Probleme mit Sportsitz Stoff Dynamic schwarz-grau

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von Skod-da, 06.04.2016.

  1. #1 Skod-da, 06.04.2016
    Skod-da

    Skod-da

    Dabei seit:
    06.04.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich bin neu hier und möchte mal die Skoda Community fragen, wer auch die Sportsitze mit dem Stoff Dynamic schwarz-grau verbaut hat. Bei mir bekommen die Sitzpolster leider immer wieder nach ganz kurzer Zeit (zuletzt nach dem Austausch, innerhalb von 2 Tagen!) unschöne Flecken. Ich vermute es liegt an den Fasern des Stoffes. Dieser wird wohl durch die anatomischen Druckpunkte des Menschen (Po-Backen, Oberschenkel ...) verursacht. Auf dem Fahrersitz waren die Stellen schneller sichtbar. Auf dem Beifahrersitz und der Rückbank erst verzögert. Das könnte zwei mögliche Ursachen haben. Zum einen werden diese Plätze seltener benutzt und zweitens sitzen darauf meisten etwas weniger schwere Personen (Frau und/oder Kind).
    Skoda schreibt folgendes: "... Für die Beseitigung von Beanstandungen, die auf äußere Einflüsse oder Verschleiß zurückzuführen sind, übernimmt der Hersteller auch während der Sachmängelhaftung keine Kosten. ...". Das interessante ist, dass Skoda sich die Sitzbezüge nicht ein einziges mal vor Ort angeschaut hat. Das erste Mal sind mir die Flecken bewusst nach ca. 2 Monaten (Nov. 2014) aufgefallen. Zuerst abgewartet um eine andere Charge zu bekommen und dann kamen Probleme auf Skoda Seite bei der Bestellung hinzu. Die Sitzpolster wurden dann endlich im Dezember 2015 durch die Werkstatt ausgetauscht. Wie schon gesagt nach 2 Tagen waren die Flecken auf dem Fahrersitz wieder sichtbar. Die Aussage der Skoda Kundenbetreuung habe ich ja zitiert. Die Werkstatt bleibt nun wohl auf den Kosten sitzen und ist wie man vermuten kann nicht mehr so gut auf das Thema zu sprechen. Die Flecken sind je nach Helligkeit (bewölkt oder Sonnenschein) unterschiedlich stark zu erkennen. Es sind auch keine Schmutzflecken oder Wasserränder. Auch das Reinigen der Sitzpolster bringt keine Besserung.
    Gibt es hier im Forum noch andere Skoda Octavia III Besitzer mit den Sportsitzen Dynamic und haben Ihr keine Probleme? Bin ich wirklich der einzige mit diesen massiven Problemen? Im Forum konnte ich bisher nichts finden.

    Es wäre super, wenn ich ein paar Rückmeldungen bekommen würde. Danke.

    Stoff Dynamic-01.jpg Stoff Dynamic-02.jpg Stoff Dynamic-03.jpg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Feichti, 06.04.2016
    Feichti

    Feichti

    Dabei seit:
    24.09.2014
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Bregenz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Combi 2.0 TDI MJ2016
    Kilometerstand:
    20568
    Also ich habe die gleichen Sitze wie du verbaut. Ich muss nacher mal nachschauen aber mir ist bis jetzt noch nichts aufgefallen. Meiner wurde in 06/2015 gebaut.
     
  4. #3 Manu16V, 06.04.2016
    Manu16V

    Manu16V

    Dabei seit:
    26.06.2007
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    50
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5e 2,0TDI
    Hab die gleichen und meine sind bis jetzt völlig in Ordnung.
     
  5. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    733
    Aggressives Ar***wasser :D

    *scnr
     
    heisest gefällt das.
  6. #5 michel_sichel, 07.04.2016
    michel_sichel

    michel_sichel

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Baden-Baden
    Fahrzeug:
    O3 Style 110KW 4x4 und Yeti 125KW 4x4
    Hallo,
    das Auftuchen dieser Abnutzungserscheinungen nach dieser Zeitspanne erscheint mir doch nicht ganz normal, zumal du schon einen Austausch hattest. Ich bezweifeln dass du zweimal einen Montagssitzbezug bekommen hast.
    Frage, welche Kleidung trägst du? Hast du irgendwelche Klettverschlüsse oder sonstiges Grobzeug an deinen Hosen?

    michel_sichel
     
  7. #6 fabia2octavia, 07.04.2016
    fabia2octavia

    fabia2octavia

    Dabei seit:
    12.01.2016
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Style 1.4TSI 150PS & Fabia Ambition 1.2TSI
    ... und wie ist überhaubt die Statur der Insassen?






    [​IMG]
     
  8. Lede69

    Lede69

    Dabei seit:
    06.03.2015
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Landeshauptstadt BaWü
    Fahrzeug:
    Octavia 3 2.0TDI DSG
    Kilometerstand:
    33333 +
    Keine Probleme nach 25.000km / 1,78m / Wintergewicht 73kg, Sommergewicht 71kg
     
  9. #8 deepblue79, 08.04.2016
    deepblue79

    deepblue79

    Dabei seit:
    06.04.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Also ich vermute irgendwie ein Problem bei der Verträglichkeit Kleidung/Sitze. Könnte zum Beispiel am verwendeten Waschmittel liegen o.ä.
    Dass die Chemikalien darin, die Sitzbezüge angreifen...
     
  10. #9 basalt1987, 08.04.2016
    basalt1987

    basalt1987

    Dabei seit:
    30.04.2015
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    9
    Das Waschmittel sollte nach einem Waschvorgang aber nicht mehr in der Kleidung sein. Sonst könnte es auch die Haut angreifen. Es gibt eigentlich nur wenige Möglichkeiten die hier die Ursache sein können.
    - Lederhosenträger
    - schlechte Stoffqualität der Sitze
    - zu viel popo-Muskelübungen während der fahrt :D
     
  11. #10 deepblue79, 08.04.2016
    deepblue79

    deepblue79

    Dabei seit:
    06.04.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Na das nach dem Waschen keine Stoffe mehr in der Kleidung sind ist quatsch. Dann hätte man ja nicht den schönen Geruch frisch gewaschener Wäsche ;) Und tatsächlich gibt es Leute, die bestimmte Waschmittel nicht vertragen und dadurch Hautreizungen bekommen... Generell meinte ich auch mehr die Richtung. Manche sprühen ihre Kleidung ja auch mit Febreeze ein (oder wie das heißt) :D
     
  12. #11 Ruhrpottler, 08.04.2016
    Ruhrpottler

    Ruhrpottler

    Dabei seit:
    09.12.2015
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.4 TSI, Combi, JOY
    Werkstatt/Händler:
    Wahrscheinlich Automobile Friedenseiche
    Kilometerstand:
    1900
    Aber es scheinen ja alle Sitze betroffen zu sein..... und nicht nur der Fahrersitz.... sieht schon merkwürdig aus. Wobei auch bei unserem Joy die Sitzwangen schon faltige Patina ansetzen...... mal sehen, was die Sitze für eine Langzeitqualtät haben....
     
  13. #12 basalt1987, 08.04.2016
    basalt1987

    basalt1987

    Dabei seit:
    30.04.2015
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    9
    Gut, überzeugt. :thumbup:

    Bleibt zu klären ob nur die Familie im Wagen sitzt, welche alle die gleiche Waschmaschine bzw das gleiche Mittel nutzen, oder die Bschädigung durch weitere, aussenstehende verursacht werden. Denn es sind ja alle Sitzflächen involviert.

    Edit: da war ich zu langsam.:P
     
  14. #13 deepblue79, 08.04.2016
    deepblue79

    deepblue79

    Dabei seit:
    06.04.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke ein Fall für die Spurensicherung :P
    Ne, denke mal der Threadersteller findet das Ganze, zu recht, nicht so lustig...
    Aber vielleicht sollte man einfach mal in die Richtung überlegen...
    Wenn das sonst keiner weiter hat und es auch bei Erneuerung der Bezüge auftritt liegt das dann irgendwie am nächsten...
     
  15. #14 Skod-da, 12.04.2016
    Skod-da

    Skod-da

    Dabei seit:
    06.04.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    danke deepblue79 für Dein Verständnis für mich. Ich finde das Thema wirklich nicht sonderlich lustig. Der Stoff ist auch an diesen Stellen überhaupt nicht aufgeraut, wie es z.B. von Klettverschlüssen passieren kann. Der Stoff hat die gleiche Oberfläche und die Flecken/Abdrücke sehen auch je nach Blickwinkel mal weniger und mal mehr ausgeprägt aus. Die Fotos sind bei hellem Umgebungslicht (sonniger Tag) entstanden. Bei bewölkten Tagen sind der Flecken auch zu sehen, jedoch nicht so extrem deutlich. Wenn es dämmert oder dunkel wird, sind diese kaum noch zu sehen. Die Flecken gehen jedoch auch nicht durch überstreichen mit der Hand (wie bei Microfasern) weg. Ich trage zu 90% Jeans wie wohl die meisten Menschen. Als Waschmittel nutzen Arial Color. Also auch ein gängiges Waschmittel. Ich bin durch meine Größe schon etwas schwerer jedoch sollten Autositze auch Menschen über 80 kg abhaben können. Auf der Rückbank sitzt unser Sohn und der ist deutlich unter 70 kg. Dort dauerte es nur etwas länger bis die Flecken auftraten.
    Anscheinend haben alle anderen mit diesen Sitzbezügen keine Probleme. Ich bin am Verzweifeln ?( . Die Sitze sehen immer aus, als wären diese schon 15 Jahre alt und abgelebt.
     
  16. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    733
    Kann es nicht einfach sein, dass sich die Stofffasern des Sitzbezuges "legen" und das Licht dadurch anders reflektiert wird - und das es eben da, wo die größte "Belastung" ist, schneller geht als anderswo...?! Wenn du sagst, die Oberfläche ist grundsätzlich die selbe wie an anderen Stellen, wird das eine normale Abnutzungserscheinung sein...
     
  17. #16 Skod-da, 12.04.2016
    Skod-da

    Skod-da

    Dabei seit:
    06.04.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Ja emmA3, dass ist ja meine Vermutung, dass die Stofffasern sich legen und jedoch leider nicht wieder aufstellen. Findest Du diese Flecken auf einem Autositz schön? Normale Abnutzung? Nach dem Austausch, waren die Sitzpolster nach 2 Tagen wieder in diesem Zustand. Ich habe schon einige Fahrzeuge gefahren und in keinem waren die Sitzpolster so unschön, selbst nach 5-7 Jahren.
     
  18. #17 Skod-da, 13.04.2016
    Skod-da

    Skod-da

    Dabei seit:
    06.04.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Was natürlich gegen die "legen" der Stofffasern sprechen würde, ist das es wohl auch andere Octavia III Besitzer (bisher 3) mit den Sitzpolstern Dynamic grey gibt und bei diesen es wohl diese Abdrücke nicht auftreten.
     
  19. Lede69

    Lede69

    Dabei seit:
    06.03.2015
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Landeshauptstadt BaWü
    Fahrzeug:
    Octavia 3 2.0TDI DSG
    Kilometerstand:
    33333 +
    Jetzt habt Ihr mich aufgeschreckt und ich habe nochmal etwas genauer nachgeschaut:
    Die Abdrücke sind bei mir auch zu sehen, aber wesentlich weniger ausgeprägt. Ich halte den bei mir aufgetretenen Umfang für vertretbar.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Skod-da, 13.04.2016
    Skod-da

    Skod-da

    Dabei seit:
    06.04.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Lede69,
    könntest Du mir mal ein Foto von Deinen Abdrücken machen und hier einstellen. Das wäre super :thumbup:
    Dein Octavia ist aus Juni/Juli 2015? Meiner aus September 2014.
     
  22. #20 DochDenOcti, 13.04.2016
    DochDenOcti

    DochDenOcti

    Dabei seit:
    11.03.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    3
    Sorry jetzt muß ich mal blöd fragen.
    Die Sitze sehen laut Konfigurator sehr dunkel aus als Dynamic Schwarz-Grau. Die auf den Bildern sind extrem hell oder sond die stark überbelichtet um die Flecken sichtbar zu machen ?
     
Thema: Probleme mit Sportsitz Stoff Dynamic schwarz-grau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Interieur: Sitze Stoff Dynamic-Schwarz

    ,
  2. skoda dynamic stoff

    ,
  3. stoff coeus schwarz grau

Die Seite wird geladen...

Probleme mit Sportsitz Stoff Dynamic schwarz-grau - Ähnliche Themen

  1. Probleme nach Reparatur

    Probleme nach Reparatur: Moin! Nach Jahre langem "stillen" verfolgen des Forums, muss ich nun leider selber mal aktiv werden. Ich hab mich hier jetzt eine Stunde...
  2. Probleme mit Navi

    Probleme mit Navi: Ich habe gerade mal "leichte" Probleme mit meinem AMUNDSEN-Navi. In den letzten 6 Wochen spinnt das Teil immer mehr. Begonnen hat es damit, daß...
  3. Probleme mit POIbase und Amundsen

    Probleme mit POIbase und Amundsen: Hallo, ich habe mir gestern meine Navi Software aktualisiert, was auch funktionierte. Jetzt wollte ich mir noch nützliche Update´s auf das Navi...
  4. 230V Steckdose - Probleme mit Einschaltstrom

    230V Steckdose - Probleme mit Einschaltstrom: Ich habe mir nach langem Überlegen nun endlich eine Kompressorkühlbox zugelegt. Gabs bei Amazon etwas vergünstigt und dank Weihnachten kann man ja...
  5. Kennt jemand Probleme mit Getriebestütze/Drehmomentstütze?

    Kennt jemand Probleme mit Getriebestütze/Drehmomentstütze?: Wie schon oben erwähnt wollte ich mal lauschen ob jemand schon mal von solchen Problemen gehört/selber erfahren hat? Wie äußert sich ein solcher...