Probleme mit Schlüsselpersonalisierung

Diskutiere Probleme mit Schlüsselpersonalisierung im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute! Ich fahre einen Skoda Superb iV, MJ 2020. Ich hab ziemliche Probleme mit der Schlüsselpersonalisierung. Ich habe mich im Auto bei...

andi1200

Dabei seit
23.01.2021
Beiträge
17
Zustimmungen
1
Hallo Leute!

Ich fahre einen Skoda Superb iV, MJ 2020.

Ich hab ziemliche Probleme mit der Schlüsselpersonalisierung. Ich habe mich im Auto bei Skoda registriert. Bei meinem Namen steht auch "Hauptnutzer" (Colombus Radio). Vor 3 Tagen stieg ich in der Früh ein um zur Arbeit zu fahren (meine Frau fuhr am Vorabend) und das Auto nannte den Namen meiner Frau und stellte auch nichts um (mit meinem Schlüssel, mit dem meine Frau nicht unterwegs ist/war).

Ich hab ein paar mal probiert mich wieder mit meinem Schlüssel zu verifizieren. Da ist ja schon meine erste Frage: Ist es nicht möglich irgendeine Einstellung (Sitz, Beleuchtung, Assistenz, Seitenspiegel, etc...) vorzunehmen und dann ins Menü zu gehen und zu sagen: Okay, Schlüssel, das ist meine Einstellung? Ich finde nichts. Unterm Konto geht es zumindest nicht. Gerne kann ich Bilder von den Punkten posten, aber ich denke die sind überall gleich.

Jedes mal seitdem ist es so das ich mit meinem Schlüssel einsteige und das Fzg auf rote Ambientebeleuchtung umstellt und zu meiner Frau hallo sagt.

Habe also heute das Profil von meiner Frau gelöscht. Habe mich als Hauptnutzer (wieder mit 2 Schlüssel und aufsperren kurz hintereinander) verifiziert. Danach 10 Minuten vergehen lassen, meine 2 Schlüssel in der Wohnung gelassen und mit dem Schlüsselbund meiner Frau ins Auto gegangen. So. Nachdem das System hochgefahren ist hab bin ich auf Profil gegangen und "Neuen Nutzer anlegen". Nachdem ja ich meine Frau schon registriert habe, hab ich nur die Mailadresse mit Kennwort eingeben müssen. Ich wurde gefragt ob ich die Nutzereinstellungen übernehmen will (ich hab ja gesagt), die Ambiente Beleuchtung hat auf Rot umgeschalten. Den Sitz hatte ich davor auf die Position meiner Frau eingestellt (blöderweise, deswegen kann ich nicht sagen ob das Fzg das auch übernommen hätte.)

Jedenfalls hab ich ja gesagt und die Einstellungen sahen gut aus. Auto abgesperrt, 10 - 15 Minuten in die Wohnung, mit MEINEM Schlüssel raus, aufgesperrt (per Keyless), Ambiente schaltet auf Blau, meinen Namen und....Sitz bleibt oben (in Pos. der Frau). Sitz also per Memory auf meine Position. Abermals für 10 - 15 Min in die Wohnung, mit Schlüssel von FRAU ins Auto (meine 2 in Wohnung gelassen) und Auto sagt Hallo "Frau", Ambiente Beleuchtung auf Rot, aber Sitz bleibt in meiner Position.

Wie kann ich die Sitzeinstellung dem Schlüssel zuordnen? Normal müsste sich ja der Schlüssel mit der letzten bekannten Sitzposition synchen, oder? Und wenn nicht, weil ein dritter mit dem Schlüssel von mir oder ihr gefahren ist, so müsste doch die Sitzposition dem jeweiligen Nutzer ja zugeordnet werden können.

Außerdem was mich nervt ist, angenommen das Fzg übernimmt nicht die Sitzposition und ich steige nach meiner Frau ins Auto. Drücke ich Memory Taste 1. Einmal reicht die Taste für 0,5 bis 1 Sekunde, also nur antippen, zu drücken und Sitz verstellt sich bis zur gespeicherten Position. Ein anderes mal musst drauf bleiben bis zur gewünschten Position (sobald runter gehst, bleibt Sitzverstellung stehen) und beim dritten Fall musst drücken (sonst bleibt er stehen), bleibt aber in JEDEM Falle nach circa 2 Sekunden trotzdem stehen. D.h. du musst so circa 6x drücken das er in Position ist.

Sagt, hab ich einen SW-Fehler?

Außerdem ging das Radio in den 30 Tagen in dem ich das Fzg habe 3x nicht. Radion war ein, aber kein Ton. Hab ich die Sprachsteuerung aktiviert und sagte zB "Radio ein" bekam ich in Ton!!! eine Antwort das Radio ein ist. Man sah auch den Interpreten am Display, aber keinen Ton...

So langsam ärgern mich diese Fails.

Würdet ihr sagen SW Problem, oder bin ich zu blöd um das Teil richtig zu bedienen?

LG, Andreas
 

Tommy2424

Dabei seit
03.06.2020
Beiträge
72
Zustimmungen
39
Fahrzeug
Kodiaq 1.5 TSI DSG
Superb iV, MJ 2020.
GANZ WICHTIG: bist du dir sicher, dass es MJ 2020 ist, oder ist es ein Modelljahr 2021 (produziert nach Sommer 2020)?
Warum wichtig, (erschlägt mich bitte n icht, wenn dies im Superb anders ist, ich spreche jetzt kurz wie es beim Kodiaq ist:) MJ2020 hat noch das "MIB2.5" verbaut MJ2021 das MIB3 ... da du die Spracherkennung erwähnt hast, würdeich sagen du hast das MIB3 und damit bist du Leidgenosse...

Ich hab ziemliche Probleme mit der Schlüsselpersonalisierung. Ich habe mich im Auto bei Skoda registriert. Bei meinem Namen steht auch "Hauptnutzer" (Colombus Radio). Vor 3 Tagen stieg ich in der Früh ein um zur Arbeit zu fahren (meine Frau fuhr am Vorabend) und das Auto nannte den Namen meiner Frau und stellte auch nichts um (mit meinem Schlüssel, mit dem meine Frau nicht unterwegs ist/war).
Jepp, bekanntes Problem beim MIB3 ...

Ich hab ein paar mal probiert mich wieder mit meinem Schlüssel zu verifizieren. Da ist ja schon meine erste Frage: Ist es nicht möglich irgendeine Einstellung (Sitz, Beleuchtung, Assistenz, Seitenspiegel, etc...) vorzunehmen und dann ins Menü zu gehen und zu sagen: Okay, Schlüssel, das ist meine Einstellung? Ich finde nichts. Unterm Konto geht es zumindest nicht. Gerne kann ich Bilder von den Punkten posten, aber ich denke die sind überall gleich.
Das gibt beim MIB2,5 ... aber dann gab es irgendwann folgende Diskussion in Wolfsburg:
Manager: "Wir brauchem mehr künstliche Intelligenz im Wagen, wie wäre es wenn der Wagen selbst lernt, wem der Schlüssel gehört?"
Entwickler: "Das ist aber eine einfache eins zu eins Zuordung, das sind jetzt 10 Zeilen FORTRAN Code und funktionieren zuverlässig!"
Manager: "NEIN! Das ist nicht mehr Zeitgemäß! Da muss ne künstliche Intelligenz für her!"
Entwickler: "das kostet paar tausend Zeilen Code und wird sehr unzuverlässig, wie gesagt das ist eine einfache eins zu eiiii..."
Manager: "NEIN, NEIN, NEIN! .. sie machen das jetzt mit künstlicher Intelligenz!"
Entwickler: (in sein Bart murmelnd): "Dann wird es zumindest Deep Learning, ist unsinn, aber was soll ich amchen"

Kurz: das Auto "lernt" jetzt welcher Schlüssel zu welchem Profil gehört und man kann es nicht ändern...
Wie kann ich die Sitzeinstellung dem Schlüssel zuordnen? Normal müsste sich ja der Schlüssel mit der letzten bekannten Sitzposition synchen, oder? Und wenn nicht, weil ein dritter mit dem Schlüssel von mir oder ihr gefahren ist, so müsste doch die Sitzposition dem jeweiligen Nutzer ja zugeordnet werden können.
Also wenn er das Profil aber erstmal erkennt, sollte er die Sitzpositzion schon richtig anfahren, Also nicht die letzte bekannte sondern von den gespeicherten die, die zum Fahrerprofil zugehört
 

ReikL

Dabei seit
08.07.2020
Beiträge
653
Zustimmungen
184
Ort
Laudenbach (Bergstraße)
Fahrzeug
Superb Combi iV SL MJ21 (Race-Blue)
Kilometerstand
5000
der IV hatte bei MJ20 auch schon ein MIB3, das sich aber in der Hardware und Software vom MIB3 des MJ21 unterscheidet.
 

andi1200

Dabei seit
23.01.2021
Beiträge
17
Zustimmungen
1
Hallo!

Also ich hab das "L" in der VIN, sollte also MJ2020 sein.
Was kann ich jetzt versuchen? Wie gesagt, derzeit erkennt er zumindest wer einsteigt, aber die Sitze verstellt er nicht. Bin heute nicht mit dem Auto unterwegs, aber meine Frau und die hat mir schon gesagt das die Farbe und Name passte, aber der Sitz zum einstellen war.


Also wenn er das Profil aber erstmal erkennt, sollte er die Sitzpositzion schon richtig anfahren, Also nicht die letzte bekannte sondern von den gespeicherten die, die zum Fahrerprofil zugehört

Ja, aber speichert er das automatisch, oder gibt es irgendwo jetzt die Möglichkeit dem Auto zu sagen "pass auf, so und nicht anders mit dem Schlüssel"? Wie kann ich diese eben speichern? Reicht es mit meinem Schlüssel aufzusperren den Sitz einstellen und wieder absperren? Aber dann müsste er ja jedes mal die Position umschreiben wenn ein Dritter mal fahren würde, was ja auch wieder unlogisch wäre.

LG
 

ReikL

Dabei seit
08.07.2020
Beiträge
653
Zustimmungen
184
Ort
Laudenbach (Bergstraße)
Fahrzeug
Superb Combi iV SL MJ21 (Race-Blue)
Kilometerstand
5000
Ja, aber speichert er das automatisch, oder gibt es irgendwo jetzt die Möglichkeit dem Auto zu sagen "pass auf, so und nicht anders mit dem Schlüssel"? Wie kann ich diese eben speichern? Reicht es mit meinem Schlüssel aufzusperren den Sitz einstellen und wieder absperren? Aber dann müsste er ja jedes mal die Position umschreiben wenn ein Dritter mal fahren würde, was ja auch wieder unlogisch wäre.

Also ich habe das MJ21 und der speichert alles automatisch, manuelle Zuweisung gibt's nicht bei mir. Meines Wissens, wird die Zuordnung beim abschließen gespeichert.

Ich hatte den von dir beschriebenen Zustand so noch nicht, aber Probleme mit dem Personalisieren hab ich auch schon gehabt (Profil nicht geladen etc.)
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

andi1200

Dabei seit
23.01.2021
Beiträge
17
Zustimmungen
1
@ReikL und dann geht's plötzlich wieder, oder musst du neu verifizieren?
 
Thema:

Probleme mit Schlüsselpersonalisierung

Probleme mit Schlüsselpersonalisierung - Ähnliche Themen

Frage zu Memory Sitzen: Hallo, folgendes Problem: Ich Stelle an meinem Sportline Baujahr 2020 die Memory Sitze und Spiegel auf mich passend ein. Anschließend drücke ich...
MJ 2021 L&K Sitzmemory ohne Schlüsselzuweisung?: Hallo in die Runde, nachdem es mir bisher nicht geglückt ist, die Schlüssel mit der Sitzposition abzuspeichern, ich hier gesucht habe, nichts...
Memory Funktion defekt: Hi, ich fahre einen Superb, Baujahr 2016. Ich habe das Problem, dass die Memory Funktion vom Fahrersitz plötzlich nicht mehr funktioniert. Ich...
Fragen zur Personalisierung: Hallo zusammen, wir haben gestern unseren neuen Octavia IV bekommen, endlich! Ich bin hier schon länger passiver Mitleser, da ich aber nun selbst...
Verstehe das System nicht: Guten Tag an alle, habe seit 3 Wochen einen Kodiaq Style mit elektrischen Sitz auf der Fahrerseite und Radio Amundsen mit 2 Schlüsseln. Kann jetzt...
Oben