es scheint mir (wenns mal nicht geht), dass das Schloss erst gar keine Ansteuerung bekommt, weil der Stellmotor sich erst gar nicht bemüht. Von was soll das "unplausible Signal" denn kommen? von den Microschaltern? oder rührt das auch von dem Türsteuergerät her? Oder noch besser: Hat das mit dem Ausgang des KSG evtl. zu tun?



    Joa hab einen bei ebay gesehen für 14€ inklusive Versand von Febi Bilstein. Nunja is ja nur ne Komfortsache, solange der G62 nicht auch noch kaputt ist. Aber werde mir das Teil auch mal vornehmen, vllt auch en Kabelbruch, würde mich bei der Karre mittlerweile nimmer wundern bei den ganzen Kabelbrüchen.



    Gruß Matze
     
  9. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
    das kommt vom Türschloß !
     
Thema:

Probleme mit Tür

Die Seite wird geladen...

Probleme mit Tür - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit POIbase und Amundsen

    Probleme mit POIbase und Amundsen: Hallo, ich habe mir gestern meine Navi Software aktualisiert, was auch funktionierte. Jetzt wollte ich mir noch nützliche Update´s auf das Navi...
  2. 230V Steckdose - Probleme mit Einschaltstrom

    230V Steckdose - Probleme mit Einschaltstrom: Ich habe mir nach langem Überlegen nun endlich eine Kompressorkühlbox zugelegt. Gabs bei Amazon etwas vergünstigt und dank Weihnachten kann man ja...
  3. Tür-Innen Leuchten

    Tür-Innen Leuchten: Hallo, seit einer Woche habe ich meinen neuen Skoda Octi III Style und bin sehr zufrieden. Bei meinem alten Octi I von 2002 sind an den Innentüren...
  4. Kennt jemand Probleme mit Getriebestütze/Drehmomentstütze?

    Kennt jemand Probleme mit Getriebestütze/Drehmomentstütze?: Wie schon oben erwähnt wollte ich mal lauschen ob jemand schon mal von solchen Problemen gehört/selber erfahren hat? Wie äußert sich ein solcher...
  5. Elektrik Probleme mit Anhängerkupplung

    Elektrik Probleme mit Anhängerkupplung: Hallo Community Wir haben seit 5 Jahren einen Skoda Fabia 1.2 TSI mit einer abnehmbaren Anhängerkupplung. Die Anhängerkupplung wurde bei der...